Dienstag, 10. Januar 2012

Ein Baum im Haus


Seht mal, was ich gestern gemacht habe...
Einen Baum habe ich ins Haus geholt, ihn in einen alten Topf gesteckt und
die Windlichter dran gehängt.


Der Baum ist natürlich ein großer Ast der vom Wind abgebrochen,
vom Fluss gereinigt und schließlich
auf die Wiese hinter dem Haus gespült wurde.

Die Rinde ist abgeschält, die kleineren Äste abgebrochen und
er sieht schon ganz shabby aus :-)


Und jetzt steht er auf der Treppe und selbst wenn
die Windlichter nicht brennen
sieht er toll aus.

Wie findet ihr diese Idee?


Take Care,

Markus

Kommentare:

  1. Lieber Markus
    Eine wunderschöne Dekoidee! Toll sieht das aus!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag mit ganz vielen Glücksmomenten.
    Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Markus,
    du hast aber auch ein Glück, solche tollen Sachen bei euch zu finden....
    Dein Baum sieht klasse aus!
    Liebe Grüße
    Trudi

    AntwortenLöschen
  3. Ooooooh, ich wollte immer eine Birke im Haus haben ;o) Hat bis jetzt noch nicht geklappt....Sieht toll aus!
    Liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  4. hi markus,
    das sieht echt genial aus! eine tolle idee! du bist wirklich ein ideen wunder! leider habe ich für soetwas keinen platz. so geniesse ich einfach deine schönen bilderchen :)
    grüßli lisa :)

    AntwortenLöschen
  5. ...das finde ich eine geniale Idee!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Markus!

    Bei euch finden sich ja tolle Sachen! Macht sich wirklich gut! Schön! :)

    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen Markus!

    Habt Ihr etwa einen Fluss hinter´m Haus? Das ist ja wohl einfach nur schön, schön, schön! Und Dein Windlichtast ist (mal wieder) eine tolle "Erfindung"!

    Ich wünsche Dir viele neue Ideen und sende Dir liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schön finde ich die Idee. Ich liebe Schwemmholz!

    Lieben Gruss von der Wilden Henne

    AntwortenLöschen
  9. Ausgesprochen schöne Idee, auch Deine Lichtgläser passen sehr gut! Viele Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Das ist ein schöner Blickfang ! Wunderbar gemacht.
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Markus
    Super Idee! Altes Holz hat Charakter und ist immer ein toller Blickfang.
    Sieht sehr schön aus mit den Windlichtern...

    Schönen Tag
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Markus,
    eine klasse Idee !
    ..allerdings funktionieren solche Sachen bei uns leider nicht - unser Kater meint dann immer, das wäre speziell für ihn dorthin dekoriert worden ...
    liebe Grüße & einen schönen Tag
    Nina

    AntwortenLöschen
  13. Toll! Sieht sensationell schön aus!

    LG Sylvia

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Markus,
    es geht doch nix über Naturdeko ! Klasse Idee !Die neuen Windlichter passen auch sehr gut dazu.
    LG Dagmar

    AntwortenLöschen
  15. Lieber Markus!
    Das sieht toll aus!
    Die Windlichter selbst sind aber auch bezaubernd schön - richtig fein winterlich!
    Anbei ein wundervolles Jahr 2012!
    Alles Liebe
    Dania

    AntwortenLöschen
  16. Lieber Markus,

    eine wunderschöne Idee, gefällt mir sehr gut.

    Ganz schnelle liebe Grüße

    Sanne und der Eisbärwolf

    AntwortenLöschen
  17. Klasse Idee und genau die richtige Anzahl Astgabeln fuer Deine Windlichter. Sollte wohl so sein.... Nicht mehr weihnachtlich und trotzdem gemuetlich mit Licht. Einfaelle muss man haben.... Wie hast Du Deinen "Baum" im Topf befestigt?
    LG Nessie

    AntwortenLöschen
  18. Es sieht super aus, lieber Markus! tolle Idee! GGLG Carmen

    AntwortenLöschen
  19. lieber markus,
    gefällt mir mal wieder seeehr ;-)
    herzlichst
    amy

    AntwortenLöschen
  20. Eine wundervolle Idee, gehe gleich mal auf Baumsuche;)
    ♥Doris

    AntwortenLöschen
  21. Lieber Markus,
    eine tolle Idee, sieht superschön aus, bei uns leider nicht realisierbar, die Katzen würden meinen, es wäre ein neuer Kratzbaum eingezogen.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  22. Mir gefällt es! Ich hab's gerne, wenn Dinge, Material weiterverwendet wird! Vorbildlich!

    Lieben Gruß, Brigitte

    AntwortenLöschen
  23. Lieber Markus

    wieder mal eine super Idee, sieht wunderschön aus.

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  24. Lieber Markus,
    das gefällt mir super gut! Ich habe im letzten Sommer so einen Birkenstamm draußen neben unsere Eingangstür gestellt. Er bietet sooo viele Deko-Möglichkeiten. Die Windlichter finde ich total klasse...
    ...ich geh dann mal umdekorieren;-)
    GGGLG Uschi

    AntwortenLöschen
  25. :) ... ich beneide dich um deinen Baum im Haus !!
    Die Windlichter sind sooo schön. (warst du an dem Tag eigentlich nochmal in dem Laden und hast die restlichen noch gekauft??)

    Ich glaube, ich würde nur noch auf eurer Treppe sitzen und einfach diese schöne Atmosphäre geniessen...

    Liebe Grüsse

    Cornelia

    AntwortenLöschen
  26. Lieber Markus, ich bin begeistert von deinen tollen Ideen. Ich werd jetzt in den Wald gehen und Bäume suchen und schöne Äste und Zweige ach und wenn ich dann grad so unterwegs bin, such ich auch gleich noch Moos für die tollen Moosbälle.
    Vielleicht sollte ich eine Schubkarre mitnehmen.
    Liebe Grüße,
    Andrea aus NRW

    AntwortenLöschen
  27. Er fand eine Stelle.
    Nun aber ohne Saft ist immer noch nützlich.
    Schöne Komposition.
    Ein Lächeln..
    dandelìon

    AntwortenLöschen

stay in touch