Mittwoch, 10. Juli 2013

jasmin


Gestern hatte ich wenig Zeit. Ich mußte ein paar Erledigungen machen (meinen Reisepass abholen, damit unsere USA-Reise nicht schon am Flughafen endet...), im Garten wartete jede Menge Unkraut auf mich und in meinem Email-Postfach stapelten sich die Mails, die auf eine Antwort warteten.

Naja, und einen Vollzeit-Job habe ich ja schließlich auch noch...


Also war ich gleich nach dem Morgen-Spaziergang mit Sam beschäftigt...

Ein paar Fotos vom Jasmin, der in einer kleinen Ton-Schale auf dem Balkon so herrlich blüht, habe ich aber trotzdem für Euch gemacht.


Der Topf steht übrigens auf einer alten Weinkiste, die mir als Regal dient. Ich liebe diese Weinkisten und habe mittlerweile ein paar davon für diese Zwecke.


Am Boden liegen ein paar alte Ziegelsteine zum Beschweren und zum Hübsch-Aussehen.

Ich freue mich, dass Euch die neuen Anhänger-Farben so gut gefallen! Vielen Dank für Eure lieben Kommentare und Mails!


Take Care,

Markus

Kommentare:

  1. lieber markus,

    ich liebe jasmin.

    wo geht's in den staaten denn hin?

    hab nen schönen tag ;-)

    gruss
    lilli

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen, lieber Markus!

    Ja, manche Tage sind so ausgefüllt...doch mit der Vorfreude auf Eure Reise, lässt es sich vielleicht besser ertragen. Oder?

    Der Jasmin sieht sehr hübsch aus - irgendwie wie aus einer anderen Welt... . Und die Kranzdeko ist auch so schön!

    Heute kann ich mal nicht so viel schreiben. Ich bin übermüdet...aber auch das macht (fast) gar nichts...:-).
    Ich wünsche Dir einen weniger stressigen Tag!

    Ganz liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen lieber Markus,
    der Jasmin ist wunderschön!
    Ich liebe diese grazilen Blüten!
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Lieber Markus,

    wann fahrt Ihr den in die USA und vorallem wohin? Ich liebe alle Fernreisen und USA ist auf alle Fälle immer auch einer meiner Favoriten. Es ist einfach gigantisch :))
    GGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir fliegen Ende August für 3 Wochen nach Washington D.C. und machen einen Abstecher nach New York...das wird fein.
      Liebe Grüsse,
      Markus

      Löschen
  5. Ja ja, wenn dieser lästige Vollzeitjob nicht wäre ;o).
    Der Jasmin ist wundervoll.

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Markus,
    so kann der Tag beginnen. Eine wunderschöne Pflanze.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen!
    Schööön wie der Jasmin blüht, ich glaube er duftet ja auch toll oder?
    Ich wünsche dir schon mal gute Reise und viel Spaß in Amerika!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  8. *Hübsch aussehen* ist immer gut!
    Und Jasmin sowieso.

    Hab einen guten Tag!
    <3lichst, Gisa

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen, lieber Markus. Da hast Du aber Glück mit Deinem Jasmin. Meiner krepelt so vor sich hin. Jetzt zeigen sich so gaaaaaaanz langsam mal ein paar Blüten. Ich habe ihn nämlich überwintert.
    Das mit dem Weinkisten schwebt mir auch schon ewig im Kopf rum. Bin immer noch am Suchen.
    Ich wünsche Dir einen hoffentlich nicht zu stressigen Tag und grüße Dich ganz lieb, Ilona

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen lieber Markus,
    ich liebe Jasmin, besonders als Tee ;-)

    Liebe Grüße und Gute Reise!!! Steffi =(^.^)=

    AntwortenLöschen
  11. ...wunderschön...!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  12. liebe rMarkus
    woooooooooooow
    ein Prachrstück.........so viele Knospen
    herrlich wie wunderschöne Blüten
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  13. Lieber Markus,

    tolle Bilder hast du vom Jasmin gemacht.
    Ich mag die Blüten sehr obwohl ich
    für diese Pflanze leider kein Händchen habe.
    Dein erstes Bild hast du toll hervor gehoben.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  14. Lieber Markus - ich war eine ganze Weile nicht hier - und das muß sich schleunigst ändern - einfach toll, sich durch die Posts zu clicken - einer schöner, als der andere - liebe Grüße - Barbara

    AntwortenLöschen
  15. Lieber Markus,

    schade, dass man ihn nicht riechen kann. Das wär herrlich, wenn es schon einen "Duftpost" gäb.
    Und wer kümmert sich den um den um Deinen prächtigen Garten und um Sam?
    Aber ich denke, Du hast liebe Menschen um Dich, die Dich gut vertreten werden.
    Die USA ist so spannend - ich bin damals mit dem Rucksack von San Francisco nach Alaska hochgegurkt.
    Ein spannendes Land, interressante Menschen, beeindruckende Natur und herrlich multikulti.
    Bitte bring uns viele Bilder und Geschichten mit.

    Hab noch eine weniger stressige Woche vor Dir

    Liebe Grüße

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  16. Guten morgen, lieber Markus,
    dein Jasmin sieht wundervoll aus und es ist alles sehr schön dekoriert!Ganz viele,liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  17. Bei mir auf der Terrasse gibt es auch Jasmin UND alte Weinkisten! Ich finde, man kann ganz wunderbar damit dekorieren!!!!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  18. Hi Markus, oh Jasmin, ich liebe Jasmin den Duft und die schöne Blüte.
    Ganz liebe Grüße, Lina

    AntwortenLöschen
  19. USA ? Bitte bleib aber nicht dort !!!!! Man weiß ja nie, Leute mit deinen künstlerischen/gärtnerischen/kreativen/... Fähigkeiten sind dort bestimmt auch sehr gefragt.

    Meine Frage nun: wo bleibt Sam in dieser Zeit ???????????????
    Du siehst, mein wichtigtes Anliegen ist der Hund ;-)))))
    Wenn ich meinen Angus hier lassen würde, würde er "ohne Ende" leiden. Hmmmmmm.

    Und nun zu deiner Vorliebe für grau/rosa aus dem letzten Post: Ebenfalls GANZ meine Liebe.
    Ich habe da eine Idee, aber die verrate ich dir noch (!) nicht.
    Die Zeit bis zum Urlaub muss ja noch interessant verkürzt werden ;-))))))))))

    Viele Grüße
    Manou

    AntwortenLöschen
  20. Jasmin duftet immer so herrlich. Ich mag herrlich duftende Blumen sehr.
    Da hast Du noch eine sehr schöne Fernreise vor Dir. Geniess die Vorfreude, die allerschönste Freude.:-)

    Lucia

    AntwortenLöschen
  21. Der Jasmin sieht allerliebst aus und überhaupt wieder ein stimmiges Ambiente. Oh, und ihr wollt über den großen Teich fliegen...
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  22. Du gehst in die USA?????????
    Wohin????
    Ich will mit!!!!

    AntwortenLöschen
  23. Lieber Markus,
    ich liebe Jasmin und den Duft vor allem, aber ich hab es noch nie geschafft, ihn zu überwintern!
    Auch die Weinkisten sind wunderschön, die such ich auch schon lange!
    Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
  24. Hmmm, ich kann ihn quasi riechen:)

    Liebe Grüße Rob

    AntwortenLöschen
  25. Ich bin auch ein großer Fan vom Sommer-Jasmin! Mein Tag ist irgendwie auch immer viel zu kurz, da will man so viel machen, ist gerade bei der Hälfte und stellt fest dass es nach 21h ist ...

    LG,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  26. Jasmin ist was ganz Feines und erst recht wenn er auf schönen Kisten zur Schau gestellt wird.
    USA wird bestimmt ein Abenteuer.
    Liebe Grüße,
    Ulli

    AntwortenLöschen

stay in touch