Freitag, 21. September 2012

herbst ist wenn die blätter fallen


Herbst ist wenn die Blätter fallen und das tun sie! Aber erst, nachdem sie bunt geworden sind...


Ich liebe das einfach!


Umso herrlicher ist es natürlich, wenn man Urlaub hat und diese herrlichen Tage einfach nur genießen kann.

Gibt es etwas Schöneres, als durch raschelndes Laub zu laufen und die ersten Kastanien zu finden?


Casiopaja bereitet sich langsam auf ihren Winterschlaf vor und kuschelt sich in die Laubhaufen, die wir ihr gemacht haben.

Sam jagt wild gewordene Blätter und ich gehe mit meiner Kaffee-Tasse durch den Garten und bewundere die ersten Hagebutten.

Ich liebe Ferien. Ich liebe den Herbst. Ich liebe Ferien im Herbst....


Und falls ihr heute in Eurer Mittagspause Zeit habt: Geht in den Park und raschelt mit dem Laub. Das ist ungemein entspannend!


Take Care,

Markus

Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    ach ja, ich liebe es auch, durchs Laub zu rascheln! Aber bei uns liegt noch gar nicht soviel am Boden... außer in meinem Garten... die Kugelesche wirft schon kräftig Laub ab!
    Wünsche Dir einen schönen Tag... schlafe jetzt noch eine Runde...
    Margit

    AntwortenLöschen
  2. Morgen Markus,heute muß ich nicht arbeiten, ich treff mich heut mit meiner Freundin, wir nehmen die kleine Nichte und ihren Neffen mit die heute mal nicht in Kindi dafür aber mit uns in den Wald gehen. Ich freu mich drauf.
    Schönen herbstlichen Ferientag für dich.
    Liebe grüße andrea

    AntwortenLöschen
  3. Lieber Markus,

    das Wetter ist ja geradezu perfekt für Urlaub. Ich muß leider noch eine Woche durchhalten aber dann kann ich auch das schöne Wetter geniesen. Naja ein bischen mach ich es jetzt auch schon :) Ich liebe Herbst genau wie du.
    GGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Markus!
    Wegen Zeitverschiebung bin ich immer schon so frueh auf und unser Tag beginnt finnische Zeit kurz vor 6 (aaaarrrggh), also deutsche Zeit 5 Uhr. Nur falls Du Dich wundern solltest, dass ich hier öfters mal die Erste bin ;-)
    Deine herbstlichen Bilder sind soooo schön und Du kannst die Stimmungen immer so treffend beschreiben! Eure Schildkröte ueberwintert draussen im Laubhaufen? Wie suess, ich kann mir vorstellen, wie Ihr Euch freut, wenn sie dann im Fruehling wieder auftaucht! Aber wundern tut mich das nicht, Schildkröten sind wirklich aussergewöhnlich hart im Nehmen: die Schildkröte einer Bekannten, die ueblicherweise drinnen lebt, war letzten Herbst beim Frischluftschnappen ausgebuechst und sie konnten sie nicht mehr finden. Es folgte ein Winter mit zum Teil minus 30 Grad Kälte und im Frühling kam die Kleine ueber den Hof angelaufen, als wäre nichts gewesen! :-)
    Liebe Gruesse ins Hessenland,
    Appelgretchen

    AntwortenLöschen
  5. Du hast vollkommen Recht Markus, der Herbst ist entspannend. Die Gartenarbeit ist getan und ich liebe auch die fallenden bunten Blätter. Genießen ist angesagt, spazieren gehen und Abends wenn es frisch ist, den Kaminofen an. Unsere Frau Katze liebt es auch, die bunten Blätter zu jagen. Geniess Deinen Urlaub.

    Liebe Grüße Lydia ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  6. Ja, ich mag den Herbst auch ...vielleicht wegen der Farbenpracht der Natur, die Ernte, dem besonderen Licht
    GLG und viel Freude weiterhin im Raschellaub ;)
    Heidrun

    AntwortenLöschen
  7. ...Kicher...ich liebe auch Urlaub im Herbst...noch 7 Tage und der Rest von heute und dann ist es soweit...Anke hat dann auch Urlaub!
    Wie schöne Bilder du wieder für uns hast! Knutschknuddeligegrüße
    Deine aNke

    AntwortenLöschen
  8. guten morgen markus,
    ja der herbst ist etwas feines :)
    ich liebe diese schönen färbungen und auch das schöne licht das alles nochmal viel schöner leuchten lässt :)
    hoffe casiopaja findet den richtigen laubhaufen ;) und ich bin mir sicher sam erwischt das eine oder andere blatt :)
    geniesse das herbstliche wochenende und natürlich deine ferien!
    grüßli lisa :)

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen, Markus,
    schön, dass Du Deine Herbstferien genießt.
    Ich schwelge in deinen Bildern (mit meinem triefenden Näschen)
    LG vany

    AntwortenLöschen
  10. ...wunderschöne Bilder...ich liebe den Herbst und seine Farben auch!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen!
    Ich liebe ihn mit dir, den Herbst.
    Und es raschelt schon heftig in Hof und Garten.
    Die weißgestrichenen Biergartenstühle und der kleine Tisch neben den Pflanzkübeln in unserem kleinen gepflasterten Hof vor der immergrünen Hecke machen sich so gut ... und es duftet nach Erde, Pilzen, Kräutern ...

    Gestern bemerkten wir einen Igel, der sich nun ein Winterquartier hier in einem schönen Versteck gesucht hat. Jetzt haben wir schon 2 Wintergäste: ein Kröte ist auch immer da ...

    Ich wünsch dir viel Freude und entspannende Momente in deiner Ferienzeit; es soll ja schön werden-bleiben, so kann noch manche Tasse Tee oder Kaffee in deinem wunderschönen Garten getrunken werden.

    Alles Liebe, Gisa

    AntwortenLöschen
  12. Guten Morgen,
    ich freue mich, dass ich auf Deinen Blog gestoßen bin. Deinen Blog morgens zu öffnen ist ein kleines Highlight, gespannte Erwartung: wie mag der Tag heute starten.
    Ein großes Kompliment für Deine Arbeit, wunderschön ausgewählte Bilder und Worte - und immer wieder werde ich daran erinnert, dass das wirklich Schöne gleich neben mir steht und leider viel zu oft übersehen wird.

    Liebe Grüße aus Nordhessen.

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen lieber Markus,
    da dachte ich, ich bin mal früh dran... Schon wieder 300 Kommentare vor mir :-)))) Deine Bilder spiegeln den Herbst von seiner schönsten Seite perfekt wieder!!! Und Deine Texte sind wie immer so voller Enthusiasmus, es macht sofort gute Laune, Dich zu lesen!!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  14. lieber markus,
    das hört sich wunderbar an und sieht auch so aus auf deinen bildern.
    eine herrliche herbst*sonnen*urlaubs*woche wünscht dir herzlich
    dornrös*chen!

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Markus,
    das sind wunderschöne Fotos - kein Wunder, denn der Herbst ist es
    ja auch! So schade es auch ist, dass die Tage schon so kurz geworden sind,
    die Herbstfarben und die Stimmung machen das alles wieder wett (beim Schreiben bin ich mir jetzt nicht mehr sicher, aber das sagt man doch so - wett - oder, schreibt man das auch so? Egal, Du weißt, was ich meine ;)
    Liebe Grüße,
    Elke

    AntwortenLöschen
  16. Enttäuscht es euch sehr, wenn ich schreibe, daß mir der Herbst nur so gut wie euch gefallen würde, wenn er mindestens fünf Grad wärmer und drei Stunden heller wäre? Die Farben, das Laub, alles toll aber die kalten Füße, die feuchte Luft und abends die frühe Dunkelheit... nicht meins...

    Trotzdem die allerliebsten Grüße zum Wochenende
    Claudia

    AntwortenLöschen
  17. Guten Morgen! Was hast du wieder schöne Fotos! Das letzte Sam-Bild ist ja auch wieder toll gewesen.
    Weisst du, was ich am Herbst am meisten liebe? Durch zusammengefegte Blätterhaufen springen (leider muss ich sie inzwischen selber zusammenfegen...)! Das habe ich schon als Kind geliebt und ich liebe es noch immer.
    Ich wünsche dir noch schöne Urlaubstage und geh mir jetzt auch mal einen Kaffee machen :-)
    Viele liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Markus

    Hier ist das Laub noch auf den Bäumen. Nichts mit raschel raschel, aber dafür haben wir nochmals einen allerletzten Sommertag angesagt mit über 20 Grad. Da freu ich mich drauf mit einem Lieblingsbuch und einer Tasse Tee im Garten zu sitzen.

    Grüess Pascale

    AntwortenLöschen
  19. Hej Markus,
    ich war schon mit Laub rascheln, ich war nämlich walken!
    Vor dem Frühstück und dem ersten Kaffee!
    Deine Bilder sind sooo schön, die spiegeln so richtig meine Lieblingsjahreszeit wieder!
    Happy Day!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  20. Wunderbare Farben und Formen haben Deine Blätter. Ich liebe es auch, im Laub zu rascheln und die ersten Kastanien sind mir auch schon vor die Füße gefallen...
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Markus,

    wie schön ich Deine "Blätter auf Wiese-Collage finde. Warum nur mag ich das weniger gerne sehen, wenn es hier so aussieht???
    Und Du hast natürlich eine viel bessere Verwendung, wenn sie als Winterschlafstätte für Casiopaya dienen. Schläft sie wirklich in einem Laubhaufen den Winter über?
    Ich wünsche Dir viele schöne Herbstmomente im Urlaub. Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  22. Dein Post ist wieder einmal wunderschön.
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  23. Du verwöhnst uns wieder mit wundervollen Aufnahmen, Markus.

    Liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
  24. Hallo lieber Markus,
    sehr schöne Herbstimpressionen, ich wünsch dir einen schönen Urlaub und laß es dir gut gehen.
    Von Herzen Tatjana

    AntwortenLöschen
  25. Am Herbst liebe ich vor allem das InsWarmeKuscheln :-)
    Habe heute nach langer Zeit mal wieder ausgiebig gebadet, um die kalten Füße wegzubekommen!
    Einen entspannten kuscheligen Urlaub wünsche ich!

    AntwortenLöschen
  26. Ja, hier sind die Anzeichen, dass der Herbst nun endgültig da ist, auch nicht mehr zu übersehen. Aber heute war denn wieder ein warmer Spätsommertag, die Jahreszeiten mischen sich gerade.
    Teilweise sind die Kastanien schon gefallen und dann gibt es auch noch Kastanien, die sogar blühen....
    Du hast wieder sehr schöne Collagen kreiert!

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen

stay in touch