Freitag, 30. November 2012

häuser zum advent


Das was im letzten Jahr der Landlust-Weihnachtsengel war, wird wohl in diesem Jahr das Landlust-Weihnachtshaus werden. Jedenfalls habe ich es schon in einigen Blogs bewundert. Ist ja auch kein Wunder, es ist nämlich einfach wundervoll.


Und wir haben auch welche gemacht. Mein Vater hat die Häuser aus sehr alten Balken gesägt und meine Mutter und ich haben sie angemalt.


Ich habe mich bei meinen Häusern an weiße Fassaden mit roten Fensterrahmen gehalten. Anfangs hatte ich sie in hellblau und grau gestrichen, aber das hat mir dann nicht gefallen.

So finde ich es schön. Auf eine weitere Bearbeitung habe ich verzichtet. Im nächsten Jahr ist die Farbe von alleine dünner geworden.


Die Häuser habe ich auf die Kamin-Konsole gestellt. Mit ein paar dicken Kerzen ist das abends einfach ganz zauberhaft.

So langsam und Schritt für Schritt ziehen immer mehr Weihnachts-Dekorationen ins Haus ein. Am Wochenende kommen Balkon und Wohnraum dran.

Und dann will ich unbedingt noch Plätzchen backen...


Take Care,

Markus


Kommentare:

  1. Oh das sieht echt schön aus. Schönes Familienprojekt. Viel Freude beim Plätzchen backen. Ich freue mich schon auf Sonntag!

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine tolle Idee! Jetzt würde ich ja am liebsten die Kaminkonsole mal in Gänze sehen!

    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Markus,

    ach wirklich eine ganz zauberhafte Idee!!!! Und so schön umgesetzt.....

    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe die Häuser auch schon mehrmals bewundert und finde sie sehr stimmungsvoll.

    liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  5. Wunderhübsche Kamindekoration! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  6. good morning markus,
    deine sind wieder anders angestrichen und auch toll!
    das war eine gute idee von der landlust, ne ? :)
    viel spass beim weiteren dekorieren und großes back*vergnügen
    wünscht dir dornrös*chen!

    AntwortenLöschen
  7. Ach die Häuschen sind ja hübsch, aber die werde ich dieses Jahr nicht auch noch machen... die Zeit ist einfach zu knapp!
    Liebe Grüße
    Trudi

    AntwortenLöschen
  8. ...Na so langsam kann ich eure Familie, in Sachen Bastellei doch ganz gut einschätzen! *kich*
    Ich sags doch dein Daddy ist ein kleiner Holzwurm! Toll sind sie geworden! Und sollte ich irgend wann in der Adventszeit 2012 noch Luft haben.... werde ich auch welche machen...ansonsten dann eben nächstes Jahr!
    Dir nen schönen letzten Areitstag und Knutschknuddeligegrüße
    Deine Anke
    PS: Streichler an Sam

    AntwortenLöschen
  9. Toll die Häuser... aber mir geht es wie Trudi, die schaffe ich nicht auch noch, vielleicht nächstes Jahr denn Plätzchen hab ich auch noch keine gebacken, aber ich hoffe auf's Wochenende.
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen Markus,
    Deine Adventshäuser sieht wirklich sehr schön aus!!! Dadurch, dass es alte Balken waren, sieht man auch so schön ganz viel Struktur!!! Das sieht echt richtig toll aus! Da ich die Landlust nicht lese, wusste ich nun wieder mal gar nicht Bescheid :-) Aber dank Dir ja nun doch!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  11. Du auch, Markus? Zauberhaft sehen Deine Landhäuser aus.

    Liebe Grüße Lydia ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  12. hi markus,
    deine häuser sehen ja total lieb aus :)
    gutes gelingen beim keksebacken! ich werde auch heute mit dem backen starten :)
    schönes weekend
    grüßli lisa :)

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Markus
    wunderschön sehen sie aus deine Weihnachtshäuser,ich hab sie in der Landlust gesehen aber irgendwie nicht so richtig registriert,da werd ich gleich noch mal nachsehen;.)) Kompliment an deinen Papa sie aus alten Holz zu machen find ich besonders schön;.)))
    herzlichste Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  14. Wow, das sieht ja wunderschön aus!!
    Das kann ich mir sehr gemütlich vorstellen,
    wenn man abends bei Kerzenschein sitzt :-)
    Viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  15. Lieber Markus,

    mit den Häusern habe ich mir schon gedacht, daß sie so beliebt werden wie die Engel letztes Jahr!
    Ich habe letztes Jahr auch einige verschenkt und einen für uns gemacht. Hihihi, der stand jetzt das ganze Jahr, soooo weihnachtlich fand ich ihn nicht, war für mich eher ein Schutzengel.

    GlG Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Die sind ja toll!!!! Kann ich mir gut mit Kerzen vorstellen!
    Ach ja, die Weihnachtsengel... mittlerweile in Massen überall zu sehen!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  17. Deine Häuser sind wunderschön geworden. Leider hatte mein Mann bisher nicht die Zeit, welche zu sägen. Als die Landlust erschien, habe ich sofort gesagt, dass ich die toll finde, aber leider ist sägen gar nicht mein Ding und so muß ich mich halt noch gedulden.

    GLG Sylke

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Markus,
    schön sind sie geworden Deine Häuser. Mein Mann hat mir auch schon welche zurechtgesägt, ich muss sie nur noch anmalen. Ich wünsche Dir ein schönes Adventswochenende.
    Viele Grüße
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  19. ...ich liebe Häuser...toll sehen sie aus!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  20. Tolle idee :D macht sich bestimmt super mit Kerzen dazwischen!
    Achja ich bin imme rnoch nicht zur Weihnachtsdeko gekommen, aber heute... haha.
    Ich habe es mir fest vorgenommen. Plätzchen habe ich auch noch keine.
    Dieses Jahr kommt halt alles ein bissel später dran :)

    Wünsch Dir ein schönes Advents-Wochenende!

    AntwortenLöschen
  21. Lieber Markus,

    die sind wirklich schön. Vor allem, weil sie von allen auch irgendwie dann wieder anders aussehen! Sehr schön, auf dem Kaminsims, denke ich.
    Noch toller, weil sie ein Familien-Ding sind ♥ Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  22. Ist einfach zeuberhaft schön geworden, lieber Markus! Habe ich auf meine Liste ganz oben geschrieben, sie nach zu machen...

    Ganz liebe Grüsse von
    Betti

    AntwortenLöschen
  23. Guten Morgen Markus,
    zuckersüß sehen die Häuser aus. Sehr schön geworden!
    Da ich die Landlust nicht lese, wusste ich nun wieder mal gar nicht Bescheid :-) !
    Die Kaminkonsole würde ich auch gerne mal in Gänze sehen!
    Happy Weekend!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  24. Hallo,
    sehr schön geworden!
    Gartendeko und Plätzchen backen stehen auch
    auf meiner Liste!
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  25. Die gefallen mir ausnehmend gut, liebe Markus. Eine tolle Gemeinschaftsarbeit von euch.

    Ich habe letztens die Kreativität meiner Mutter eingefordert und mir Nikolausstiefel nähen lassen. Leider nähe ich nämlich (noch) nicht, und meine Mutter hat als Rentnerin Zeit und Muße. Statt einem habe ich dann gleich fünf bekommen...

    Fröhliche Grüße für ein entspanntes erstes Adventswochenende

    Anke

    AntwortenLöschen
  26. Ganz wundervoll ♥
    Dir einen schönen 1.Advent und liebe Grüße
    birgit

    AntwortenLöschen
  27. Das sieht schön aus!deine Farben gefallen mir,blau wäre zu grell.Köstlich,bei deinem Satz ,dass die Häuser dieses Jahr die Holzscheitengel des letzten Jahres werden,hab ich mich kaputtgelacht,genau das habe ich gestern zu meiner Mutter gesagt.Sie wohnt auch aufm Land(in Schleswig- Holstein)...liest Landlust...Ü-BER-ALL sieht man jetzt Häuschen!!Überleg mal,wenn wir alle unsere Häuschen nach Weihnachten zusammenstellen(irgendwo in der Mitte Deutschlands):Was für eine Großstadt!!!Super!!Gehe jetzt wieder in meine Sägewerkstatt!Gruß Katja

    AntwortenLöschen
  28. lieber Markus
    sprachlos bin...Augenroll ...woooow was kann ich da noch sagen traumhaft schön
    Lg SilviA

    AntwortenLöschen
  29. Einfach wunder, wunderschön!
    Ich wünsche Dir eine schöne Adventszeit.
    Viele liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  30. Eine tolle Deko ist das geworden !!

    Einen schönen 1. Advent wünscht Dir

    Renate

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Markus,
    bitte mach doch für uns mal ein Kerzenlichtbild - das muss ja traumhaft aussehen.
    Ich habe es bisher noch nicht geschafft (schäm) deinen Gewinn einzutüten und auf die Post zu bringen - doch jetzt am Wochenende wirds gemacht, versprochen.
    LG Christina

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Markus,
    bei mir vor dem Haus stehen auch schon zwei dieser Häuschen (mehr Balken hab ich nicht auftreiben können :-( ).
    Ich habe sie allerdings natur gelassen und die Fenster und Türen mit dem Holzbrandgerät eingebrannt.

    Deine sehen aber auch hüpsch aus: So hat jeder mal wieder das gleich Material und herraus kommen ganz verschiedene Häuschen..schön!

    LG aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen
  33. Hi Markus !
    Doie Häuschen sind zuckersüß !

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  34. Lieber Markus,

    oh ja, Dein kleines Dorf sieht ganz toll aus und durch das alte Holz, sieht man die Maserung so schön, gefällt mir sehr und ist sicher sehr sehr gemütlich mit kleinen Kerzen davor.

    Ein schönes Adventswochenende und liebe Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  35. Hallo Markus,
    basteln mit den Eltern ist ja super, meine sind leider völlig talentfrei. Die Häuschen gefallen mir sehr gut. Wünsche Dir ein schönes Wochenende. (Im Hessenpark ist Adventsmarkt)
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  36. Servus Markus,
    ach bei deinen Häuschen geht mir das Herz auf. Die sind heuer der Renner. Am liebsten würde ich mir einen Balken vom Dachboden wegsägen, da hätt ich welche. Aber das wird mein To-do für nächstes Jahr.
    Grüße von Elke

    AntwortenLöschen
  37. Lieber Markus,

    seit 3 Wochen steht eine eine 2,50 m lange Holzleiste auf dem Balkon. Schön angezeichnete Häuserl für ein Dorf sind auch schon drauf aber der Versuch von mir das erste Haus daraus zu sägen endete mit einem megaschiefen Dach, Muskelkater in der Schulter und ner kaputten Säge ... grummel ... ich befürchte dass wird nix mehr dieses Jahr mit meinem Weihnachtsdorf und dabei wollte ich so gern zwei davon verschenken!

    Mit was für eine Säge hat Dein Vater denn die Häuserl ausgeschnitten?

    LG
    Mimi

    AntwortenLöschen
  38. Hey Markus, die schönen Häuser habe ich auch gesehen, ganz schnukkelig. Hast Du in der Landlust den Bericht von den Holzsternen gelesen? Diese die man Zusammen klappen kann? Das sind die Eltern meiner Freundin und seit dem Artikel werden Sterne im Akkord produziert. Da sind die Weihnachtswichtel Tag und Nacht am Arbeiten....so wird es denen mit den Häusern sicher auch gehen.

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  39. Hallo Markus,
    mir haben die Landlust Häuser auch so gut gefallen, aber ich konnte keine passenden Holzbalken organisieren. Deine Häuser gefallen mir wirklich gut.
    LG Dagmar

    AntwortenLöschen
  40. Lieber Markus,
    ich kann nur sagen WOW die sind wunderschön.
    Liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  41. Gefällt mir auch richtig gut. Ich freue mich auf deine Adventsdeko, die mir den morgentlichen Kaffee versüßt. :)

    AntwortenLöschen
  42. Hallo Markus, diese Häuser haben mir in der Zeitschrift auch gleich gefallen. Ich fand die blaugrünen Häuser im Heft so schön, die würden sich wunderbar auf dem Balkon machen. Dieses Jahr wird das aber nichts mehr bei uns, vielleicht nächstes Mal.
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen

stay in touch