Dienstag, 5. Juni 2012

Was der Garten macht...im Juni


Verzeiht mir bitte, wenn ich Euch heute schon wieder mit in den Garten nehme. Aber er ist grade so schön, da kann ich nicht anders...ihr wisst ja, nehmt Euch einen Becher Kaffee oder Tee und kommt einfach mit.


Rosen und Lavendel beginnen zu blühen. Jeden Tag ein bißchen mehr. Wenn es trocken und warm ist, man auf der Bank sitzt und ein leichter Wind vorbei zieht, bringt er einen unglaublichen Duft mit sich.


Im alten Weinfass sitzen unter dem Birnbaum kleine Walderdbeeren, die blühen und schon köstliche kleine Früchte tragen. Der Wein explodiert förmlich und die Rose Tea Clipper wirft mit Blüten nur so um sich.


Ein paar weitere Rosen stehen auf meiner Garten-Wunschliste. Eine ganz dunkelrote und vielleicht noch eine lavendelfarbene hätte ich gerne.


Stiefmütterchen und Hornveilchen, die sich selbst ausgesät haben und Cosmeen blühen kräftig und auch tapfere Schildkröten finden genügend Klee und Gänseblümchen.


Der Hochstamm mit der Rose Leonardo da Vinci ist mit Knospen vollgesetzt. Ich habe zu dem Lavendel noch Sommersalbei als Unterpflanzung gewählt.


Und auch die Hans Gönewein Rose, die im letzten Jahr keine einzige Blüte hatte, fängt nun mit dem an, wofür Rosen gedacht sind. Ich freue mich schon auf ihren Duft, der herrlich sein soll.


Wie schade, daß sämtliche Clematis erfroren sind. Sie sollten eigentlich blau-lavendelfarbene Farbtupfer geben. Noch etwas, das auf meiner Garten-Wunschliste steht...


Es ist wirklich so, daß es jeden Tag Veränderungen gibt. (Und jeden Tag neue Arbeit :-)


Die Pfingstrosen, die erstaunlich standhaft waren bei all dem Regen, jetzt aber bald geschnitten und nachgedüngt werden müssen. Wie schade, daß sie nur einmal blühen!

Ich hoffe, ihr mochtet den kleinen Gartenrundgang!


Take Care,

Markus

Kommentare:

  1. Guten Morgen Markus,

    Was für eine schöne Begrüßung.
    Dein Garten ist herrlich anzusehen und die Rosen sind wirklich toll. Dein Lavendel schimmert ja schon richtig blau/lila, meiner zeigt noch keine Farbe!

    Dir einen schönen Tag

    Danny

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen!
    das ist ein schöner Start in den Tag! Dein Garten ist ein Traum!!!

    alles Liebe, Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Markus
    Dein Garten gibt aber auch sehr viel her um gezeigt zu werden. Der ist doch einfach wunderschön, eine Pracht.
    Nun, du bringst es wirklich auf den Punkt. Jeder Tag bringt Veränderungen. Und grad gestern hab ich Walti gesagt, nachdem ich nach der Arbeit in einer trockenen Phase noch rund ein Stündchen im Garten rumgewuselt bin und Akeleine & Co. zurückgeschnitten hab, dass es schon nicht normal ist. Man Häschelet und Bäschelet, dann kommt alles in Windeseile und schwups ist man schon wieder am raus- und zurückschneiden. Aber es ist allemal eine Wohltat, im Garten zu Werkeln.
    Wünsch dir einen guten Tag.
    Herzlichst
    Ida

    AntwortenLöschen
  4. Hey Markus,

    also dein Garten ist ein Traum.... und bestimmt ne ganze Menge Arbeit...und das mit den Veränderungen stimmt und mit der Arbeit erst Recht, kenn ich zu gut... Das Bild von den Hornveilchen könnte direkt aus meinem Garten stammen, die wachsen hier bei uns ganz wild und man muss aufpassen, wo lang man läuft, damit sie nicht kaputt getreten werden. Unsere kleine Marie kutscht oft minutenlang vor den Veilchen und betrachtet sie.... zu süß....

    Einen ganz tollen Tag und viel Sonne, herzlichst, Kaddy

    AntwortenLöschen
  5. na, welch ein glück, dass du mich mitgenommen hast, lieber markus....mach das nur weiter so....dein garten ist traumhaft schön....auch die kleine schilti stromert zufrieden....tut gut, es zu sehen....
    hab einen feinen tag....liebgrüssle
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Markus,

    seit vielen Monaten lesen ich jeden Morgen deinen Blog und ich liebe ihn soooo....
    Da ich heute wirklich mit einer Tasse Kaffee durch deinen Garten geschlendert bin und den Duft der Blüten ahnen konnte, wollte ich dir heute mal schreiben.
    Mach weiter so und vielen Dank das du mich jeden Tag ein bisschen aus meinem Alltag herausholst und zeigst wie schön das Leben doch ist.

    Viele Liebe Grüße aus Bayern
    Ulli

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen lieber Markus
    Dein Garten ist das reinste Paradies! Wunderschön und alles mit viel Liebe gepflegt! Ich wünsche Dir einen guten Tag und grüsse Dich herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Immer wieder schön, durch deinen Garten zu wandern! Der scheint wirklich eine wahre Augenweide zu sein!
    Liebe Grüße
    Trudi

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Markus, das ist das Schöne, wenn man einen Garten hat... jeden Tag etwas Neues zum freuen. Schöne Rosen hast Du, die Hans Gönewein-Rose und die apricotfarbene sind bezaubernd. Besonders gefällt mir auch Dein Lavendel. Vor dem weißen Hintergrund sieht er herrlich sommerlich aus. Aber wo bleibt er nur der Sommer???
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  10. Dein Garten ist wirklich wunderschön. Und wieviele Knosepen das Rosenhochstämmchen hat. Schneidest Du verblühte Rosenblüten sofort kurz ab?
    (aber Sam fehlt heute beim Gartenrundgang :)

    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen, Markus!
    Es ist wirklich schade, dass die Pfingstrosen nur einmal blühen, aber so, wie die sich verausgaben, in ihrer Pracht, ist das verständlich.
    In Hamburg sind 60% der Rosen in diesem Winter eingegangen (sagt der Händler meines Vertrauens)
    Ich habe Glück gehabt, nur eine hat es dahin gerafft, allerdings die Älteste...
    Hab einen schönen Tag, lieben Gruß, vany

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Markus, wunderschön!

    Ich habe in meinem Garten eine Rose de Resht, die verzaubert mich auch jedes Jahr um diese Zeit mit dem Wahnsinnsduft. Heute morgen habe ich eine Blüte mit in den Gartentee getan, mal schmecken, wie sich das auswirkt.

    Einen schönen Gartentag in Deinem Paradies,

    herzliche Grüße

    Uta

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Markus,wenn man mit dem Herzen dabei ist, merkt man schnell,wann sich eine Pflanze wohlfühlt und wann nicht. Da deine Pflanzen alle seeehhhr gut aussehen!hast du zusätzlich auch noch einen grünen Daumen! Viele Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Markus,
    ich begleite Dich nur zu gerne in Deinen herrlichen, mit so viel Liebe angelegten Garten. Meinetwegen jeden Tag! Um Deine Rosen beneide ich Dich. Daß es lavendelfarbene gibt, das habe ich nicht gewußt. Die sind bestimmt toll.
    Meine Pfingstrose ist ganz traurig anzusehen. Die schweren, regengenäßten Blütenköpfe neigen sich der Erde zu :o(
    Aber jetzt kommen halt die nächsten Freuden, in Form anderer Blumen ♥
    Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  15. Ich freue mich jeden Tag wieder über deine Gartenbilder - die Pfingstrosen sind einfach traumhaft schön! Aber auch der Rest vom Garten, da hast du dir wirklich ein Paradies geschaffen!
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  16. hi markus,
    ich finde deinen garten einfach traumhaft man sieht mit wieviel liebe du ihn hegst u pflegst u gestaltest! soooo schön!!!
    grüßli lisa :-)

    AntwortenLöschen
  17. Von mir aus können wir jeden tag einen Gartenrundgang bei Dir machen!
    Deine Rosen sind ein Traum!
    Viele Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  18. Einfach ZAUBERHAFT SCHÖÖÖÖN....♥
    Und Danke, dass wir mit in den wundervollen Garten dürfen...
    Ganz liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  19. Ein wunderschöner Rundgang und ein wunderschöner Garten.
    Wie schön deine Rosen schon blühen, hier sitzt alles noch in Knospe.....aber heute scheint nach tagelangem grau und Regen entlich mal die Sonne.....vielleicht gibt das hier ja den ersehnten Anschupser. ;-)

    glg aus dem kühlen Norden,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  20. Diese Pfingstrose!!! Ich bin neidisch und du darfst gerne noch mehr Gartenrundgänge anbieten. Toll!

    GGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  21. Wunderschön!! und gerne sehe ich mir noch weitere an :) Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
  22. Markus, ich kann förmlich die Rosen und den Lavendel riechen.
    Wunderschöne Impressionen, die mir meinen Morgen im Büro versüßen.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Markus, Deine Gartenrundgänge sind immer wundervoll und ich habe ihn mit einer Tasse Kaffee genossen. Toll das alte Weinfass und deine herrlichen Rosen, hoffentlich macht der Regen sie nicht zu sehr kaputt. Ich hoffe auf Sommer!! Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  24. ....Wow...was du wieder für tolle Fotos für uns hast! Echt irre! Und deine Rosen sind einfach herrlich! Ich sende dir die dicksten Knutschknuddelgrüße
    Deine ANKE

    AntwortenLöschen
  25. Was macht MEIN Garten denn bei Dir?! So würd ich mir unseren auch mal wünschen....*seufz* Aber da steht noch eine Menge Arbeit vor...
    Also genieße Du diesen Gartentraum für mich mit ;o)
    Liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  26. Lieber Markus
    Ja, der Gartenrundgang war traumhaft. Welche schöne Fotos du gemacht hast und wie geschmackvoll du den Garten angelegt hast. Unglaublich auch, wie bei dir alles schon so blüht! Du könntest ein Gartenmagazin herausgeben :-), liebe Grüsse Barbara

    AntwortenLöschen
  27. Boah, das ist ja schon ein kleines Rosarium. Wundervoll und ich kann den Duft erahnen, der durch euren Garten weht. Weiter so ! Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  28. Des Rosengärtners liebster Monat ist nunmal der Juni. Wann sollen wir unsere Lieblinge denn sonst zeigen? Und ich bin ganz froh, dass es zur Zeit nicht so heiß ist. Da hält die ganze Pracht viel länger und man kann den Knospen so schön beim Aufblühen zusehen.

    Halt dich bloß nicht zurück mit Gartenbildern!

    Liebe Grüße von Kirstin

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Markus,
    herrlich Deine Gartenimpressionen...da kann ich eh nie genug von bekommen!!!!
    Herzlichst Flori

    AntwortenLöschen
  30. Garten mag ich immer - und deiner ist besonders schön!

    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  31. Wunderschön! Mach dir keine Sorgen - ein Tasse-Kaffee-Morgenspaziergang kann durchaus gern zum Ritual werden, wir begleiten dich gerne. :)

    AntwortenLöschen
  32. WENN NICHT JETZT, WANN DANN.
    IMMER HER MIT DEN TOLLEN BILDERN.
    DIE ROSEN UND DER LAVENDEL-HIMMLISCH!!!!!
    LG SABINE

    AntwortenLöschen
  33. Dear Markus,

    Please don't appologise! It's a joy to look at the photo's of your beautiful garden. Your roses look very pretty!

    Have a lovely evening.

    Madelief x

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Markus

    Ich liebe deine Gartenrundgänge!! Wie es bei dir überall grünt und blüht!!! Eine wahre Pracht!!! Und all die wunderschönen Rosen ... :)

    Liebe Grüsse

    Cornelia

    AntwortenLöschen
  35. Markus,

    von mir aus kannst Du uns so oft in Deinen Garten mitnehmen, wie Du willst, denn er ist einfach wunderschön!!! :)

    Wünsch Dir eine schöne Woche.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  36. Hi Markus, wunderschön dein gartenrundgang, gerne wieder...
    Deinem Wunsch nach einer lavendelfarbenen Rose entsprechend kann ich dir eine empfehlen die wir seit 2-3 Jahren im Garten haben. Parfumartiger duft , riesige Blüte, traumhafte Farbe, leider nur ein fürchterlicher Name"Mainzer Fastnacht"..wie kann man eine Rose nur so nennen???In diesem Jahr wird sie von weißen glockenblumen umgarnt, ein schönes Paar.
    Ich habe auch Bilder falls du die dir mal anschauen möchtest...
    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen
  37. Guten Morgen Markus,
    ich wollte zwar erst nächste Woche auf Bloggerrunde gehen - ich gehe ja gleich mein Auto laden für das Gartenfest in Hanau - aber ich konnte einfach nicht widerstehen. Weisungsgemäß mit Kaffeepott in der Hand ;). Dein Garten ist ein Traum. Bilderbuchmäßig. Nerve uns bloß ständig weiter damit :)! Auf den Gartenfesten gibt es übrigens auch immer ganz wunderbare Clematis zu kaufen.
    Sei lieb gegrüßt von Steffi vom Hohen Haus

    AntwortenLöschen
  38. I love your garden!!!What a beauty Markus!! What a colour!!It is a beauty, especially the decor.Amazing...

    AntwortenLöschen

stay in touch