Freitag, 27. April 2012

Teacup-At-The-Baltic-Sea - 3


Vorgestern Abend waren wir lecker Essen. Und zwar hier. Solltet ihr mal Hungrig in Laboe sein (Schlaflos in Seattle kann ja jeder...), solltet ihr Euch diese Adresse merken...
Das Restaurant liegt direkt am Yachthafen und so werden wirklich alle Sinne gesättigt.


Ich liebe es, am Hafen entlang zu spazieren, die Boote zu bestaunen und den Möwen beim Fische fangen zuzusehen. Ich finde, ein Hafen hat eine ganz besondere Stimmung.


Und direkt am Hafen habe ich dieses tolle Kräuterbeet gefunden. Eingezäunt von Buchsbaumkugeln und einer kleinen Buchshecke wachsen Lavendel und verschiedene Thymian-Sorten. Das muß im Sommer toll aussehen...


Im Restaurant sitzt man an einer riesigen Panoramascheibe (oder bei besserem Wetter auf einer schönen Sonnenterrasse) und schaut beim Essen auf den Yachthafen. Ist doch herrlich, oder?

Und nebenbei gesagt: Das Essen ist sehr zu empfehlen!


Take Care,

Markus

Kommentare:

  1. Ach ihr seit in Laboe, deshalb kamen mir die Bilder so bekannt vor :) Wir sind öfter dort, da mein Mann aus Kiel kommt und wir Freunde und Familie auf beiden Seiten der Kieler Förde haben. Ein tolles Fleckchen Erde und schön entspannend. Ich wünsche euch weiterhin einen wundervollen Urlaub.

    GGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  2. Ach, das ist me(e)hr als herrlich ...

    Danke für den Blick, lieber Markus.
    Und weiter eine schöne Zeit der Einkehr zwischen Hafenduft und Möwenschrei ...

    Liebe Grüße von Gisa

    AntwortenLöschen
  3. Lieber Markus,
    das schaut ganz toll aus und mit der Stena Line die man auf dem einen Bild sieht, bin ich schon mal in Schweden gewesen. Auch das Lokal schaut sehr schön aus, ich hätte die Fischplatte genommen, sehr schöne Impressionen, und jetzt da ich gleich in die Arbeit muss, beneide ich dich noch mehr um deinen Urlaub, ich wünsch dir ganz ganz viel Spaß weiterhin und ich frag mich gerade, hast du Sam dabei?
    Alles Liebe von Tatjana und eine schöne Zeit

    AntwortenLöschen
  4. Hello Mark:
    This certainly looks to be a most interesting place in which to be and to enjoy dinner in such surroundings must, indeed, be a treat.

    Sometimes when we are in Brighton, where we also have a home, we go to a favourite restaurant at the Brighton Marina where, as for you, in summer it is possible to eat out on a large terrace and look at the boats.

    We shall much hope to welcome you to our own blog at some point.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Markus,
    traumhaft schön und lecker.
    Und da ich auch Urlaub habe und HEUTE mein Auto bekomme, werden wir am Sonntag einen Ausflug an die Ostsee machen! Allerdings fahren wir an Lübeck vorbei ;-)
    Lieben Gruß, vany

    AntwortenLöschen
  6. Lieber Markus,
    ich bin wirklich neidisch, wenn ich die schöne Bilder vom Hafen, und die Speisekarte sehe... Seit vielen Jahren ist es mein Traum, einmal da hin zu fahren, kommt aber immer etwas dazwischen.
    Ich hoffe, das Wetter ist jetzt auch bei Euch ein bischen besser, wenn auch nicht so warm und sonnig, wie bei uns.:-)
    Liebe Grüsse auch an Sam
    Betti

    AntwortenLöschen
  7. Lieber Markus,

    Euch noch eine traumhafte Zeit in Laboe. Tolle Bilder hast Du gemacht.

    LG Gela

    AntwortenLöschen
  8. hi markus,

    sooooooo schön!!! danke für die tollen bilder. da bekommt man ja gleich urlaubsgefühle ;)
    ist ein guter start für das wochenende :)
    grüßli lisa

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschöne Bilder, leckeres Essen und weiterhin Urlaub, Herz was willst Du mehr !!!

    Wünsche Dir weiterhin tolle Ferien mit vielen Eindrücken und Erholung !!

    Liebe Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Markus, das muss ein Erlebnis gewesen sein! Sieht toll aus; weckt meine Erinnerung an die Zeit in Malahide, Irlande. *Seufz*
    Sonnige Wochenendgruesse ... Heidrun

    AntwortenLöschen
  11. Juhuuu Markus,
    TRAUMHAFT SCHÖNE BILDER....Habt noch eine schöne Zeit...
    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Markus,
    ja Laboe ist sehr schön, wir hatten mal eine Zeitlang unser Boot dort liegen ;-)
    Das Wetter soll ja auch schön werden, also noch viel Spaß an der Ostsee!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  13. Lieber Markus,
    ich beneide dich jetzt ein kleines bisschen - tolle Bilder! Viel Spass noch! Alles Liebe, Carmen

    AntwortenLöschen
  14. Lieber Markus,
    ich sehe euch geht es sehr gut. Tolles Essen, toller Hafen, alles toll. Man könnte ein wenig neidisch :)))) werden. Hab noch eine schöne Zeit.
    Liebevolle Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  15. Ich finde, am Wasser kann man die Seele richtig weit baumeln lassen. Genießt Eure freien Tag in vollen Zügen.
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Markus,

    vielen Dank für die tollen Hafenbilder, ich habs nun nicht so mit der Ostsee, aber dieser Hafen würde mir auch gefallen, Boote anschauen finde ich auch immer wieder spannend.
    Ich wünsche Dir noch einen wunderschönen Urlaub, (ohne Kühe)

    Lg Sanne und der kranke Eisbär

    AntwortenLöschen
  17. Schön ist's da! Das Kräuterbeet wäre mir ebenfalls aufgefallen!

    Ja, und schlaflos in Seattle, das war ich tatsächlich schon! Ist eine tolle Stadt.

    Lieben Gruß, Brigitte

    AntwortenLöschen
  18. Der Jachthafen schaut so ruhig. Die Fische müssen köstlich sein. Frisch von der Ostsee.
    Paul

    AntwortenLöschen
  19. Ein herrliches Fleckchen, da könnte ich es jetzt auch aushalten ;)
    So ein Hafen ist schon schön. Da keimt die Sehnsucht nach Freiheit, Weite und Meer ;)

    Einen schönen Urlaub noch und liebe Grüße, Sabine.

    AntwortenLöschen
  20. ....oooooohja....das glaube ich dir aufs Wort, daß das dort herrlich ist!
    Ein schönes Fleckchen Erde/Wasser....:))
    Und deine Fotos gefallen mir auch sehr....
    Schönen Urlaub und liebe Grüße von Luna

    AntwortenLöschen
  21. Hallo, beim Durchstöbern Deines tollen Blogs bin ich an diesem Post hängengeblieben - wunderschöne Bilder! Ich komme uebrigens aus Hessen und mich hat es an die Ostsee (allerdings nach Finnland) verschlagen. Ich finde es super, dass es in der Bloggerwelt auch ein paar Männer gibt :-)
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen

stay in touch