Donnerstag, 31. Januar 2013

10 Dinge....die du beachten solltest, wenn du viele Ufos hast




  1. Wenn du keine Ahnung hast, was Ufo's eigentlich sind gratuliere ich dir herzlich und mit einem ehrfurchtsvollem Blick. Du scheinst gefunden zu haben, wonach Millionen Selbermacher verzweifelt suchen. Bewahre dieses Wissen gut, schreibe ein Buch darüber und werde reich.
  2. Sortiere deine Ufos mindestens viermal im Jahr neu. Wähle dazu jeweils ein anderes Motto. Farbe, Größe, Jahreszeit. Danach verpacke alle wieder säuberlich in ihre Kisten. (So hast du wenigstens das Gefühl, du hättest an ihnen gearbeitet...)
  3. Wirf auf keinen Fall jemals eines deiner Ufos weg! Sage dir immer, das mache ich noch fertig
  4. Wenn in deinen Kisten kein Platz mehr ist, suche einen größeren Raum. Wenn in deinem Raum kein Platz mehr ist, suche eine größere Wohnung. Wenn in deiner Wohnung....
  5. Wenn du deine Ufos schon sehr lange kennst, fange ein neues Hobby an, kaufe dir sämtliche Dinge, die man dazu braucht, beginne ein Projekt und lege es kurze Zeit später zu den anderen Ufos.
  6. Falls du Punkt 1 beachtet und angefangen hast ein Buch zu schreiben, das jetzt in deiner Schublade liegt: Gratuliere! Ufo!
  7. Glaube mir und sage den folgenden Satz als Mantra: das kann man alles noch gebrauchen, das kann man alles noch gebrauchen, das kann man...
  8. Du hast endgültig genug von deinen Ufos? Pack sie einzeln in schöne Papiertüten und verkaufe sie als Selbermach-Sets.
  9. Wenn du Nr. 8 befolgt hast und keiner etwas kauft hast du trotzdem gewonnen. Das sind jetzt keine Ufos mehr, das ist Ware...
  10. Sehe die Ufos als das, was sie wirklich sind: die Behausung von kleinen grünen Männchen, die gekommen sind, um Experimente an dir zu machen....

In Wirklichkeit sind Ufos gar nicht so schlimm. In meiner Schublade (ähm, meinen Schubladen, ok, in einem ganzen Schrank....) liegen einige. Aber das mache ich alles noch fertig! Doch, wirklich. Wenn das Wetter besser, schlechter, kälter, wärmer oder anders ist....


Take Care,

Markus


P.S. Dieser Post war ein Ufo....

Kommentare:

  1. Sehr lustig. Ufos oder Wips liegen hier auch rum, werden aber manchmal in andere Kisten umgepackt und bekommen damit etwas Aufmerksamkeit. Tip 8 ist genial, werd mal drüber nachdenken.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Markus!
    Toll geschrieben! Schon am frühen morgen Tränen vor Lachen in den Augen zu haben,
    geschieht selten,
    aber du hast es geschafft,
    find ich toll!
    Was wäre ich denn nur ohne meine Ufos...
    Liebe Grüße
    MamaJulchen

    AntwortenLöschen
  3. ....schreckelich schöööööööööön....*lach*....guten morgen lieber markus....büdde werd rasch gesund und kümm zurück.....
    liebe grüsslein
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen lieber Markus,
    jetzt mußte ich aber lachen .... schön hast Du das mit den UFOS beschrieben :O)))
    Ich wünsch Dir einen schönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. Punkt 8 ist ja so genial! Wer so denkt, ist ein echter Lebenskünstler!

    AntwortenLöschen
  6. puh, da bin ich aber froh, dass ich nicht die einzige ufo*inhaberin bin :))
    einen wunderbaren tag wünsch ich dir - wenigstens da kannst du sicher sein, dass er kein ufo wird !
    liebe dornrös*chengrüße!

    AntwortenLöschen
  7. Man kann natürlich Ufos auch einfach mal abarbeiten.....
    Liebe Grüße
    Trudi
    die sich dieses Jahr sehr intensiv mit diesem Thema beschäftigt!!

    AntwortenLöschen
  8. Na dann wünsche ich dir für deine Ufos viel Erfolg...das Jahr ist ja noch nicht zu Ende...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  9. Lieber Markus!
    Also, ich liebe meine unfollendeten Objekte :-)
    Da unsere Wohnung langsam zu klein wird, bauen wir halt erstmal. Und dann sehen wir weiter. Hauptsache, das Haus wird kein Ufo.
    Danke für diesen Start in den Tag!
    LG aus dem Augsburger Land
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  10. ...wiedermal ein herrlicher Post!!
    Lieben Gruß Anja...hoffentlich geht es Dir schon besser!!!
    Anja

    AntwortenLöschen
  11. Super, ich gehe gleich mal in den Keller und räume um. Vom Thema Winter-Frühling-Sommer-Herbst zu Frühling-Sommer-Herbst Winter. seeeehrrr gute Anregung. Hast mich echt zum Lachen gebracht.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  12. hi markus,
    danke für dieses tolle 10Dinge... post! also ich besitze zwar wirklich kaum ufos dafür aber einen riesenblock mit ideen-ufos zählt das auch? *G*
    ich wünsch dir weiter gute besserung!
    grüßli lisa :)

    AntwortenLöschen
  13. ***gröhl***

    Wundervoll!!
    Lieber Markus,
    vielen Dank für die Einsicht in Deinen Schrank... ;-)
    Ich bin mittlerweile zu Punkt 6 vorgedrungen, weil ich irgendwann mal drüber reden wollte. Also irgendwie nicht wirklich, sonst hätte ich eine Selbsthilfegruppe gegründet. Aber ich mache das irgendwann AUF JEDEN FALL noch fertig. Glaube ich?

    LG,
    Mel

    AntwortenLöschen
  14. Kicher...ich denke über Punkt 1 und 8 mal ernsthaft nach :o))
    You made my day!

    Lieben Gruß
    Conny

    AntwortenLöschen
  15. Guten Morgen!
    Das sind keine UFOs, das sind Projekte.
    Projekte brauchen Zeit zum wachsen, das weiß doch wirklich jeder (der UFOs hat...)
    Schlimmer ist es, wenn die Kinder dann aus den "Projekten" rauswachsen, sprich "der Kind" schneller groß ist, als der Pulli fertig... (aber wofür hat man Nachbarskinder?)
    Viele liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  16. Guten Morgen Markus - du 10 Dinge-Genie! Bewirb Dich doch mal bei einem Zeitschriften-Verlag als Kolumnist. Du bist allemal besser als das Allermeiste, was sich dort so herumtreibt!
    Zum Thema Ufo´s - aufribbeln "hilft", dann hat man Material für neue Ufo´s!
    Wünsche Dir weiterhin Gute Besserung!
    Knuddels Astrid

    AntwortenLöschen
  17. Guten Markus
    Ich habe mich gerade köstlich amüsiert!!! Danke für diese Aufheiterung am Bürotisch!
    herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  18. guten morgen lieber markus,
    was habe ich getan, dass du den finger in die wunder legst?
    harharhar



    *lachwech*
    gut geschrieben ...

    hoffe, es geht dir besser!

    AntwortenLöschen
  19. Guten Morgen Markus,
    das ist wieder ein super lustiger 10-Dinge-Post geworden. Ich bin der personifizierte Punkt 7.
    Deshalb hab ich mehr Platz im Keller als in den Wohnräumen. Über Punkt 8 denke ich jetzt ernsthaft nach... lach.
    Hast du mein letztes 10-Dinge-Post gesehen? Es ergab sich, dass ich einen Link zu einem deiner 10 DP setzen konnte...schmunzel (Ich merke jetzt, dass ich an der Länge des Textes arbeiten muss. Die Punkte werden bei mir irgendwie zu lang)

    AntwortenLöschen
  20. "Wenn das Wetter besser, schlechter, kälter, wärmer oder anders ist...."
    Dieser Satz könnte glatt von mir stammen *lach. Punkt 2 habe ich gerade beherzigt und mal alles durchgesehen, denn das ging auch mit Gipsarm :) Nun habe ich alle Stoffe, Garne etc zu jedem Projekt parat liegen und müsste mich nur noch an die Arbeit machen. Mal sehen...wenn der Gips ab und die Lichtverhältnisse wieder besser sind *grinsbreit*... Wetten, dass am Ende des Jahres immer noch Ufos da sind?

    Nun ja, im Notfall könnte ich dann auf Punkt 8 zurückgreifen *schmunzel*

    Danke lieber Markus für diesen wieder so schönen Post. "You made my day"

    Schmunzelnde Grüße,Sabine

    AntwortenLöschen
  21. Rate mal, warum ich jetzt ein Haus habe...

    Aber ich arbeite daran, meine UFO-Kisten zu leeren, ein Beweis ist heute bei mir zu sehen.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  22. Hej Markus,
    der Alp-Traum eines jeden/einer jeden Werkler/in!!!! UFO´s!!!
    Die vermehren sich von ganz allein!!!!!
    Ein sooooo schöner und lustiger Post!!!!
    Der könnte auch aus meiner Seele kommen :)))
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  23. Achje, achje, achje...... Ich hab mich wohl angesteckt! Wird das chronisch oder gibt es Heilungschancen?
    Ich hab bald eine Woche Ferien, da werd ich mich mal um Tipp 11 kümmern ;)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen

  24. Hallo Markus,
    mein Vorsatz in diesem Jahr -ein paar Ufos fertig stellen - woher wusstest du das? ... ich habe es nur in meinem Kopf gespeichert
    Du weißt ja, wenn "Mann" davon erfährt erinnert er mich vielleicht daran.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  25. Lieber Markus, was UFOS sind, weiß ich wohl, habe auch schon, da ich keine neue Wohnung anmieten wollte (*griiiins*), ordentlich ausgemistet. Aber was heißt das nun eigentlich? Unvollendete F...? O...?
    Ratlos
    Ursel

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Markus,

    herrlich! Wobei ich betonen muss, dass ich keine UFOs habe. Kein einziges. Ich hab nur WIPs. Die sind nicht unfertig, die sind nur in einer Zeitschleife der kreativen Schaffenspause hängengeblieben. Ehrlich!

    Liebe Grüße
    daisy

    AntwortenLöschen
  27. Daumen hoch! Ich fühle mich ertappt! ;-)

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Markus,

    Du bist einmalig, toll das es bei Dir auch UFOs gibt, hätt ich mir gar nicht gedacht.Deine Tips sind nicht schlecht,aber ich brauch etwas mehr Antrieb noch. So in groben gerechnet sind es bei mir 12 Objekte, im Forum creawelten gibt es jedes Jahr einen Wettbewerb wo ein oder auch mehrere UFOs vollendet werden können.Ich hab letztes Jahr schön abgebaut, aber wie es so ist im Leben bleibt die Uhr nicht stehen, und die UFOs vermehren sich enorm schnell wieder.Sind aber auch ein paar UUUUUralte dabei.
    Wie wäre es denn, wenn wir uns versammeln und miteinander Abbau betreiben.
    Oder
    ich nehme mir vor am Sonntag ein UFO auszusuchen und dann ganz hart dran zu arbeiten, sagen wir mal jeden Tag mindestens eine halbe Stunde. Ich mach ein vorher nachher Bild und stells in meinen Blog dann. Wenn es zu lange dauert darfst Du mich dran erinnern und ein bisserl anschupsen.
    Liebe Grüße von Irmi

    AntwortenLöschen
  29. Lieber Markus! UFOS hab ich auch zu genüge! Leider! Wenn eines fertig ist, dann kommt sicher ein neues dazu!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Markus,
    "meine Lieblingsfarbe ist weiss" hat mich schon derart erheitert aber die "UFOS" sind der Hammer!
    Darf ich mir den Text ausdrucken und meinem Mann zu lesen geben? Bestimmt versteht er mich danach vieeeel besser!
    Liebe Grüsse aus der Schweiz Susan

    AntwortenLöschen

stay in touch