Freitag, 30. März 2012

XXXXXXXeggs&rabbitsXXXXXX


In einer alten Steinschale liegen Ostereier, einige sind schon über zehn Jahre alt. Ich habe sie in den verschiedensten Techniken gemacht. Ein paar sind gekratzt, einige mit Wachs beschriftet und andere graviert.



Jedes Jahr hebe ich zwei bis drei der schönsten Ostereier auf und so ist eine kleine Sammlung entstanden.


Die Eier habe ich alle roh bearbeitet, der Inhalt trocknet dann mit der Zeit ein und ist so (fast) unbegrenzt haltbar.

Da fällt mir ein, daß ich immer noch keine wirkliche Idee für die Ostereier in diesem Jahr habe...


In meinem Lieblings-Deko-Glas liegt ein gestanztes Gänse-Ei auf einem Moosbett, umgeben von ein paar getupften Federn.

Von außen kann man auf den ersten Blick nicht erkennen, was das eigentlich ist, nur wenn man von oben schaut, sieht man es dann. Das gefällt mir gut.


Und hier zeige ich Euch noch, woran ich abends gerade arbeite. Es ist eine Serie New England Häuser in den verschiedenen Jahreszeiten. Daraus sollen Kissen für eine kleine Bank im Flur werden.

Ich bin aber erst bei dem Frühlings-Bild.

Endlich ist Freitag und egal wie das Wetter wird: Genießt das Wochenende!


Take Care,

Markus

Kommentare:

  1. Hallo Markus,
    Deine Ostereier sind wunderschön und das kleine Häschen ist ganz süß. Ich hoffe, die Häuser bekommen wir demnächst zu sehen, wenn sie fertig sind. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  2. Fantastisch sehen Deine Ostereier aus. Deine Stickerei vom Osterhasen ist dolce. Du hast ja noch viel Arbeit vor Dir mit der Stickerei für die Kissen, aber fertig sieht es bestimmt sehr gut aus.

    Dir ein schönes Wochenende trotz schlechtem Wetter. Machen wir halt den Ofen an.

    liebe Grüße Lydia ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  3. Lieber Markus,
    das sind ja tolle Ostereier!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!
    Alles Liebe
    Janet

    AntwortenLöschen
  4. hallo Markus einfach schön deine Eier und die Stickerei ist sehr schön die Geduld hätte ich nie
    lg simone

    AntwortenLöschen
  5. guten Morgen, Markus
    wo nimmst Du die Geduld für so eine fantastsiche Stickarbeit her?
    Und die Zeit? Neben dem Garten, den Eiern, der Deko? Und Fotos mit Bearbeitung?
    So schön!
    herzlichen Gruß von der Elbe
    vanessa

    (danke für deinen motivierenden Kommentar - da macht das Erzählen doppelt Spaß)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Markus!
    Die Eier sehen so klasse aus! Gefallen mir sehr gut. Bin schon gespannt, was dir noch für eine Idee für das diesjährige Ostern einfällt!
    Die Stickerei ist auch sehr schön - ich wäre auch viel zu ungeduldig dafür!
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Markus,
    die Eier sind toll und meine allergrößte Bewunderung für Deine Stickerrei.
    Liebe Grüße Susa

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Markus,

    was für wunderschöne Dekoeier! Und daß der Inhalt mit der Zeit einfach "vertrocknet" ist ja interessant, dann hätte ich mir das Ausblasen der Wachteleier ja sparen können. Das Glas, in dem das Gänseei wartet, von oben beschaut zu werden, ist toll. Wie ein altes Bonbonglas! Und das Stickbild ist zauberhaft. So schön zart! Was Du alles kannst...!
    Mach´ Dir einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt von der Elke

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Markus,

    die Eier sind superschön. Aber das Häschen ist einfach fantastisch. Es schaut so echt aus. Ganz wundervoll.

    Gela

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen Markus,
    hier hab ich ja eine ganze Menge nachzulesen...
    Die Eier hast Du alle selbstgemacht?! Wow! So viele verschieden Techniken - und eins ist schöner als das andere! (aber am allerschönsten ist das gefräste Ei!!!).
    Und die Stickerei - Hut ab! Mein Erdbeerkissen ist immernoch unvollendet...
    Liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  11. Die Ostereier finde ich richtig klasse. So etwas wollte ich auch schon immer machen, aber Ostern ist immer so schnell da!
    Ein schönes Wochenende
    Petra

    AntwortenLöschen
  12. Hey Mr. T, ich weiß nicht warum du das machst aaaaber du verbüffst mich fast jeden Tag!
    Mensch sind die Eier toll... DU kannst wirklich alles! Üsch bünnnn begeistert!

    Knutschknuddl dich ganz feste
    Deine Anke

    AntwortenLöschen
  13. Die roh zu bearbeiten, ist ja auch mal eine gute Idee. Und ich bin absolut in den kleinen Hasen auf dem Kissen. Zu süß!
    Schönes Wochenende! :)

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Markus, das habe ich nicht gewusst, dass die Eier eintrocknen und damit haltbar werden. Dann lohnt es sich ja wirklich, etwas mehr Zeit in ihre Gestaltung zu investieren. Und wie man sieht, wird man über die Jahre mit einer wundervollen Sammlung belohnt.

    Viele Grüße von Kirstin

    AntwortenLöschen
  15. Hallo MArkus,

    bin begeistert von den schönen Ostereiern.
    Jedes ein tolles Unikat.
    Das Osterhäschen ist ja niedlich.
    Puh und am Abend solch Filigranes Werk zaubern ?!
    Das würd bei mir wahrscheinlich dann trotz Brille auf der Nase dauern und dauern ;0)
    Wünsch dir weiterhin gemütliche Abende beim Sticken.
    Es wird sicher wunderschön, es schaut Vielversprechend aus.

    GGLG Moni

    AntwortenLöschen
  16. Jetzt stickt dieser Mann auch noch *staun*. Gibt es etwas, was du nicht kannst??? Ich möchte nur ein Viertel deiner Talente *schnief*. Die Eier sind wunderschön. Mir gefallen die bräunlichen am meisten. Wahrscheinlich würden sie jedoch gar nicht so schön wirken, wenn die dunklen nicht dabei wären. Schöne heimelige Farbmischung. Im Fernsehen gab es neulich einen Basteltipp für Eier mit Alufolie. Aber das ist bestimmt nicht dein Stil. (und die Schale bleibt mir)

    AntwortenLöschen
  17. Markus bestickte Bild ist sehr schön und Eier sind sehr nett.
    Habt ein schönes Wochenende
    Jana

    AntwortenLöschen
  18. Lieber Markus,

    wunderschön sind die Ostereier und dann noch das tolle gestickte Osterhäschen!!!!

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!!!

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  19. Hej Markus,
    das Stickbild ist wirklich ♥ig!
    Die Hausbilder sind soooooo schön!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  20. Hallo,

    deine Stickbilder sehen wirklich toll aus, leider habe ich fürs Sticken keine Geduld, bin mehr fürs Nähen, stricken oder häkeln.

    Wünsche dir noch ein schönes WE
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  21. Peter Rabbit - ich liebe ihn! Meine Kinder sind mit ihm und der zauberhaften Porzellanserie groß geworden.
    Das sieht wirklich sehr schon aus, dein Stickwerk!
    HG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  22. Marcus, du bist grandios!!! Ich hätte niiiiiie die Geduld für eine solche Stickarbeit :)
    Mit meiner Osterdeko bin ich dieses Jahr auch spät dran. Ich glaube dieses Jahr ist
    weniger mehr!
    Dir auch ein wundervolles WE,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  23. Lieber Markus,
    was für eine tolle Osterdeko, sehr schön sind die Eier und der Hammer sind die Stickbilder, wunderschön, wie man so was tolles machen kann, superschön.
    Alles Liebe und genau wir trotzen dem schlechten Wetter und genießen unser Wochenende, hab es superschön!
    Herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  24. Lieber Markus,
    seit Tagen lese ich mich durch deine Beiträge, ich bin ganz begeistert!!!
    Und heute dann Peter Hase, ich liebe die Bücher von Beatrice Potter.
    Kreuzstich mache ich auch sehr gerne, bin gespannt, wie es fertig aussieht.
    Freu mich jetzt jeden Tag darauf von dir zu lesen.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  25. Hut ab, lieber Markus, Deine Ostereier sind kleine Kunstwerke!
    Und Deine Stickereien erst recht!
    EIne Geduldsarbeit....da fallen mir meine zahlreichen Stick-Ufos ein....
    Uijeh.
    Das kleine Hasenstickpolster/-kissen finde ich einfach bezaubernd.
    Das gefällt mir am allerbesten.

    Viele liebe Grüße und ein schönes WOE....Luna

    AntwortenLöschen
  26. ... Imponiert mir schon sehr, diese Ausdauer und diese feine Arbeit!

    Sonnige grüße

    Heidrun

    AntwortenLöschen
  27. Phantastisch ,
    Deine Deko,vor allem das Kreuzstichbild.
    Bin abends nach 8 Stunden Computer nicht mehr fähig so kleine Stiche zu fabrizieren.

    GGLG Sabine

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Markus,

    deine Ostereiersammlung sieht hübsch aus und Peter Rabbit passt perfekt dazu.
    Dass ein Mann heutzutage stickt ist sehr ungewöhnlich, Glückwunsch zu diesem Hobby,
    das ich mit dir teile.

    Liebe Grüße
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Markus,

    deine Ostereiersammlung sieht hübsch aus und Peter Rabbit passt perfekt dazu.
    Dass ein Mann heutzutage stickt ist sehr ungewöhnlich, Glückwunsch zu diesem Hobby,
    das ich mit dir teile.

    Liebe Grüße
    Gabriele

    AntwortenLöschen

stay in touch