Sonntag, 9. Oktober 2011

Eine Deko aus Bucheckern & Hagebutten

Für meine Deko-Anleitung heute braucht man nicht mehr, als man auf einem schönen Herbstspaziergang im Wald finden kann und sie ist ganz schnell fertig.

Man braucht:

ein paar Hagebutten
ein paar Bucheckern, die noch nicht völlig geöffnet sind
etwas Moos
ein paar kleine Herbstblätter
eine Schale


Ein paar Bucheckern aussuchen. Sie sollen noch nicht zu weit geöffnet sein, eventuell den Bucheckernsamen entfernen.

Eine gleiche Anzahl einzelner Hagebutten aussuchen, die etwas größer als die Bucheckernöffnung sind.

Eine Hagebutte mit dem Stilansatz in eine Buchecker drücken.

Eventuell mit einem Tropfen Kleber befestigen. (Bei meinen Bucheckern war das nicht nötig.)

Die gewünschte Anzahl herstellen. Manchmal muß man etwas probieren, bis man die passende Hagebutte gefunden hat.

Etwas Moos auf die Schale legen, ein paar Herbstblätter verteilen und ein paar Hagebutten-Bucheckern darauf legen.

Fertig.

Je nach Größe der Schale kann man auch noch weitere Fundstücke dazugeben. Kleine Äste, Rindenstücke, oder einen getrockneten Pilz.

Ich habe als Gefäß meine Etagere aus Bauernsilber genommen und mich für nur 3 Hagebutten-Bucheckern und ein paar Herbstblätter entschieden.

Aus den restlichen Hagebutten und Bucheckern habe ich noch andere Dinge gemacht, die zeige ich Euch im Laufe der Woche.

Ich hoffe, Euch gefällt diese Deko-Idee, die wirklich mit einfachen Mitteln und ganz schnell zu machen ist, genauso gut wie mir.


Take Care,

Markus

Kommentare:

  1. Hallo,
    oh wie schön - einfach & schön! Die Natur hält halt eben doch das Beste und Schönste für uns bereit!

    ... aber auf den Frost heute Nacht, hätte ich dennnoch verzichten können! ;)

    LG,
    Pupe

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Markus,
    wieder so eine (im Grunde genommen einfache) effektvolle Dekoidee! Manchmal ist eben weniger viel mehr!
    Die Etagere ist wunderschön!
    Hab einen gemütlichen Sonntag! herzliche Grüße,
    Dania

    AntwortenLöschen
  3. Deine Ideen sind die besten, wo nimmst Du sie nur immer her?
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Markus,

    jetzt hab ich auch endlich den Weg zu dir gefunden und muss sagen du hast einen sehr schönen Blog und deine obige Idee gefällt mir ausgesprochen gut!

    Tolle Idee - schön inszeniert - super fotografiert!

    Wünsch dir noch einen schönen Abend und einen guten Start in die neue Woche!

    Liebe Grüße Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Süße Idee. Ich hab vor Jahren das gleiche mal mit Perlen, statt Hagebutten gemacht.

    Wie auch immer......es sieht schön aus!

    LG Aka

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schöne Farben und Formen der Natur hast Du da ausgesucht. Ich finde, Du hast echt ein goldenes Händchen für Dekoration.
    Viele Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  7. Sehr "rauchig" und alt wirkt es, aber mit viel Atmosphäre! Gefällt mir!

    AntwortenLöschen

stay in touch