Montag, 6. August 2012

Blog2Blog - made-by-sannshine




Once in a lifetime...
         - nur einmal im Leben!



Nur einmal im Leben näht man so einen Quilt.

Entstanden aus ungezählten Hexagons, Dreiecken und Quadraten, genäht nach der Englischen-Papier-Methode. Unzählige Teile aus Papier geschnitten, den Stoff darübergeheftet und alle Teile zusammengenäht - von Hand, mit sehr kleinen Überwendlichstichen. 

Von Hand gequiltet sind die Hexagons und der breite helle Rand. Unzählige Stoffreste sind darin verarbeitet, die mich an viele andere Patchworkarbeiten  erinnern. Und ungezählt sind auch die Stunden, die ich daran gearbeitet habe.

Ursprünglich sollte es ein Tischläufer werden, aber wenn man einmal damit angefangen hat, kann man fast nicht mehr aufhören...und jetzt ist es eine Decke, 195 x 145 cm groß. Und sie liegt neben unserem Sofa und wird benutzt und geliebt und gewaschen und benutzt...

Und sie ist meine absolute Lieblingsdecke. Vielleicht, weil ich genau weiß, dass ich so etwas nie wieder nähen werde - und darum hat der Quilt auch diesen Namen - Once in a lifetime -  denn so etwas (Irres) macht man wirklich nur einmal im Leben.

Liebe Grüße von Susanne



Über mich:

Ich heiße Susanne, bin 46 Jahre alt und wohne im Süden Deutschlands. Papier, Stoff, Wolle, mein Haus, mein Garten..."kreativ sein" ist ein großer Teil meines Lebens. Und einiges davon zeige ich seit Mitte Mai 2012 auf meinem Blog www.made-by-sannshine.blogspot.de




*******************************************************************************************


Vielen Dank liebe Susanne,


ist das nicht ein wundervoller Quilt? Ich mag die Farben so gerne. 
Und ist das nicht ein toller Blog-Name? Made by Sannshine?


Ich wünsche Euch nun viel Spaß beim Stöbern (und ihr wisst ja: kommt wieder zurück! :-)


Morgen stellt sich Augusthimmel vor. Das dürft ihr nicht verpassen...




Take Care,


Markus

Kommentare:

  1. Liebe Susanne, lieber Markus,

    Das ist einfach ein Wahnsinn. Dieser Quilt ist wirklich einmalig.
    Eine Wundervolle Arbeit.
    Ich bin begeistert.

    Liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  2. huhu ihr beide,
    was für ein toller Quilt, eine gigantische Handarbeit, ich kann mir gut vorstellen, dass man so etwas nicht ein zweites Mal macht. Ein sehr schönes Stück.
    Lieber Markus danke für die Blogvorstellung
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  3. oooooh susanne, wie schööööööööön, dass du mit uns teilst....ich bin auch hin und wech.....da kannst du stolz sein, dein quilt ist einmalig schön.....
    liebe montagsgrüssle
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Susanne,
    der Quilt ist ein Traum. Und Du hast Recht man kann nicht mehr aufhören, wenn man erst angefangen hat.
    Ich gehe jetzt bei Dir stöbern.
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  5. Oh, ich quilte auch (hab lange nicht ...) - und weiß daher sehr deine Arbeit, liebe Susanne, zu schätzen. Traumhaft schön ist dein Quilt. Mir gefallen diese amerikanisch anmutenden Farben, weil sie mich an die bunten Herbste, an Sonnenschein und an überquellendes(-quiltendes;) Leben erinnern.

    Eine Frage hätte ich: Wie hast du nur diesen schönen Bogenrand hinbekommen? Hast du da Schrägstreifen vernäht?

    Danke fürs Vorstellen und Zeigen.
    Ja, dein Blogname ist originell! :)

    Eine frohe neue Woche wünscht von <3en Gisa.

    AntwortenLöschen
  6. Der absolute Wahnsinn, Dein Quilt, zum verlieben schön. Ja, manche Dinge macht man nur einmal im Leben für sich. Nun werde ich auch mal auf Deinen Blog gehen.

    LG Lydia ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  7. liebe susanne, ein unglaublich toller quilt! kann gut verstehen das es dein lieblingsquilt ist! ich finde auch die farben toll ich liebe es bunt.
    grüßli lisa :)

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen Markus,

    danke für deine lieben Worte und die schöne Blogvorstellung - ich freue mich riesig über die lieben Kommentare, und auch über die vielen Besucher, die schon so früh heute morgen auf meinem Blog vorbeigeschaut haben. Danke schön!

    (Markus, die Hunde-Fotos in meinem heutigen Post sind natürlich vor allem für dich und Sam...)

    Liebe Grüße von Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Unglaublich für jemanden wie mich, der gerade mal einen Knopf annähen kann, wenn es um Nadel und Faden geht. Ich wünsche euch noch viele, viele Kuschelstunden. :)
    Lieben Gruß, Kerstin :)

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen

    Wow, da ich selber auch zu den irren Patchworkweibern gehöre, weiß ich wieviel zeit und Arbeit in diesem wunderschönen Quilt steckt, das sind Arbeiten da steht man einfach nur davor und denke ;"Wow , so schön unglaublich" Und ,ja sowas macht man wirklich nur einmal im Leben.
    Wunderwunderschön.
    Und jetzt werde ich mich erstmal den Blog von sannshine anschauen.
    Vielen Dank Markus und Susanne.

    einen schönen Tag wünsche ich euch

    Liebe Grüße


    Sanne und der Eisbärwolf

    AntwortenLöschen
  11. So was irres kann man auch nur einmal im Leben machen. Ich glaube, ich habe noch nie sowas gesehen. Sooo viel Arbeit, ich hätte nie, nie, nie die Geduld dazu, bei mir muß alles schnell und hopp, hopp gehen.
    Ein ganz großes "Hut ab" von mir.
    LG
    Britta

    AntwortenLöschen
  12. Ja Wahnsinn!! Das ist ja eine tolle Decke - sieht klasse aus! Sowas Tolles! Man sieht, was für eine Heidenarbeit dahintersteckt, aber sieht ist super!
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Susanne,

    das ist bestimmt eine irre Arbeit gewesen. So ein tolles Stück! Das macht man wirklich nur ein einziges Mal. Und daß sie viel genutzt wird, das glaube ich zu gerne, steckt doch in jedem dieser vielen Stiche, die Liebe ♥

    Hab´ eine feine Woche und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  14. Ganz toll!!! Da kannst du wirklich stolz sein. Gleich schau ich mal bei dir vorbei.

    Markus wünsche Dir eine Gute Blog –Abstinenz- Woche.


    Liebe Grüsse aus der Haute-Marne

    AntwortenLöschen
  15. Hallo,
    das ist ja ein Meisterwerk, soviel Arbeit, Kompliment.
    Gruß Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Oh Markus vielen Dank dass du uns so tolle Blogs zeigst und vorstellst..
    eine wirklich tolle Idee..
    hab einen wunderschönen Tag..
    gggggggggggggggggggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Susanne, hallo Markus,
    das ist ja der Oberhammer!!!!!! Der Quilt ist große Klasse!!!!! Das wäre nichts für mich!!! Ich hätte da keine Geduld!
    Gruß Margit

    AntwortenLöschen
  18. Wow, was für eine wundervolle Arbeit....ich bin total begeistert.

    Lieber Gruß, Tanjab

    AntwortenLöschen
  19. Ich kann auch nur sagen: einfach unglaublich! Soooooo viel Arbeit - aber es ist ja auch wirklich ein Meisterstueck geworden! Ich schaue jetzt auch mal auf Deinem Blog vorbei :-)
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Susanne, lieber Markus,
    der Quilt ist wirklich ein Meisterwerk!!! Soviel Arbeit, aber die hat sich mehr als gelohnt!!!
    Eine ganz tolle Blog-Vorstellung, ich gehe nun bei Susanne stöbern, die Seite habe ich mir schon aufgerufen!!!

    Ganz liebe Grüße an Euch 2, Birgit

    AntwortenLöschen
  21. der absolute wahnsinn - so schön!!! wunderschön!!!
    aber *zwinker*: sag niemals nie ....
    herzliche grüße
    elvi

    AntwortenLöschen
  22. OMG ist das schön!!!!

    Da steckt eine Menge liebvoller Arbeit drin, das sieht man und JA :) ich glaube sofort das man das nur einmal im Leben macht, sich aber trotzdem jedesmal wenn man das Werk ansieht drüber freut. Das ist dann eben etwas ganz Besonderes.
    Ich glaube nicht das ich die Geduld dazu hätte, da bleib ich lieber meinem Filz treu :)
    Hut ab! Wahnsinns Quilt!


    Grüße aus Stuttgart

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Susanne, lieber Markus,
    also es gibt nicht wirklich viele Dinge vor denen ich Respekt habe...aber quilten gehört definitiv dazu! Susanne...ehrlich ich wäre verrückt geworden..ok ok ich wäre beim zuschneiden verrückt geworden...meine Kinder müssten jetzt ohne Mama aufwachsen. Das Teil was du da gemacht hast - irre, saugeil (tschuldigung), völlig abgefahren, genial, Respekt einflößend aber WUNDERWUNDERWUNDERWUNDERSCHÖN! Ich ziehe jetzt meinen nicht vorhandenen Hut und sage einfach nur DANKE für den schönen Post und gleich werd ich mich bei dir als Leser outen - wie´s bei dir so weitergeht interessiert mich brennend!
    Knutschknuddeligegrüße an euch beide
    Anke

    AntwortenLöschen
  24. Wunderschön ist Deine Decke geworden !

    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  25. Hej Susanne,
    WAHNSINN!
    Ich traue mich an soetwas nicht ran!
    Der Wille ist da, aber irgendwie auch Angst!
    Ich bewundere dich wirklich!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  26. Lieber Markus
    Danke für die tolle Blogvorstellung!
    Eine glückliche Woche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Susanne

    ich bin HIN UND WEG... Mensch!!! dieser Quilt ist der Hammer !!! und diese Grösse !!!

    Ich nähe selber seeehr viel nach der Paper-Piecing-Methode und weiss wieviele Stunden Arbeit hinter so einem Kunstwerk-Fleisswerk steht!
    Das hast du SUPER gemacht!!! Vielen Dank für's Zeigen!

    Liebe Grüsse

    Cornelia... verschwinde jetzt mal noch auf deinen Blog ...


    ...keine Angst Markus ich komme wieder... bestimmt und versprochen :)

    Liebe Grüsse natürlich auch an dich und all deine Mitbewohner

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Susanne,
    WOW! Ich saß mit großen Augen und offenem Mund da, als ich Deine Fotos sah. Die Decke ist der Wahnsinn - was für eine Arbeit...
    Liebe Grüße
    Brinja

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Markus,

    den Blog von Susanne kenne und verfolge ich auch und ich finde deine Gastblogger wirklich klasse.
    Hallo Susanne,
    das ist absolute spitzenklasse, so ein tolles Werk. Einmalig schön!!

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  30. Es ist ein einmalig schönes Quilt.
    Die Farben sind wirklich klasse.
    Eine tolle Handarbeit.

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  31. That is just the cutest!!! Thanks Mark, for having Susan, who is a fantastic worksman! :D lovely quilt!

    Hugs,

    AntwortenLöschen
  32. Wow, was eine tolle Arbeit, Respekt.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  33. absolut p e r f e k t!!!
    eine absolute meisterleistung und sicherlich das lieblingsstück aller familienmitglieder :-)

    glg an euch beide
    Silke

    AntwortenLöschen

stay in touch