Sonntag, 14. Dezember 2014

Winterblüten











Blüten gibt es hier noch reichlich. 

Mich Haben vor allem die Bananenstaudrn fasziniert. 

Wir sind übrigens auf Fuerteventura und langsam wird das Hotel mit hunderten kleiner Weihnachtssternen geschmückt. 

Habt einen wundervollen Adventssonntag und genießt die Zeit!


Take care,

Markus 

P.S. Die Katzen im Hotel werden gefüttert und medizinisch versorgt. Das ist eine gute Sache! 

Sonntag, 7. Dezember 2014

Blog2Blog show me your lieblings-xmas-ding


Ich wünsche Euch allen einen wundervollen 2. Advent!

Hier war heute herrliches Winterwetter, sehr kalt, strahlend blauer Himmel und (endlich!) Sonne. Wir kommen gerade von einem langen Spaziergang mit Sam im Wald und nun wartet ein gemütlicher Abend vor dem Kamin auf uns.

Heute zeige ich Euch den ersten Teil der diesjährigen Xmas-Blog2Blog-Aktion! Falls ihr beim 2. Teil dabei sein wollt, dann könnt ihr hier lesen, was ihr dafür tun müsst.

Aber jetzt geht's los!

Also, Show me your Lieblings-Xmas-Ding!


Den Anfang macht Sabine vom Blog Tonkabohne mit einem Lieblings-Türkranz, der in keinem Jahr fehlen kann. Ich finde ihn einfach toll!

Auf ihrem Blog könnt ihr übrigens noch mehr Advents-Deko bestaunen und das Rezept für einen leckeren Christstollen finden...


Cornelia von Meine Welt zeigt uns natürlich schöne Advents-Deko.

Und schaut mal, sie zeigt ein Rezept für Berner Brätzeli!


Susanne vom Blog Amaranth's Träumerei zeigt uns eine wundervolle Krippe. Manchmal sind die klassischen Dinge einfach die schönsten!

Und genauso klassisch (und unglaublich lecker) ist das Rezept für den Rehrücken....


Beim Blog Kreativsein geht's lustig zu. Sind diese Eulen nicht niedlich?

Und leckere Rezepte mit Honig gibt es gleich dazu!


Stämmige Kerle gibt es in der Zaunwickenwelt, schaut Euch um und begleitet Susi auf ihrem Weg durch die Welt!

Ich hoffe, der erste Teil der Blog2Blog-Aktion hat Euch gefallen! Mir hat es jedenfalls sehr viel Spaß gemacht!


Habt einen wundervollen Abend und einen guten Start in die neue Woche!


Take Care,

Markus

Mittwoch, 3. Dezember 2014

ein (ganz klein) wenig Schnee


Endlich ist die Adventszeit auch bei mir angekommen.

Vorläufig jedenfalls...


...mit etwas Glück liege ich nämlich nächste Woche um diese Zeit in Badehosen am Pool und lasse mir einen kühlen Drink servieren.

Da kommt mir die Kälte der letzten Tage eigentlich genau recht. So ist die Vorfreude noch größer...


Zuvor gibt es aber noch einiges zu erledigen, wir kommen erst ganz kurz vor Weihnachten zurück.

Also müssen jetzt schon Karten geschrieben, Geschenke verpackt und Heimlichkeiten erledigt werden.


Und deshalb gehe ich jetzt schnell Plätzchen backen...

Genießt die Woche!


Take Care,

Markus

Sonntag, 30. November 2014

pinchos morunos


Manchmal muß es etwas schneller gehen. Weil man weniger Zeit hat (so wie ich, ich mache nämlich gerade einen 4-Tage-Kurs und der geht bis abends...), oder weil man viele Gäste bewirten möchte. Oder weil man einfach keine Lust auf eine große Koch-Orgie hat.

Perfekt zum Vorbereiten, schnell gemacht und super-lecker: Maurische Fleischspieße.


Das Schweinefilet (ihr könnt übrigens auch Hühnerbrust nehmen, habe ich probiert und war auch lecker) in Würfel von ca. 2 cm schneiden.

Kreuzkümmel, Cayennepfeffer, Paprikapulver, Salz, Pfeffer und Olivenöl in einer Schüssel verrühren. Die Fleischstücke darin wenden und im Kühlschrank 1 Stunde ziehen lassen.

Fleischwürfel auf dem Grill oder in der Pfanne bei mittlerer Hitze 10 - 12 Minuten braten, öfters wenden.

Tomaten waschen und halbieren.

Fertige Fleischstücke mit je einer halben Tomate auf einen Zahnstocher stecken.


Probiert dazu den Käsetoast von hier...

Zum Dippen habe ich neulich eine Schale Hummus dazu gemacht. Das war soooo lecker!


Und nun wünsche ich Euch einen wundervollen 1. Advent! Ich habe heute volles Programm und das Kerze-Anzünden muß bis heute Abend warten...


Take Care,

Markus