Montag, 26. März 2012

Osterdeko 2


War das nicht ein herrliches Wochenende? Fast überall in Deutschland konnte man die Tage draußen verbringen. In den Gärten wurde gebuddelt, Fahrradtouren wurden veranstaltet und ich habe schon die ersten Sonnenhungrigen am See liegen sehen. So kann das von mir aus weiter gehen!

Und auch hier findet das Leben zur Zeit vorwiegend draußen statt. Wir wandern den ganzen Tag mit der Sonne. Vom Balkon in den Garten und von dort in den Laubengang und abends wieder auf den Balkon. Das ist herrlich. Im späten Sommer, wenn es dann fürchterlich heiß und windstill ist, drehen wir unsere Runden in der anderen Reihenfolge, immer dem Schatten hinterher.


Diese (aus selbsthärtendem Ton selbstgemachte) Schale ist mit Reis gefüllt, ein paar Wachteleier und getupfte Federn liefern die einzigen Farbklekse. Eine Ton-in-Ton-Deko, wie ich sie sehr gerne mag.

Sie steht auf einer alten Weinkiste, die zwischen dunkelbraunen Ledersesseln als Beistelltisch dient, und nimmt so Farbe und lässige Gemütlichkeit der Sitzgruppe auf.


Die Osterdeko im Laubengang nimmt Farbe und Material der alten Steinwand auf. Ein Gips-Ei und eine Henne aus grauem Stein stehen zwischen gealterten einfachen Töpfen auf der Eisenbank.

Als Farbtupfer gesellen sich zwei leuchtend lilafarbene Stiefmütterchen hinzu.

Die Deko auf der Bank muß aber bald gemütlichen Sitzkissen weichen, an warmen Sommertagen ist sie nämlich unser Lieblings-Abkühl-Ort.


Ich mag Stiefmütterchen am liebsten einzeln in alte einfache Tontöpfe gepflanzt. Ich finde, daß sie so ihren altmodischen Charme versprühen können.

Von dem Gips-Osterhasen (den ihr auf dem ersten Bild seht) erzähle ich Euch morgen!

Kommt gut in die neue Woche!


Take Care,

Markus


Visit Mosaic Monday

Kommentare:

  1. Guten Morgen, Markus!
    Mein heutiger Favorit ist eindeutig das Hasen-Ei-am-Stiel-mit-Fliege - superklasse!
    Hab einen schönen Tag
    vanessa

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Markus,
    die Wanderung der Sonne entgegen, finde ich toll. Also wenn du mit dem Garten und der Deko so weiter machst, könntest du glatt mal an einer "Offenen Gartenpforte" mitmachen. Dann könnte man sich deine tollen Dekorationen mal in Natrua ansehen.
    Liebevolle Montagsgrüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Wir können auch mit der Sonne mitwandern - das ist ideal (gerade wenn es heißer wird).
    Das Hasenei ist ja süß - schöne Idee!

    Liebe Grüße zum Wochenanfang - Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Wow, die Farbe der Stiefmütterchen ist ja wunderschön. So kräftig! Toll.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. hi markus,
    genau das selbe hab ich auch gesagt so könnte es jetzt ohne probleme bis ende okt. für mich weiter gehen. :)
    deine deko mit den stiefmütterchen gefällt mir super gut!
    bin schon auf die erzählung über deinen hasen gespannt ;)
    grüßli lisa

    AntwortenLöschen
  6. Ja, das war einfach herrlich, meinetwegen darf es gerne das ganze Jahr über in dem Stil sein. Die Wachteleier mag ich auch so gerne, sind einfach süss!
    Liebe Grüsse
    Susann

    AntwortenLöschen
  7. Hallo lieber Markus,

    das Häslein, auf welches Du warten läßt, ist für mich heute das Highlight. Mal abwarten, wie das gemacht wird!
    Stiefmütterchen sind so gar keine Blumen, wie ich sie mag, aber in Deinen schlichten Töpfen, so einzeln, da finde ich sie merkwürdig attraktiv...! Wie machst Du das nur?

    Ganz viel Sonne und ganz viele liebe Grüße schickt Dir die Elke

    AntwortenLöschen
  8. Sehr sehr schön! Die Wachteleier/Feder-Kombination gefällt mir immer sooo gut!
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  9. Mein Favorit, auch das Hasenei am Stiel. Es gehört zu meinen Morgenfreuden hier vorbei zuschauen um zu sehen was du in der Nacht für uns gezaubert hast.


    Sonnig Grüsse aus der Haute-Marne

    AntwortenLöschen
  10. Wonderful Easter decorations. It's so nice when you can be outside enjoying the weather!

    AntwortenLöschen
  11. Gorgeous post Markus. I love the soft dreamy look of the vignettes, great job. Enjoy the week:)

    AntwortenLöschen
  12. Die Stiefmütterchen sind so schön! Ich mag sie auch lieber einzeln in den Töpfen, habe dieses Jahr aber nur hellblaue, und die sind nicht so kräftig und fröhlich, wie diese auf dem Bild.
    Bin schon gespannt auf die Hasen-Geschichte...
    Schöne Grüsse
    Betti

    AntwortenLöschen
  13. Hey Mr. T, endlich komme ich mal wieder dazu Kommentare zu schreiben. Eine Horrorwoche liegt hinter mir und es kann nö es wird besser!
    Deine Deko...sehr, sehr, sehr cool....ich mag die Farben irre gern und irgendwie triffst du immer MEINEN Geschack! Und wenn ihr im Oktober im Bellevue absteigt *grins* ist ein Kennenlernen unumgänglich *lach*

    Ich schick dir meine liebsten Knutschknuddelgrüße und nen extra dicken Streichler an Idefix-Sam
    Deine Anke

    AntwortenLöschen
  14. Die Deko sieht wirklich sehr schön aus. Auch wenn ich gestehen muss, dass ich mit Ostern so rein gar nichts am Hut habe. Aber das kann sich ja auch noch ändern. Hätte ja auch nicht vor wenigen Wochen gedacht, dass ich wie ein Irrer anfange zu pflanzen. :)

    AntwortenLöschen
  15. Beautiful! The flowers are such a pretty color, so vivid. Gorgeous shots!
    Have a great week!

    AntwortenLöschen
  16. Lieber Markus,
    wie wunderschön, der Hammer ist das Hasenei aber auch deine gealterten Töpfe mit den Stiefmütterchen schauen toll aus, sehr schön deine Deko.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  17. beautiful....I love your easter decor!!

    AntwortenLöschen
  18. Das gefällt mir alles ausgesprochen gut!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  19. Lieber Markus,

    sehr schön Deine Osterdeko, das Hasenei ist der Hit!!!!

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  20. Lieber Markus,
    das wäre auch mal was für mich, der selbsthärtende Ton...
    Würe ich auch mal gerne versuchen.
    Die einfachen Tontöpfchen mag ich auch sehr.....
    Und mit den Stiefmütterchen wirken sie toll.
    Mit denen habe ich seit einiger Zeit kein Glück mehr....sie gehen meist recht schnell ein.
    War auch schon mal anders.
    Um nochmals auf die einfachen Töpfchen zurück zu kommen...geht mal eins kaputt, wandern die Scherben in die Beete...ich mag es, weiß, es mag seltsam anmuten, aber mir gefällt das.
    Ist doch ein ewiges Kommen und Gehen....und wenn diese Scherben dann mit der Erde verwachsen und Moos ansetzen....
    Viele liebe Grüße von Luna

    AntwortenLöschen
  21. Those bird eggs are so delicate and beautiful! Happy Monday!

    AntwortenLöschen
  22. The delicate faces on the Pansies are so beautiful and the eggs are too! Very lovely share!

    If you have not had a chance yet, I hope you can stop by and view my Mosaic Monday entry as well. Very much appreciated~

    Mary

    AntwortenLöschen
  23. delightful - and the pansies are always so cheerful.
    Have a wonderful week - and thankyou for stopping by my blog - WAs wildflowers are amazing - so privedged to be able to photograph them.

    AntwortenLöschen
  24. What pretty pictures. I need to plant my pansies. Love the speckled eggs!
    Sherry

    AntwortenLöschen

stay in touch