Donnerstag, 6. September 2012

heidekranz


Vorgestern waren wir eingeladen und weil ich so gerne eine Kleinigkeit als Gastgeschenk mitbringe, habe ich schnell ein Heide-Kränzchen gebunden.
Alles, was man dazu braucht hatte ich zuhause. Weil ich aber so unter Zeitdruck stand, habe ich keine Wie's-gemacht-wird-Fotos gemacht.

Das ist aber ganz einfach!


Aus jeweils 3 bis 5 Heidezweigen kleine Bündel binden und überlappend mit Draht zum Kranz wickeln.

Ein passendes Band um den Kranz binden und aus weiteren Bändern einen Aufhänger und Schleifen binden.


Einen kleinen Anhänger befestigen und fertig ist das Kränzchen.


Eine Flasche Holunderblüten-Sirup gab es auch noch dazu. Den verschenke ich so gerne.


Irgendwie ist mir auch deshalb der Herbst am liebsten. Man braucht nur nach draußen zu gehen und findet die herrlichsten Dinge zum Dekorieren und zum Gastgeschenke zaubern...

Haltet Eure Augen auf!


Take Care,

Markus

Kommentare:

  1. Ach ja, so ein Kränzchen würde ich auch gerne geschenkt bekommen. :-)
    Sehr, sehr nett!
    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja wieder toll aus! Und so leicht, obwohl sich so mancher dran die Finger brechen würde :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Markus,
    schon wieder etwas, das unbedingt auf meine To-do-Liste sollte!
    Ich finde es auch herrlich, wenn man hinaus geht und aus dem Vollen schöpfen kann!
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Markus,
    ganz süß der Heidekranz ...ich habe gestern auch schon Heide und "Stacheldraht" vom Wochenmarkt mitgebracht um die ersten Töpfe damit zu bepflanzen! Der Herbst kommt wirklich mit großen Schritten ....!
    Einen schönen Tag und viele Grüße, Swantje

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Markus, du hast soooo recht. Dein Heidekranz ist toll. Ich fahr über´s WE weg und da brauch ich jetzt auch noch paar Mitbringsel. Es wird aus selbstgekochter Marmelade und schönem aus dem Garten entstehen, ich hab zwar nicht so viel Auswahl,aber es findet sich immer etwas.
    Liebe grüße andrea

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Markus,
    das ist ein ganz bezauberndes Kränzchen geworden.
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  7. Die Heide macht den Herbst so schön, stimmt.
    Herzlichst, Gisa

    AntwortenLöschen
  8. Lieber Markus,

    wer hätte Dich nicht gerne zum Gast? Die schönsten Geschenke erhält man dann ♥
    Immer, wenn ich versuche einen Kranz, oder auch ein Kränzchen zu binden, scheitere ich kläglich :o(
    Einen schönen Tag wünsche ich Dir. Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  9. Hallo lieber Markus,
    schaut toll aus, wunderschön gemacht lieber Markus und wenn du dann bei mir eingeladen bist ;-) ich hätte gerne einen ganz in weiß, ok? :-)))).
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  10. Der Kranz ist genial ! Wieviel Heide braucht man denn dafür ? Ich muß kaufen, denn die habe ich nicht im Garten.

    GlG Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Mein lieber Markus,
    ...ähm du bist ein geladen...das weißt du, gell!? Ähm ich glaube bei allen Menschen rings um dich herum bist du der Ehrengast...bei soooo tollen Gastgeschenken!
    Es ist toll was du da wieder gezaubert hast!
    Ich muss ins Büro!
    Knutschknuddeligegrüße
    Deine ANke

    AntwortenLöschen
  12. Guten Morgen, Markus!
    Bis gestern war Hamburg noch sommerlich, aber heute riecht es nach Herbst - dann darf auch das HeideKraut ans Haus.
    Eine sehr hübsche Dekoration!
    Lieben Gruß, vany

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen Markus!
    Da haben sich die Gastgeber aber bestimmt gefreut! Der Kranz ist toll geworden!!!
    Liebe Grüße,
    Uschi

    AntwortenLöschen
  14. Guten Morgen Markus,
    der Kranz sieht allerliebst aus! Nun werde ich am Wochenende wohl auch mal die erste Heide kaufen!
    Der Herbst ist meine liebste Jahreszeit, schließlich bin ich auch ein Herbstkind...
    Liebe Grüße
    Brinja

    AntwortenLöschen
  15. Was für eine wunderschöne Idee!!
    viele Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Markus,

    ich liebe den Herbst auch sehr. Selbst ohne Garten findet sich auf Spaziergängen immer Dekomaterial!

    Das Kränzchen ist zauberhaft und hätte mich als Gastgeberin sehr gefreut!

    Alles Liebe
    Mimi

    AntwortenLöschen
  17. hi markus,

    mhhh holundersirup :) ein tolles geschenk!
    auch der kranz ist wunderschön geworden!
    da haben sich die beschenkten sicher sehr gefreut!
    grüßli lisa :)

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Markus
    dein Kranz ist wunderschön u. ich bin immer wieder angetan von deiner Vielseitigkeit,davon hätt ich gern ein Stück,im Kränze binden oder häkeln hab ich zwei linke Daumen;.)))Vielen Dank auch für deine lieben Teilen;.)))
    herzlichste u.ggl. Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  19. Lieber markus, ich stecke zur Zeit bis über beide Ohren in Arbeit, Terminen etc. Fast bekomme ich gar nicht mit, dass es da draußen langsam Herbst wird. Danke für`s Erinnern, danke für die schönen Bilder und danke dafür, dass du immer wieder bei mir vorbei schaust.
    Sei besonders lieb gegrüßt von Kirstin.

    AntwortenLöschen
  20. Wunderschön , lieber Marcus, ich sollte Dich auch mal einladen. So einen Kranz bekäme ich auch gerne geschenkt.Leider ist es zu weit weg.


    Liebe Grüße

    Ulrike

    AntwortenLöschen
  21. Ach, sieht das schön aus... Ich mag Heide sowieso so gern...

    Sei lieb gegrüßt
    N.

    AntwortenLöschen
  22. Lieber Markus,
    wunderschön sieht der Kranz aus!!!! Einfach toll, was Du mal "so eben" aus dem Hut zauberst, ich bin mal wieder schwer beeindruckt!!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  23. Ein wunderschönes Kränzchen hast Du da gezaubert!
    LG
    Ruth

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Markus,
    Ich hab Kuchen gebacken und Kaffee im Garten gibt's auch:))
    Wunderschön dein Kranz.
    Lg simone

    AntwortenLöschen
  25. Lieber Mrkus
    Ich hätte gerne die Augen eurer Gastgeberin gesehen, als du ihr dieses so herzige Kränzchen übergeben hast - ich bin sicher, sie hat gestrahlt und selig gelächelt! Ist ja klar, wenn man so toll beschenkt wird!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  26. Der Heidekraut-Kranz ist allerliebst. Ich finde es sehr schön, daß er verschiedene Farben hat. Wunderbar !
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  27. Also, was Du nicht alles kannst!!! Bin ja immer wieder baff! Wunderschön schaut er aus, magst Du mal zu besuch kommen??

    Liebe Grüße, Tanja

    Ps. Ich würde mich freuen, wenn Du meine "Home Sweet Home" Aktion bei Dir mal erwähnen würdest. Noch trauen sich unsere Leser nämlich nicht so richtig und da gibt es sicher einige verborgene Schätze :-) Du kannst gerne mein Aktionsbild (oben rechts auf meiner Seite) mitnehmen und verwenden. Das wäre klasse :-)

    AntwortenLöschen
  28. Bonjour Markus,
    Heide und Ginster sind für mich immer verbunden mit meiner Heimat. Ich habe an vielen Stellen im Garten Heide aber ich finde sie blüht nie so schön wie in den Wäldern der Eifel .
    Vielen Dank für dieses delikate Kränzchen.

    Hierzu für Dich als kleines Dankeschön

    „Vorüber ziehen die trüben Wetter,
    Es lacht aufs neu der Sonne Glanz.

    Und ob verwehn die welken Blätter,
    Die frischen schlingen sich zum Kranz“

    Theodor Fanotane

    Ich wünsche dir eine schöne Zeit

    AntwortenLöschen
  29. Lieber Markus,
    der Kranz ist ganz bezaubernd geworden! Er kam bestimmt gut an....dann noch den Sirup dazu...perfekt!
    Hab einen schönen Tag und liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  30. Lieber Markus,
    wundervoll Dein Heidekranz -- sozusagen meine Namenspflanze ...gibt es das? ... da der zweite Taufname Erica lautet ;)

    GLG
    Heidrun / Erica

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Markus,
    dank dir für deine lieben Wünsche! Hab mich echt gefreut!
    Die kleinen Kränzchen sind wirklich zucker, muss ich diesen Herbst auch unbedingt machen!
    Liebe Grüße,
    Tini

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Markus,
    so ein Gastgeschenk würd ich auch gern bekommen! So toll!!
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Markus,
    das ist aber eine sehr liebe Geschenkidee.

    Liebe Grüsse,
    Silvi

    AntwortenLöschen
  34. ein sehr schönes Gastgeschenk!

    Liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  35. Ein herrlich herbstliches Mitbringsel, toll!
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen
  36. Servus Markus,
    Das Kränzchen aus Heide sieht entzückend aus. Ist hoffentlich nicht schwierig, denn ich will es auch versuchen.
    LG von Elke

    AntwortenLöschen
  37. Der ist schön, Dein Kranz. Und Holunderblütensirup liebe ich auch über alles.
    Einen schönen Tag wünscht
    Katala

    AntwortenLöschen
  38. Sehr schön Dein Kranzerl... Viele Grüsse, Steffi

    AntwortenLöschen
  39. Hast du toll gemacht, Markus.
    Du hast ja so Recht, man muss sich im Garten einfach umschauen und findet immer was.
    Aber....
    Ich sag dann den Blümelein: ihr gefallt mir hier im Beet so gut, ich kann nix von euch abschneiden.
    Ich bring es einfach nicht über's Herz.
    Einzig Abgeknicktes von den Hunden findet den Weg nach drinnen oder auf die Terrassentafel.
    Aber kaufen kann ich geschnittene Blumen, das macht mir nix. ;o)
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  40. Ganz toller Kranz ist das. Auch ich hab ein bisschen Heidekraut auf dem Balkon. Leider reicht es nicht für einen Kranz. :-(
    LG Nina

    AntwortenLöschen
  41. Oh, so was Schönes. Kommste bei uns auch mal vorbei???????
    Morgen kaufe ich gaaaaaaanz viel "Erika" und dann gehts los. Tolle Idee.
    Ich grüße Dich ganz lieb, Ilona

    AntwortenLöschen
  42. ....sehr sehr sehr schön !!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  43. Hej Markus,
    hiermit seid ihr offiziell eingeladen :)
    Kaffee läuft!!!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  44. Oh da hätte ich mich auch drüber gefreut. Super schön :-)
    Ggglg Sabine

    AntwortenLöschen
  45. Hallo Markus, die Heidekränze sind richtig schön geworden. Ich mag sie auch so gerne!

    Ganz liebe Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  46. Hallo Markus,

    schön hast Du gebastelt, die Kränzchen sind hübsche Mitbringsel.
    Liebe Grüße von Irmi

    AntwortenLöschen
  47. Oh this is beautiful! Heather is such a lovely plant! :)

    Hugs,

    AntwortenLöschen
  48. So hübsch ist das Kränzchen geworden!
    WIckelst du die Heide über ein Drahtgestell?
    Viele liebe Grüße von der Luna

    AntwortenLöschen
  49. Ein sehr schöner Heidekranz - ganz nach meinem Geschmack! Die Beschenkten werden sich über deine selbstgemachten Mitbringsel sicher riesig gefreut haben!

    LG Sylvia

    AntwortenLöschen

stay in touch