Freitag, 15. April 2011

Gelb und Grün und Weiß


Eigentlich stehen gelbe Blüten weit unten auf meiner Lieblingsblumenfarbenliste. Aber ein paar davon mag ich doch sehr gerne. Rapsfelder, Schlüsselblumen, Löwenzahn und Butterblumen. Vor allem vermischt mit weißen Blüten und saftigem Grün. So sehen im Moment die Wiesen aus.



Letzte Woche bekam ich die ersten Hortensienblüten geschenkt. Hortensien gehören zu meinen absoluten Lieblingsblumen und ich könnte in einem Wald davon wohnen. Diese hier habe ich mit Tulpen in einem Farbspiel aus gelb, grün und einem sanften Rosa in eine Deckelvase gestellt und freue mich jeden Tag über die pastelligen Farben.

Kommentare:

  1. Lieber Markus

    ...es geht mir mit den weissen und gelben Blüten gleich wie dir. Aber sie prägen doch, zusammen mit dem satten Grün die Frühlingszeit und erfreuen unsere Augen nach dem grauen Winter als Erstes.
    Die Hortensien hast du zusammen mit den Tulpen sehr schön arrangiert! :) fast ein bisschen 'kitschig'... aber das darf es bei mir ruhig zwischedurch mal sein :)

    Liebe Grüsse und einen wunderschönen Tag wünscht dir

    Cornelia

    AntwortenLöschen
  2. Das stimmt: der erste Frühling ist irgendwie gelb-grün-weiss.

    Liebe Grüße,

    Markus

    AntwortenLöschen

stay in touch