Freitag, 27. Juli 2012

schaut mal...


...der Sommerflieder fängt an zu blühen. Und passt perfekt als Hintergrund für die Stockrose, so wie ich es geplant hatte...



...was passiert, wenn ich es nicht über's Herz bringe einen Weihnachtsstern wegzuwerfen und ihn (neu eingepflanzt und mäßig gegossen) in den Garten stelle...


...wie sämtliche Rosen zur zweiten Blüte ansetzen...



...wie herrlich die Stockrose blüht...


...wie drei (angeblich) gleiche Geranien in einem Topf völlig unterschiedliche Farben haben können...


...die schönsten Dinge manchmal ganz klein und ungeplant erscheinen und unser Herz mehr berühren, als es manche großen Dinge vermögen.


Take Care,

Markus

Kommentare:

  1. Guten Morgen Markus,

    Schön. Die Stockrose sieht ja herrlich aus und Sommerflieder mag ich auch sehr gern.
    Der Weihnachtsstern ist eine Pracht, ich hoffe, er hält durch. Man bekommt durch Abdunklung sogar wieder die schöne Rotfärbung, aber dass weißt du sicherlich.

    Ich könnte noch weiter Schwärmen, einfach schön deine Gartenbilder.

    Einen schönen Tag wünscht Dir, Danny

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Markus,
    wunderschön sind Deine Blütenbilder! Gerade die nicht geplanten Bepflanzungen sind oft besonders schön! Die Natur sucht sich ihren Weg...
    Schönen Tag wünscht Dir
    Margit

    AntwortenLöschen
  3. Lieber Markus,
    wie immer wunderschöne Eindrücke - ein perfekter Start in den letzten Arbeitstag dieser Woche! :-)

    lg Andrea

    AntwortenLöschen
  4. ach lieber markus, du hast mehr als zwei grüne daumen....*lach*....du hast goldene hände, aber ich glaub, das hab ich dir schon längst gesagt....*lach*....dein blühender rundgang ist wieder sooooo wundervoll....ich wünsche dir einen schöööönen freitag...
    liebgrüssle
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  5. Kleinste Dinge werden ganz groß,
    wenn unser Blickwinkel stimmt !
    Wunderschöne Bilder !!

    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  6. Lieber Markus,

    sehr schöne Blumen hast du da. Ich habe gestern gelernt, dass meine Balkonblumen, die gerade gar nicht mehr blühen, nicht trocken sind sondern nur knusprig wachsen :) Dein Blüherfolg ist da schon viel, viel besser.

    GGGGLG Jana

    PS: Vielen Dank für das Give Away von Luxusfilz. Es ist alles gut angekommen und wird auch noch veröffentlicht.

    AntwortenLöschen
  7. Süß, wo sich bei dir überall die Hornveilchen aussäen, lieber Markus :o)
    Dein Garten ist jedenfalls in voller Blühfreude, egal, welche Farben, einfach hübsch - und sogar der Sommerflieder blüht erst auf, bei uns ist er schon wieder am langsamen Verabschieden... (Sind wir Österreicher etwa DOCH Südländer?...)
    Ich lass dir liebe Rostrosengrüße da, genieße weiterhin dein Paradies!
    Traude

    AntwortenLöschen
  8. hi markus,
    was für eine schöne blumenpracht :)))
    das mit dem weihnachtsstern find ich genial!!! er dankt es dir das du ihn nicht weggeworfen hast!
    grüßli lisa :)

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Markus,
    das ist ja wieder ein wunderschöner Gartenspaziergang.
    Der Weihnachtsstern dankt es Dir .
    Und das kleine Veilchen in den Steinen ist super schön.
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  10. Lieber Markus
    wunderschön sind deine Bilder,unser Sommerflieder hat den Winter leider nicht überstanden aber ich werd bestimmt wieder einen pflanzen,es sieht soo schön wenn die Schmetterlinge sich darauf tummeln;.))ggl. Wochenendgrüße..Petra

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen Markus,
    wunderschööön!
    ♥lich liebe grüße andrea

    AntwortenLöschen
  12. Lieber Markus,

    so ein Garten wirft täglich Fragen auf...! Deiner ist, fraglos, einer der schönsten!
    Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  13. Lieber Markus,
    Du bist ein wahrer Gartenkünstler, die weiße Stockrose sieht einfach klasse
    zum Sommerflieder aus. Kleine Dinge erfreuen einen manchmal mehr als die Großen.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. Ganz zauberhaft!
    Besonders das Veilchen zwischen den Steinplatten auf dem letzten Bild, finde ich, SOO süß.

    Lucia

    AntwortenLöschen
  15. Ein wunderschöner Post, lieber Markus! Der Weihnachtsstern hat ja was...auch im Sommer! Ich glaube ganz sicher...DU hast DEN grünen Daumen!
    Alles Liebe,
    Uschi

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Markus,

    wieder traumhafte Bilder von deinem Garten. Klasse, dass dein Plan aufgegangen ist.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  17. Sommerflieder.........den liebe ich auch. Im Garten meiner Vor-Vor-Wohnung stand ein großer Strauch...hach, was war der schön.
    Danke, daß du uns immer wieder so wunderschöne Bilder zeigst....

    Liebe Grüsse, Ulrike

    AntwortenLöschen
  18. Hey Markussi (sagt Juli immer),
    eigentlich kommt es doch nur darauf an mal seinen Blickwinkel zuändern und sich "herab" zu lassen...dann stimmt doch wieder! Das Hornveilchen - Foto ist einfach gigantisch schön! Suuuuper!
    Die weiße Stockrose - genial und der Rest der Fotos einfach herrlich!
    Knutschi von deiner Juli und nen Streichlerschmusi an Sam!

    Heißeknutschknuddeligesommersonnengrüße
    Deine Anke

    AntwortenLöschen
  19. hallo Markus,

    Dein Stockrose ist ja ein Traum...ich glaub so ne gefüllte hätte bei mir im Garten auch noch Platz.

    Vg Steffi

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Markus,
    zufällig bin ich auf Deinen soooo tollen Blog gestoßen und schaue mich nun in aller Ruhe einmal bei Dir um. Deine Fotos sind wunderschön und ich bin immer noch ein wenig erstaunt, weil ich hier den ersten Mann treffe ;o) Dann muss ich jetzt meinen ersten Satz ändern, denn bisher habe ich immer nur die Mädels begrüßt :o)

    Ich finde es traumhaft wie Du lebst und wie leidenschaftlich Du Deinen Garten bepflanzt und pflegst. Alles harmonisch und toll farblich abgestimmt - genial!

    Viele Grüße vom Rhein

    Nicole

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Markus,
    am allerbesten gefällt mir das kleine Ungeplante.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  22. oooh, das hornveilchen ist wirklich allerliebst! so zart und doch durchsetzungsfreudig! alle deinen blüten sind ein traum, am tollsten aber find ich die stockrose, so voll und rüschig! gibst du ihr besondere nahrung? und die geranien...meine, die weiß geblüht hat, hat ganz viele blüten ganz schnell verloren, die 2 blütenstängel, die 2 wochen hielten, sind nu auch hin - wie bekommt sie wohl nochmal blüten? ich gieße sie regelmässig...wenn gut zureden nicht mehr hilft, soll ich ihr mal mit rauswurf drohen :) ? sprichst du eigentlich mit deinen pflanzen? machen ja viele...
    herzlich*sonnige wochenendgrüße schickt dir dornrös*chen!

    AntwortenLöschen
  23. Wundervoll zart, liebevoll und filigran....wenn ich eine Elfe wäre, würde ich mich darin niederlassen.....liebe Grüße Luise-Lotte

    AntwortenLöschen
  24. Dankeschön! Ich mag die Fotos aus deinem Garten so gerne... herrlich!

    Schönes Wochenende
    daisy

    AntwortenLöschen

stay in touch