Montag, 23. Mai 2011

Rosen und Lavendel


Neue Rosen für den Garten zu kaufen ist eine herrliche Beschäftigung. So waren wir also beim Rosenzüchter und verbrachten Stunden damit. eine Auswahl zu treffen. Die Vielfalt und die verschiedenen Düfte sind einfach unglaublich.

Aber irgendwann muß man sich entscheiden und so mußten das auch wir tun. Aber einfach war es nicht. 

Dies ist eine Kletterrose, sie heißt Tea Clipper. Sie hat einen leichten Duft nach Zitrone und wächst jetzt an der Gartenmauer neben der Bank. Sie kam an einem weißen Lattenspalier, das wir ihr gelassen haben.


Diese herrliche Blüte gehört zu einem Hochstamm der Sorte Leonardo Da Vinci.

Wir haben es mit Lavendel unterpflanzt und es markiert jetzt den gedachten Eingang des Gartens. (Die roten Klebebänder habe ich durch Sisal-Schnur ersetzt)





























Diese Buschrose mußte auch mit.



Ein Kaskadenstamm der Rose Sommerwind.


Eine kleine Zwergrose Lupo ist auch noch mitgekommen. Sie habe ich unter den Buchsbaum vor der Haustür gepflanzt. (Bilder davon gibt's später)






Aber einen neuen Gartenbewohner habe ich noch für Euch:


Eine Tellerhortensie Twist & Shout, die habe ich geschenkt bekommen, weil ich so traurig war, daß wir dieses Jahr keine Blüten an unseren Hortensien bekommen werden. (Ich mußte sie wegen dem Umzug ja ganz runterschneiden...)


So liegt also ein herrliches Gartenwochende hinter uns. Und langsam nimmt der Garten auch Gestalt an. 




Einige Pläne habe ich noch, irgendwie scheinen die mir nie auszugehen. Als nächstes Projekt gibt es einen Miniteich im Weinfass...

Take Care,
Markus


Kommentare:

  1. Guten Morgen lieber Markus

    da habt ihr ja wunderschöne Rosen eingekauft und wie immer hast du sie fotografisch für uns festgehalten... vielen Dank!
    Euer Garten muss ein Traum sein ... ehm... wann gibt es eigentlich eine Tag der offenen Gartentür bei euch ?? bigsmile... !

    Gespannt warte ich nun auf den Miniteich im Weinfass :)

    Liebe Grüsse

    Cornelia

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Markus

    wunderschön sieht das alles aus,macht richtig Laune am frühen Morgen die schönen Rosen anzuschauen.
    Ich glaube übrigens auch nicht, daß Dir jemals die Ideen ausgehen.
    Einen wunderschönen Tag wünsche ich Dir.

    Liebe Grüße

    Sanne

    AntwortenLöschen
  3. Beautiful roses and the colors are gorgeous. The mosaic is beautiful.

    AntwortenLöschen
  4. What a beautiful pink rose, I wish I had one like this in my garden. Another beautiful series of mosaics. Have a wonderful week.

    AntwortenLöschen
  5. Your flower mosaics are beautiful....have a great week!!

    AntwortenLöschen
  6. Your roses are beautiful!!! Have a wonderful week.

    AntwortenLöschen
  7. So many beautiful roses - I imagine the perfume and wish I were there!

    AntwortenLöschen
  8. Vielen Dank!
    Es sind wirklich traumhafte Rosen, der Garten ist allerdings noch lange nicht fertig. Aber langsam nimmt er Gestalt an.
    Für Schweizer Bloggerfreunde gibt es eine Extra-Gartenführung ;-)

    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen

stay in touch