Montag, 21. März 2011

Belgrad Houses


Wir sind zurück und hatten ein paar wunderschöne Tage mit meiner Schwester und ihrer Familie, die noch ein paar Monate in Belgrad leben.

Belgrad ist eine Stadt, die ihren Weg noch finden muß. Es gibt alte Häuser, die erahnen lassen, wie schön sie sein werden, wenn sie restauriert werden.

Man sieht die Zerstörung, die der Krieg hinterlassen hat, in der ganzen Stadt und es bricht einem fast das Herz zu sehen, wie die Menschen kämpfen und unter welchen Umständen viele leben müssen.




In der Fußgängerzone sieht man prächtige Häuser, die restauriert sind, wenn sich ein teures Geschäft darin befindet.

Einige Häuser erinnerten uns an Wien.



Dazwischen immer wieder Trümmer und zerbombte Häuser (die man nicht fotografieren darf).

Wir sahen auch Parks, in denen sich Romas niedergelassen haben. Sie leben teilweise in Kartons und Baracken aus Blech.

Neue Hotels direkt neben alten Häusern sind keine Seltenheit.

Eine normale Strasse in der Stadt.

Und überall verlassene und zerstörte Häuser.

Natürlich gibt es auch die reichere Seite der Stadt. Viertel mit großen schönen Villen und Stadthäusern. Gepflegte Straßen und schön angelegte Gärten.

Belgrad ist eine Stadt, die sich erst wieder finden muß.






Kommentare:

  1. Glorious old buildings are so wonderful to photograph - so much character and stories to tell behind the doors. Wonderful set - thanks for sharing this corner of the world with us.

    AntwortenLöschen
  2. The architecture on these stately old buildings is gorgeous! Very nice mosaic.
    Sherry

    AntwortenLöschen
  3. Love the architecture of these old building. Great mosaic. Enjoy your week.

    AntwortenLöschen
  4. lieber markus,
    vielen dank für deine impressionen! du bringst es in den fotos sehr gut rüber, welche gegensätze in belgrad herrschen - man weiß hier eigentlich viel zu wenig von dieser stadt, die bestimmt irgendwann wieder wunderschön sein wird!
    liebe grüße und eine schöne frühlingswoche, elvi

    AntwortenLöschen
  5. Lovely and interesting photos. Have a nice week.

    AntwortenLöschen
  6. Danke für diese Impressionen.
    Diese wahnsinnigen Kriege hinterlassen leider außer Menschenleben auch zerstörtes Kulturgut.Eines Tages wird aber auch diese Stadt wieder blühen.
    Auch bei uns in Deutschland sah es in vielen Städten vor 20 Jahren nicht besser aus. Es braucht halt seine Zeit.
    Eine wunderschöne Woche,langsam jucken die Finger um in der Erde zu wühlen.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  7. The charm of old buildings never wear off! Great post!

    AntwortenLöschen
  8. Vielen Dank!
    Alte Häuser haben ihren Charme, ich liebe die Vergangenheit dieser Bauten. Ich hoffe sehr, daß die Menschen dies erkennen und diese Häuser und Straßen wieder erstrahlen lassen.
    Ohne unsere Vergangenheit sind wir unvollständig.

    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  9. Having joined Mosaic Monday this week I am now enjoying blog hopping around the world admiring everyone else's beautiful photography and gaining inspiration. It cheers me when so much of the world around us is in turmoil for one reason or another.

    Interesting architectural shots.

    AntwortenLöschen
  10. Oh, oh, oh! I love these...totally makes me want to go there. Very cool mosaic!
    xo,
    Sena

    AntwortenLöschen

stay in touch