Freitag, 20. April 2012

nicht mal zeit für eine überschrift


Gestern war einer dieser Tag, an denen einem die Zeit wortwörtlich zwischen den Fingern zerbröckelt. Der Tag fing noch ganz gemütlich an, Frühstückskaffee in der Morgensonne auf dem Balkon, den Rotschwänzchen zusehen, wie sie ihre Nester in den alten Mauern bauen und Sam davon überzeugen, daß es noch eine Weile dauert, bis sein Spaziergang an der Reihe ist....
Und dann fing die Zeit zu bröckeln an.


Zwischen Hausaufräumen, Urlaubsvorbereitungen treffen und Arbeiten gehen, blieb kaum noch Zeit, einen vernünftigen Post zu schreiben. (Es ist unglaublich, welches Chaos zwei Personen, ein Hund und eine Schildkröte an einem einzigen Tag verbreiten können - ich habe den Verdacht, daß die Schildkröte die meiste Unordnung macht ;-)

Also bin ich schnell in den Garten gesprungen (!), habe zwei, drei Fotos für Euch gemacht und die seht ihr hier... :-)


Es war noch zu früh für die Tulpen (die Wildtulpen schließen abends ihre Blüten), die Sonne stand schlecht zum Knipsen und die Amseln hatten derart gewütet, daß ich Euch weitere Einblicke ersparen wollte. (Gartenbesitzer haben ähnliches vor ihrer Haustür)

Der Zweig rechts unten im Bild gehört übrigens zu unserem neuen Fliederbaum, die Sorte heißt Beauty of Moscow, er blüht gefüllt und duftet sehr stark.


Jetzt muß ich aber schon wieder weiter, das Wochenende ist für mein Lieblings-Garten-Festival reserviert und es gibt noch soviel zu tun, bevor wir in den Norden aufbrechen....(aber laßt Euch bloß nicht von meiner Hektik anstecken....immer schön tiiiief einatmen.) :-)

Und zum Frisör muß ich auch noch....


Take Care,

Markus

Kommentare:

  1. Lieber Markus,
    das mit der Zeit kommt mir sehr bekannt vor!
    Herrlich Deine Hornveilchen & Tulpen!
    Ich wünsche DIr einen schönen Urlaub & ein wunderschönes Wochenende!
    Alles Liebe
    Janet

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Markus,
    sehr schön schauts bei dir im Garten aus und du hast wunderschöne Gefäße bepflanzt, toll.
    Lachen musste ich wegen der Schildkröte die Unordnung macht, hahahaha ;-)). Ich wünsch dir viel Spaß beim Gartenfestival, ich liiiiiebe diese Gartenmärkte, bei uns in der Nähe ist auch eines am Wochenende, aber ich fürchte, das Wetter macht da nicht wirklich mit.
    Alles Liebe von Tatjana und hab einen schönen Start ins Wochenende

    AntwortenLöschen
  3. Du hast eine Schildkröte? Ja dann wunder ich mich nicht, dass Du so viel zum aufräumen hast...
    Liebe Grüsse
    Susann

    AntwortenLöschen
  4. ... bin ich heute die erste ?? ... vielleicht ...

    Deine Bilder sind - das muss einmal gesagt sein - professionell gut und - mir noch wichtiger - wohltuend anzusehen, verleiten sie doch immer wieder zum Bildtraeumen.

    Sonnige Grüße ... Heidrun

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Markus,

    ja, das mit der Zeit betrifft wahrscheinlich sehr viele, auch mir geht es so !!
    Ja, so eine Schildkröte kann bestimmt sehr viel Chaos machen *lach*, aber was tue ich,
    wir sind auch zu zweit und ich habe keine Schildkröte, wer ist dann der Chaot ?? Ich glaube,
    ich nehme den Gartenzweg als Missetäter her !!

    Einen guten stressfreien Start ins Wochenende und liebe Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  6. .....hihiiii, ja klar eure Schildkröte....das ist ja wohl die genialste Erklärung für Unordnung im Haus. Ich muss mir sowas dann auch anschaffen!
    Und das du keine Zeit hast für "den TRAUM" kann ich verstehn...in Anbetracht der Tatsache das es für euch bald auf in den Norden geht.....und außerdem......bloggen soll und darf ned wirklich in Streß ausarten...das wär blöd und will keiner!

    Soooo viel Spaß bei Friseur!

    Ganz liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  7. ...einfach wieder wundervoll
    GLg♥Doris

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Markus,
    wenn du mal richtiges Chaos sehen willst, dann komm an einem Montagmorgen hier unangemeldet vorbei! Wir sind vier und 3 Katzen und 2 Hasen und über den Sommer auch noch 1-3 Igel. Bring die Schildkröte mit, vielleicht hilft sie ja beim Aufräumen!

    Urlaub? Was ist Urlaub? Hätte ich auch grad mal nötig. Urlaub = Wegfahren! Habt ihr nicht noch ein Plätzchen frei? Will auch mal wieder in den Norden!

    Ein liebes Grüßle von Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Na dann: bleibt nur zu hoffen, dass DIESER Tag ohne Hektik begonnen hat und weiter so verläuft!
    Auf alle Fälle wünsch ich euch schöne, traumhaft erholsame Urlaubstage!
    ... und die Amseln verbreiten auch in unserm Garten so manches Chaos - der Hund ist's nicht und eine Schildkröte haben wir nicht *grins*
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  10. Lieber Markus, wie schön, dass du dir trotzdem noch Zeit nimmst uns ein paar schöne Bilder zu schicken. Heute ist Freitag und ich muss nicht arbeiten. Da bin ich wild entschlossen, es gaaaanz ruhig anzugehen. Hier war es schon die ganze Woche so bröckelig mit der Zeit. Bleib schön entspannt!
    Liebe Grüße von Kirstin.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...Deine Bilder sind wieder ein Traum...herrlich das es endlich Frühling gibt...!!
      Lieben Gruß
      Anja

      Löschen
  11. What a sweet post! I love your flowers

    Hugs,

    AntwortenLöschen
  12. hallo lieber markus,

    nein, wir lassen uns nicht anstecken....ooommmmmmmmm......
    deine gartenbilder sind trotz hektik schön anzuschauen :)

    ich wünsch dir was, ein schönes wochenende und liebe grüße von
    der dana :o)

    p.s. ganz bestimmt war's die schildkröte :)

    AntwortenLöschen
  13. Lieber Markus,
    her mit der Schildkröte!! Dann kann ich mich endlich beruhigt zurücklehnen und immer nur stumm auf die Schildkröte zeigen, wenn jemand das Chaos bemängelt!!!
    Glaub mir, wenn Du mein Chaos sehen könntest (selbstständig, 3 Kinder und eine Oma) würde es Dir bei Dir wunderbar aufgeräumt (nahezu perfekt) vorkommen....
    Wünsch Dir ein traumhaftes Wochenende
    lG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  14. Guten morgen Markus,

    immer mit der Ruhe, nix läuft Dir weg ist später auch noch da (klingt sehr weise, oder nicht??-:))
    Für die Hektik die Du verbreitest sind die Bilder aber wunderschön geworden, danke Dir dafür.
    Wir fahren morgen früh auch gen Norden und ich bin stark versucht das Chaos zu lassen in der Hoffnung daß die Kids aufräumen,man darf ja noch träumen. Stattdessen werde ich jetzt ein Kissen fertig nähen und dann ganz entspannt zum Sport gehen. Du siehst, je älter man wird und je größer der Hund , desto gelassener der Mensch (manchmal)
    Wünsche Dir viel Spaß beim Gartenfestival und einen schönen Urlaub)

    Liebe Grüße

    Sanne und der Eisbärwolf

    AntwortenLöschen
  15. Lieber Markus...
    Wie immer sehen Deine Bilder wunderschön aus...
    Aber ein bisschen neidisch bin ich heute schon....Weeeeil, Du sagst, dass Du eine "Beauty of Moscow" hast, die blüht!!!
    Meine will seit 3 Jahren nicht...*wääähhhh*..Jedes Jahr hoffe ich und gucke ganz genau (mit der Lupe) und nix!!! Gaaarnix..:0(
    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  16. Lieber Markus!

    Viel Spass bei dem Festival! Hoffe du entdeckst wieder viele schöne Dinge!!!

    grüßli lisa :)

    AntwortenLöschen
  17. Lieber Markus,

    das ist ein schöner Post, auch ohne Überschrift.
    Ich überlege gerade wem ich die Schuld für die Unordnung geben könnte, denn eine Schildkröte haben wir nicht ;)
    Deine Fotos sind schön. Viel Spaß auf dem Gartenfestival.

    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  18. Ich mache mir da nie Stress. Denn ich poste schon lange nur noch einmal wöchentlich. Schadet nichts!

    Lieben Gruß, Brigitte

    AntwortenLöschen
  19. Das kenne ich, wenn die Zeit rast. Da habe ich manchmal das Gefühl gerade erst an meinem Kaffee zum Frühstück genippt zu haben, schaue auf die Uhr und sehe, dass es schon 20 Uhr abends ist.

    Schlimm ist dann noch, dass man in dieser ganzen Zeit irgendwie nicht wirklich mit seinem Tageswerk vorangekommen ist.

    AntwortenLöschen
  20. Lieber Markus,
    kaum Zeit - und dann 'auf die Schnelle' so wunderschöne Bilder!
    So etwas ist wahre (Lebens-)Kunst!
    Liebe Grüße, Siret

    AntwortenLöschen

stay in touch