Freitag, 19. August 2011

Der Quiltsessel


Dieser Sessel war Stargast in einem meiner ersten Posts. Einige Monate liegen dazwischen, deshalb habe ich ein paar neue Fotos gemacht. Auch wenn sich (außer der Teetasse) nicht viel verändert hat. Er zählt immer noch zu einem meiner Lieblingsplätze. Hier blättere ich in Zeitschriften und arbeite an Quilts. Deshalb heißt er auch Quiltsessel. Schön bequem ist er auf jeden Fall.




Ich arbeite gerade an einem geheimen Projekt, deshalb muss das Tulpenkissen eine Pause einlegen. In dem Korb neben dem Sessel liegen immer genügend Zeitschriften für kleine Pausen bereit.


Take Care,

Markus


Kommentare:

  1. ... geheimes Projekt ??? da machst du mich/uns aber neugierig ! :)

    Ich weiss, es ist noch geheim und du kannst uns nicht verraten was es denn werden soll.

    Ich hoffe, dass du noch viele schöne Stunden mit quilten, Tee trinken und/oder Zeitschriften-anschauen in deinem gemütlichen Quiltsessel verbringen kannst.

    Liebe Grüsse

    Cornelia

    AntwortenLöschen
  2. hi markus,
    der sessel sieht ja auch wirklich zu bequem aus :)
    läd richtig ein zum pause machen oder fleissig an einem quilt sticheln.
    gutes gelingen bei deinem geheimprojek!
    grüßli lisa

    AntwortenLöschen
  3. Du machst uns neugierig. So einen schönen Platz zum Quilten hätte ich auch gerne.

    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank!

    Ja, ja, Geheimprojekte sind spannend... :-)

    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen

stay in touch