Mittwoch, 22. Februar 2012

Ein Kranz mit Hagebutten - Remastered


Mit Kränzen geht es mir wie mit Kaffeebechern und - ich gebe es zu - mit Schuhen: Ich kann einfach nicht genug davon bekommen. (Und noch ein Männergeheimnis: Die meisten von uns haben auch einen Schuh-Tick, wir verheimlichen das bloß....)
Heute zeige ich Euch ein weiteres Lieblingsstück, das ich für den Brigitte-Kreativ-Blog-Award ausgesucht habe. Den Originalpost gibt's hier. Einige kennen ihn schon, aber einige vielleicht noch nicht. (Herzlich Willkommen ihr vielen neuen Leser! Ich freue mich so, daß ihr da seid!)


Wenn es an Hagebutten mangelt, sieht der Kranz auch (mit einer farblich passenden Schleife) sehr edel mit Perlen aus, die die Hagebutten in den Bucheckern ersetzen.

Mein Kranz hängt immer noch draußen, die Hagebutten wurden von den Vögeln gestohlen, aber das macht nichts.


An dieser Stelle möchte ich mich für die täglichen Herzen bei Euch bedanken! Ist dieser Award nicht eine tolle Sache? Ständig findet man neue Blogs, in denen man herrlich stöbern kann. Ich liebe es!


Take Care,

Markus


P.S. Wie schön, daß Euch die
10 Dinge...-Serie gefällt! Morgen gibt's einen neuen Post dazu!

Kommentare:

  1. Lieber Markus
    Dein Kränzchen sieht wirklich ganz bezaubernd aus. Auch ich liebe solche Kränzchen mit Naturmaterialien.
    Hab einen schönen Tag und sei ganz lieb gegrüsst.
    Herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,

    ich wünsche Dir einen schönen Tag:))) Der Kranz ist sehr schön.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen mein lieber Markus,
    schööööne Bilder.....wie immer sehr edel!
    Schnell mein Herz verschenkt und wech bin ich wieder das Büro ruft!

    Knutschknuddelgrüße
    Deine Anke

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht echt super aus! :)
    Liebe Grüße allesistgut

    AntwortenLöschen
  5. Mit Kränzen kannst du bei mir immer punkten! Ich liebe sie auch und eben solche die ganz schnell aus der Natur und ihren Schätzen gezaubert sind! Dieser gefällt mir auch sehr gut!

    LG Sylvia

    AntwortenLöschen
  6. Jetzt hast du uns Männer aber entlarvt, was die Schuhe angeht! Das gibt sicher weitreichende Konsequenzen vom internationalen Männer-Schuh-Club ;)

    Ich bin auch die letzten Wochen immer mit neuen Schuhen nach dem Shoppen nach Hause gekommen. Obwohl ich keine kaufen wollte bzw. nach welchen gesucht habe.

    Das letzte Paar erstand ich noch am vergangenen Montag. Meine Argumentation:

    1. Es ist reduziert
    2. Es ist ein gefütterter, halbhoher Schuh für den Winter. Den kann ich KOMMENDEN Winter sehr gut gebrauchen
    3. Obwohl er ein Winterschuh ist, sieht er so elegant wie ein sommerlicher Halbschuh aus
    4. Und weil Punkt 3 gilt, kann man im Winter schick essen gehen, ohne dass man sich die Füße in edlen Schuhen ohne Fütterung abfriert.
    5. Optisch sieht er ganz anders aus als die, die ich bereits habe, denn er hat vorne noch was draufgenäht
    6. Um nochmals Punkt 1 zu stärken: er hat vorher mehr als das Doppelte gekostet

    AntwortenLöschen
  7. Ein total süßes Kränzchen, dasfanden dann sicher auch die Vögel.

    Das mit den Schuhen und Männern habe ich immer schon vermutet :-), aber ich kenne einen Mann der liebt Bratpfannen , große kleine , aus Kupfer und was weiß ich, er hat sogar welche im Keller als Reserve, falls mal eine in der Küche kaputt geht.Dabei kocht er selber äußerst selten. Was sagt Frau dazu....smile? Männer das bekannte Unwesen oder....:-)?

    In diesem Sinne einen schönen sonnigen Tag

    Ulrike

    AntwortenLöschen
  8. Mir gefallen die Naturmaterialien immer sehr gut und ich finde das dein Kranz wirklich ganz Toll aussieht.

    Liebe Grüße,
    Esther

    AntwortenLöschen
  9. ...haste sehr schön gemacht!!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  10. Hallo lieber Markus,

    ein sehr schöner, natürlicher Kranz! Und nützlich für die Vögel! Solange Du ja immer noch Hagebutten nachliefern kannst, erfüllt er somit 2 Dinge.
    Ach, und mein Mann hat garantiert keinen Schuhtick! Auch nicht heimlich ;o)

    Liebe Grüße von der Elke

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Markus,
    ich habe -wie jeden Tag- mein Herzchen "abgegeben".
    Ich lese Dein Blog seit ca. 3 Wochen, und bin süchtig geworden.
    Der Kranz mit Hagebutten ist sehr schön, elegant, so... na ja, einfach schön. Habe auch was ähnliches gemacht fürs Gartentor, und hängt immer noch da.
    Einen wunderschönen Tag wünsch ich Dir!
    Betti

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Markus,
    ne du hast nen Schuhtick, ich hab keinen aber dafür einen Taschentick! Sehr schön dein Kranz, gefällt mir sehr gut!
    Ich wünsch dir einen schönen Abend und die Woche geht dem Ende zu, freu dich ;-).
    glg von Tatjana

    AntwortenLöschen
  13. Lieber Markus,

    sehr schöner Kranz und ganz Natur!!! Gefällt mir!!!
    Also Männer haben auch einen Schuhtick das kann ich bestätigen. Mein Mann hat den Tick bei Golfschuhen!!!

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  14. Lieber Markus

    ja dein schöner Kranz... er gefällt mir immer sehr gut!
    Ich gratuliere dir übrigens zu deinen bald 300 Blog-Mitgliedern. :) ich beneide dich fast ein bisschen !!

    Liebe Grüsse und 'häbs guet' !

    Cornelia

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Markus!

    Heute hab ich Deinen Blognamen zu meinem Tagesprogramm gemacht ;o)

    Deine Kranzerl finde ich allesamt schön - ich mag Kränze auch so gern!

    Und schön, dass Du uns in das Männerschuhtickgeheimnis eingeweiht hast, hihi, dachte ich mir doch sowas ;o)

    Ganz liebe Grüße,
    freu mich auf die morgigen 10-Dinge :o)
    Melanie

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Markus,
    Dein Vögel-dürfen-gerne-klauen-Kränzchen ist ein ganz Zauberhafter, am Schönsten finde ich das die Dinge bei Dir auch lange Bestand haben und immer wieder aufgepeppt werden.Und das mit dem Schuhtick....hätte ich mir eigentlich denken können, denn wer so stilsicher im Umgang mit Deko,Einrichten....ist,muß einfach auch eine Schwäche für stylische Accessoires haben und da gehören verhübschte Männerfüße eindeutig dazu!!!
    Immer warme und HÜBSCHE Füße ( äh, Schuhe) wünscht Dir herzlichst Flori

    AntwortenLöschen
  17. Lieber Markus,
    so einen Kranz...da haben wir was Gemeinsames.
    An meinen hängen wohl noch ein paar Hagebutte, aber, da er indoor ist, ist er auch schon recht trocken.
    Viele liebe Grüße von Luna
    PS:
    Da sieht man mal wieder,
    daß die Vorliebe für Schuhe der Damenwelt wohl nachgesagt wird, aber, nachdem Du das Geheimnis gelüftet hast, nicht nur den Damen obliegt.

    AntwortenLöschen
  18. Sehr schön ! Mit dem Schuhtick stimmt auch bei Männern, meiner hat dafür gerade in letzter Zeit ein ganz besondere Schwäche.....aber es sei EUCH gegönnt. LG Annika

    AntwortenLöschen

stay in touch