Dienstag, 29. Mai 2012

Das Fenster zum Garten


Waren die letzten Tage nicht einfach herrlich? Schön warm und trocken und angenehm. Den ganzen Tag bis zum Dunkelwerden draußen sein, ich liebe das einfach!

Und schaut, was ich alles gefunden habe...



Als erstes dieses alte Fenster. Es lag auf einem Stapel mit den herrlichsten Dingen aus alten Häusern und wartete darauf, verbrannt zu werden. Ich hab es gerettet und an die Mauer hinter den wilden Wein gestellt.

Einige von Euch würden es wahrscheinlich weisseln, aber mir gefällt es genau so. Es soll vom Wein umwachsen werden und wenn es vergeht, dann ist das auch nicht schlimm.


Und dann habe ich noch diese alte Vogeltränke vom letzten Jahr im Lavendel-Beet gefunden. Ich hatte sie über den Winter vergessen und nun ist sie nicht mehr wasserdicht. An einigen Stellen blättert der Ton ab. Umso besser: Real-life-vintage, sozusagen!

Ich habe sie mit dem Sukkulenten-Nachwuchs bepflanzt und unter die Felsenbirne gestellt. Prima, oder?


Diese Feiertage an den Wochenenden sind wie geschenkter Urlaub! Ach, es könnte mehr davon geben, wenn es nach mir ginge! Findet ihr nicht auch?

Aber weil es nicht nach mir geht, wünsche ich Euch einen guten Start in die Arbeitswoche!


Take Care,

Markus

Kommentare:

  1. ...wenn es nach mir ginge, dann wäre das auch so, lieber markus...hab du auch einen guten wochenstart...
    liebe grüsse
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  2. Also gut Markus. Dann wählen wir Dich als Bundeskanzler (hier finden sich bestimmt noch mehrere Ministerinen) und dann führen wir einen die Nachfeiertage ein. ;-)
    Der wilde Wein und das irgendwann wilde Fenster passen hervorragend zueinander.
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Markus,
    die Sukkulenten in der Vogeltränke sind ja super. Man kann doch alles recyceln. Auch das Fenster gefällt mir.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  4. Lieber Markus,

    deine Gartenbilder sind wieder so schön. Die Idee mit der Vogeltränke gefällt mir. Von den Feiertagen würde ich auch noch gern ein paar mehr nehmen :)

    GGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Markus!
    Wie gut, dass Du die Fensterrahmen "gerettet" hast. Sie passen perfekt hinter den Wein. Und die Idee mit der undichten Vogeltränke finde ich auch super. Ich überlege auch immer, ob ich etwas wegwerfe, oder ob ich es einfach umfunktioniere.
    Letzteres kann sehr interessant werden...
    Liebe Grüße und eine gute Arbeitswoche wünsche ich Dir,
    Uschi

    AntwortenLöschen
  6. Lieber Markus,
    wunderschön das Fenster und das hast du einfach so gefunden? wie toll, in dem Fall würde ich es auch nicht streichen.
    Sehr schön auch die bepflanzte Vogeltränke eine gute Idee.
    Ja ich liebe sie auch die vielen Feiertage im Mai, deswegen ist das auch mein Lieblingsmonat, einer kommt ja auch noch im Juni....
    Alles Liebe und einen guten Start in die Woche wünscht dir Tatjana

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Markus,
    das Fenster ist aus einem tollen Holz und sieht schön aus, so wie es ist. Deine Sempervivum in der Vogeltränke gefallen mir auch richtig gut. Ich habe seit länger Zeit auch welche gepflanzt, aber irgendwie gehen sie nach und nach kaputt... Zuviel Wasser... zu wenig... ich habe keine Ahnung!
    Liebes Grüßle von Emma

    AntwortenLöschen
  8. Lieber Markus,
    Deine Gartenideen gefallen mir immer besonders gut, weil sie ganz viel natürlichen Charme versprühen. Schön das alte Fenster und ganz lieblich die Shabby-Vogeltränke.

    Liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  9. Diesen Fensterrahmen hätte ich auch gerettet....Bravo...!!!! So ein Teil kann man nicht seinem Schicksal überlassen und im Feuer enden lassen.


    Die Vogeltränke ist auch ideal wiederverwertet....ich liebe ja auch Sukkulenten...


    Liebe Grüße und eine schöne Restwoche...


    Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...bei Euch sieht alles immer so wunderschön aus!!!Das Fenster gefällt mir besonders...Kompliment!!
      Lieben Gruß
      Anja

      Löschen
  10. Lieber Markus,

    die umfunktionierte Vogeltränke ist ja total hübsch ♥ Wie schön, daß Du sie vergessen hattest ;o)
    Dein Garten ist so voller schöner Dinge, wie jetzt das gefundene Fenster...! Wenn man sich in einem liebevoll gestaltenen Garten aufhält, dann ist das wie Urlaub. Und der wäre immer, auch mit vielen drangehängten Tagen, zu kurz!
    Hab´ einen guten Start in die kurze Woche. Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  11. Ein toller Fund, eine perfekte Rettung und eine mega starke Gestaltung !!
    Deine gefundene Vogeltränke sieht perfekt aus !!

    Einen guten Wochenstart wünscht Dir Renate

    AntwortenLöschen
  12. Hey Markus,

    vielen Dank für den netten Sonntag/Montagmorgenspaziergang durch euren wunderschönen Garten.
    hat mir sehr gut gefallen.
    wünsche Dir eine schöne stressfreie Arbeitswoche, grüß Sam schön von uns

    Liebe Grüße

    Sanne und der Eisbärwolf der ganz fürchterlich schwitzen muß

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Markus,
    ich hoffe, du bist gut in die kurze Arbeitswoche gestartet.
    Die Vogeltränkenbepflanzung ist sehr nett!

    Liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  14. Sehr schöne Fotos. Wo trinken jetzt die Vögel ? Aber die Sukkulenten sind süß...
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  15. für Dich. Ja, das Wochenende war wunderschön auch bei uns in d er Haute-Marne. I Jeden Morgen (wenn die Sonne scheint) mache ich einen Spaziergang mit meiner Kaffeetasse von Staude zu Staude Baum zu Baum. Ich erfreue mich an jeder neuen Blüte. Heute sind es bei mir die ersten Wasseriris.

    Schönen Wochenstart

    AntwortenLöschen
  16. Hey Markus....suuuuper schöne Bilder hast du uns geschenkt....
    es sieht nach einem gelungenen Pfingstwochenende aus!
    Wir waren ja gestern in Main beim Roten Bullen - Es war megaultrasupergenial! Ich werde berichten!
    Knutschknuddeligegrpße und Streichler an SAM
    Deine ANke

    AntwortenLöschen
  17. Lieber Markus, das war ein schöner Spaziergang durch den Garten. In das kleine Holzfenster bin ich ganz verliebt vorallem wenn sich der Wein dann drumherum schlängelt. Eine schöne Woche und liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  18. Lieber Markus,
    gell, ein Garten ist doch nie fertig, immer noch kommt wieder etwas Besonderes mit dazu!
    Deine Fundstücke machen sich mit ihren neuen Aufgaben wirjklich gut!
    Liebe Grüße, Siret

    AntwortenLöschen
  19. You found wonderful items!! Love the birdbath filled with succulents. It will look charming when they fill out.
    Cheers,
    Loi

    AntwortenLöschen
  20. Die Idee mit der Vogeltränke ist TOLL und wird auch schon gemopst;)
    LG.Doris

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Markus
    Wie wahr - die Abende sind jetzt die Höhepunkte des Tages - denn tagsüber muss ja auch ich Fränkli verdienen und kann leider nicht den Garten geniessen, aber abends ... ja da kriegt mich derzeit auch fast nix mehr ins Haus :-)
    Dein Garteneinblick ist wunderschön! Wieder so speziell, natürlich und dadurch eben auch einzigartig.
    Geniesse die Zeit! Herzlichst
    Ida

    AntwortenLöschen

stay in touch