Donnerstag, 13. Juni 2013

I promised you a rosegarden 2nd


Heute zeige ich Euch eine Damaszener-Rose, die in meinem Garten blüht.

Es ist die Rose du Resh und auch sie duftet unglaublich gut.


Ihre Blüten halten zwar nicht sehr lang, dafür blüht sie aber bis in den Herbst hinein immer wieder gut nach.

Und ihre Farbe ist einfach unbeschreiblich.



Auch sie eignet sich vorzüglich für Potpourries und zum Nase-rein-stecken.

Als Kontrast habe ich einige Stöcke rosa-blühenden Salbei dazu gepflanzt. Ich finde die Farbkombination sehr spannend.

Was meint ihr?



Im ersten Jahr hatte ich eine einzige Blüte an dieser Rose, aber nun, nach drei Sommern, ist sie riesig geworden.




Ich fürchte, ihr müßt jetzt durch einige Rosen-Posts, denn mittlerweile blühen sie alle...


Take Care,

Markus


P.S. Morgen gibt es schon den 3. Newsletter!

Kommentare:

  1. Guten Morgen lieber Markus,
    wahrlich eine gelungene Kombination, die herrliche, wunderschöne Rose und der so schöne Salbei! Mir gefällt diese Komposition sehr gut!
    Schade, daß man die Rose nicht durch den PC riechen kann ;O)
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Donnerstag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, lieber Markus, ich könnte auch täglich über meine Rosen schreiben, denn sie blühen alle sehr üppig und wunderschön! Die Rose de resht war meine erste Rose im Garten...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. Gerne mehr davon!
    Das sieht wunderschön aus! Und der Salbei paßt perfekt :O)

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Lieber Markus,
    die ist wirklich toll diese Rose und ich wusste garnicht wie schön blühender Salbei aussieht, passen toll zusammen.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen lieber Markus,
    eine wirklich wunderschöne Rose mit einem ebenso hübschen Begleiter. Ich liebe Rosen im Garten, aber derzeit auch ein Reh das bei uns im 'Drive in' regelmässig Halt macht. Ich muss sie deshalb mit Hasendraht schützen und so kommen die Schönheiten gar nicht so schön zur Geltung :-(

    Die Sorte Salbei habe ich bei uns noch nicht gesehen. Ich habe weißen und dunkellila, dafür aber tollen rosa Lavendel. Immer eine zauberhafte Kombi mit Rosen.

    Liebe Grüße

    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. moinsmoins lieber markus.....ach, das ist salbei?....nimmste den auch zum kochen?....auweia, ich blamier mia grad, wa....*lach*
    herrrrrrrrrlich schaut beides zusammen aus......und ich freue mich schon auf das morgige dufterlebnis......
    liebe grüssers...
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  7. Lieber Markus,
    was für eine Farbenpracht!
    Ich bin begeistert.
    Liebe Grüße,Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Lieber Markus!

    Von Rosen kann ich nie genug kriegen! Die gestrige war auch so wundervoll! Heute ist sie kräftig im Farbton, aber auch so hübsch! Wie versorgst Du wohl Deine Rosen, dass sie so üppig blühen?
    Der Salbei zur Rose passt schön! Ich bin schon ganz gespannt auf den Rosengarten Nummer drei, vier , fünf,... !

    Viele rosenschnuppernde Momente wünsche ich Dir!

    Herzliche Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  9. hallöchen markus, das ist eine tolle farbkombi, gefällt mir sehr! ich muss zugeben ich hab keine ahnung wie die rosen heissen die bei uns im garten stehen (sie waren schon da als wir den garten bekommen haben)ich freu mich einfach wenn sie blühen :)freu mich schon sehr auf deinen morgigen newsletter!!
    grüßli lisa :)

    AntwortenLöschen
  10. Lieber Marksu, die Rose de Resht ist definitiv eine meiner Lieblinge, da sie so ausdauernd blüht und einfach ein Hingucker ist. Den Ziersalbeu habe ich auch und finde ihn wunderbar, allerdings blüht er hier noch nicht! LG Steffi

    AntwortenLöschen
  11. Wenn Du mal auf der Fraueninsel bist, dann schau Dir dort im Klostergarten deren berühmte zartrosa Rose an. Die Blüte ist mittelgroß, bleibt kugelig und prall, großartig! :-)....und duftet natürlich! Sie wird Dir bestimmt gefallen.
    Deine Rose ist auch wunderschön!
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  12. ein wunderschöne Kombination.
    Ich freu mich auf weitere Rosenposts.

    Einen schönen Tag wünscht Dir,

    Danny

    AntwortenLöschen
  13. Ich kann nur immer wieder sagen, das Dein Garten wunderschön ist! :)
    Da kann man so richtig die Seele baumeln lassen :)

    Liebe Grüße aus Stuttgart

    AntwortenLöschen
  14. Lieber Markus
    ich finde die Kombination sehr harmonisch
    und freu mich schon auf weitere Rosen-Post's.
    Lg caro

    AntwortenLöschen
  15. Rose de Resht ist wirklich eine tolle Rose!!!! Ich habe auch eine in meinem alten Garten! Der Duft ist einfach unbeschreiblich!!!!
    Ich freue mich schon auf weitere Rosen-Post's!!!! Bei mir blühen sich noch nicht!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  16. Rosen-Posts? Immer wieder gerne!!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  17. Ich schaue so gerne in andere Gärten, also freue ich mich auf Deinen versprochenen nächsten Rosengarten-Post!!
    Und auch auf den Newsletter ;o)
    Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  18. Hej Markus,
    das ist so eine tolle Rose!!!
    Leider sie Einzige mit der ich kein Glück habe!
    Warum weiß nur die Rose allein, denn alle anderen um sie herum gedeihen prächtig!!!
    Von mir aus kann es den ganzen Sommer Posts über Rosen geben!
    ♥lichst
    Manuela
    Und liebe Grüßle an Sam!!!!

    AntwortenLöschen
  19. Lieber Markus,

    komme bei dir aus dem STAUNEN und
    dem FEUERWERK an Farben nicht
    mehr raus.

    Ich freue mich auf VIEL mehr!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  20. Schauen toll aus die Rosen :)

    Lieben Gruß
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  21. Oh wow, ist die Damaszener-Rose wunderschön!!! Ui, ich freue mich über gaaanz viele weitere wunderschöne Rosenbilder von Dir.
    Lieber Markus, wünsche Dir einen wunderschönen Tag, Hab es ganz fein!!!
    Lina

    AntwortenLöschen
  22. Alle Rosen blühen? Da werde ich glatt neidisch. Und ich freue mich schon auf die nächsten Rosenbilder.
    Diese Rose finde ich von Farbe und Blüte her fantastisch. Erinnert mich ein wenig an Rosarium Uetersen.

    Liebe Grüße,
    Vera

    AntwortenLöschen
  23. Was für eine tolle Rose. Die Farbe einfach super. Inspiriert mich beim Färben, mal schaun ob ich so einen Farbton hinbekomme. Du lebst ja im Paradiese.
    LG anja

    AntwortenLöschen
  24. Hey,

    wieso blühen bei Dir schon alle Rosen, gibs zu , du sprichst mit deinen rosen-:)
    und Rosenposts kann man doch nie genug haben, also mach ruhig weiter so, ich freue mich schon auf den nächsten.

    LG sanne die gerade mal wieder Bücher und Kids hütet

    AntwortenLöschen
  25. Ich finde Zusammenstellung GENIAL... das sieht sooo toll aus!
    Liebe Grüße
    Natalja

    AntwortenLöschen
  26. Das ist eine intensive Farb- und Duftmischung, lieber Markus.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  27. Was für ein herrliches Farbspektakel!Tolle Bilder,Wahnsinnsfarben und wunderbare Natur.
    Danke dafür.
    Flowergreetings,
    Ulli

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Markus
    Einfach traumhaft deine Rosen! Ich liebe nämlich Rosen, und ich freue mich total wenn du wieder schöne rosenbilder hast!
    Liebe Grüße Nadine

    AntwortenLöschen
  29. Lieber Markus,

    mit Rosen kannst du mich "quälen" wie du willst, davon bekomm ich nie genug ... wenn du noch bitte den Duft mitliefern könntest ...? Danke!

    LG,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  30. Lieber Markus,
    meine blüht nun auch.
    Sie ist einfach ein Traum :-)
    Und schiebt den ganzen Sommer
    Blüten nach. Deine Bilder sind
    der Hammer!
    Ganz viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  31. Hey Markus,
    nicht so schnell.
    Deine Rosen explodieren ja förmlich.
    Ich hab nur vereinzelte Knospen ... da weiß ich jetzt
    wo die Sonne biswelen mehr geschienen hat.
    GGLG Moni

    AntwortenLöschen

stay in touch