Dienstag, 17. September 2013

was der garten macht...im september


Richtig herbstlich ist es geworden. Und das sieht man auch im Garten.

Eigentlich ist das meine liebste Jahreszeit. Nur der Regen könnte weniger sein.

Ich mag es, wenn der wilde Wein, der zusammen mit den richtigen Weinreben an der Mauer wächst, sein Laub verfärbt. Zusammen mit den dunkelblauen Beeren und den Weintrauben sieht das so gemütlich aus.


Die Cosmeen blühen auch reichlich. Ich mag ihre Blüten so gerne.

Und die fetten Hennen beginnen ihre Farbe in ein sattes dunkelpink zu wechseln.


Sogar die Felsenbirne beginnt mit dem Färben ihrer Blätter.

Sieht das nicht wundervoll aus?


Vermischt mit den letzten Sommerblüten, den strahlenden Dahlien, ein paar Hortensienblüten und den letzten Rosen ergibt es ein ganz neues Gartenbild.

(Dieses Bild ist im Moment allerdings ein wenig in Unordnung geraten, ich muss dringend ein paar Stunden im Garten arbeiten...)


Gestern bin ich auf meinem Nachmittagsspaziergang mit Sam (der danach aussah, als hätten ihn zehn Räuber durch die Wildschweinsuhle gejagt...) bin ich an einer großen Rosenhecke mit den schönsten Hagebutten vorbei gekommen.

Da gehe ich heute wieder hin, allerdings mit Eimer und Gartenschere bewaffnet...


Take Care,

Markus

Kommentare:

  1. Lieber Markus
    Deine Gartenbilder sehen toll aus! Ja, auch bei uns ist der Herbst angekommen. Es ist kühl und nass geworden. Wenn ich ganz ehrlich bin.... ich freue mich schon jetzt auf den Frühling!
    Eine glückliche Woche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Ein wunderschöner Herbstgarten!
    LG Steffi =(^.^)=

    AntwortenLöschen
  3. Auch wenn ein wenig Wehmut mitschwingt, ist doch der Herbst eigentlich meine liebste Jahreszeit! Ganz wundervoll sieht es in Deinem Garten aus!!!
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
  4. Bei uns zeigt sich der Herbst im Moment nicht von seiner besten Seite...aber was nicht ist, kann ja noch werden...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen lieber Markus,
    in Deinem Gaten sieht es wundershcön aus! Man könnte meinen, er hat mit all seiner Blütenpracht gewartet, bis Du wieder da bist *lächel*
    Und daß Sam den Spaziergang mit Dir in vollen Zügen genossen hat, kann ich gut verstehen! Herrchen ist wieder da, das Wetter ist toll, nicht mehr zu heiß, da machen solchen Spaziergänge auhc viel merh Spaß :O)
    Der Regen hielt sich bislang in Grenzen und ich hoffe, wir bekommen noch viele schöne sonnige Herbsttage!
    Ich wünsch Dir einen schönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Güße,Claudia ♥
    P.S. Viel Spaß beim Hagebutten sammeln!

    AntwortenLöschen
  6. Es lässt sich nicht verleugnen, überall ist der Herbst angekommen. Hier und da etwas nasser und kühler, dort auch mal etwas sonniger.
    Hab einen schönen Tag. Und viel Spass beim Hagebutten schneiden.
    Herbstliche Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen
  7. Welch ein farbiger Lichtblick in dieser Regentristess!

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen Markus,
    das die 17 Tage schon um sind, kann ich kaum glauben. Es freut mich aber sehr, dass Ihr so eine schöne Zeit drüben hattet. Ich hab oft an Dich gedacht, wie Ihr da gerade glückselig dies oder das macht und den einen oder anderen Shop leerkauft :-) Schön fand ich aber auch Deine Worte zum Nachhause kommen. Das ist auch ein wirklich schöner Moment. Deine Gartenbilder sind einfach klasse, besonders das vom gelben Laub finde ich grandios!

    Ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  9. ...wunderschön Deine Bilder..der Herbst ist schon besonders!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  10. hallöle MARKUS... soooo SCHEEENE herbscht BUIDLN:::: hobs NO FEIN heit,,, Birgit,,,

    AntwortenLöschen
  11. Ja, es ist herbstlich geworden und in die mittelalterliche Kirche,in der ich gerade sitze und 10 Stunden täglich steinalte Kantaten aufnehme, dringen zwar die Sonnenstrahlen ein, die Sommerwärme hat sich jedoch aus dem Kirchenschiff schon verabschiedet.
    Mir persönlich gefallen die herbstlichen Farben sehr.
    Schön , dass Du wieder Gartengeschichten schreibst...
    Herzlichst
    Angelika

    AntwortenLöschen
  12. Lieber Markus,

    deine heutige Überschrift finde ich toll.
    Bei dir blüht es aber noch sehr schön , aber
    man erkennt tatsächlich wie es auch bei
    dir leicht herbstlich wird. Sehr schöne
    Bilder...

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  13. lieber Markus
    TRAUMHAFT deine Bilder
    bei mir öffnen sich die nächste Sonnenblumen ;-)
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  14. hi markus, danke für die tollen bilder :) viel spass beim hagebutten sammeln! :) hab einen schönen tag! grüßli lisa :)

    AntwortenLöschen
  15. Wow, bei Euch grünt und färbt und blüht es ja phantastisch. Noch so viel schönes Pink und um das Weinlaub beneide ich Dich, denn ich mag all diese Verfärbungen unglaublich.
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  16. farbenprächtiger herbst! noch einmal gibt sie alles, die natur. wie freu ich mich schon auf hetscherlmarmelade!
    liebe grüße
    dania

    AntwortenLöschen
  17. ...was für absolut wundervolle Bilder, lieber Markus, herzlichen Dank für´s zeigen !Viel Freude bei der Gartenarbeit ;o) und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Markus,

    auch der Herbst ist schön - wenn die Blätter bunt werden ist es herrlich,
    aber ein bisserl hätte die Wärme des Sommers noch bleiben können ;)

    Lieben Gruß
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  19. Schöne Gartenbilder. Herbst ist ja ganz schön, wenn die Sonne scheint. Gestern war hier Dauerregen, und heute haben wir 8°C, hey das ist nicht Herbst, das ist schon fast Winter....
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  20. So schöne Gartenbilder und schöne blaue Trauben.
    Meinen Wein hat´s total verhagelt, kleine grüne Träubchen und so viel Löcher in den Blättern, nicht schön!
    Liebe grüße und einen schönen Tag.
    Grüßle Andrea.

    AntwortenLöschen
  21. Das sind wunderbare Momentaufnahmen aus deinem Garten, lieber Markus.

    Sonnige Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  22. Juhuuu - der Markus ist wieder da! Sorry, wir hatten am WE Überraschungsbesuch und ich komme erst heute dazu im Bloggerland nach dem Rechten zu sehen!

    Deine Gartenfotos habe ich doch ein wenig vermisst! Bin gespannt was du mit den Hagebutten vorhast!

    GLG,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Markus,
    der Herbst hat doch auch seine positiven Seiten ;-)
    Es ist doch immer wieder schön, wenn Du uns mitnimmst in Deinen Garten
    Liebe Grüße schickt Dir
    Christina

    AntwortenLöschen
  24. Lieber Markus,
    wunderschöne Bilder - herrlich, wenn alles bunt wird.
    Du hast auch noch so viele schöne bunte Blumen.
    Wie in einem Cottage Garten :-)
    Ganz viele liebe Grüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen

stay in touch