Montag, 14. Januar 2013

schnappatmung in hamburg


Am Wochenende war ich auf der Early Bird in Hamburg und ich kann Euch nur eins sagen: Ich leide immer noch an Schnappatmung. Ich fürchte, die wird chronisch, sie setzt nämlich immer wieder ein, wenn ich an all die Dinge denke, die ich dort gesehen habe.

Meine Augen zucken immer noch....wirklich!

Fotos habe ich Euch leider keine mitgebracht, ich habe die Kamera zuhause gelassen und bei dem nach 5 Minuten einsetzenden Tunnelblick wären das sowieso seltsame Bilder geworden.

Wie schade, dass ich niemanden von Euch getroffen habe, sollte ich an Euch vorbeigerannt sein, dann verzeiht es mir, ich war grenzenlos überfordert!


Auf der Heimfahrt träumte ich davon Chefeinkäufer eines großen Einrichtungshauses zu werden, eine Teacup-In-The-Garden-Herzchen-Anhänger-Dynastie zu gründen oder einen eigenen Laden zu eröffnen.

Als mich man Navi nach 45-Minuten-Gradeaus-Fahren plötzlich laut bat in einem Kilometer den rechten Spuren zu folgen war ich so erschrocken, dass ich nur stammelte Das hier nehme ich und das da auch und dieses da hinten auch.

Muss ich noch mehr sagen? Achja, das hier können Sie mir einpacken, das nehm ich gleich mit...


Beim nächsten Mal bleiben wir über Nacht, damit wir das alles besser verteilen können. Ein Tag ist einfach viel zu wenig.

Aber ich habe tolle Sachen geordert...

Wir waren regelrecht im Rausch. Da macht das auch nichts, das wir mit verschiedenen U-Bahnen in immer wieder verkehrte Richtungen gefahren sind...


Und nun wünsche ich Euch einen guten Start in die neue Woche!

(Ich will jetzt sofort nach Hamburg zurück!)


Take Care,

Markus

Kommentare:

  1. Guten Morgen Markus,
    wie wunderbar du beflügelt bist.
    Mir ging es vor zwei Jahren auch so, da war ich in Frankfurt auf der Christmasworld, schwer beeindruckend.
    Liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo lieber Markus,

    ich finde es auch sehr schade, dass wir uns nicht getroffen haben. Es ist wirklich immer schwer sich über den Weg zu laufen, bei der Größe der Messe. Mir geht es aber wie Dir, ich könnte auch immer am liebsten alles einpacken. Ich liebe es zu sagen: Ich nehme noch das und das und dieses :))
    Ich bin schon gespannt, was du alles ausgesucht hast.
    GGGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  3. Moin Markus,
    die Messe muss klasse gewesen sein, ich höre soooo viel Gutes.
    Bin gespannt, was du mitgebracht bzw. geordert hast.
    In Hamburg sagt man Tschüß :)
    Emma

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Markus,


    oh da wäre ich auch gerne gewesen hab von dieser Messe noch nie etwas gehört,
    muss nachher gleich mal googeln.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Klingt nach einem gelungenem Einkaufstag ;)
    Wünsch Dir auch einen guten Start in die neue Woche! :)

    AntwortenLöschen
  6. Das scheint ja ein prägendes Erlebnis gewesen zu sein. Ich hoffe Du erholst Dich wieder :-)
    Auf einer Dekomesse war ich noch nicht. In Leipzig war ich ein paar Mal auf der Hobby- und Spielmesse, das überschneidet sich thematisch bestimmt ein bisschen, ist aber auch schon lange her.
    Einen schönen Tag! Und träum nicht zu viel :-)
    Judy

    AntwortenLöschen
  7. hi markus,
    fein das du soviel spass hattest auf der messe! :) bin schon gespannt wann du uns zeigst was du alles geordert hast :)
    guten wochenstart!
    grüßli lisa :)

    AntwortenLöschen
  8. So geht es mir aber auch, wenn ich auf gewissen Ausstellungen war. Aber man kann doch nicht alles kaufen.
    Meist ist es doch auch schön, sich an schönen Dingen zu freuen.
    Ich z.B. leide sehr, wenn ich bei Merz und Benzing in Stuttgart war und Dinge sehe, die ich gerne hätte.
    Aber ich guck sie ebenso gerne nur an.
    Aber für Ideen usw. ist dieses Geschäft genial. Allerdings habe ich mir dort einen Kronleuchter gekauft auf den ich sechs Wochen warten muß und der dann hoffentlich mein Wohnzimmer verschönert
    Ich freue mich drauf.

    LG Eva

    AntwortenLöschen
  9. Du hast Deine Kamera vergessen??????
    Unverzeihlich Markus!

    :-(

    AntwortenLöschen
  10. oh, dass klingt gut! Ich wäre gern mit auf der Messe gewesen! Bin schon gespannt, was du ausgesucht hast!

    Einen guten Start in die neue Woche wünscht Dir,

    Danny

    AntwortenLöschen
  11. ...ja die Early Bird ist schön sensationell...ich bin dieses mal zuhause geblieben...ging einfach nicht ...hatten keine Zeit...aber das nächste mal bin ich bestimmt dabei!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Markus, leider konnte ich witterungsbedingt gestern nicht nach Hamburg fahren.

    Ich habe mein Geschäft seit 18 Jahren. Ich kann Dir sagen: Schnappatmung überfällt einen nur am Anfang, hinterher ist es "normale" Arbeit.

    Und da ich mich vor einigen Jahren auf den dänischen/skandinavischen Stil umorientiert habe, konzentriere ich mich sowieso nur noch auf bestimmte Firmen, 90 % der Aussteller kann ich links liegen lassen. Da sieht man selbst im Marschschritt aus den Augenwinkeln, ob der was hat oder nicht. Denn da man bei jeder neuen Firma auch meistens Mindestmengen abnehmen muss, sieht man schnell, ob es sich lohnt, stehenzubleiben.

    Also: die Schnappatmung ist bald vorbei, vor allem auch deswegen, weil man dann gemerkt hat, was sich verkaufen läßt oder auch nicht ....

    Klingt alles wenig euphorisch, ist aber so.

    Alles Gute Heide

    AntwortenLöschen
  13. lieber Markus
    wow das muss ja ein toller Tag gewesen sein,
    so träume sind doch was herrliches und so ein Glücksgefühl ......man schwebt .....toll
    ich freu mich schon was du alles zeigen wirst....
    ach keine Kamera......ich glaub du hattest schon vor der Messe Schnappatmung ;-)
    liebe winterliche Schneeflockengrüße SilviA

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Markus,
    das glaube ich gerne!! Wäre mir sicher nicht anders gegangen! Und, dass man da ins Träumen/Schwärmen gerät, kann ich auch gut nachvollziehen!
    Liebe Grüße
    Linchen

    AntwortenLöschen
  15. Lieber Markus,

    mir scheint, es war viel mehr als schön, was ich da so raus lese! Dein Chef wird Dich heute bestimmt nach Hause schicken, wenn sich Deine Schnappatmung nicht legt ;o)
    Einen verträumten Tag wünsche ich Dir, Elke

    AntwortenLöschen
  16. War sicher ein tolles Erlebnis !!
    in auf Deine Einkäufe sehr gespannt !!

    Einen guten Wochenstart wünscht Dir
    Renate

    AntwortenLöschen
  17. Na, da bin ich mal gespannt, was Du alles geordert hast.
    Ich wünsche Dir einen schönen Wochenanfang!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  18. kann man da als normalo auch hin?? Dann muss ich das nächstes Mal unbedingt auch dahin!

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Markus,
    ich hab eben deine Lieferung an mich erhalten - vielen lieben Dank fuer das liebevolle Verpacken und die kleine Ueberraschung. Grosse Freude! Wuensch dir eine schoene Woche. Liebe Gruesse, Corina.

    AntwortenLöschen
  20. Mann!!! keine Bilder für uns? Schaaaade. Stelle ich mir schwierig vor auf einer Messe auszuwählen. Und nicht in Kaufrausch zu verfallen und sich hinterher zu fragen: wieso hab ich das eigentlich mitgenommen?
    Hab mir angewöhnt, nur mit den Augen zu genießen und nicht immer kaufen zu müssen. Sonst wäre ich schon pleite.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  21. Lieber Markus,
    ich hab mir das alles so bildlich vorgestellt und sehr gelacht!!! Danke, dass Du mir den Tagesanfang gleich so versüßt hast!!! Nächstes Mal bleibst Du auf jeden Fall länger, damit Ihr Euch wenigstens ein bisschen unsere Stadt anschauen könnt und dann noch mehr Schnappatmung bekommt :-))))

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  22. Na, da bin ich gespannt, welche schönen Dinge Du geordert hast!
    Aber, daß solche Messen / Ausstellungen anstrengend sind, kan ich mir gut denken!
    Ich wünsch Dir einen guten Start in eine schöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥
    Danke auch für Deine lieben Worte heut morgen ;O)

    AntwortenLöschen
  23. *kaputtlach*
    Ja moin moin!!
    Ich glaub ich war das letzte Mal bei der Messe, als sie noch unmodernerweise "Hamburger Einkaufstage" hieß, aber das mit der Schnappatmung erinnere ich auch noch gut :-)
    Wenn Ihr denn mit der richtigen Bahn falsch gefahren seid, gab es doch wenigstens auch ein bißchen Sight-Seeing zum Ausgleich?
    LG,
    Mel

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Markus! Na da bin ich ja mal gespannt, was du dort eingekauft hast. Ich hätte da Schwierigkeiten, mich zu beschränken, und Schnappatmung wäre vermutlich längst chronisch. Den Laden, den die Wetterhexe da erwähnt, kenne ich auch gut und muss dort immer meinen Geldbeutel schwer festhalten!
    Schönen Wochenanfang!
    Ursel

    AntwortenLöschen
  25. Was auch immer Early Bird ist, es scheint viele schöne Dinge zu kaufen zu geben. Dann halte mal Deinen Geldbeutel ein wenig fest, denn das Jahr hat ja gerade erst angefangen. ;-)
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  26. Ohhh, wie ich Dich beneide!!! Soo gerne wäre ich in dieser Hinsicht auch mal überfordert....einfach drauflos bestellen! Am besten man nimmt so einen USA Football Finger mit, schreibt drauf "ich nehme das" und winkt dann nur noch mit dem Handschuh in die verschiedenen Richtungen. Ich bin schon sehr gespannt, was Du ausgesucht hast. Und das mit dem eigenen Lädchen ist doch eine tolle Idee!

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  27. Lieber Markus, das glaube ich Dir gerne, dass ein Tag zu wenig ist. Vor Allem, sehr stressig.
    Ich bin gespannt,wie Flitzebogen, was Du SCHÖNES mitgebracht hast.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche und grüße Dich ganz lieb, Ilona

    AntwortenLöschen
  28. Lieber Markus,
    ich hab mir so was fast schon gedacht, dass du Schnappatmung hattest, ich wäre da auch sehr gerne dabei gewesen und ich liebe Hamburg, aber da muss man wirklich bei dem weiten Weg auch übernachten, ich will jetzt auch nach Hamburg ich liebe den Norden und hab jetzt unsagbares Fernweh. Eigentlich könnte ich ja wenn ich wollte, mich morgen Früh in den Zug setzen :-).
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Markus, ich war 20 Jahre lang unter anderem Chefeinkäuferin für eine mittelständische Versandfirma und bei mir ist die Euphorie immer noch da, wenn ich auf eine Messe komme. Mein Kopf fängt sofort an, begeistert irgendwelche Szenarios zu stylen, Kameraperspektiven zu ersinnen, headlines zu formulieren u.s.w. Und es hatte sein Gutes, daß ich meine Kaufräusche immer beruflich ausleben konnte. Obwohl...es hat sich auch privat im Lauf der Jahre viel angesammelt. Also als puristisch eingerichtet könnte ich mein Zuhause nicht gerade bezeichnen. Die Versuchungen waren einfach immer zu groß!- Wie Du weißt, bin ich ja ´back to business´ und ´meine´ Sommerkollektion steht schon. Jetzt bin ich echt gespannt auf Deine Auswahl!
    Liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  30. Lieber Markus,

    ja, Messen sind sehr anstrengend, aber total schön. Ich kann Deine Schnappatmung gut verstehen, ich wäre auch ganz hin und weg bei den wunderschönen Sachen. Ich freu mich schon die Sachen zu sehen, die Du erstanden hast.
    Liebe Grüße von Irmi

    AntwortenLöschen
  31. Lieber Markus,
    das hört sich in der Tat berauschend an...
    Ist diese Messe jedes Jahr um diese Zeit in Hamburg? Dann will ich da auch mal hin!!!
    Liebe Grüße & noch einen schönen Abend,
    Nadine

    AntwortenLöschen
  32. Hihi ... du Ärmster ;-)
    Das muß ja wirklich toll gewesen sein!
    Ganz viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  33. Ach Mensch, wirklich schade, dass ich das nicht vorher wusste....
    Mir ging es ähnlich und vielleicht hätten wir uns bei Chic Antique zusammentun können... So war mir die Ordersummer doch etwas zu hoch!
    Liebe Grüße,
    Sassa

    AntwortenLöschen

stay in touch