Sonntag, 8. September 2013

Day 14


Verstreut liegende alte Weingüter, prächtige Gestüte und hügelige Landschaft mit atemberaubenden Anwesen brachten uns gestern zu unserem Ausflugsziel. 


Middleburg ist ein bezauberndes Städtchen mit kleinen Strassen und wundervollen Läden. 

Die üblichen Shop-Ketten findet man hier nicht. 

Wir waren in einigen Deko- und Antiquitäten-Läden. (Wir trafen eine Frau, die ursprünglich aus Deutschland kommt und nun seit einigen Jahren einen Laden hier hat. Wir halfen ihr beim Möebelumstellen...)


Lunch hatten wir in dem ältesten Restaurant der Stadt, es war nicht zu heiß zum Draußen-Sitzen. 

(Ich hatte ein Sandwich mit Pastrami, Käse und glasierten Zwiebeln...)


Auf der Heimfahrt haben wir noch ein Weingut besucht. 

Es war ein herrlicher Tag!


Heute machen wir eine Open-House-Tour durch Georgetown...


Take care,

Markus










Kommentare:

  1. Wahnsinn, schon Day 14!!!! Das hätte mir auch gefallen!!!! Wunderschöne Häuer!!!!
    viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
  2. Wow wie wunderschön...
    Das älteste Restaurant der Welt?
    Ist ja unglaunlich...
    Und die Geschichte mit der Deutschen ist ja auch witzig. Was für ein aufregendes Leben sie wohl hat.
    Liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  3. SCHEEEN das sooo VOI erleben KÖNNTS.... no scheeen TAGE;;; AN SCHEEEN gruaß AN die weibi::: BIRGIT

    AntwortenLöschen
  4. Hach! Ich wünschte ich könnte da still und heimlich mitlaufen ... aber irgendwie sind wir ja fast live dabei.
    VG Bine

    AntwortenLöschen
  5. Lieber Markus!

    Ein bisschen erinnern mich die Gemäuer ja an Eure Mauern zu Hause... .:-)
    Das war dort bestimmt sehr schön!

    Genießt den Urlaub!

    Ganz liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  6. Das hört sich prima an - und keine Kettenshops, das hat man ja nur noch selten.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  7. Von dieser wunderbaren Reise wirst Du noch lange, viel erzählen können. So viele Eindrücke, wundervolle Bilder ... ich gönne es Dir von Herzen.

    LG Steffi =(^.^)=

    AntwortenLöschen
  8. Da möchte man euch am liebsten Begleiten.

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  9. lieber Markus
    woooow wa sihr für tolle Städtchen findet
    jetzt wohnst du zu Hause schon sooo wunderschön und jetzt das ....ein Traum
    danke für den wunderbaren Einblick :-)
    sonnige Sonntagsgrüße SilviA

    AntwortenLöschen
  10. Lieber Markus, bist du nun wirklich schon seit 14 Tagen unterwegs??? Wunderschoene Ferien verbringt ihr, das freut mich sehr fuer Euch.

    Vielen Dank fuers Mitnehmen und liebe Gruesse
    Cinzia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Markus,
    wundervolle Einblicke! Einfach nur traumhaft schön sehen die Häuser aus und strahlen eine absolute Ruhe aus. Da würde ich auch verweilen und bummeln können ;-) Von diesem bezauberden Örtchen mit seinen Läden könnte ich noch ein paar Bilder vertragen ;-)

    Ich wünsche euch noch eine tolle Zeit!

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Da schaut es aber liebevoll aus! Und was für ein Glücksfall für die Dame dort, daß der kreativste Mann ihrer alten Heimat, beim Möbelumstellen geholfen hat :o)
    Eine tolle Reise macht Ihr da! Ich bin hin und weg von der Verschiedenartigkeit. Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  13. ich gerat ins Schwärmen wenn ich all die wundervollen Häuser seh.
    Middleburg scheint ein tolles Plätzchen zu sein.
    Weingüter und Gestüte ... da kommt einem gleich der Gedanke : Auswandern ;)
    Ich seh, es ist schon Tag 14.
    Ups wie die Zeit verfliegt.
    Macht euch noch eine tolle und erholsame Zeit.
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  14. Never been there but I'm sure it's a wonderful, amazing place!

    AntwortenLöschen
  15. Ohh, wie gern würde ich euch da begleiten!
    Wünsche euch noch viel Spaß :-)

    Chioo

    AntwortenLöschen
  16. Das könnte mir auch gefallen! Was anderes als der sonstige US-einheitsbrei der Architektur.

    Ganz liebe Grüße
    sandra

    AntwortenLöschen

stay in touch