Donnerstag, 8. August 2013

was der garten macht....im august


Der Regen in den letzten beiden Tagen hat dem Garten sehr gut getan.

Die Rosen und die Clematis gehen in die zweite Runde und haben schon sehnsüchtig auf ein wenig nass von oben gewartet.

Gießen ist eben doch nicht das gleiche...


Unsere Ferien rücken immer näher. Ich bin gespannt, wie der Garten nach drei Wochen USA-Urlaub aussehen wird.

Wahrscheinlich fast schon herbstlich, es ist dann Mitte September.


Der wilde Wein, den ich vor drei Jahren an die Gartenmauer gepflanzt habe (und der in den letzten beiden Jahren kräftig gewachsen ist), blüht in diesem Sommer zum ersten Mal.

Ich freue mich schon auf die Beeren, die man so wunderbar für Kränze benutzen kann.


Der Schmetterlingsflieder ist riesig geworden. Unglaublich, wie groß er in einem Jahr wird. Im Frühling schneide ich ihn immer kniehoch zurück.

An ihm wimmelt es nur so von Schmetterlingen, Bienen und Hummeln. Davon zeige ich Euch morgen mehr.


Die Trauben sind zwar noch nicht reif, werden aber schon von den Vögeln gepflückt.

Ein Netz wollte ich nicht, es gefällt mir nicht und kann auch gefährlich für Vögel werden, die sich darin verfangen. Vielleicht versuche ich es im nächsten Jahr mit einer Vogelscheuche?


Meine weiße Geranie im Topf blüht so herrlich. Ich kann gar nicht verstehen, dass ich diese Pflanze früher spießig und altbacken fand...

So ändert sich der Geschmack.


Ich lasse fast die ganze Gartenmauer bewachsen, hier zum Beispiel mit einer Ramblerrose, die sich an den Mauerritzen festhält. Blüten hatte sie in diesem Jahr noch keine, dafür ist sie aber schon gut gewachsen.

Irgendwie gefällt mir die zweite Blüte fast besser als die erste. Sie ist gemächlicher und kommt nicht mit Pauken und Trompeten, dafür aber fast über Nacht und sie scheint robuster.


Take Care,

Markus

Kommentare:

  1. Lieber Markus
    Wunderschön sind Deine Gartenbilder. Heute soll es bei uns abkühlen. Ich denke, dass sich nun der Hochsommer bereits verabschiedet... Schade.... es war eine herrliche Zeit.... leider nur viel zu kurz.
    Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Markus,

    das ist ja heute eine wunderschöne Blütenpracht. Die weißen Geranien mag ich auch sehr gern. Meine setzen gerade zur zweiten Blüte an und die hält meist lange in den Herbst rein.
    GGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  3. Guten morgen,
    ei, was habe ich hier den für einen schönen Blog gefunden!?
    Ich komme bestimmt des Öfteren mal vorbei.

    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  4. hallöle MARKUS----- super scheeeene BOIDLn---hab ja erscht seit letztn JOHR aN gartn .... und bin echt ÜBERRASCHT... was ausdem GWORDN is WOS i letzts JOHR pflanzt HOB... und stimmt DES zwoate MOL... kommt gemütlicha... WÜNSCHT DA AN scheeeen TOG.... BIRGIT

    AntwortenLöschen
  5. Herrlich blüht es bei Dir!!!! Bei uns hat es auch ein wenig geregnet - aber nicht allzu viel! Die Natur könnte schon etwas mehr vertragen! Aber evtl. kommt ja noch ein wenig Nass vom Himmel!!!
    viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  6. hi markus, deine pflänzchen sehen trotz der hitze alle noch super schön aus! toll das bei dir so viel blüht!!!
    grüßli lisa :)

    AntwortenLöschen
  7. Wieder eine herrliche Blütenpracht! Bei dir können die Pflanzen gar nicht anders, als so schön zu blühen!

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  8. Lieber Markus,
    ja, so ein Regenschauer ist doch besser als 10 mal giessen ... bei uns hat es gestern auch richtig schön sachte geregnet, und die Pflanzen hats sehr gefreut!
    Herrlich blüht es in Deinem Garten!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  9. Wunderbar wieder...dieser Spaziergang durch den Garten...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  10. lieber Markus
    wieder herrliche Fotos von deinem Traumgarten
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  11. Lieber Markus!

    Das sind noch sehr schöne Blüten im August!

    Bei uns ist es trübe, kühl und regnerisch, da tun solche Gartenbilder sehr gut!

    Ich freue mich auf morgen, wenn Du uns mehr zeigst!
    Das Kränzebinden mit den Früchten stelle ich mir schon sehr hübsch vor!

    Einen schönen Tag wünsche ich Dir heute!

    Liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  12. Das war ein toller Rundgang - von Blüte zu Blüte :-)

    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Markus,
    mit der Zeit ändert sich doch auch der Geschmack, es gibt ja tolle Sorten von Geranien, ich liebe Duftgeranien - sie sind auch leicht zu überwintern. Über das Nass von oben mit Abkühlung hat sich sicher nicht nur euer Garten gefreut!
    Darauf freue ich mich auch schon - wir sind heute mit 27° in einen Tag gestartet, der 40° C bringen soll... *räusper*
    Genieße den Sommertag!
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  14. Lieber Markus,

    wunderschön ist es wieder in Deinem Garten und der Regen tut den Pflanzen einfach gut ... das glaub ich auch. Auf einmal scheint wieder alles noch ein wenig grüner zu sein.

    Das wird sicher spannend ... Deine Reise in die USA ... wenn ich doch nur in ein Flugzeug steigen würde ... werd wohl doch mal die volle Dröhnung dafür in Anspruch nehmen lach. (und damit mein ich Medikamente vom Arzt ;-)).

    Alles Liebe
    Mimi

    AntwortenLöschen
  15. Lieber Markus,
    wunderschöne Bilder.
    So einen Flieder haben wir auch vor dem Haus,
    der wächst schneller als man gucken kann. Leider muß er
    dieses Jahr weg, weil seine Wurzeln unsere ganze Einfahrt zum Haus
    ruiniert haben.
    Ich wünsche dir (euch) einen wundervollen Urlaub bei deiner Schwester.

    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Lieber Markus,
    Deine Blumen sind wunderschön!
    Dein Garten ist wohl wirklich ein Paradies.
    Liebe Grüße,
    Aurelia

    AntwortenLöschen
  17. Hey mein liebster Gartenzwerg...*kicher*
    erstmal...es ist alles angekommen und mit Sicherheit werden sich die Buben freuen...die Anhänger sind herrlich! Und die schwarz-orange Lederriemen sind der Knaller! Markus du hast dich mal wieder selbst übertroffen! Die Anhänger sind ein Traum und ich werde berichten. Juli hat sich das Herz unter den Nagel gerissen und Jannick das Bärchen...und ich Nüscht-ja so sind sie! *lach*
    Die Gartenbilder sind ein Traum und irgendwie beneide ich dich um deine Blütenpracht...ich werde dafür sorgen das sich Erna und ihre Sippschaft hier nicht mehr wegbewegt nicht das diese Pracht auch noch von diesen.....weggeputzt wird! Deine Clematis hat eine herrliche Farbe...
    So mein lieber Gartenzwerg...Kussis an Sam und an euch natürlich auch!
    Knutschknuddeliggerüße
    Eure Anke

    AntwortenLöschen
  18. Ah, wie wunderschön! Dein Garten ist wirklich zauberhaft. Geranien mag ich auch sehr. Ich finde, sie ist eine sehr schöne Blume.
    Liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  19. Lieber Markus,
    Wie herrlich ist doch Dein Garten. Da wird mir mal wieder bewusst, wie sehr mir mein Garten fehlt. Hier ist zwar alles gruen ums Haus rum, aber kaum etwas Blühendes. Dann schau ich mir halt bei Dir wundervollen Pflanzen und Fotos an.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  20. Eine tolle Blütenpracht! Viel Spaß in Akerima!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Markus,
    Sieht klasse aus,blüht alles so wunderbar.
    Liebe grüße andrea

    AntwortenLöschen
  22. Bei Dir blüht es herrlich im Garten. Und das Deine Clematis ein zweites Mal blühen, Du Glücklicher.
    Für Deinen USA Urlaub beneide ich Dich. Wo geht es denn hin?
    Nun hab einen schönen Tag und drück die Daumen, dass die Sonne nochmal scheint...
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  23. Lieber Markus
    deine Blumen sind Eine schöner als die Andere. Toll so viele dieser Prachtexemplare im eigenen Garten bestaunen zu können.
    Auf die Schmetterlingsbilder bin ich schon gespannt. Hier nach Balkonien verirrt sich nur sehr selten Einer. Bis dato hatte ich nicht das Glück genau in dem Moment meine Kamera bei mir zu haben.
    Dafür habe auch wieder ein paar neue Hummelbilder, die zeig ich auch ganz bald.
    Heute darf eine Chrysantheme ihr Debut bei mir geben, nur Eine, aber die ist schon ein besonderes Exemplar.
    Ganz liebe Grüße schick ich Dir,
    Lina

    AntwortenLöschen
  24. Lieber Markus,

    man merkt einfach, wie sehr Dein Herz in diesem Garten steckt! Das sind wieder wunderschöne Bilder. Ich bin gespannt, wie außergewöhnlich Deine Vogelscheuche im kommenden Jahr sein wird ;o)
    Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  25. Lieber Markus, wie immer tolle Fotos. Danke übrigens für den Tip mit dem Solarglas. Meins ist gestern gekommen und alle um mich rum sind begeistert.
    Liebe Grüsse, Ilona

    AntwortenLöschen
  26. Lieber Markus, unserem Garten würde Regen auch gut tun! Nunja, wir HATTEN Regen (an unserem letzten Grillabend...), aber der konnte 3 Wochen Dürre nicht wettmachen, daher sieht unser Garten derzeit leider längst nicht so blütenreich und attraktiv aus wie eurer. Heute habe ich allerdings frischen Lavendel, weiße Löwenmäulchen, Hauswurzen und ein paar Käuter besorgt, um Lücken zu füllen, Bienen/Hummeln/Schetterlinge zu füttern (unser Schmetterlingsflieder ist beinah schon verblüht) und Unattraktives wieder attraktiver zu machen... Falls es heute noch abkühlt (es hat die 40-Grad-Marke geknackt...) werde ich die neuen Blümchen abends noch einsetzen...
    Alles Liebe, Traude
    PS: Oh schön, es geht für drei Wochen in die USA!?! Ich kriege gleich wieder Fernweh!!!

    AntwortenLöschen
  27. Lieber Markus,
    sehr schöne Gartenbilder, leider müssen wir sehr viel gießen, hier ist es total trocken, geregnet hat es seit Tagen nimmer.
    Gell du bist schon aufgeregt wegen USA, ich freu mich für dich.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  28. oh jetzt hab ich aus versehen ein mail geschickt , auch egal ! ;)
    haupsache du bekommst die nachricht
    herzlichst ursula

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Markus,
    schönen Dank für diese wundervollen Bilder,prachtvolle Blumen in allen Farben,ein Fest für die Sinne.
    Und ja ,dein Heimkommen wird bestimmt spannend,und du wirst vieles im sonst so Vertauten Garten entdecken.
    Liebe Augustgrüße,
    Uli

    AntwortenLöschen

stay in touch