Sonntag, 30. Juni 2013

was macht man jetzt damit?


Eine der am meisten gestellten Fragen zu meinen Anhängern am letzten Wochenende war, was genau man jetzt damit machen kann.

Eine Frage, mit der ich am allerwenigsten gerechnet hatte. Deshalb war meine (manchmal vielleicht ein wenig zerknirscht-gemurmelte) Antwort: Irgendwo dranhängen....?


Im Laufe der Tage lernte ich natürlich, entsprechende Vorschläge an die Antwort zu hängen.

An ein schön verpacktes Geschenk. An einen Türkranz. An die Schublade einer Kommode.


Aber diese Frage ließ mich die ganze Wochen nicht so richtig in Ruhe und weil gestern nur spärliches Draußen-Wetter war, ich beim Aufräumen eine kleine Leinwand fand und sowieso auf der Suche nach einem Thema für diesen Post war:

Das hier zum Beispiel. Da wird der Anhänger zum Kunstobjekt.


Die Leinwand habe ich mit türkiser Acrylfarbe gestrichen und einen passenden Anhänger (mit Filz-Vögelchen, ist das nicht süß?) daran befestigt.



Geht natürlich auch mit anderen Farben, anderen Anhängern (vielleicht in Taupe für ein Herz mit silbernen Anhänger?), aber zwecks fehlendem Blau am Himmel habe ich mich für dieses entschieden.

Diesen und ähnliche Anhänger könnt ihr übrigens gleich hier im Shop kaufen ;-)


Take Care,

Markus

Kommentare:

  1. Eine solche Frage hätte ich zwar nicht gestellt, aber deine heutige Antwort sieht toll aus!
    Herzliche Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Markus,
    das ist eine Superidee, die werde ich gleich mal aufgreifen. Das Herzchen mit dem Eiffelturm hängt bei meiner Mutter an einem Parisreiseführer, da wird in den nächsten Tagen eine Leinwand angepinselt. Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  3. Lieber Markus!

    Das ist jetzt ein sehr schönes Schmuckstück geworden!
    Für die nächsten Garten-Tage bist Du so gut gerüstet, und kannst mit einer kleinen Auswahl an Deko-Beispielen aufwarten.
    Oder einige Anhänger mit Leinwand verkaufen!

    Ich wünsche Dir einen schönen, möglichst sonnigen Sonn-Tag!

    Ganz liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  4. Eine tolle Idee...lieber Markus...dein Pilz hängt übrigens am Knauf unseres Küchenschrankes...also es gibt mehrere Möglichkeiten...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  5. Es gibt doch fast keine Sache, die keinen Haken hat...:-)...um etwas Goldiges dran zu hängen.
    LG
    Angelika

    Die Bilder sind bezaubernd

    AntwortenLöschen
  6. Schön!!
    Ich habe meine Anhänger von dir an einen Ast an der decke gehängt. Jetzt hängen sie frei vor der Wand, als Bildersatz quasi. Mir gefällts
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Markus,
    ich liebe die Deko, Danke für diese Inspiration. Ich habe einige Holzobjekte zuhause und Deine Türkis-Natur-Kombi zusammen mit der Rose sieht fantastisch aus :-)

    Werde gleich mal in Deinem Shop stöbern.
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Das ist wirklich eine sehr bezaubernde Idee und Umsetzung :)
    Wünsche dir einen schönen Sonntag.
    LG
    KAT

    AntwortenLöschen
  9. lieber Markus
    lach statt fehlendem Blau am Himmel und ich dachte du denkst ein wenig an mich :-)
    wegen fehlender blauer Rosen :-)@---<---->----
    sieht fantastisch aus der Keilrahmen mit Herz
    super Idee
    Liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  10. Lieber Markus,

    zuerst einmal schenken Dir alle, die solch ein Anhängerchen bekommen ein Lächeln. Zweimal habe ich es an ein Geschenk gehängt, und dreimal einfach so verschenkt. Immer hat man sich sehr gefreut :o)
    Als Schrankschlüsselanhänger baumelt hier einer und ein anderer an einem Windlicht! Die Schmetterlinge flattern, zur Zeit ohne Bänder, aber mit doppelseitigem Tesa, am Fenster! Ich wundere mich, daß die Leute echt gefragt haben...!!
    Dir einen schönen Sonntag und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  11. Lieber Markus,
    ja manchmal werden Fragen gestellt, mit den man nicht rechnet, weil es für einen selbst so gefühlte 1.000 Ideen gibt, was man damit machen könnte. Die Idee mit dem Keilrahmen ist nochmal eine tolle Idee dazu. Wünsche Dir einen schönen Sonntag.
    Ganz liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Wer stellt denn solche Fragen, bitte schön??? :-)
    Gelten lassen würde ich gerade noch....An welchen Platz darf das jetzt hängen *lach*
    Sonnige Grüße (hier scheint doch tatsächlich mal die Sonne)
    Birgit

    AntwortenLöschen
  13. Solche Fragen kenne ich auch....Tja, es gibt halt immer Leute die eine vorgefertigte Kreativität brauchen, eine genaue Anleitung....
    Ich mag Anhänger. Zu einer Feier hatte ich mal jedem Gast einen auf sein Gedeck gegeben, als Serviettenhalter. Eine bleibende Erinnerung an ein schönes Fest.
    Liebe Grüße Conni

    AntwortenLöschen
  14. Lieber Markus,

    es sieht KLASSe aus und
    du hast es auch mit der Farbe
    wundervoll umgesetzt !

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  15. Lieber Markus,
    mir gefällt nicht nur Deine visuelle Antwort, sondern auch dieses klasse Ensemble aus Bild, Holz, Stein, Blüte!
    Einen schönen Sonntag wünscht Dir Siret

    AntwortenLöschen
  16. Lieber markus,
    also mit der Frage hätte ich auch nicht gerechnet.
    Was macht man wohl mit einem Anhänger?
    Gut erklärt.
    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen
  17. Hallo, lieber Markus,
    diese Fragen kenne ich von Märkten auch ;o)!Und irgendwie ist man völlig verwirrt, weil man selber es ja ganz logisch und eindeutig findet, was man damit macht ;o).Ich finde deine Idee total süß und toll!Vielleicht solltest du ja wirklich ein kleines "Demonstrationstablett" entwerfen, auf dem die süßen Anhänger an Servietten,Geschenken,an einem Knauf o.ä. hängen ;o).Einen wunderschönen Tag und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  18. Lieber Markus,
    was für eine Frage...Ich habe so viele Ideen für die süßen Anhänger.
    Aber Deine heutige Antwort ist die beste.
    Die werde ich bestimmt nach meinem Urlaub nachmachen. Einfach und doch genial.
    Aber wundere Dich nicht, manche Leute haben halt keine Phantasie oder einfach kein Händchen für die Deko.
    Sonnige Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  19. Lieber Markus,
    ich habe sie als Geschenkanhänger verwendet.
    Man könnte sie auch an Zweige in der Vase hängen oder an
    Gestecke, oder an Lampen in Kronleuchterform, oder, oder ... :-)
    Ich wünsche dir einen gemütlichen Sonntag.
    Ganz viele liebe Grüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  20. Lieber Markus

    ich sage/schreibe mal nur 'OH wie schön'!!! Ich hätte tausend Ideen was ich mit deinen Anhängern machen würde :)

    Liebe Grüsse aus St. Moritz

    Cornelia

    AntwortenLöschen
  21. Lieber Markus,
    also wenn DAS kein Dienst am Kunden ist, dann weiß ich auch nicht!!! Ich finde es klasse, dass Du Dir so viele Gedanken gemacht hast und hier ein Beispiel für die unendlichen Einsatzmöglichkeiten vorstellst!!!

    Ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Markus,

    die Frage verwundert schon sehr, aber deine heutige "Bastelidee" ist sehr gelungen. Vielleicht wäre eine passende Antwort auch gewesen: Sich und anderen eine Freude machen...
    Herzlichen Gruß, Ria

    AntwortenLöschen
  23. ich finde es immer wieder erschreckend, wie wenig Phantasie die Leute haben!!! Ich schreibe in der Zwischenzeit schon zu allen meinen Werken Beschreibungen, was man damit alles anstellen kann... eine Armut!
    Ich finde das Anhängerchen super süß und mir würden tausend Verwendungsideen einfallen ;o)

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  24. Lieber Markus,
    das sind meist die Kunden, denen geschenkt noch zu teuer wäre...Und etwas unkreativ vielleicht ;o) Ich brauche auch ein Sparschwein: "da braucht man ne ruhige Hand, gell?" und "schöön". Am besten man zeigt gleich die "Einsatzmöglichkeiten" ;o)
    Auf jeden Fall finde ich die Herzen süß!
    Viele Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  25. Hallo lieber Markus,
    wie wär's mit einem kleinen Wettbewerb: wer hat die dekorativsten Ideen für die hübschen Anhänger?
    :)))
    Deine Idee und vor allem die Farbzusammenstellung: ganz toll!!!
    Auch Dein Newsletter war einmal mehr sehr lesenswert, sie werden jetzt alle gespeichert!
    Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Markus
    Da staune ich aber gewaltig. Gibt es das wirklich, dass die Leute fragen, wofür man das gebrauchen kann? Na, das ist aber komisch. Das sollte doch jeder selber entscheiden. Aber ich habe mich sehr amüsiert, weil du verschiedene Möglichkeiten niedergeschrieben hast und dann sogar noch zusätzlich kreativ geworden bist. Das ist wirklich auf eine einfache Art eine gute Idee umgesetzt. Das Bild würde jetzt genau in meine neue Waschküche passen, farblich wäre es perfekt :-), ich wünsche dir einen schönen Sonntagabend, liebe Grüsse Barbara

    AntwortenLöschen
  27. Lieber Markus!

    Warum stellen Menschen solch dämliche Fragen??? Ich versteh es nicht ... natürlich irgendwo dranhängen! Aber dein Vorschlag heute ist suuuuper! Ich hab auch noch so kleine Leinwände beim Aufräumen gefunden! Aber jetzt ist erstmal eine große dran!

    LG,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Markus,
    diese Frage hätte ich bestimmt nie gestellt. Ich würde sie an ein Geschenk hängen, oder an einen Strauch auf dem Balkon oder an ein Objekt meiner Wahl. Laß Dich nicht irre machen, Deine Anhänger sind total schön.
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  29. Ach wie entzückend, genau nach meinem Farbgeschmack.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen

stay in touch