Montag, 11. Juli 2011

Ein Bündel für viele Gelegenheiten - Montag

Vielleicht habt ihr das Bündel nachgebastelt und fragt Euch jetzt, was ihr damit anfangen sollt. Hier kommt meine erste Idee:

Mit einer leicht drehenden Bewegung läßt sich das Bündel auffächern, so daß man es aufrecht stellen kann. Vielleicht muß man den ein oder anderen Ast noch etwas nachschieben, dann steht es aber sicher.

In die obere Öffnung, die dadurch entsteht, habe ich zwei kleine Orchideenvasen gesteckt. Sie werden von den Ästen gehalten.

Einfach einen Rosenzweig und ein paar Fruchtstände in die Vasen stecken und fertig ist das Blumenbündel.

Gefällt Euch die Idee?


Take Care,
Markus

Kommentare:

  1. hi markus,

    das ist wieder eine tolle dekoidee!!! die man jeder jahreszeit toll anpassen kann!!!
    gefällt mir super gut!

    grüßli lisa

    AntwortenLöschen
  2. :) Ja, die Idee gefällt mir sehr gut, die Farben harmonieren so schön miteinander!


    Liebe Grüsse

    Cornelia

    AntwortenLöschen
  3. hallo Markus

    ja , diese Idee gefällt mir sehr gut,wie alle deine Ideen. Leider habe ich keine blühenden Rosen mehr, ich werde es mit Hortensien versuchen.
    Einen schönen Tag wünsche ich Dir

    Liebe Grüße

    Sanne

    AntwortenLöschen
  4. Ausgezeichnet,
    Thanks for stopping by Normandy Life today,
    Maggie

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank!
    Das Blumenbündel sieht mit allen möglichen Blüten schön aus und so kann man es eigentlich immer benutzen.

    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen

stay in touch