Sonntag, 11. September 2011

Endlich Herbst - Tischdeko



Ich sage es gerne nochmal: Endlich Herbst. Und neben einigen Knospenheiden, die ich in Töpfe und Körbe gepflanzt habe, ist auch eine Deko für den Tisch entstanden.



Man braucht:

einen Metallring (meiner ist aus dem Henkel eines Eimers)
einige Zypressenzweige mit Beeren
ein paar Hortensienblüten
fünf Heidezweige und ein paar Kastanien
Blumendraht, ein Dekoanhänger
ein Glasteelicht oder eine Glasvase
Dekoband und eine Gartenschere

Den Drahtring ein Stück größer als das Glaswindlicht wählen und kleine Büschel der Zypresse mit dem Blumendraht aufbinden.
Den Kranz nicht zu dick werden lassen, bei mir sind es 2 Runden gewesen.
Die Hortensienblüte in Einzelblüten schneiden. Aus einem Stück Blumendraht eine Schlinge formen und einzelne Büschel binden. Die Drahtenden verzwirbeln, so daß ein Blütenstecker entsteht.
Die Blüten in den Kranz stecken und den Draht auf der Kranzunterseite mit dem Metallring verzwirbeln.
Das Glaswindlicht in die Kranzmitte stellen.
Kastanien in das Windlicht füllen.
Ein Stück Dekoband um das Windlicht binden. Ich habe noch ein kleines Holzvogelhaus an den Rand gesteckt.

Das ganze auf einen Teller legen.

Fertig.


Statt Kastanien kann man auch eine Kerze in das Windlicht stellen.


Ich finde es mit Kastanien gefüllt am Schönsten.




Take Care,

Markus

Kommentare:

  1. Guten Morgen lieber Markus...

    ... ach ich liebe sie diese herbstlichen Dekos.
    Deine Sonntags-Deko sieht wunderschön aus.
    Vielen Dank für den Tipp.

    Liebe Grüsse und einen schönen Sonntag wünscht ich dir!

    Cornelia

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Markus, (guten morgen Cornelia, hast Du einen Hund, oder warum stehst Du Sonntags so früh auf:(()
    Deine Herbstdeko ist wunderschön Markus, und da wir heute nachmittag Besuch bekommen, werde ich doch gleich mal zum Nachahmungstäter.
    Die Fotos sind auch wunderschön, mir fehlt einfach die Geduld um am Computer so schöne Sachen zu basteln, aber ich kann ja Deine Bilder anschauen.

    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Sonntag

    Liebe Grüsse

    Sanne

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die tolle Anleitung, das mache ich gleich nach...

    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Die Anleitung und der Kranz ist super. Ich habe sie nachgemacht für ein Kaffeekränzchen, das ich heute hatte. Alle waren begeistert.

    Liebe Grüße,
    Edith

    AntwortenLöschen
  5. hallo Markus

    wieder sehr schön deine Deko, doch innerlich weigert sich noch etwas mich mit herbstlichen Dingen zu beschäftigen. Die Sommerblumen sind zwar wirklich hin und es muss etwas Neues her, aber gestern noch geschwitzt und Sonne, geht mir alles viel zu schnell. Mal sehen wie sich diese Woche entwickelt, vielleicht komme auch ich in Herbststimmung. Die Idee bleibt in meinem Kopf und mal sehen wann sie nachgearbeitet wird. Wünsche Dir eine schöne Woche.
    LG
    Dagmar aus Bochum

    AntwortenLöschen
  6. Vielen Dank!

    Ihr merkt schon: Ich liebe den Herbst...

    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen

stay in touch