Mittwoch, 15. Februar 2012

Kätzchen im Schnee - Remastered


Heute stelle ich Euch ein weiteres Lieblingsteil vor, für das ich mich für den Brigitte-Kreativ-Blog-Award entscheiden sollte. (Und danke Euch für all die vielen täglichen Herzen, die ihr mir schenkt!!!!!)


Es ist das Kätzchen im Schnee und ihr könnt hier nachlesen, wie ich es gemacht habe....

Über ein Jahr ist dieser Post jetzt her und die Kätzchen gibt es immer noch.

Gut verpackt in Seidenpapier haben sie den Sommer überstanden und waren im Winter wieder ein Teil der Deko.

Und sie gefallen mir immer noch so gut, daß ich sie Euch unbedingt (nochmal) vorstellen wollte.

Vielleicht habt ihr Lust, auch welche zu basteln. Es gibt gerade Weidenkätzchen im Blumenladen und ein paar Zapfen werdet ihr auch noch im Wald finden...

Ich mag diese Verbindung zwischen den harten Zapfen und den kuschelweichen Kätzchen einfach zu gern.

Was meint ihr?

Genießt die Zeit!


Take Care,

Markus

Kommentare:

  1. Guten Morgen,

    tolle Idee:))) Die Kombination gefällt mir sehr.

    Ich wünsche Dir einen tollen Tag:)))

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Morgen mein lieber Markus,
    Herzchen verschenkt wie jeden Morgen, Idee wie jeden Tag suuuuper!
    Danke für deinen lieben Kommentar!
    Juli hat ich glaube heute Nacht die Stulpen heimlich getragen! :-) Heute gehts natürlich damit zur Schule!

    Knutschknuddelgruße und nen schönen Tag
    Deine Anke

    AntwortenLöschen
  3. Die Kombi aus "hart" und "weich-kuschelig" sieht wirklich toll aus!! Schöne Idee!
    Bei dir gefällt mir wirklich alles, was du machst!

    Schönen Tag, lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  4. Lieber Markus,
    Tannenzapfen und Weidenkätzchen sind gut zu kombinieren. Gefällt mir. Leider darf ich mir keine ins Haus holen wegen Allergien von meinen Mitbewohnern.
    Liebevolle Mittwochsgrüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Markus,

    oh sind die süß !
    Ich liebe Weidekätzchen, sie sind so puschelig, kuschelig :o)

    liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  6. Sieht echt toll aus. Den Kontrast finde ich auch sehr gut.
    Liebe Grüße allesistgut :D

    AntwortenLöschen
  7. Dein blog und Ideeen gefallen mehr sehr gut!
    Es sieht sehr hübsch aus diese Verbindung zwischen den harten Zapfen und den kuschelweichen Kätzchen. Die Kombination gefällt mir sehr gut!

    Liebe Grüße und einen schönen Tag wünscht Dir,
    Esther

    AntwortenLöschen
  8. Lieber Markus,
    Deine Ideen sind IMMER WIEDER ZAUBERHAFT....Daran kann man sich unmöglich satt sehen....
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  9. Schöner Kontrast. Ich glaube, mit Kontrasten wie in diesem Fall weich und hart kann man noch immer zu den besten Ergebnissen kommen.

    Es sieht fast so aus als hättest du eine neue Pflanze gezüchtet.

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht ganz zart und süß aus. Schön !
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  11. oh how lovely - I might have to do this too!
    Thank you for sharing, and for stopping by my blog to say hi. Have a wonderful week.

    AntwortenLöschen
  12. Gefällt mir sehr gut. Ich hätte die Zapfen von der Adventsdeko behalten sollen. Na ja nächstes Jahr gibts wieder eine Chance.

    Ich schaue bestimmt wieder bei Deinem Blogg vorbei.

    Herzliche Grüsse Pascale

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Markus,
    wiedermal eine soooooo schöne Idee.
    Ich habe leider heute und den Rest der Woche keine Zeit für Kreativität, ich muß ins Holz, zu einem Vorttrag, zum Zahnarzt, zum tanzen und wieder ins Holz :-(
    Genieße die Zeit und liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  14. Schon alleine auf diese Idee zu kommen sie zu kombinieren - sieht total schön aus!!!!!
    LG christina

    AntwortenLöschen
  15. Lieber Markus,
    ich hatte jetzt zwar andere Kätzchen im Schnee erwartet ;-), aber diese gefallen mir auch sehr gut, eine gelungene Bastelei sehr schön auch diese Idee von dir.
    Machst du eigentlich auch noch was anderes außer Basteln und über so vielen Ideen brüten, gehst du auch noch arbeiten???? Wieviele Stunden hat dein Tag????
    Liebe Grüße von Tatjana und bleib wie du bist :-))

    AntwortenLöschen
  16. Lieber Markus,

    da mußte ich aber doch nocht flott reinspringen zum "Herzverschenken" und dann zeigst Du diese hübsche Verbindung von Zapfen und Weidenkätzchen. Sehr, sehr schön. Das erinnerte mich an den Post:
    http://lamaisondelaure.blogspot.com/2011/12/prendre-son-temps.html
    Dort hat sie in die Hülle der Buchecker eine Perle gesteckt. Wunderschön!
    Nicht, daß ich finde, Du hast es nötig, angeregt zu werden. Nur einfach so...!

    Ganz liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  17. Mir gefällt alles, das natürlich ist! Und somit auch dies. Es ist ein Pinienzapfen, da sieht es am besten aus.

    Lieben Gruß, Brigitte

    AntwortenLöschen
  18. Das sieht ja traumhaft aus...so zart und sanft..wunderschöne Idee...


    Liebe Grüße

    Ulli

    AntwortenLöschen
  19. You have very creative ideas Markus!
    Hugs Rosemary...x

    AntwortenLöschen
  20. Tolle Idee, lieber Markus, ja, Kontraste haben ihren Reiz und in diesem Fall ganz besonders!
    Viele liebe Grüße von Luna

    AntwortenLöschen

stay in touch