Freitag, 28. September 2012

herbstrot


Sind das nicht die wunderbarsten Farben da draußen?
Gestern hatten wir plötzlich so herrliches Wetter, dass es mich nicht mehr drinnen gehalten hat. Ich musste einfach raus und durch den Garten spazieren und die Farben in mich aufnehmen.


Am meisten mag ich die unterschiedlichen Rottöne. Von ganz zart bis fast violett.

Ein kleines bisschen Grün dazwischen und Voilà: die Farbpalette des Herbstes.


Der Wein hat schon einen Teil der Mauer erklommen und wird jetzt rot. Im nächsten Jahr hoffe ich auf ein wahres Feuerwerk,

Fetthenne und Felsenbirne wechseln ihre Farben und die zu spät gekommenen Hortensienblüten sehen dazwischen ganz zauberhaft aus.


Bei meinem Spaziergang zählte ich so viele  verschiedene Rottöne! Hat denn jeder Ton einen eigenen Namen, fragte ich mich.

Und fand keine Antwort. Dafür aber den nächsten Rotton...


Einen ersten Blick auf das neue Beet zeige ich Euch noch. (Keine Ahnung, wie wir das auch noch geschafft haben, zwischen dem ganzen Shop-Eröffnungs-Stress...)

Der Rindenmulch fehlt noch und ein paar neue Pflanzen. Das steht für nächste Woche auf meiner Liste. (Außerdem warten da noch ungezählte Frühlingsblüher-Zwiebeln darauf in die Erde zu kommen...)


Habt einen herrlichen herbstroten Tag!


Take Care,

Markus


P.S. Letzte Chance, um hier Euer Glück zu versuchen!

Kommentare:

  1. Herrlich, die unterschiedlichen Rottöne! Bin mir sicher, dass die alle Namen haben! Habe mich beim Erstellen meiner HP stundenlang mit den verschiedenen Grautönen beschäftigt!
    Am Besten gefällt mir ja der wilde Wein! Diese Rot leuchtet einfach wundervoll!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  2. Wow das sieht wunderschön aus Markus.
    Liebe grüße andrea

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Markus,

    wirklich ein traumhaftes rotes Farbenmeer. Toll Bilder.

    Liebe Grüße und noch frohes Schaffen.
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  4. Wunderbare Bilder sind das..... und warte ab, wenn du den Shop eröffnet hast, dann beginnt der Stress erst richtig!! Ich drück die Daumen!!

    Liebe Grüße
    Trudi

    AntwortenLöschen
  5. ....Ein herrlicher ROT! Die Farben sind einfach toll und wenn ich das so sehr hat bei euch wohl die Sonne geschienen! *NEID* Hier regnet es schon seit Dienstag 10:03 Uhr ohne Unterbrechung ...was ein Schei....!
    Sooo ich muss ins Büro!
    Knutschknuddeligegrüße
    Deine Anke

    AntwortenLöschen
  6. Wow, das sind ja tolle Fotos.
    Wirklich ein wahres Feuerwerk!
    Wie geht das Lied? Der Herbst steht
    auf der Leiter und malt die Blätter an ...
    Daran muss ich gerade denken :-)

    Wunderschönes Herbstwochenende wünscht Urte

    AntwortenLöschen
  7. guten morgen markus, soooo schöne fotos das ist ein toller start ins wochenende!
    grüßli lisa :)

    AntwortenLöschen
  8. Lieber Markus,
    wunderschön hast Du die verschiedenen herbstlichen Rottöne eingefangen! Bezaubernde Bilder!
    Hab einen schönen Tag und liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  9. Einfach wieder wunderschön.
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  10. Sonne, was ist das denn?
    Hier regnet es seit Tagen fast ununterbrochen.
    Diese Rottöne mag ich auch am Herbst, mein Wein ist mittlerweile am Dach angekommen und das ganze Haus leuchtet rot/gelb.
    Dein neues Beet sieht schon sehr vielversprechend aus, bin auf das Ergebnis gespannt.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  11. Wunder-, wunderschön !!!
    Ich liebe die Herbstfarben. GsD soll es ja am Sonntag wieder schön werden. Da werden wir wieder geocachen, einfach nur schön im Moment in den Wäldern zu sein.

    GlG Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Lieber Markus,
    ein herrlicher Rundgang!!! Danke, dass Du uns mitgenommen hast! Diese Farbenpracht des Herbstes begeistert mich auch immer wieder. Du zauberst mir mit Deinen Posts jeden Morgen ein Lächeln ins Gesicht!!! So fängt der Tag doch gut an!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen,

    herrlicher Sonnenschein, herrlich blauer Himmel und ein herrlicher Post mit wundervolen Bildern aus deinem Garten...was für ein schöner Start in den Tag.

    lg von Susanne

    AntwortenLöschen
  14. Lieber Markus,

    Ich denke schon, daß all´ diese herrlichen Rots (oder Rote) eine Bezeichnung haben. Aber dieser ist wahrscheinlich mit einer unromantischen RAL-Nr. verbunden. Dann möchte ich ihn lieber nicht kennen, sondern einfach nur genießen.
    Schön, daß Du Dir auch ein wenig Zeit nimmst, ein Leben neben der Shop-Eröffnung zu führen :o) Das braucht das Herz! Dein Herbst-Garten ist toll ♥
    Ein wenig mehr Zeit dazu, wünsche ich Dir zum Wochenende. Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  15. Lieber Markus, Tolle Farnen, ein schöner Post. LG. Ilona

    AntwortenLöschen
  16. Lieber Markus,
    die Rottöne des Herbstes - wunderschön.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  17. Hallo MArkus,

    das ist ja ein schönes Farbspektakel.
    Die leuchtenden Farben sind Balsam für die Seelen.
    Die reinste Augenweide!

    Hab ein feines Wochenende,
    Moni

    AntwortenLöschen
  18. Danke für die herrliche Farbskala! Immer wieder beeindruckend! Ich hoffe ja immer noch, dass ich irgendwann einmal den Indian Summer erleben darf.

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  19. Lieber Markus,

    ein wundervoller Einblick.

    Herbstliche Grüsse

    Yvonne

    AntwortenLöschen
  20. Lieber Markus,
    vielen Dank für die wunderschönen Bilder.

    Herzliche Grüße
    maria

    AntwortenLöschen
  21. Lieber Markus,
    wunderschöne Farben, ich liebe den Herbst mit diesen tollen Farbtönen.
    Alles Liebe und ein schönes Wochenende
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  22. was für tolle Fotos (ich weiss, ich wiederhole mich...)
    Viele liebe Güsse und ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  23. Ganz herrliche Fotos und tolle Farben! Danke fürs Einfangen dieser wunderschönen Impressionen!

    Guten Start in die neue Woche und
    liebe Grüße
    daisy

    AntwortenLöschen
  24. Oh wow was für eine Farbe ein ganz tolles Foto, so ich spazier noch eine Runde auf deinem tollen blog
    tschüssi
    Stephanie

    AntwortenLöschen

stay in touch