Sonntag, 24. März 2013

etwas oster-deko²


Ich freue mich sehr, dass Euch meine asiatischen Oster-Eier von gestern so gut gefallen haben.

Man kann wirklich sehr gut rohe Eier verwenden, sie trocknen mit der Zeit ein und verklumpen. Meiner Erfahrung nach halten sie so ewig.

Sie müssen nur wirklich vorsichtig verstaut werden, denn wenn sie vor dem Eintrocknen kaputt gehen, dann riecht es wirklich schrecklich!


Auch die Eier in der Etagere, die auf einem Bett aus Wildreis liegen, sind vom letzten Jahr. Hier könnt ihr das nachschauen.

Ist der kleine Blech-Hasenanhänger nicht zu niedlich?


Mein kleines Kissen von hier habe ich noch schnell dazu gelegt.

Mit zwei kleinen Laternen und einem Stein-Ei ist meine Oster-Etagere fertig.


Noch schnell meinen Hasen vom letzten Jahr daneben gestellt und das war es dann (so denke ich jedenfalls heute) mit der Oster-Deko.

Fehlt nur noch was für vor die Haustür. Aber dafür ist es wirklich viel zu windig, da fliegt der dickste Hase weg.

Macht es Euch also kuschelig und gemütlich heute!


Take Care,

Markus

Kommentare:

  1. Wunderbare Dekostücke! Komme gar nicht mit dem Schauen zurecht! Der Gipsosterhase und der gestickte, einfach traumhaft! Auch due beiden von deinem Vater gefallen mir soo gut!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön ist Deine Deko geworden !!

    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  3. Na da hast du ja fleißig dekoriert! Vor unserer Haustür sieht es aus wie im tiefsten Winter...ich glaube, eine Osterdeko wird es da dieses Jahr bei uns nicht geben! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  4. Guten morgen lieber Markus,
    sehr hübsch ist deine Oster-Deko und der kleine Blech-Hasenanhänger, so süß!

    Viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich faszinierend!
    Und die Eier sind haltbar??
    Sieht schön aus..... Wie du das gemacht hast, sehe ich mir heute noch an :)
    Herzlichste Sonntagsgrüsse
    yase

    AntwortenLöschen
  6. Was wunderschöne Eier--- muss doch mal Schwiegersohn fragen ob es sowas in Kroatien auch gibt
    GLG von elma

    AntwortenLöschen
  7. wunderschöne osterdeko! mein favorit ist der entzückende gestickte hase!!!
    herzlichste grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  8. Gutten Morgen Markus
    durch Umwege binich auf Dein Blog gestoßen. Es gefällt mir gut her und ich komme ganz sicher wieder! Leider hab ich den Fehler gemacht in Deinen Rezepten zu stöbern.... jetzt hab ich einen Bärenappetit! ;o)
    Einen schönen Sonntag noch wünscht
    ute

    AntwortenLöschen
  9. lieber Markus
    fantastisch ...
    liebe Palmsonntags-Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  10. Wow, bei Dir sieht es ja jetzt schon richtig nach Ostern aus. Dann darf der Frühling jetzt kommen ! Die Eier mit den graphischen Mustern gefallen mir sehr sehr gut. Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  11. einen wunderschönen sonntag wünsch ich dir,
    vielen dank für die vielen tollen letzten posts,
    ich habe alle verschlungen und mich gefreut,
    nur wenig zeit gehabt und so nicht kommentiert.
    nun lasse ich liebe grüße hier!
    elvi

    AntwortenLöschen
  12. Lieber Markus,
    der Hase auf dem letzten Foto ist ja genial. Mal was ganz anderes!!!
    Ist es bei Euch auch so windig, grässlich, wie im Herbst nur mit etwas Schnee.
    Trotzdem wünsche ich Dir einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  13. Wenn ich Deine schöne Deko so sehe... da muss ich wohl doch nochmal rauf auf den Boden und ein paar hübsche Sachen holen....
    Liebe Grüße Judy

    AntwortenLöschen
  14. Lieber Markus,
    Deine Osterdeko gefällt mir Super und wenn wir mal keine Kinder mehr hier Rümpfen haben, die alles möglichst bunt wollen fände ich diese Deko Super :-)
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Markus,

    tolle Dekotipps! Die Sache mit den rohen Eiern probiere ich auch mal aus; das ist auf jeden Fall angenehmer als Eier auspusten... was ich in den letzten Tagen für Kindergarten und Schule reichlich machen musste...

    Vor die Tür brauche ich auch noch was "hasiges" aber bei den momentanen Schneeverwehungen hier im Norden kann ich mir das auch noch ein paar Tage verkneifen... SWchade eigentlich!

    Liebe Grüße, Juliane

    AntwortenLöschen
  16. Sehr geschmackvoll!!!! LiebenGruß, Karin

    AntwortenLöschen
  17. Du wunderbarer kreativer Mann, Du ;o)) Echt toll!! Das Hasenkissen ist ja soooo süß!!
    Und Deine Eier bewundere ich weiterhin, ich selber wage mich vorerst nicht an rohe Eier, denn bei mir würden sie garantiert zerdeppern, pünklich zum Zeitpunkt, wo sie besonders "toll" stinken ;o)
    Ganz liebe Grüße von Lina

    AntwortenLöschen
  18. Hallo,
    diese "Shrinkfolie" habe ich auch schon benutzt, allerdings die Variante mit Häschen drauf. Kinderstyle halt ;-)
    Die sind nur hinterher blöd zu pellen (bei zum Verzehr gedachten Eiern), denn die Folie ist ganz schön stramm drauf...
    Habt noch einen schönen Sonntag!
    Viele liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  19. Lieber Markus,
    die serbischen Eier gefallen mir ja sehr gut.
    Das habe ich irgendwo schon mal gesehen mit dem
    kleinen Folienschlauch. Eine tolle und geniale
    Idee zum Dekorieren der Eier :-)
    Ganz viele liebe Sonntagsgrüße Urte

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Markus, ich glaube, ich benötige dringend eine Etagere! Toll dekoriert hast du deine. Und der kleine Hase ist richtig niedlich! Rohe Eier zu dekorieren, hm. Das funktioniert wirklich??? Hätte ich nie gedacht.
    Grüßle
    Ursel, die immer lieber ausgepustete (oder Plastik-) Eier benutzt hat

    AntwortenLöschen
  21. Jöh das Häschen ist ja süss. Toll hast Du wieder Ostern ins Haus gezaubert. Ach ja, und wenn Du den Knopf findet, wo man diesen fiesen Wind abstellen kann, gibste Bescheid gell. Hier nervt er nämlich auch gewaltig.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  22. Mist, zu früh gesendet...nur schon der Gedanke, dass eines der Kinder ein halbeingetrocknetes Ei fallen lässt und der Gestank das Haus für 2 Wochen unbewohnbar macht...uärks....ich lass das mal lieber!
    Lg Carmen

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Markus,
    du hast tolle Deko-Ideen, das mit den rohen Eiern muss ich probieren.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  24. Sag mal Markus....hattest Du schon mal Risse in einem Ei und somit auch das ganze Programm mit der Geruchsbelästigung???Ich habe mich noch nicht getraut ganze Eier zu benutzen.....nicht das Besucher denken wir hätten da ne Leiche oder so auf dem Dachboden wenn dann nach Wochen so Stinkschwaden durch das Haus wabern....lach...Übrigens Du könntest Deinen Outdoorosterhasen doch mit einer fetten Kette anleinen....wenn dann der Wind doch zupackt....vorsicht,es könnte möglicherweise auch das ganze Haus hinterherfliegen....
    Herzlichst Flori

    AntwortenLöschen
  25. Wirklich hübsche Eiervariationen präsentiertst du, lieber Markus. Und der kleine gestickte Hase ist einfach nur entzückend.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  26. Each of your Easter posts are lovely and so inspiring...very pretty~

    AntwortenLöschen
  27. Lieber Markus,

    Du hast Recht, das Gänseei vom letzten Jahr ist ganz leicht, gegen das von diesem. Ich hatte das im letzten Jahr bei Dir gelesen, daß man die Eier nicht auspusten muß. Das fand ich einen guten Tipp!! Und Deine Anregungen zur Osterdekoration können sich sowieso immer sehen lassen.
    Einen schönen Abend und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Markus!

    Und da bin ich wieder :O) Wieder tolle Fotos und für mich die schönste Deko ist der Hasenkopf auf dem kleinen Holzblock! Ich habe sowas als Engel, aber diese Variation finde ich auch super! Hast Du den gemacht? Das muß ich auch mal ausprobieren :O) Für nächstes Jahr aber erst :O)

    So, und weil mir Dein Blog so gut gefällt, nehme ich Dich jetzt mit in meine Blogliste :O)

    Hab noch einen schönen Restsonntag!
    Schöne verschneite Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  29. Lieber Markus,
    sehr schön ist deine Deko, ganz besonders toll finde ich das gestickte Hasenkissen.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  30. It all looks lovely Markus! Did you embroider Peter Rabbit? He looks very sweet.

    Have a lovely new week!

    Madelief x

    AntwortenLöschen
  31. Sehr schon, lieber Markus!So sweet and cute Easter scenery!Have a nice week!
    Olympia

    AntwortenLöschen
  32. Die Eier sind hammer schön! Schade, das es sowas nicht hier gibt!
    Das gestickte Häschen ist goldig! Danke für die schönen Bilder.
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend
    Andrea

    AntwortenLöschen

stay in touch