Freitag, 12. Juli 2013

gestern im garten


Während ich gestern Nachmittag vor lauter Unkraut-zupfen, Rosen schneiden und Rasenkantenstutzen nicht mal in die Nähe eines schattigen Plätzchens kam, ließen es sich andere Mitbewohner so richtig gut gehen...






Da seht ihr mal, wie es mir geht...


Take Care,

Markus


P.S. Verpasst nicht den neuen Newsletter, den es heute Abend gibt!

Kommentare:

  1. Guten Morgen lieber Markus,
    ja, Deine beiden vierbeinigen Freunde wissen, das schöne Wetter zu geniessen :O)
    Auf den neuen Newsletter freu ich mich schon!
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Tag und schon mal ein schönes sonniges Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja " tierisch"! Deine Vierbeiner wissen eben, wie man es macht! Reicht ja, wenn der Zweibeiner schuftet!!!
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
  3. So ein ungleiches, aber interessantes Paar.
    Wir hoffen mal, dass die Schildkröte einen guten Aufpasser und Beschützer hat.
    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
  4. Ach wie idyllisch! Unser Hund ist heute Nacht erkrankt...jetzt liegt er in der Tierklinik...drücke uns die Daumen! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Markus
    "Gewusst wie...", nicht wahr?? Deine Vierbeiner sind ganz toll - ich kann viel von ihnen lernen... grins

    Ein schönes WE und liebe Grüsse

    Marianne

    AntwortenLöschen
  6. vielen Dank für die wunderschönen Fotos!!! Ausserdem: Du bist ja schliesslich selber schuld, warum pflanzt Du auch so viel....:-)))))

    Liebe Grüße
    Dorothe aus dem Westerwald

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen lieber Markus,
    ja, Du hast es schon schwer, Du Armer! ;-)

    Danke für die schönen Bilder Deiner lieben Vierbein =(^.^)=

    Freue mich schon auf den Newsletter.

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen lieber Markus
    Soooo herrlich! Wunderschön sind Deine Bilder. Ja, das nennt sich "Genuss pur".
    Ich freue mich schon jetzt auf den Newsletter.
    Ein wunderschönes und sonniges Wochenende wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Lieber Markus,
    die haben recht, liegen faul in der Sonne rum.
    Tolle Sam- und Casseiopaia (wahrscheinlich völlig falsch geschrieben gell ;-)).
    Hab einen schönen Freitag, das Wochenende winkt ja schon ganz doll
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  10. Ich hätte so gern einen solchen vierbeinigen Mitbewohner, aber wir haben keinen Zaun! übrigens - neben die Sitzgelegenheit gehört rechts und links ein Topf mit einer richtig fetten Hosta!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Markus,
    Dir geht es bestimmt sehr gut. Ich kann kein Unkraut zupfen ohne vom wilden Kater gebissen zu werden. Die Bilder sind super, Sam ist so süß. Ich wünsche Dir einen guten Start ins Wochenende.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  12. Vielleicht doch im nächsten Leben Hund bei dir werden? ;o)

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  13. Von seinen Vierbeinern kann man sich manches abgucken. Außerdem haben sie ja nicht das olle Grünzeug gepflanzt, wieso sollen sie es pflegen:o)
    Schöne Bilder, so heiter und entspannt.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Markus,
    Deine Mitbewohner scheinen es sich ja bei Dir gutgehen zu lassen.
    So ein Hundeleben kann ja sehr schön sein und Deine Schildkröte lässt es wahrscheinlich immer ganz ruhig angehen. ;o)
    Aber wer fleißig arbeitet, arf auch eine Pause machen! Vergiss Dich nicht.
    Viele Grüße
    Alice

    AntwortenLöschen
  15. Hach ja so ein Hundeleben ist auch schön , meine macht gerade ihr morgendliches Schläfchen, das würde ich auch gerne mal machen ;-) die Bilder sind zu süß ! LG Steffi

    AntwortenLöschen
  16. lieber Markus
    freu dich am Freitag und genieße weiter :-)
    liebe Freu und Freitagsgrüße SilviA

    AntwortenLöschen
  17. Lieber Markus,

    mir geht jedes mal mein Herz
    auf wenn ich deine Tierbilder
    sehe , einfach nur süß!


    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  18. Oh,armer Markus:-)

    Muss ich mitleid mit dir haben?:-)

    Ich wuensche dir auch heute einen solch "arbeitsreichen" Tag mit sam und Cassiopeia.
    Tolle Bilder uebrigens,sam ist schon ein huebscher knuddelbaer.

    LG Sanne und der faul im schatten liegende eisbaerwolf

    AntwortenLöschen
  19. Sam und Casiopaja schaun soooo zucker aus, wie sie da im Schatten Ruhe tanken.
    Ja, die Eltern oder Tierbesitzer kommen viel zu selten zur Ruhe, so isses und wirds immer sein ;)
    Viel Spaß weiterhin beim Gärtnern lieber Markus!!
    Liebste Grüße
    von
    Lina

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Markus,

    ach ja ... da hätte ich mich glatt dazu gelegt ... zum Hundi und Dir schön beim Unkraut zupfen zugeschaut ;).

    Alles Liebe
    Mimi

    PS: Freu mich schon auf den Newsletter!

    AntwortenLöschen
  21. ...sind die Beiden süß!Einfach nur herrlich!Ganz viele,liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Markus

    *lach* na die beiden wissen wie man es macht - wenn die sich mit anderen unterhalten (könnten) würde ich es mir in etwa so vorstellen "...ach wir haben einen guten Gärtner, der kümmert sich um alles - wir selbst müssen nix arbeiten..." ;)

    Lieben Gruß
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  23. Ja, ganz verwaist stehen Tisch und Stühle an der schattenspendenden Mauer. So ein schöner Garten braucht halt Zuwendung ;o)
    Ich denke aber, diesen Nachmittag darfst Du es den beiden Mitbewohnern gleichtun. Die freuen sich bestimmt schon, wenn Du mit ihnen im Schatten rumliegst!
    Somit einen schönen Nachmittag. Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  24. oh.... da sieht man wieder das gute und liebevolle herz des goldens :)

    er ist so ein hübscher!!

    nora

    AntwortenLöschen
  25. Hjatja, ich seh schon, bei dir müsste man / frau VIERBEINER sein ;o))
    Ganz herzliche rostrosige Grüße,
    Traude

    AntwortenLöschen
  26. Lieber Markus,
    Du solltest Dir ein Beispiel an Deinen Vierbeinern nehmen.
    Obwohl - hmm, dann hättest Du vermutlich keine Zeit mehr, um uns so schöne Fotos zu zeigen.
    Bei Sam und seinem Kumpel geht einem ja das Herz auf!
    Habt ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße, Siret

    AntwortenLöschen
  27. Ja das kommt mir sehr bekannt vor! Deine beiden Lieblinge wissen wie man es eigentlich machen sollte! Bei der großen Hitze im Schatten sein!!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  28. Lieber Markus,

    die machen es richtig - wir sollten dasselbe tun.

    Hab ein schönes, sonnig-schattiges Wochenende

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  29. Lieber Markus,

    süüüß sind sie die beiden so ungleichen Freunde. Tja, einer muss ja schließlich die Arbeit machen damit es den anderen gut geht. Aber morgen ist ja Wochenende, da könnt Ihr alle im Schatten sitzen und den wunderbaren Garten genießen.

    Viele liebe Abendgrüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  30. Wiesoooo?! Helfen Dir die beiden etwa nicht beim Unkrautzupfen????
    :-D
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  31. Einfach wunderschön, wie die beiden es sich gut gehen lassen in diesem herrlichen Garten. :-)
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen

stay in touch