Donnerstag, 1. März 2012

let it be spring


War das nicht (endlich) der perfekte Frühlingstag gestern? Ich hoffe, auch bei Euch war es warm genug für Garten im T-Shirt!
Sam und ich haben jedenfalls den gesamten Nachmittag draußen verbracht. Sam hat an seiner Lieblingskaustangendingens geknabbert und ich habe aufgeräumt. Schöne Arbeitsverteilung, gell?

So habe ich also den Winterschutz abgeräumt, die Rosen nach Knospen und Erfrorenem untersucht, mich über die Krokanten und Tulpen gefreut, die ihre Nasen aus der Erde stecken und hin + her überlegt, was ich in die Rankkästen pflanzen soll, falls die Clematis nicht wieder kommen. (Das mache ich jedes Jahr und jedes Jahr treiben sie dann plötzlich aus und alles ist gut)



In das halbe Weinfass, das eigentlich ein Mini-Teich sein sollte, in dem aber rein gar nichts gewachsen ist (außer einer Trillion Stechmückenlarven - igitt) soll nun das Zuhause eines kleinen Birnbaums werden. Also habe ich ihn schon mal auf seine neue Aufgabe vorbereitet.

Endlich wieder Nachbarschaftsgeklöne am (gedachten) Gartenzaun und eine glückliche Hundenase, die überhaupt gar nicht mehr ins Haus will. So ähnlich stelle ich mir das Paradies vor.


Und heute soll es genauso herrlich werden. Und deshalb mein Aufruf an alle: Raus mit Euch! Bevölkert alle Gärten, Balkone und Stadtparks! Sucht nach Schneeglöckchen und rennt über Wiesen. Begrüßt den Frühling, damit er hier bleibt! Macht wilde Pläne und lacht Euer lautestes Lachen. Und (für die ganz mutigen) küsst einen Fremden.



Kauft einen Frühlingsblüher und pflanzt ihn an eine (trostlose) Stelle, irgendwohin auf Eurem täglichen Weg. Und freut Euch morgen dran, wenn ihr vorbeilauft....


Take Care,

Markus

Kommentare:

  1. Hallo Markus,
    ich hab gestern auch schon mal im T-Shirt mein Gestrüpp im Vorgarten zurückgeschnitten. Der Kauf von Frühblühern ist für heute fest eingeplant, außerdem warte ich seit Tagen auf schönes Wetter für diverse Kleinigkeiten, die bemalt werden wollen. Im Haus stinkt das immer so. Deine Bilder sind wie immer wunderschön.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Markus,

    kannst Du mir nicht bitte ein bißchen Frühling und Sonnenschein schicken, wo ich heute Geburtstag habe. Hier ist es zwar warm, aber grau und nieselig. Aber Krokusse und Co., wie auch die Clematis treiben aus. Die Beete habe ich auch schon abgeräumt und Frühjahrblüher sind da, nach dem Frühling habe ich auch schon gerufen. Wünsche Dir einen schönen Tag.

    liebe Grüße Lydia ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Markus,
    bei uns war gestern noch nicht das rechte Gartenwetter, aber heute soll es werden und ich hab insgeheim schon einmal geplant, was ich alles machen möchte.... einen Fremden werde ich vermutlich allerdings nicht küssen, die Fremden, die hier vorbeikommen, möchte ich definitiv nicht küssen!! Da knutsch ich lieber die Hundenase, die mich in den Garten begleitet....
    Liebe Grüße
    Trudi

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Markus,
    ja, gestern war herrlich. Die damit verbundene gut Laune der Menschen war überall zu spüren! Heute solls wieder so toll werden, aber bei der Arbeit werd ich nicht viel davon mitkriegen. Renn doch bitte ne Runde im Garten für mich mit, ja? Einen Fremden küssen....? Nein, ich glaube, dass schaff ich auch nicht. Da kauf ich mir unterwegs lieber ein paar Frühjahrsblüher.

    Wegen deiner Mückentrillion. Wenn man in so einen Miniteich jeden 2. Tag einen Schlauch reinhängt und frisches Wasser so lange nachlaufen läßt, bis der eklige Schmodder oben drüber läuft, dann hat sich das Problem erledigt. War mir aber auch zuviel Aufwand!

    Ein liebes Grüßle von Kati

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Markus,

    lieben Dank für Deinen Frühlingsaufruf - das mit dem Fremden überlege ich mal. Das mit dem Lachen sicher nicht - das wird doch gleich nachher gemacht!

    Liebe Grüße und einen wunderschönen Frühlingstag,

    Uta

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen lieber Markus,
    Sehr schön, bei uns haben sie gestern auch schon die Köpfchen geregt!
    Heute ist alles perfekt. Deine Krokusbilder, Sonnenschein und Temperaturen bis zu 20 Grad :D... Ich freu mich auf den heutigen Tag

    Wünsch Dir einen schönen Tag & LG
    Nicole ;)

    AntwortenLöschen
  7. T-Shirt-Wetter ist hier zwar noch nicht. Aber das wird schon noch. So lange wärme ich mich an Deinen Bildern. ;)
    Liebe Grüße allesistgut

    AntwortenLöschen
  8. Ich glaube gern, dass Sam sich wohlgefuehlt hat und auch die kleine Meise auf Deinem Tischchen macht einen zufriedenen Eindruck, hat sie ein paar Kruemmelchen gefunden? Hoffen wir, dass das schoene Wetter noch ein Weilchen anhaelt.
    LG Nessie

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen lieber Markus,

    ich habe mich heute morgen darüber gewundert/gefreut, daß im total vermatschten und plattgewatschelten Gänsegehege die Narzissen ihre Ankunft ankündigen! Ich bin zwar mal gespannt, ob sie es zur vollen Schönheit schaffen, aber es hat mich wirklich fröhlich gestimmt!
    Dir auch einen wunderschönen Tag mit Deiner Hundenase. Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Markus,
    ja, das ist das Paradies, glaub ich auch. Unsere zwei Hunde toben auch den ganzen Tag, oder liegen einfach nur so rum und tanken Sonne.
    Und wir gehen mit Bori jetzt auch raus, schauen nach unsere Rosen, suchen Schneeglöckchen im Garten, und planen, was wir wo pflanzen werden.
    Ich wünsche Dir und Sam einen wunderschönen Frühlingstag!
    Liebe Grüsse
    Betti

    AntwortenLöschen
  11. Lieber Markus,
    gestern war es bei uns noch nicht so warm, aber ich habe schon eine Schale bepflanzt und hoffe, dass es nicht noch mal friert. Heute soll es wärmer werden aber leider muss ich arbeiten. Ich liebe es auch immer wenn wieder alle draußen im Garten am arbeiten sind und man ein Schwätzchen halten kann.
    Liebevolle Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Uhiuhiuhi, was seh`ich denn da? Jetzt kommt dann wirlich und endlich der Frühling! Da muss ich auch gleich mal einen Rundgang im Garten starten *freu*.

    LG von der Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Also lieber Markus,
    bei uns im Norden is noch nix mit Frühling :(
    Alles grau in grau und Nieselregen....habt ihr das da unten gut....genieß es!!
    Ganz liebe Grüße,
    Tini

    AntwortenLöschen
  14. Lieber Markus,

    hast Du es gut, bei uns war das Wetter leider nicht so schön!!!
    Am Samstag ist bei uns großer Gartentag, Bäume schneiden usw. und bestimmt auch ein paar Frühlingsblumen pflanzen!!!

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  15. Lieber Markus,
    ich bin bisher eine stille Leserin und oute mich nun als Bewunderin deines Blogs mit den wunderbaren Fotografien und zauberhaften Ideen!

    Wir haben noch das typische Hamburger Schmuddelwetter und hoffen inständig auf das kommende Wochenende, um auch im Garten loszulegen.
    Euch viel Spaß an diesem Tag,
    Lieben Gruß
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  16. mensch markus, du schlägst ja geradezu frühlingspurzelbäume :)) yess, habe gestern auch blätter zusammengerafft und den duft der feuchten erde inhaliert und heute bin ich ein ründchen mit dem rädchen gegondelt...jaaa, herrlisch! viele frühlings*launige dornrös*chengrüße!

    AntwortenLöschen
  17. Ich weiß nicht, ob der Fremde glücklich wäre, würde ich ihn küssen, ich bekam gestern prompt die üblichen Niesanfälle - Pollen! Das hatte ich einem zügigen 1,5 Stunden Spaziergang in der Sonne, nahe bei den Haselbüschen zu verdanken.

    Aber, ich weiß, was du sagen willst. Und gebe dir gerne recht, freuen wir uns doch an den milden Tagen!

    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  18. Lieber Markus,
    sehr schön wie die Blümchen ihre Köpfe rausstrecken. Bei uns ist es leider noch neblig und grau in grau, aber es wird hoffentlich bei uns auch noch Frühling.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Markus,
    sooooooooooooooooo schön hast du geschrieben,
    aber bei 6° renne ich nicht draussen rum ;-)
    Wir hängen ja immer ein wenig hinterher!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  20. So zarte Farben in Deinen Fotos. Du hast den ersten Krokus im Freien gut eingefangen.
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  21. Lieber Markus,
    komm doch eben einfach kurz raus an den Gartenzaun auf ein kleines Vorfrühlingspläuschchen....wär doch super wenn das so einfach ginge....Sag bloß die süßen Krokusse blühen bei Dir schon, ich glaub ich werd mal am Wochenende Heizglocken über meine Frühlingsblumen draußen stülpen. Vielleicht kann ich ja dann auch bald mit den ersten Outdoorbildern aufwarten.
    Hab ein herrliches Wochenende, Flori, die jetzt den Keller auf den Kopf stellt...Heizungen suchen...gg...

    AntwortenLöschen
  22. Schön, daß ihr so einen tollen Frühlingstag hattet. Bei uns lässt er leider immer noch auf sich warten. :-(
    Nebel, Nebel, Nebel...

    GGLG Bine

    AntwortenLöschen
  23. hi markus,

    fürs t-shirt hats hier leider noch nicht gereicht aber ich bin schon froh,dass ich die winterjacke los bin ;)
    es ist so schön sich die sonne wieder auf die nase scheinen zu lassen :)
    leider hat einer meiner kakteen den winter nicht geschafft :( dabei war es am geschlossenen balkon nie soooo kalt. werde ich wohl auf die such nach etwas neuem gehen müssen.
    grüßli lisa

    AntwortenLöschen

stay in touch