Donnerstag, 18. Oktober 2012

schreibzeugs



Heute zeige ich euch etwas, das ich (glaube ich jedenfalls) noch nie gezeigt habe.

Den Schreibtisch...


Als wir ihn gekauft haben, damals wohnten wir noch in der Stadt und hatten ein Extra-Zimmer für ihn, kam er uns gar nicht so riesig vor.

(Und auch nicht so als schnelle Ablagefläche für alles mögliche genutzt...)




Das ist nun anders und irgendwie hätten wir lieber etwas in kleiner, mit einer alten Holzplatte und einem Metall-Gestell vielleicht.

Nun ja, wir suchen noch danach...




Ganz ohne geht es nicht (obwohl das die perfekte Ecke für einen gemütlichen Sessel oder für eine kleine Kommode wäre...), aber schließlich müssen Notebook & Co auch irgendwo ihren Platz haben.

Und ich arbeite schon viel am Schreibtisch.

Nur anders soll er sein. Ihr versteht mich schon...




Weil ich aber einfach keinen anderen finde, ignoriere ich ihn einfach.

(Das funktioniert. Probiert es mit ungemochten Möbelstücken aus!)

(Oh, da hat sich übrigens der Weihnachtsstern vom letzten Jahr ins Bild geschlichen....)




Selbst weisseln wird das Problem nicht lösen, also suche ich einfach weiter.

Und wenn ich ihn gefunden habe, dann erzähle ich euch davon!



Take Care,

Markus

Kommentare:

  1. Das ist aber eine schöne Arbeitsecke. Beim Arbeiten muss man sich doch auch wohlfühlen!
    Bestimmt hast Du da auch noch einen traumhaften Ausblick.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  2. Ich find den sehr schön.
    Liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Markus,

    mei, i sig scho, bei Euch is ein Eckerl schöner und gemütlicher als des andere.....
    An dem tollen Schreibtisch geht die Arbeit ja fast von alleine ;o)
    Und ganz besonders gefällt es mir, weil es schön hell ist!

    Ich wünsche Dir einen ganz wunderbaren Tag!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Markus,
    ich finde Deinen Schreibtisch echt schön - der hat was! Und extremst ordentlich im Gegensatz zu meinem ;-) Bitte nicht ignorieren ;-)
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen
  5. Dein Schreibtisch ist wirklich schön Markus (und sehr ordentlich!!), aber rundherum sieht es ja richtig traumhaft aus!!!

    LG
    Cinzia

    AntwortenLöschen
  6. hallo markus,
    ich finde deine "büroecke" sehr gemütlich! auch der weihnachtsstern will sich bemerkbar machen das finde ich gut ;) hat er doch bald wieder "seine zeit" :) ich bin gespannt wann du deinen traumtisch findest! :)
    mir geht es ähnlich mit einem sessel den ich gern irgendwo hinstellen würde aber leider keinen platz dafür habe.... naja vielleicht wächst ja mein wohnzimmer noch.....
    schönen tag
    grüßli lisa :-)

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen Markus,
    gut etwas kleiner könnte er sein der Schreibtisch aber sonst....
    Faziniert habe ich die Ordnung darauf bewundert, ich schaffe das nie, weder im Büro, wo mir dauernd jemand wieder was darauflegt, vorzugsweise wenn ich mal gerade aus dem Raum bin oder daheim wo sich die Sachen für die Ablage häufen.
    Bewundert habe ich mal wieder eure Wände.
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Lieber Markus,
    also, ich mag ihn auch...;o))
    Und besonders gut gefällt mir die Wand, an der er steht...ein Traum!
    Hab einen schönen Tag und liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Markus,

    den Schreibtisch finde ich nicht so übel. Um ihn etwas auf zu peppen würde ich auf die Holzoberfläche eine Glasplatte ( viel putzen) legen. Er ist aber auch so schön und der Stuhl passt doch prima dazu.

    LG
    Rosa

    AntwortenLöschen
  10. ...Hallo Markus,
    na soooo aufgeräumt sollte mal mein Schreibtisch sein, nur ein einziges mal! Selbst im Büro bekomm ich es (natürlich nur aus zeitlichen Gründen) nicht geregelt mal meine Ablage abzulegen...und derzeit ist noch nicht mal ein Azubi aus dem 1. Lehrjahr in Sicht der sich dessen mal annimmt! Und wenn ich nach "Bandscheibe" wieder im Büro eingetrudelt bin wird sich das Problem nicht selbstständig gelöst haben! Sollte ein Azubi in Sicht sein werde ich ihn/sie an den Ohren mit nach Hause schleppen...ihn/sie verköstigen mit den leckersten Sachen und wenn das dann geschafft ist kann ich auch meinen Schreibtisch fotografieren. Jetzt wäre das ein unmögliches Unterfangen, man sieht ihn ja nicht! Aber eins kann ich verraten, er ist vom Elchkaufhaus, seine Farbe ist weiß und er ist ziemlich praktisch!

    Und eine Bitte hätte ich da noch: In Anbetracht der Tatsache das dein Schreibtisch biltzeblank ist und es drum herum so, ähm sagen wir, auch sooooo blitzeblank aus sieht hätte ICH gerne mal ne TOTALE von der Ecke, also am besten mit Panoramafunktion euren gesamten Woch-, Lebensraum! By the way...wie wär´s denn mal von Küchenfotos...ich glaube die gab es noch nie! *kicher*
    Toll auf geräumter Schreibtisch, tolles Drumherum...suuuuuuuuuuuuuper Fotos!
    Knutrschknuddeligegrüße
    auch von Deiner Juli und von mir

    AntwortenLöschen
  11. Also Markus echt jetzt!! Der Schreibtisch sieht doch super aus und passt hervorragend in diese Ecke!!! Nein... ich kann mir keinen besseren Schreibtisch hier vorstellen!! Deine Filz-Schreibtisch-Sachen sehen auch super dazu aus. Ich finde, dass alles so wie es ist, hervorragend zusammen passt!!!
    LG Emma

    AntwortenLöschen
  12. Ich find ihn und die ganze Ecke einfach total schön!!! Wuerd gar nicht mehr aufstehen wollen ;-)
    Wünsch dir viel Erfolg beim weitersuchen.

    Glg Kirsten

    AntwortenLöschen
  13. Lieber Markus
    Der Schreibtisch gefâllt mir sehr. In dieser Ecke passt er doch auch gut:-)
    Aber das du vom vorigem Jahr noch so einen tollen Weihnachtsstern hast, boah!
    Meine gehen spätestens zu Ostern ein ... Hihi
    Die Anhänger von Luxusfilz sind übrigen ganz toll und auch so schön verpackt alles.
    Danke nochmal :-)
    Viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  14. Also ich könnte im Moment kein Bild von meinem Schreibtisch machen...da hätte ich erst einmal stundenlang zu tun, um aufzuräumen...Falls Du einen neuen Schreibtisch gefunden hast, nehme ich Deinen...meiner zerfällt langsam in seine Einzelteile...die Möbel vom Schweden sind halt nicht für die Ewigkeit gedacht...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  15. Lieber Markus,

    ich muß ja ganz ehrlich sein, aber Dein Schreibtisch war für mich sowas von egal, als ich die herrliche Wand erblickte! Die sieht sooooo toll aus! In was für Traum-Räumen lebst Du da?? Das riesen Fenster erhellt den Raum so sehr, und ich wette, Du hast von dort einen tollen Blick in Deinen geliebten Garten...!
    Aber ich wünsche Dir natürlich, daß er bald in Erscheinung tritt, der schönste Schreibtisch der Welt ;o)
    Viele liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Markus,
    also ich finde Deine Arbeitsecke richtig toll! Aber selbst ist man meistens unzufriedener! Ich habe nur einen Minischreibtisch in einer Nische des Treppenaufgangs! Auch nicht optimal - aber anders ging es nicht! Musste mir sogar den Tisch selber basteln, weil es da nichts von der Stange gab!
    Aber bestimmt findest Du mal ein passendes Möbelstück und bis dahin einfach weiterhin ignorieren!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  17. Hallo! Du willst doch, dass ich in Ehrfurcht erstarre, oder? Der Weihnachtsstern vom letzten Jahr... Bei mir leben noch nicht mal mehr die Topfpflanzen von letzter Woche (jaja, ab in die Schämecke mit mir...).
    Ich finde die Schreibtischecke wirklich schön, allerdings hätte ich alte Frostbeule den Tisch gedreht - damit ich die Füsse an die Heizung halten kann... ;-)
    Viele liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
  18. Vom Schreibtisch mal abgesehen d( den find ich auch schön) ist Deine Wand ja mal genial, Super sieht das aus. 7ch glaube du solltest uns mal mehr von deinem Haus zeigen. :))

    AntwortenLöschen
  19. Lieber Markus,

    ich bin auch auf der Suche... nach einem Sekretär, denn bislang fehlt mir zu Hause jedweder Platz zum Schreiben. Und der Schreibtisch meines Mannes ist auch so ein Ungetüm und überhaupt nicht mein Ding.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  20. Lieber Markus, wir haben wohl alle Dinge, an denen wir uns schon "abgeschaut" haben oder die nun irgendwie nicht mehr gefallen.
    Aber:
    Deine Ordnung....wow...und irgendwie sieht er doch noch immer toll aus!
    Aber du wirst sicher schon finden, was du suchst.
    Weihnachtsstern...meiner ist von 2010...und jetzt sieht er total unglücklich aus...er war im Garten und dort ist es ihm gut gegangen...aber vielleicht hat er schon etwas zuviel an nächtl.Kälte abbekommen oder es ist einfach, daß er mal wieder beleidigt ist..ähnlich wie der Ficus wirft auch er (obwohl schon rötliche Blätter ganz oben) alle Blätter ab..da muß man schauen...bislang kam er immer wieder.
    LG von Luna

    AntwortenLöschen
  21. Ich finde er passt da ausgezeichnet rein! Ein wirklich schöner Arbeitsplatz, und die Wand ....wow, die ist einfach klasse!
    Mehr, bitte mehr Bilder...so in schönen Häppchen den ganzen Winter lang!
    Lg Carmen

    AntwortenLöschen
  22. Lieber Markus

    WOW... und soo aufgeräumt ist dein Schreibtisch!!! :) da sieht es auf meinem aber schon ziiiemlich anders aus! :) diese Fotos möchte ich lieber nicht ins Netz stellen :)
    Die kleine braune Briefablage mit der Schublade unten, hinten auf deinem Schreibtisch, gefällt mir übrigens SEEHR gut. Falls du sie mal nicht mehr willst ... :)

    Und was ??? du hast noch ein Weihnachtsstern vom letzten Jahr?? Die überleben bei mir den Sommer nie... aber du mit deinen drei grünen Daumen :) ... nein bei dir sind doch beide Hände 'grün' :)

    Das mit den ungeliebten Möbelstücken kenne ich sehr gut ... die beste Taktik ist da wirklich einfach 'ignorieren'! Ich mache das mit unserem Esstisch im Wohnzimmer... er ist so etwas von hässlich...

    Liebe Grüsse und 'häbs guet' :)

    Cornelia

    AntwortenLöschen
  23. Also vor diese herrliche Wand passt er doch super... voll styilisch. Ich ignorier unser Esstisch schon zehn Jahre lang! Das nennt man doch Ausdauer, oder?
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  24. Lieber Markus,

    mir gefällt Dein Schreibtisch sehr gut, ich hab gar keinen, nur so ein kleines Gestell für den PC. Wenn ich Deine ganze Ecke ansehe, werd ich ganz neidisch. Ja gut, manche Möbel mag man nicht mehr, aber irgendwann findest Du bestimmt Deinen Traumtisch, ich halte Dir die Daumen das es möglichst bald ist. Bis dahin freu Dich an dem was Du hast.
    Liebe Grüße von Irmi

    AntwortenLöschen
  25. Gib`s zu,du hast extra aufgeräumt.Und so groß ist der gar nicht.Meiner ist doppelt so groß und es liegt 4 mal so viel drauf.Und wenn du einen neuen hast,kannst du diesen hier teuer verkaufen,wie mir scheint!An eine von uns!

    AntwortenLöschen
  26. Einen tollen Schreibtisch hast Du!!!!
    Alles liebe
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  27. Wenn ich DEINEN Schreibtisch sehe, lieber Markus, schleicht sich schlagartig das schlechte Gewissen bei mir ein. Bei mir siehste nämlich keinen Schreibtisch mehr.... Er ist aber noch da, das weiß ich, denn neudlich habe ich maaaaal was gesucht und zufällig auf der Schreibtischplatte gefunden!
    Wenn er maaaaaal zu sehen ist wird er auch fotografiert.
    Ich grüße Dich ganz lieb, Ilona

    AntwortenLöschen
  28. ...ich finde ihn toll Deinen Schreibtisch..passt doch wunderbar bei Euch rein...wenn der Schreibtisch meines Gatten nur so aufgeräumt wäre...träum..!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  29. Deinen Schreibtisch finde ich sehr schön! Und der Platz, wo er steht, ist auch genau perfekt. Also mir gefällt es. :)
    Viele liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  30. also der schreibtisch ist schon toll, aber nicht zu übertreffen ist die wand dahinter!!
    ein traum!! wer hat sich das wohl ausgedacht, herrlich!
    ein wunderbares sonnen*herz*warmes wochenende für dich!

    AntwortenLöschen
  31. Also, ich find den Schreibtisch auch toll, aber die Wand, wo diese Stein"straße" rausguckt, find ich ja genial - sowas würde mir auch mal gefallen!
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen

stay in touch