Dienstag, 3. Mai 2011

Stephie's Dinge

Nachdem ich ausgiebig den Garten erkundet hatte, machte ich mich drinnen auf die Suche nach ungewöhnlichen Dingen.

Und wurde fündig. Hier sind Stephie's Dinge. (eine kleine Auswahl davon...)
Eine alte Kaffeemühle bei der mir die Kombination aus Holz und Metall sehr gut gefällt.
Und wieder schlägt mein Schneiderherz ein ganzes Stückchen höher.

Warum finde ich bloß nie eine solche Maschine?
Mir gefällt die Kombination mit der tiefroten Wand.
Eine alte Spardose aus einer Zeit, als Münzen noch mehr wert waren als heute.
Was sich Charlotte wohl von dem Gesparten gekauft hat?
Sind die Verzierungen nicht wunderschön?
 Silberne Salz- und Pfeffersträuer und eine Zuckerdose.
Ein traumhaftes Teelicht.

In fremden Wohnungen zu stöbern macht genauso viel Spaß wie durch fremde Gärtern zu schlendern.

Vielen Dank dafür!

Kommentare:

  1. Hallo lieber Markus,

    die Nähmaschine im Garten fand ich ja schon lustigschrägschön, diese hier gefällt mir auch sehr gut. Das wäre auch mal was für mich, glaub ich. Leider hab ich so viel Platz nicht.

    Liebe Grüße von " um die Ecke "
    Gesche

    AntwortenLöschen
  2. Die Nähmaschine ist ja wunderschön.
    Nur mit der "Kaffeemühle" bitte keinen Kaffee malen. Wenn sie ca. 15 cm hoch und einen kleinen Durchmesser hat, dann ist das eine Mutterkornmühle,die meist die Apotheker hatten.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Lieber Markus...

    vielleicht sollte ich dir nicht schreiben dass mein Bruder einmal solche Nähmaschinen gesammelt hat ... 10 Stück waren es glaube ich!

    Die Form der Kaffeemühle gefällt mir auch sehr gut. Sie hat mal nicht diese klassische viereckige Form... und dann diese kleinen Silbersachen... mmmh... bei Stephie würde es mir auch sehr gefallen. Grüsse sie lieb von mir :):)

    Liebe Grüsse aber auch an dich :)

    Cornelia

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank!
    Die Nähmaschinen sind wirklich toll. Und keine Angst, mit der Mühle wird nichts mehr gemahlen.
    Die Grüße habe ich ausgerichtet und Stephie hat sich sehr darüber gefreut.

    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  5. Ich glaube, diese Nähmaschinen findet man nicht. Die Maschinen finden ihren Besitzer. Ich habe mir auch immer gewünscht, eine schöne alte Maschine zu besitzen und nie eine gefunden. Als wir uns dann entschieden hier einzuziehen, war auf einmal eine da. Sie stand mutterseelenallein hier herum und wartete auf neue Besitzer.
    Also einfach abwarten...irgendwann findet dich auch eine ;)

    Vielen Dank für die schönen Fotos. Es ist doch immer wieder schön bei dir (und diesmal auch bei Stephie)hereinzuschauen.

    Liebe Grüße,

    Sabine

    AntwortenLöschen

stay in touch