Dienstag, 8. Oktober 2013

felsenbirnenbunt


In unserem Garten gibt es leider keine alten großen Bäume, wie an anderen Stellen im Hofgut.

Das liegt daran, dass er erst mit unserem Einzug zum Garten geworden ist. Nur zwei Zierkirschen gibt es (die wirklich überaus wunderbar blühen!) und eine Felsenbirne.

Und die zeigt sich gerade von ihrer besten Seite...


Ich liebe diesen Baum, der eigentlich eher ein großer Strauch ist.

Während des ganzen Jahres verändert er sich, beschenkt uns mit Blüten im Frühjahr, mit kleinen Früchten danach und zieht sich im Herbst das allerbunteste Kleid an.


(Außerdem ist es der einzige Ort, an dem im Sommer etwas Schatten zu finden ist!)

Es ist also doch kein Wunder, dass ich ganz verliebt bin, oder?


Im Winter, wenn er kahl ist, hänge ich kleine Vogelfutterherzen an seine Äste und wenn es etwas wärmer wird, dann wachsen Krokanten und Tulpen zu seinen Füßen.

Aber soweit ist es noch nicht, erst erfreue ich mich an dem ganzen Felsenbirnenbunt!


Take Care,

Markus

Kommentare:

  1. Lieber Markus,

    ich habe die Felsenbirne auch vor ein paar Jahren erst kennengelernt, aber jetzt verwende ich sie regelmäßig in meinen Projekten. Ich finde es ist ein toller Strauch, mit einer hübschen Form und vorallem heimisch.
    Tolle Bilder hast du gemacht.
    GGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Markus,
    wirklich sehr schön bunt, ich liebe es, wenn sich draußen jetzt alles in ein Feuerwerk von Farben verwandelt.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  3. Morgen Markus,

    meine Eltern hatte auch eine Felsenbirne im Garten. Sie sieht nicht nur schön aus, aus den Früchten kann man auch Marmelade kochen, was ich aber auch erst zum Schluß mitbekommen habe. Hier ein leckeres Rezept http://www.kuechengoetter.de/rezepte/Marmeladen-Gelees/Felsenbirnen-Konfituere-2770.html

    GlG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. In wunderbaren Farben zeigt sich der Herbst schon bei Euch...bei uns ist immer noch alles (langweilig) grün..
    VlG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Ja, die Felsenbirne ist wirklich schön bunt. Wir haben auch eine im Garten und darunter steht eine Bank. Gestern stand ich noch davor und habe sie bewundert. Wie Du schon sagst felsenbirnenbunt!

    LG Lydia ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen lieber Markus,
    das Laub der Felsenbirne sieht wirklich wunderschön aus!
    Danke für die herrlichen Bilder!
    Ich wünsch Dir einen schönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  7. Lieber Markus,
    deine Felsenbirne ist wunderschön.
    So eine traumhafte Farbenpracht!!!!!
    Ich kann mir gut vorstellen das du damit eine große Freude hast.

    Weißt du was ich dir schon mal schreiben wollte ? :-)
    Ich würde mir wünschen, dass mein Partner, mit dem ich in seinem Haus zusammen wohne , auch solche Interessen hätte wie Du... Das wäre zu schön ... :-) Leider hat er für Garten, Dekoration, DIY so gar nichts übrig...Wie wahrscheinlich einige andere Männer auch...
    Das ist jetzt ein Kompliment an Dich ;-)

    Tina

    AntwortenLöschen
  8. Zur Zeit zeigt die Natur einen wahren Farbenrausch! Wundervolle Bilder...

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  9. Ja, Markus, da muss ich dir recht geben ! Ich habe sie in einem der beiden Gärten welche ich am WE fotografiert habe gesehen und war gleich TOTAL begeistert. Die fehlt mir hier noch... aber nicht mehr lange *gg* !
    Hab noch eine schöne Woche - GLG, Christine

    AntwortenLöschen
  10. hi markus, danke für die tollen fotos! die felsenbirne sieht echt super aus! ich liebe das verfärbte laub im herbst! grüßli lisa :)

    AntwortenLöschen
  11. Lieber Markus ,

    ich hab auch eine Felsenbirne , ganz ehrlich gesagt
    habe ich sie damals nur wegen ihren prächtigen Herbstfarben
    gekauft...

    LIebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  12. Wie schön der Herbst doch ist - vollste Pracht und Fülle für Auge und Gaumen!
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  13. Ich finde die Felsenbirnen auch total schön! Allerdings bin ich von meiner eher enttäuscht!!! Sie verliert ganz bald ihre Blätter - es kommt daher kaum zu diesem Farben-Feuerwerk! Das finde ich ein wenig schade!!!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  14. lieber Markus
    toll die bunten Blätter....ich muss lachen habe gestern auch Fotos vom bunten blättern gemacht
    der Herbst zeigt uns immer die tollsten Farben
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  15. Ach,eine Felsenbirne ist das...die ist hübsch.Schade,dass du keine großen Bäume hast,es sitzt sich einmalig unter großen Bäumen!LGKatja

    AntwortenLöschen
  16. Wundervolle Fotos. Genau aus diesem Grund haben wir auch eine Felsenbirne vorm Haus. Was sind denn eigentlich Krokanten. Wahrscheinlich die Mehrzahl von Krokus. Hab ich so noch nicht gehört.
    Liebe Grüße
    Grit

    AntwortenLöschen
  17. Die Färbung dieses Baumes oder Strauches ist wirklich fabelhaft. Da würde ich mich auch daran erfreuen.
    Wundervolle Fotos ! Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  18. Zu schade, dass ich keinen Platz mehr habe..... Wunderschöne Bilder!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  19. Ich habe auch eine Felsenbirne im Garten. Das Rot, das sie zur Zeit trägt ist toll. LG Donna

    AntwortenLöschen
  20. Lieber Markus,
    diese Farben beeindrucken mich immer wieder. WUNDERSCHÖN!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  21. Jaaaaa, Du hast recht, tolle Farben. Ich liebe den Herbst auch. LG. Ilona

    AntwortenLöschen
  22. Also wenn das nicht wirklich herbstfarben ist, dann weiß ich es nicht! Wunderbar ist seine Färbung!
    Und er ist wirklich schon weit. Ich schaue jeden Tag nach dem Laub des Walnussbaumes, denn das soll im Winter das Ungeziefer im Hühner- und Gänsestall fern halten, wenn man es getrocknet dort einbringt.
    Liebe Grüße und einen farbenfrohen Tag, Elke

    AntwortenLöschen
  23. Ich liebe dieses Farbenspiel im Herbst. Es erinnert mich immer an den Indian Summer in meiner USA Zeit.
    Leider verfärben sich nicht alle Bäume so schön wie Deine Felsenbirne.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  24. Die Felsenbirne hatte ich schon in meinem ehemaligen Garten und sie hat mich immer mit der tollen Herbstfärbung begeistert. Auch lockt sie die Vögel in den Garten und deshalb habe ich mir dieses Jahr eine kleine in den neuen Garten gepflanzt und hoffe, sie wächst schnell...

    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  25. Eine Felsenbirne gehört unbedingt dazu! Ich liebe sie auch sehr. liebe Grüsse
    Carmen

    AntwortenLöschen
  26. Lieber Markus,
    tolle Farben auf deinen Bildern. Da werde ich glatt neidisch, denn in meinem Garten ist momentan nichts, was so schön farbig wird. Deshalb erfreue ich mich weiter an deinen Bildern :)

    LG, Ela

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Markus,
    toll hast du die Farbe wieder eingefangen, ich liebe die Felsenbirne auch das ganze Jahr über.
    Wenn ich aus dem Wohnzimmer schaue, lacht sie mich mit tollen Farben an.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  28. Meine Felsenbirne ist überhaupt nicht so bunt!! Warum nicht? : ((( Ich will doch auch so schöne Blätter... !

    LG
    Cinzia

    AntwortenLöschen
  29. Krokanten? Das ist lustig! Ich bin drauf und dran bei Dir eine Krokantpflanze :-) zu bestellen. Das wäre praktisch: In den Garten gehen und wie im Schlaraffenland sich unter die Felsenbirne legen und Krokant knabbern. Sagt man so bei Euch zu Krokus-se?
    LG aus PL
    Angelika

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Markus,

    richtig tolle herbstliche rottöne zaubert dieser Baum - ein Genuss :)

    Lieben Gruß und einen schönen Resttag
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  31. Die haben ja schon wirklich ordentlich Farbe aufgelegt und sehen wunderschön aus.

    Liebe Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  32. Ja lieber Markus da hat er wirklich das allerschönste Kleid an. Ein wahrer Augenschmaus.

    Viele liebe Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  33. Ja, die Felsenbirne ist ein wunderbarer Strauch! Ich liebe besonders die Blüten im Frühjahr! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  34. Wunder, wunderschönes Farbkleid hat der Baum!
    Liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  35. Ja so schön sind die Herbstfarben und bei dir im Garten ist es bestimmt richtig schön.
    Liebe Grüße Andrea.

    AntwortenLöschen
  36. Lieber Markus,

    wunderschön! Ich hätte auch gern eine - aber die würde mit ihrer Größe vermutlich bald den Mini-Garten sprengen! So guck ich sie mir bei dir an.

    GLG,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  37. Wow, das sind ja Farben! :-)
    Ganz viele liebe Grüße sendet dir Urte

    AntwortenLöschen

stay in touch