Samstag, 8. Dezember 2012

schneeweißchen & tannengrünchen


Während die Welt draußen in Berge von Zuckerguss getaucht scheint, zeigt sich der kleine Tannenwald vor unserer Haustür in sattem Grün.

Auf der Bank im Laubengang steht er geschützt, neben Holzsternen und kleinen Schlitten.



Perfekt, der Schnee kam gerade als ich das 2. Adventswochenende begrüßt habe. Das war so gemütlich, mit prasselndem Feuer im Kamin, der ersten Weihnachts-CD im Hintergrund und ein bißchen Werkeln für Weihnachten.

Draußen war schnell alles unter einer weißen Schicht, wie verzaubert sieht das aus. Ich habe ein paar Laternen auf den Balkon gestellt, das Kerzenlicht brachte den Schnee zum Funkeln.


Ich freue mich schon auf meinen Spaziergang mit Sam durch den Winterwald. Vielleicht sehen wir ein paar Rehe, die auf der Suche nach ein paar Waldfrüchten sind.

Habt ihr auch was Schönes vor?


Habt einen guten Start ins Wochenende und kommt morgen wieder vorbei, da gibt es den 2. Teil des Xmas ShowAndTell!

Genießt die Zeit! (...und baut unbedingt einen Schneemann!)


Take Care,

Markus

Kommentare:

  1. Hallo Markus,
    aus der klirrenden Kälte Oberfrankens sende ich Dir einen liebe Adventsgruss. Danke für den Tipp mit den Tannenzapfen. Vielleicht kann ich die Masse ja noch irgendwie rein"Quetschen". VLG Bine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Markus,
    bin heute morgen mal unangemeldet hier. Wünsche euch viel Spass beim Winterspaziergang - aber zieht euch warm an - hier sind es im Augenblick -10°C (und dabei soll es deuch heute "gefühlt" noch kälter sein, brrrr....)
    GlG Christina

    AntwortenLöschen
  3. Ja, die Schneepracht ist schön anzusehen! Allerdings ist es bei uns auch knackig kalt! Gestern waren wir auf dem Weihnachtsmarkt...ein Glühwein war Pflicht...sonst wäre man erfroren...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  4. Schon dein Postname! ist so schön.
    Ich wünsch dir einen frohen Spaziergang.
    Auch hier ist alles Weiss und ziemlich kalt - aber das ist Winter, gell? Das gehört dazu. Ziehen wir uns warm an.

    Liebe Grüße - und einen ruhigen 2. Advent mit schönen Momenten schickt und wünscht dir Gisa.

    AntwortenLöschen
  5. Lieber Markus,

    Tannengrünchen hat man in Deutschland aber nur noch, wenn man sie so geschützt hinstellen kann. Hier haben sie weiße Mützchen auf.
    Ich wünsche Dir einen herrlichen Schneespaziergang, und ein schönes 2. Adventswochenende. Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo markus,
    herrlich sieht das Tannengrün aus! Besimtm ein toller Farbtupfer in allem Neuschnee!
    Ich wünsche Dir ein schönes und gemütliches 2.Advents-Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  7. Lieber Markus,
    das ist so stimmungsvoll, am liebsten würde ich bei Euch vorbeikommen, zum Basteln und Sam-Winterspaziergang und zum Seele-baumeln-lassen!
    Ein rundum schönes zweites Adventswochenende wünscht Dir Siret

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Markus,
    Deine kleinen Bäumchen sind ganz zauberhaft mit der schönen Holzsternendekoration. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen Markus,
    Das Gün der Tanne leuchtet ja richtig, und der süße Holzstern dazu, phantastisch schön.
    Ich habe gerade dein Nikolauspost vom letzten Jahr gelesen und nun würde mich interessieren, wie du die Kaminhölzer gemacht hast. Verrätst du es?
    LG und ein wunderbares kuscheliges Adventswochenende Heike

    PS: Ich finde deinen Blog so wunderschön und inspirierend, danke fürs zeigen.

    AntwortenLöschen
  10. Lieber Markus,
    Ich wünsche dir einen wunderschönen Schneespaziergang mit Sam :-)
    Ganz viele liebe Adventsgrüße Urte

    AntwortenLöschen
  11. Was für ein schönes, sattes grün! So richtig schön und eine klasse Deko!

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  12. Guten morgen lieber Markus,
    dein Post ist wieder sooooo schön und deine kleinen Bäümchen sind ganz zauberhaft!
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Adventswochenende,
    viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen

  13. ein schönes 2.Adventswochenende SilviA

    AntwortenLöschen
  14. Hallo lieber Markus,
    also das mit dem Schneemannbauen könnte hier schwierig werden - wir haben gerade mal eine weiße Zuckerschicht über allem, aber immerhin, das sieht schon ganz gut & adventlich aus und ich freu mich :o) Süß, dein Mini-Tannenwäldchen!
    Ganz liebe rostrosige Advent-Wochenend-Grüße
    & viel Spaß beim Gassigehen mit Sam (den ich hiemit herzhaft knuddle!),
    Traude
    ***********************************

    AntwortenLöschen
  15. Lieber Markus,
    sehr schön deine Bäumchen und ich bin voll neidisch, wir haben noch nix Schnee keine Spur, dabei war die Prognose ganz anders, auch in Fulda bei meiner Familie hat es keinen Schnee, vermutlich kommt er pünktlich zum Beginn der Woche, wo ich ihn nicht wirklich gebrauchen kann beim Autofahren.
    Alles Liebe und einen wunderschönen 2. Advent wünscht dir Tatjana

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Markus,
    einen Schneemann können wir mit unseren Schnee
    noch nicht bauen,aber es ist mächtig kalt draußen!
    Wer weiß vielleicht liegt morgen ja mehr!
    Einen schönen 2ten Advent
    wünscht dir
    Lia

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Markus,

    die Bäumchen sind eine hübsche Deko mit Sternen und Zapfen ist alles so schön natürlich, danke für die schönen Bilder. Mit Schneemann bauen ist noch nichts, aber es soll ja morgen noch mehr schneien, dann werd ichs probieren.
    Liebe adventliche Grüße von Irmi

    AntwortenLöschen
  18. I like this "kleine tannenwald", the nature is so nice. Nice evening

    AntwortenLöschen
  19. hi markus, ich steh auf diese minibäumchen :) bei uns ist noch nicht genug schnee um einen schneemann zu bauen, aber was nicht ist kann ja noch werden ;)
    grüßli lisa :)

    AntwortenLöschen

stay in touch