Mittwoch, 12. September 2012

das sommerhaus


Heute bin ich etwas in Eile, deshalb zeige ich Euch nur schnell, wie das Sommerhaus jetzt aussieht. Nur noch ein paar Stiche, dann ist es fertig und ich kann ein Kissen daraus nähen.
Irgendwie hänge ich mit diesem Projekt immer eine Jahreszeit hinterher. Jetzt ist schon Herbst und das Herbsthaus ist noch nicht angefangen.

Naja, im nächsten Jahr sollte es ja auch wieder vier Jahreszeiten geben...


Vielen Dank für Eure lieben Kommentare zur Shop-Eröffnungs-Ankündigung! Ich habe mich sehr darüber gefreut und bin soooo gespannt, wie es Euch bei Luxusfilz gefallen wird.


Herzlich begrüßen möchte ich endlich auch die neuen Leser! Wie schön, daß ihr hier seid!

Und falls ihr bei dem Zpagetti-Giveaway noch nicht mitgemacht habt könnt ihr das noch nachholen!

Und auch diese Aktion läuft noch!


Malt der Herbst nicht die schönsten Bilder? Vor allem morgens, wenn der Frühnebel über Wald und Feldern liegt, finde ich es besonders schön.

Die Zieräpfel werden rot und können bald für Deko-Zwecke gepflückt werden.

Auf diese Wiese hinter unserem Garten hat sich Casiopaja übrigens verlaufen. Sie war nämlich ausgerissen um den Duft der weiten Welt zu schnuppern. Das war ein schrecklicher Moment und unglaublich, daß wir sie wiedergefunden haben...


Mit ein paar Fotos aus dem Garten meiner Schwester (den ich Euch schon lange zeigen will) verabschiede ich mich für heute!


Take Care,

Markus


Stickbild: New England Homes, Bothy Threads
Casiopaja: wieder zuhause!

Kommentare:

  1. Lieber Markus,

    unglaublich wie vielseitig deine Interessen sind. Das Sommerhaus läßt schon schönes vermuten.
    GGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Markus,
    wow sticken wäre jetzt auch nicht meins, aber sieht schon toll aus.
    Liebe grüße andrea

    AntwortenLöschen
  3. ah ja, ich erinnere mich, den anfang vom sommerhaus hast du schonmal gezeigt? eigentlich bin ich ja nicht so der stickbilder-fan, aber das hier sieht sehr sehr schön aus!
    der wiesenweg entlang der mauer sieht aus wie "samt für die füße", bestimmt ein genuss!
    casiopaja war weg??! da habt ihr euch sicher erschrocken...ein glück, dass sie wieder da ist!
    einen ganz schönen mittwochs*tag, lieber kreativ-held markus :) wünscht dir herzlich dornrös*chen!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Markus,
    mir ist es in Rätsel, wie Du alle Deine Aktivitäten auf die Reihe bekommst! Sticken tust Du also auch noch!
    Das ist doch super zeitaufwendig!
    Ich wäre da Jahre hinter den Jahreszeiten her! Ha, ha...
    Ich nehm mir jetzt nochmal eine Mütze Schlaf... schließlich ist bei uns heute der letzte Ferientag!
    Liebe Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
  5. Lieber Markus!

    Das Sommerhaus ist klasse! Leider bin ich viel zu ungeduldig, um so etwas zu sticken...
    Bin schon auf den Polster gespannt!

    alles liebe
    andrea

    AntwortenLöschen
  6. Oh nein, die arme Schildkröte - nicht auszudenken, was ihr alles hätte passieren können!
    Furchtbar, wenn man so sucht und Angst hat, um das Tier...

    Der Garten deiner Schwester ist zauberhaft!

    Hab einen schönen Tag (jetzt sind es nur noch 3), vany

    AntwortenLöschen
  7. Die Stickerei ist super Klasse.
    Und Deine Herbstbilder sind ebenfalls bezaubernd.
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  8. Lieber Markus,
    ich freu mich, dass ihr die Casiopaja wieder gefunden habt, oh je, ich kann mir die Sorgen gut vorstellen so eine Riesenwiese.
    Dein Sommerhaus ist wunderschön, ich bin immer wieder erstaunt, was du alles kannst, ein absoluter Wahnsinn.
    Ich wünsch dir einen schönen Tag, bei uns wird es nun Herbst, es regnet gerade in Strömen, da bin ich dann ja gut an der Arbeit untergebracht und brauch mich nicht grämen ;-).
    Herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  9. Lieber Markus

    Gestickt habe ich ja schon ewig nicht mehr! Ich bin schon auf dein Endresultat gespannt!

    Herzliche Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
  10. Lieber Markus
    Bin endlich auch wieder mal dazu gekommen, bei dir zu stöbern und was ich sehe und lese, nun wie könnt es anders sein, es gefällt einfach! Und wie ich lese hast du so einiges Tolles vor dir. supi, Ich staune immer wiede, wie du das alles unter einen Jut bringst und dann noch die so wunderschönen täglichen Posts. sag mal, hat deinTag mehr wie die 24 Stunden :-)
    Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen Markus,

    wunderschön deine GArtenbilder! Da habt ihr aber Glück gehabt, dass Ihr Casiopaja wiedergefunden habt!
    Dein Sommerhaus ist wunderschön und ja auch im nächsten Jahr wird es sicherlich wieder vier Jahreszeiten geben!:)

    Liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Markus,

    wunderschön, dein gesticktes Sommerhaus. Manche Sachen brauchen einfach Zeit...und irgentwann sind sie dann fertig, egal ob Frühling oder Sommer oder Herbst oder Winter!

    lg von Susanne

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Markus,
    die Bilder vom Sommerhaus lassen Tolles vermuten, ich bin gspannt wie es dann fertig aussieht. Bei mir reicht die Geduld höchsten mal zum Besticken eines kleinen Läufers und auch das hab ich schon ewig nicht mehr gemacht, ein so deailliertes Motiv würde ein 10-Jahresprojekt ;o)
    hab einen schönen Tag!!!
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  14. hi markus,

    gott sei dank habt ihr Casiopaja wieder gefunden!!!hoffe sam hat fleissig beim suchen geholfen!
    dein sommerhaus finde ich auch toll! und nur keine hektik nächstes jahr kommt sicher wieder ein schöner sommer wo du dann den polster fleissig nutzen kannst :)
    danke für die schönen bilder!!!
    grüßli lisa :)

    AntwortenLöschen
  15. Lieber Markus,
    das sind Bilder wie ich sie gern mag. Deine Stickerei ist sooo bezaubernd. Einfach wunderschön! Und die sanften Herbstfarbenfotos gefallen mir auch sehr. Hab einen schönen Tag.
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  16. Wow, ich bewundere Deine Geduld!

    VG, Steffi

    AntwortenLöschen
  17. Deine Jahreszeitenhäuser finde ich sooo toll! Bin schon auf das fertige Kissen gespannt!
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  18. Superschön geworden, was für ein talentierter Kerl Du doch bist! Ich bin übrigens auch immer eine Jahreszeit zurück. Nähe gerade für den Jahreszeitentisch die Sommerpüppchen....zu doof! Aber heute Abend fange ich das Kastanienkind an....ganz sicher ;-)

    Lieber Gruß, Tanja

    AntwortenLöschen
  19. Guten Morgen Markus,
    schön, Dein Sommerhaus! Tolle Farben sind das. Und der Herbst bleibt ja auch noch ein paar Tage - Zeit also, das Herbsthaus auch zu beginnen!
    Ganz liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Markus,
    die gestickten Naturbilder lassen schon ahnen, dass das sehr schön wird. Sind ja winzige Stiche.
    Schöne Grüße,
    Johanna

    AntwortenLöschen
  21. Lieber Markus, Hääääääh, habe ich wohl was "Wichtiges" verpaßt. Muß nochmal nachlesen. Du wirst "SELBSTÄNDIG"???????.
    Oder habe ich da jetzt was verkehrt verstanden?. Auf alle Fälle könntest Du auch einen Stickkurs leiten, bei Deinen Fähigkeiten. Im nächsten Jahr hätte ich auch noch ein paar freie Termine(zum Anmelden!)
    Ich grüße Dich ganz lieb und bin wie immer, sehr erstaunt über Deine Vielseitigkeit.
    Ganz liebe Grüße, Ilona

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Markus, ich liebe die Fotos auf Deinem Blog. Würdest Du mir verraten, wie man es schafft, mehrere Bilder in einem zusammen zu fassen? Geht das nur mit einem speziellen Bildbearbeitungsprogramm? Ich bin zwar kreativ aber leider auch ein furchtbarer PC Dilettant.
    Was mich neben den wunderschönen Sachen, die Du machst fast genau so beeindruckt, ist die Tatsache, dass Du es schaffst, jeden Tag einen Post zu erstellen. Mir ist es ein Rätsel, wie das bei dieser allumfassenden Produktivität funktioniert.
    Liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
  23. Also bei mir wäre das ja eher ein Jahrhundertwerk, toll, was du alles so machst!
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  24. Lieber Markus,
    ich war ein paar Tage nicht bei Dir zu Besuch und schon habe ich ganz viel verpasst.
    Bei der Brigitte hast Du selbstverständlich mein Herz bekommen, denn wer so schöne Dinge stickt, muss es einfach haben.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  25. Lieber Markus,

    so ein kleines Sommerhaus ist schon was feines. In Frankreich, oder lieber Schweden, oder...? Okay, zum Träumen reicht auch ein Stickbild im Zuhause ♥
    Casiopaya war weg?! Das grenzt aber wirklich an ein Wunder, daß Ihr sie in dem hohen Gras wieder gefunden habt! Aber die wäre ja auch blöd´, wenn sie von so einem Zuhause weglaufen würde :o)
    Schade, daß man für die Zpagetti-Verlosung bei fb sein muß :o(
    Dann spurte mal in die Mitte der Vorurlaubswoche. Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  26. Hey mein lieber Markus,
    das Sommerhaus ist herrlich - ich bin ja schon soooooo neugierig auf das fertige Kunstwerk!
    Kasio schneint ziemlich unternehmungslustig zu sein...nur gut das ihr sie wieder gefunden habt! Und die Bilder aus dem Garten deiner Schwester machen Lust und neugierig auf mehr!
    So ich mach mich ans Mittagessen machen! Die Kidis haben Hunger!
    Knutschknuddeligegrüße
    Deine Anke

    AntwortenLöschen
  27. Oh was für eine tolle Neuigkeit hast Du. Nachträglich herzlichen Glückwunsch zu Deinem neuen Shop! Viel Erfolg wünsche ich Dir.
    Das Stickbild Sommerhaus ist echt herzallerliebst!
    Hab noch einen schönen Tag.
    Viele liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  28. Lieber Markus,
    Deine Stickerei ist wunderschön!!!! Gibt es eigentlich etwas, was Du nicht kannst???? :-))))
    Ich bewundere jedes Mal aufs Neue Deinen Tatendrang und Deine Vielseitigkeit!!! Einmalig!!!
    Und Deine Herbstbilder sind sehr stimmungsvoll!!! Hach, ich liebe den Herbst!

    Ganz liebe Grüße an Dich, Birgit

    AntwortenLöschen
  29. deine gestickten werke sind wahre wunderwerke!!! wär ich doch nur ein wenig geduldiger, denn ich hätte gern solche kissen, wie du sie fertigst!!!
    sonnige grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Markus,
    das Stickbild ist ein Traum, habe vor meinem Gartenhobby auch sehr viel gestickt und gestrickt, was sich jetzt trotz Lesebrille, die ich inzwischen habe, allerdings fast erledigt hat, denn es ist leider zu anstrengend.Stricken klappt allerdings noch und ich muß endlich mal weiter machen.
    GlG Christina

    AntwortenLöschen
  31. Lieber Markus,

    da bin ich aber froh dass Ihr Casiopaya wieder gefunden habt. Ja, man muß doch höllisch aufpassen,denn manchmal finden sie doch ein kleines Loch irgendwo und sind verschwunden im hohenn Gras. Dein gesticktes Sommerhaus bewundere ich sehr, denn sticken kann ich einfach nicht.

    Liebe Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  32. Du meine Güte, sowas kannst du auch!!!! Du wirst mir langsam unheimlich :)
    Ganz liebe Grüße,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Markus
    Das wird bestimmt ein genial schönes Kissen. Oha, kann gut verstehen, dass Ihr Euch erschreckt habt, als Casiobaja auszog um die Welt zu erobern. Auch mir kam mal im Garten eine Schildkröte entgegen gewatschelt... habe nicht schlecht gestaunt. Aber wir fanden ihre Besitzer GsD schnell.
    Schau mal noch rasch auf meinem Blog vorbei, habe Dir da ein Stöckchen zugeworfen.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  34. Lieber Markus,

    ach was, mach dir keine Gedanken - es ist doch immer noch Sommer. Und das Herbsthaus stickt sich doch bestimmt gleich viel besser, wenn es draußen so richtig herbstlich ist. Ok, es deutet sich schon an, aber noch gibts keine Spaziergänge durch Berge von bunten Ahornblättern - also ist definitiv noch Spätsommer. :)

    Danke für die wie immer tollen Gartenbilder. Ich mag sie. :)

    Liebe Grüße
    daisy

    AntwortenLöschen
  35. Lieber Markus...ein bisschen macht mir das schon Angst...gibt es eigentlich etwas, was Du nicht kannst??? Vielleicht kochen??? Du kannst bestimmt kochen...ich habe nur noch nicht alle Deine Posts durchgelesen...Liebe Grüße, Lotta.

    AntwortenLöschen
  36. mit was für schönen Dingen verzückst Du uns eigentlich noch? hat dein Tag noch genügend Stunden?
    Bin gespannt, wie das Haus aussehen wird, wenn es in voller Pracht erstrahlt

    AntwortenLöschen
  37. Das wird eindeutig ein superschönes Polsterl (Kissen), lieber Markus!
    Zum Glück ist Casiopaja wieder aufgekreuzt! Ich kann mir deine Sorgen gut vorstellen, nachdem unser Kater ja auch eben erst 2 Nächte lang verschwunden war... Und als Kind hatte ich eine Schildkröte, die auch immer wieder ausgebüxt ist...
    Ganz herzliche Rostrosengrüße und alles Liebe, Traude
    ჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓ

    AntwortenLöschen
  38. Hallo Markus,

    das wird ja wunderschön und es kommt doch wieder ein neuer Sommer. Deine Gartenbild und das von deiner Schwester wirklich klasse.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  39. Hallo Markus,

    gut, da ihr Casiopaja wieder gefunden habt.

    Dein Sommerhaus sieht schon toll aus. Und der Sommer kommt ja wieder, wenn auch nicht dieses Jahr.
    Und bei solchen Projekten dauert es öfter mal etwas.

    Die Gartenbilder sind auch sehr schön.

    Liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
  40. Hej Markus,
    wieder so ein wunderbares Werk!
    Ich bin gespannt auf das fertige Kissen!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen

stay in touch