Mittwoch, 30. Oktober 2013

only quitten


Leider habe ich auch heute nur einen eingeschränkten Post für Euch.

Der Computer läuft zwar wieder, allerdings nur, weil wir ihn auf die Werkseinstellungen zurück gesetzt haben. Dadurch ist natürlich einiges verloren gegangen, was noch nicht auf der externen Festplatte gespeichert war.

Und es hat ewig ziemlich lange gedauert.

Jetzt müssen heute erst sämtliche Programme neu installiert werden. Dafür bekommt ihr dann morgen aber wieder einen richtigen längeren Post.

Nerven Euch diese Computer-Probleme auch so sehr wie mich???


Take Care,

Markus

Kommentare:

  1. Ja Markus die nerven mich auch immer sehr :-)

    Alles Liebe
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, lieber Markus,
    sowas nervt immer und ich bin für jeden Tag dankbar, wo alles ohne Probleme läuft :O)
    Hast Du Quitten im Garten???
    Ich wünsch Dir einen schönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Oh so ne miste lieber Markus.
    Ja das nervt ungemein, zudem mein Mann dann am liebsten gleich alles aus dem Fenster schmeisen möchte. Das nervt dann noch mehr.
    Ich hoffe du hast da mehr Geduld.
    Gruß Andrea.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Markus ...
    Du Armer ... Ich glaube im Moment ist allgemein der Wurm drin. Besonders ärgerlich ist es natürlich wenn Daten verloren gehen .
    Hoffe es klappt bald wieder alles .
    LG
    Antje

    AntwortenLöschen
  5. ohjaaaa, lieber markus....mich ärgern solche pzehprobs auch ganz arg....fühle sehr mit dir...
    liebe grüssleins...und daumen drück...
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  6. Lieber Markus!

    Ja, so etwas ist immer nervig!
    Aber es wird bald wieder funktionieren! Kopf hoch!

    Ganz liebe Grüße und viel Erfolg!
    Trix

    AntwortenLöschen
  7. Oh nee. Ich fühle mit Dir. Ich hasse sowas. Ich versuche seit 2 Tagen in Outlook einen Ordner Kontakte in eine Kontaktgruppe umzuwandeln und das nervt mich schon.

    AntwortenLöschen
  8. ...oh je, lieber Markus.
    Ich kann mir eigentlich immer recht gut helfen, aber es ist halt sehr zeitaufwändig.
    Mehr nerven mich die PC-Probleme meiner Eltern die ich immer via Ferndiagnose übers Telefon oder Skype beheben soll und ich meisst nicht mal weiß wovon die überhaupt reden und wehe der funktioniert dann nicht gleich wieder :-(.
    Herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  9. Im Umgang mit Computern fühle ich immer eine gewisse Ohnmacht, denn das Gerät hat unter Umständen ein Eigenleben, das man einfach nicht verstehen bzw. nachvollziehen kann... Ich drücke dir die Daumen, dass nun wieder alles läuft.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  10. Computerprobleme scheinen ansteckend zu sein.... Ich muss mir in solchen Fällen meist anhören, dass das Problem bestimmt vor dem Rechner ist.....
    Hauseigene Informatiker zu haben ist nicht immer vorteilhaft ;)
    Lass dich nicht ärgern, es ist nicht das Leben!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  11. Ja bei mir ist das wie bei yase und manchmal stimmt das auch sogar :-) Aber ansonsten ist es wirklich grausam, wenn die Technik nicht funktioniert und der Tag ist um, man hat nur repariert. Also das kennen ganz sicher ganz viele, selbst Experten. Bleib cool, alles wird wieder.

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Markus,
    ein Morgen ohne deine schönen Bilder?? Die gehören doch zu meiner Kaffeetasse !!!
    Liebe Grüße, drück dir die Daumen !
    Katja

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Markus, na, dann scheint es ja nicht allzu schlimm zu sein mit deinem PC, bloß ärgerlich. Meinen Kornsack habe ich selber genäht, weil mir die, die man kaufen kann, zu klein sind. Ich hab auch eine Anleitung auf meiner Homepage, Link:
    http://rabenseiten.de/jahr/herbst/kornsack.htm
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  14. Oh weia, Computerschluckauf oder Schlimmeres ist mehr als nervig! Ich drück die Daumen, dass bald alles wieder richtig läuft und der Datenverlust hoffentlich nicht allzu groß ist.
    LG
    Inge

    AntwortenLöschen
  15. Nicht ärgern, nur wundern !
    Erstens macht der Computer eh was er will, bei mir jedenfalls, dann kommen die Probleme, ich will schon zur Computerhilfe fahren, dann ist plötzlich alles wieder in Butter, es funktioniert wie vorher...und kein Mensch weiß, was da wieder mal los war. Echt nervig!

    Viel Spaß beim neu installieren, ich müsste das vom Fachmann machen lassen!Wäre wieder ein Zeit und Geldverlust :-((
    Sonnige Herbstgrüsse
    Jutta

    AntwortenLöschen
  16. Vor einigen Wochen hatte mein Computer Speicherplatzprobleme, das war echt nervend. Nun habe ich einen neuen, es läuft prima. Allerdings müssen nun einige Programme wieder drauf...

    Kopf hoch, du schaffst das, Markus!

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  17. Ja, lieber Markus... der Computer hilft uns Probleme zu lösen, die wir ohne ihn gar nicht hätten!! ;-)
    Liebe Grüsse
    Marianne

    AntwortenLöschen
  18. Für mich ist das obernervig, ich bin nur Anwender und kann fast nichts Selbermachen.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  19. Oh ja, das ist eine gute Übung in Geduld und Gelassenheit. Hoffentlich gunktioniert er bald wieder.
    Liebe Grüße

    Susanne

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Markus,
    danke für deinen Kommentar bei mir. Freue mich immer, wenn neue Leser vorbeischauen.
    Ja, mich nerven diese Computer-Probleme auch. Und ich bin heilfroh, dass ich dafür mein Helferlein sprich Ehemann ;-) habe!
    Hoffentlich läuft deiner bald wieder wie früher.
    Oh, Quitten. Die sind immer schwer zu verarbeiten.
    Liebe Grüße und einen dicken Streichler an den weltschönsten Hund Sam,
    Christa

    AntwortenLöschen
  21. Oh weh... ich kann auch grad ein Lied davon singen!!! Blöde Technik aber auch manchmal, ne?
    Quitten habe ich gestern auch bekommen. Was machst du aus deinen?
    LG Emma

    AntwortenLöschen
  22. HeY Markus,,

    jepp,Computer sind manchmal nervige Gesellen.Bin nur froh,daß ich hier einen studierten Junginformatiker und einen Elektroniker heb,ich würde sonst woh,l immer noch Briefe von Hand schreiben,was ja manchmal ganz nett aber in den meisten Fällen einfach zu langsam ist

    AntwortenLöschen
  23. Lieber Markus,
    Computerprobleme braucht kein Mensch. Wenn mein Mann nicht wäre, der Gott sei Dank Ahnung davon hat, ich hätte das alles schon mehrfach aus dem Fenster geworfen... Ich hoffe, Ihr bekommt Eure PC-Probleme bald in den Griff.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  24. ...ist blöd wenn der Rechner nicht läuft..hatten wir ja auch gerade...aber das Bild ist schön...kann mir genau vorstellen wie sie duften..!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  25. lieber Markus
    oh Quitten da wird es ja herrliches Gelee geben :-)
    und so PC Probleme gggggggggggggrrrrrr...mich ärgert das immer sehr
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Markus,
    Computerprobleme braucht kein Mensch, die Dinger werden einmalig installiert und laufen ewig.
    Für so etwas haben wir keine Zeit und schon gar keine Nerven. Warum merkt das nur keiner?
    Ich hatte letzte Woche extreme Druckerprobleme, 3 lange Abende habe ich versucht dieses Mistding
    wieder ans Laufen zu bringen. Okay war schon älter, am 4. Tag habe ich einen neuen Drucker gekauft.
    Um weitere 2 Abend damit zu verbringen, das richtige Kabel zu kaufen, anzuschließen vor allem an
    der richtigen Stelle, und nicht dort wo der Verkäufer meinte :-).
    Das war so ätzend.
    Also, ich kann Dich/Euch nur zu gut verstehen. Drücke also fest die Daumen, das die Kiste ganz
    schnell wieder läuft und hoffe, das nicht allzu wichtige Daten verschwunden sind.
    Liebe Grüße
    claudia

    AntwortenLöschen

stay in touch