Montag, 22. April 2013

duftende geranien


Ich mache es öffentlich: Ich liebe Geranien.

Vielleicht ist das etwas altmodisch, aber einzelne Töpfe mit ihnen finde ich einfach wunderschön. Und so sammeln sich im Laufe des Sommers einige davon rund um das Haus.

Leider kann ich sie nicht überwintern, weil mir der richtige Platz fehlt.


Und das hier ist die erste für dieses Jahr.

Eine Duft-Geranie, die sehr intensiv nach Zitrone riecht. Der Duft hat mich sofort verzaubert, genauso wie die herrlich gescheckten Blüten.


Am liebsten mag ich sie in alten und verwitterten Terrakotta-Töpfen, das erinnert mich immer sehr an die Toskana, wo sie an jeder Häuserwand stehen.

Vielleicht bringe ich mir die zweite vom Ostsee-Urlaub mit, dort steht nämlich auch ein tolles Gartenfestival in meinem Kalender.


Und nun wünsche ich Euch einen guten Start in die neue Woche. Ich schlafe heute aus. (Also bis halb sieben)

Den Gewinner des Wummelkisten-Giveaways verrate ich Euch morgen!


Take Care,

Markus


P.S. Weil so viele nachgefragt haben: Ich meine dieses hier. In meinen Augen ist das eines der schönsten Festivals des Jahres...

Vielleicht sehen wir uns ja?

Kommentare:

  1. Ich mag Duftpelargonien auch sehr...leider fehlt auch mir der Platz zum Überwintern, deshalb habe ich immer nur 2-3 Töpfe...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Markus!

    Ein Gartenfestival an der Ostsee? Darf ich fragen wo? Vielleicht ist das ja gar nicht so weit weg von mir?

    Deine Geranien sehen wunderschön aus, und der Tip mit den Terrakotta-Töpfen ist schön! Ich hätte da auch noch ein neues Plätzchen! Um so ein Bauernhaus ist ja soviel Platz! Und ich stelle lieber Töpfe auf als soviele Beete anzulegen, weil ich sie nicht bearbeiten kann, wegen Zeitmangel! Eigentlich schade!

    Also, vielen Dank für den schönen Tip!
    Dir noch einen schönen Urlaubstag!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Lieber Markus,

    ich schließ mich an, ich mag Geranien auch gern. Ob altmodisch oder nicht, sie dürfen bei mir im Garten nicht fehlen. Einige Exemplare habe ich schon seit Jahren.
    Einen schönen Urlaub wünscht Dir,

    Danny

    AntwortenLöschen
  4. Lieber Markus
    Deine Duftgeranie sieht wunderschön aus. Herrlich Deine Bilder. Nach dem schneereichen Wochenende sind sie so richtig Balsam für die Seele....
    Einen guten Wochenstart wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe Geranien. Meine sind immer weiß :) Ich wünsche Dir einen entspannten Wochenbeginn.
    GGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  6. Lieber Markus, auch ich bin Geranienfan, allerdings erst seit letztem Jahr . Es sind auch schon einparken hier eingezogen und werden mir sicherlich den ganzen Sommer ein Blickfang sein!
    LG und sehr schöne Geranien hast du da! Steffi

    AntwortenLöschen
  7. wunderschööööön, lieber markus....es duftet fast bis nach hier....*lach*
    schöööönen montag wünsch ich dir...
    liebe grüssers
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  8. Lieber Markus, wunderschöne Geranien und Fotos hast du wieder für uns. Eine Wohltat für die Augen und die Seele. Auch die einen schönen Tag.

    Liebe Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Lieber Markus!
    Da schläfst Du ja bis in die Puppen aus...!
    Oh, in die Toskana würde ich auch so gerne wieder reisen! Neben schönen Pflanzen gibt es dort auch so leckeres Olivenöl direkt von den Erzeugern... ! Du merkst, ich komme auch in Urlaubsstimmung!
    Herzliche Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  10. Ich mag Geranien auch!
    Die erste hat schon Schnee gesehen. Werden sehen, ob sies überlebt....
    Wunderschönen Urlaub euxh!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  11. Danke für die tollen Fotos !!
    Ich besitze ebenfalls drei dieser Geranien und sind
    auch schon älter, aber machen mir jedes Jahr erneut
    viel Freude !!

    Eine gute Woche wünscht Dir
    Renate

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Markus,
    ich kann Dir da nur zustimmen. Eigentlich gelten Geranien ja irgendwie als verpönt,wenn man nicht gerade Ü70 ist. Aber zu einem Landhaus- oder Bauerngarten gehören sie dazu - nicht reihenweise in Balkonkästen, aber hier und da eine schöne Geranienpflanze darf es gern sein.
    Liebe Grüße mit der Hoffnung auf Fotos vom Ostsee-Gartenfestival,
    Elke

    AntwortenLöschen
  13. Hallo lieber Markus,
    endlich habe ich mal wieder eine halbe Stunde Zeit, um in den Blogs zu kommentieren. Deine Geranien finde ich super. Ich habe mir auch letzte Woche welche gekauft. Sie sind gar nicht altmodisch und mir gefällt, dass sie kostengünstig für lange Zeit blühen :))
    Aber eine Duftgeranie kenne ich noch gar nicht. Stelle ich mir super vor!! Die hätte ich auch sofort eingepackt :))
    Ganz liebe Grüße und Danke für deine Treue auch in meiner kommentarlosen Zeit :)
    Hab eine schöne Woche, Emma

    AntwortenLöschen
  14. ...ach wie schön..ich liebe auch geranien..besonders die die so herrlich duften!!!
    Schöne Farbe hast Du Dir ausgesucht!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  15. Lieber Markus,
    eine gute Entscheidung! Letztes Jahr hatte ich auhc eine solche Duftgeranie...sie sind herrlich!
    Geranienableger wachsen grad drinnen ..... auch ich liebe diese "alten" Blumen :O)
    Ich wünsch Dir einen guten Start in die neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  16. Guten Morgen Markus,
    ich glaube es gibt uns mehr...also Geranien Fans :o)
    Deine ist wunderschön!!(schade nur dass ich die nicht riechen kann)
    Eine wunderschöne Woche wünsche ich Dir!
    Frida

    AntwortenLöschen
  17. Auch mich, ich liebe Geranien !
    Have a lovely week !
    Oly

    AntwortenLöschen
  18. Guten Morgen Markus,

    ich gehöre auch dazu - Geranien gehören für mich dazu, vor allem die Duftgeranien. Dein Exemplar ist wunderschön, die Farbe der Blüten finde ich toll! Ich hätte sie auch mitgenommen. Bei mir stehen schon zwei rosafarbene im Flur, wenn es wärmer wird, kommen sie nach draußen.
    Auf welchem Gartenfest bist Du denn, wenn ich fragen darf?
    Schönen Tag!
    LG
    Anna

    AntwortenLöschen
  19. Guten Morgen Markus,

    ich gehöre auch dazu - Geranien gehören für mich dazu, vor allem die Duftgeranien. Dein Exemplar ist wunderschön, die Farbe der Blüten finde ich toll! Ich hätte sie auch mitgenommen. Bei mir stehen schon zwei rosafarbene im Flur, wenn es wärmer wird, kommen sie nach draußen.
    Auf welchem Gartenfest bist Du denn, wenn ich fragen darf?
    Schönen Tag!
    LG
    Anna

    AntwortenLöschen
  20. Oh ich liebe Geranien auch!!
    Dieses Jahr müssen sie irgendwie alle (bis jetzt 2) pink sein.
    Dieses leuchtende rot find ich aber auch klasse.
    Aber am schönsten sind wirklich diese Zweifarbigen wie du sie zeigst!!
    Liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  21. hi markus, danke für die tollen bilder! super das du eine schöne zeit am gartenfestival hattest u auch wieder einiges funden hast! ich bin schon sehr gespannt auf deine dunkelrote rose :)
    grüßli lisa :)

    AntwortenLöschen
  22. Huhu,

    ich mag Geranien sehr gerne, sehr schöne Blumen.
    Guten Start in deine erste Urlaubswoche :)

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  23. Pelargonien sind einfach sehr vielseitige und pflegeleichte Pflanzen, die man einfach lieben muss! Besonders die Duftgeranien mag ich auch sehr gerne - wobei ich die schon etwas mimosenhafter finde!
    Endlich kommt wieder Farbe in den Garten!!!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  24. Leider gibt es noch kein "Duftinternet", aber allein die Farben sind schon sensationell schön!

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  25. Die Duftgeranien stehen auch auf meinem Einkaufs-und Stecklings-Erbettel-Zettel!!Deine hat eine wunderschöne Blütenfarbe!Geranien sind DIE Sommerblumen.Welches Gartenfestival meinst du an der Ostsee??LGKatja

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Markus,

    Geranien sind auch wunderbare Blumen :) wobei, eigentlich sind alle Blumen toll *lach*
    war ein netter Frühlingsbesuch auf Deinem blog.

    Lieben Gruß
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  27. Diese Geranien sind wirklich besonders schön. Eine zarte Farbe und eine schöne "Zeichnung".
    Viele grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  28. Hej Markus,
    Geranien mag ich auch sehr und die erste ist auch schon eingezogen :) duftgeranien hatte ich letztes Jahr auch und Brauch sie unbedingt wieder :)
    Ggglg Sabine

    AntwortenLöschen
  29. Hej Markus,
    ich mag Geranien gerade weil sie soooo schön altmodisch sind!
    Und in Schottland sind sie auch sehr beliebt!
    Auf dem Gartenzauber bin ich auch immer! Wobei mir der Herbstzauber auch immer sehr gut gefällt!
    Vllt. sieht man sich! Und falls nicht wünsche ich dir/euch einen schönen Urlaub!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  30. Lieber Markus,

    was für zarte, hübsche Geranien! Toll, wenn sie hübsch und duftig sind. Sonst riechen sie ja eher... tja ;o)
    Da werde ich aber mal die Nase offen halten!
    Einen schönen, ausgeschlafenen Montag. Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  31. Lieber Markus,

    Deine Fotos sind wunderschön.

    Auch mir gefallen einzelne Töpfe mit Geranien sehr gut. Da wir nur eine Mini-Loggia haben, besitze ich nur eine einzige Geranie, die ich einfach auf dem Wohnzimmer-Fensterbrett überwintere. Das klappt jetzt schon ein paar Jahre. Der Vorteil ist, dass sie bis in den späten Herbst hinein blüht.

    Liebe Grüße und einen schönen Urlaub

    Sabine

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Markus,
    diese Geraniensorte soll gegen Mücken helfen! Ob es wirklich stimmt, konnte ich bisher leider nicht feststellen! Aber die sind so schön, so eine muss auch wieder her.

    Grüßle
    Tanja

    AntwortenLöschen
  33. Ich konnte Geranien früher nicht viel abgewinnen. Aber siehe da: am Sonnabend ist eine so mir nichts dir nichts ins Auto gewandert und mit nach Hause gefahren und hat ein feines Plätzchen auf der Terrasse bekommen...

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  34. ich bin nicht so ein Geranienfan...das einzige wo ich sie ganz zauberhaft finde, an den alten Bauernhoefen und deren Balkonen.

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  35. Also Markus! Geranien zu lieben ist wirklich alles andere als altmodisch!

    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  36. Geranien hab ich bis jetzt immer ignoriert. Aber anscheinend kann sie jede Gartenecke beleben. Die Fotos sind jedenfalls schön. Ich behalt´s im Auge :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  37. Diese Duftgeranien werde ich mir auch wieder besorgen.
    Sie sind zu schön - besonders der Duft nach Sommer :-)
    Ganz viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  38. Hallo Markus,
    ich selber hatte noch keine Duftgeranie, aber meine Schwester und daher weiß ich, wie toll die duften - vielleicht hole ich mir ja auch noch eine - und vielleicht auch noch eine Vanilleblume.....
    GlG Christina

    AntwortenLöschen
  39. Hallo Markus,
    Geranien finde ich nicht altmodisch, die sind pflegeleicht und blühen den ganzen Sommer ohne Ende, was will man mehr:-))
    Duftgeranien habe ich allerdings noch nicht ausprobiert, aber ich denke, das wird sich bald ändern müssen.
    Ich schick Dir sonnige Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  40. Hallo Markus,
    das ist doch nicht altmodisch, wenn man Geranien mag. In den letzten Jahren habe ich viele Pflanzen ausprobiert und wenn man ganz ehrlich ist, sind gerade Geranien am pflegeleichtesten. Da ist es fast egal, ob der Sommer verregnet ist, die Sonne brennt oder Du länger im Urlaub bist. Sie sehen toll aus, ich mag vor allem die weißen, und sind einfach dankbar. Dieses Jahr werde ich wieder welche pflanzen. Also, Du bist nicht allein, mit dieser Vorliebe.
    Schönen Abend noch.
    Ganz liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  41. Hallo Markus,
    auch die farbe der Geranien ist wunderschön und nicht zu verachten.
    Ich mag Geranien auch sehr und in diesem Jahr dürfen es auch Duftgeranien sein ...
    denn die hatt ich noch nie.

    Liebe Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
  42. ...auch Dir eine schöne Woche
    ....ich schlafe diese Woche....jeeeeden Tag aus
    ....werde mich aber jeden Tag mit meinen heute gekauften
    Blumen beschäftigen
    ...damit es am- und ums Haus bunt wird...
    Gruß Babs

    AntwortenLöschen
  43. Und schon wieder beneide ich dich ... die Fotos von Neumünster sehen supertoll aus ... ich wünsche dir gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz viel Spaß!

    Geranien fand ich bis vor 2 Jahren auch spiessig - die wären mir nicht in den Garten gekommen bis ... - ich gelesen habe, dass die Nacktschnecken sie verschmähen. Ausprobiert und für GUT befunden! Ich kaufe weisse, oder welche mit Blüten die nicht ganz so "klassisch" aussehen.

    Bitte, bitte viele Fotos vom Gartenfestival!!!

    AntwortenLöschen

stay in touch