Mittwoch, 6. November 2013

der november-garten


In den letzten Tagen habe ich den Garten wirklich vernachlässigt. (Eigentlich bin ich immer nur schnell durchgelaufen um zum Auto zu kommen oder habe Sam zwischendurch ein paar Bälle geworfen)

Aber gestern Nachmittag habe ich mir etwas mehr Zeit genommen und ein paar Fotos für Euch gemacht...


Ein kleines bißchen (ich weiß, man schreibt das jetzt mit doppeltem s, aber ich kann das einfach nicht...) Arbeit vor dem Winter steht noch an und ich hoffe, dass ich am Wochenende ein wenig Zeit dafür finde.

Vor allem die Dahlie muss jetzt unbedingt aus dem Boden.


Die Buchenhecke ist jetzt irgendwas zwischen kahl und bunt und ich mag das so.


Einen ersten Blick auf den Stern, den ich auf der Schloss-Weihnacht gekauft habe. Ich habe ihn zwar schon in den Boden gesteckt (irgendwo muss er ja hin...), aber er ist mir eigentlich noch zu weihnachtlich.

Deshalb zeige ich ihn Euch erst später genauer.


Körbe und Kisten warten auf die Winter-Deko. Ich fülle sie immer mit Tannenzapfen und Äpfeln.


Und dann ist mir eingefallen, dass ich dringend mit der Meisen-Knödel-Produktion anfangen sollte. Ich mache sie in kleinen Kuchenformen und als Herzen zum Anhängen an die Bäume.


Es war schön mit etwas mehr Zeit durch den Garten zu schlendern.

Vor allem, weil es kurze Zeit später fürchterlich anfing zu regnen und es so kalt wurde, dass ich ein kuscheliges Feuer im Kamin angezündet habe.


Etwas erstaunliches im Garten habe ich auch noch entdeckt, aber das zeige ich Euch erst morgen.


Eine Sekunde nicht aufgepasst und schon wälzt sich der kleine Dreckspatz auf der (nassen und lehmigen) Wiese.

Naja, Schlammpackungen sollen ja schön machen...


Take Care,

Markus

Kommentare:

  1. Lieber Markus,
    in deinem Novembergarten sieht es richtig schön herbstlich aus! Schau' doch mal in meinen Blog ;-).
    Liebe Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  2. Dein Garten ist einfach zu jeder Jahreszeit schön! Ich mag die Novemberstimmung im Garten immer besonders...
    Der kleine Dreckspatz braucht doch keine Schlammpackung mehr, der ist doch schon bildschön ;-)
    VlG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Ich muß auch dirgend im Garten noch Laub wegmachen. Aber hier ist es immer vormittags trocken, nur bin ich da arbeiten. Und dann wenn man Zeit hat, fängt der Dauerregen an.
    Da hoffen jetzt zwei aufs Wochenende.

    GlG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Der Stern ist toll und ich freu mich schon mehr von ihm zu sehen.
    Liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  5. Beautiful are your photos!
    Greetings, RW & SK

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen Markus,
    dein Garten IST EINFACH SCHÖN!
    Ich freue mich immer wieder über neue Einsichten ;-)
    Wie machst du deine Meisenknödel? Würdest du uns das Rezept verraten?
    GLG
    Christina

    AntwortenLöschen
  7. Es ist aber auch wirklich schmuddelig draußen und so gar nicht einladend!!! Meine Dahlien müssen auch dringend raus, aber ich kann mich nicht überwinden...!
    Der Zäpfchenkranz ist ja total nett!
    Bin schon gespannt auf deine Weihnachtsdeko!!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Sam hat ja nun wirklich keine Schlammpackung nötig. Er darf das also lassen ;o)
    Ist das eine Eibenhecke, wo die roten Dingelchen dran hängen? Mein Sohn nennt die *Klebebeerchen*. Weil die so gut kleben... ich will nicht wissen, wo er das getestet hat. Aber an meinem Eibenbusch habe ich die nicht...???
    Dein November-Garten gefällt mir gut, auch wenn dort schon ein Dezember-Garten-Sternen-Stecker steht.
    Einen lieben Gruß, Elke

    AntwortenLöschen
  9. Mein Garten wartet auch! Und es ist so nass und kalt draussen..... November!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  10. schöne Gartenbilder - ich hoffe, dass es hier aufhört zu regnen, damit ich meinen Garten auch wiedermal betrachten kann!!! Liebe Grüße von Annett

    AntwortenLöschen
  11. hallo markus, danke für die herbstlichen bilder! sterne sind ja nicht nur weihnachtlich ;) sie stehen doch jeden abend am himmel :-) dein stern gefällt mir sehr! gutes gelingen bei der meisenknödelproduktion! :) grüßli lisa :)

    AntwortenLöschen
  12. Sam braucht definitiv keine Schlammpackungen. Er ist auch ohne traumhaft schön.
    In Deinem Garten sieht es aber mächtig ordentlich aus.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich nochmal.
      Vorhin ist Bambi bei mir eingetroffen. Super schön und die Farben Klasse. Danke auch das Du nicht 20cm Durchmesser gemacht hast, grins (Blond gefärbt halt) und auch Danke für den hübschen Stern.
      Ich denke das ich bestimmt öfter von Dir Post bekomme. Echt tolle arbeiten.

      Liebe Grüße
      Bettina

      Löschen
  13. Danke für die schönen Impressionen... und die Schlammpackung hat geholfen, Sam ist noch viel schöner geworden ;o).

    Viele Grüße
    Gabi

    PS: Ja, bei einigen Formen der neuen Rechtschreibung wird mir ganz anders.... (Mein Liebling ist Fitnessstudio mit 3 "s", einfach nur grausam!)

    AntwortenLöschen
  14. Lieber Markus,
    die Fotos sind mal wieder wunderschön. Ja, so ein Garten macht viel Arbeit. Aber es lohnt sich. Und gesund ist
    die Gartenarbeit auch noch. Also, nichts wie ran.
    Alles Liebe
    Jana

    AntwortenLöschen
  15. Klar, Schlamm macht sehr schön, besonders dich - wenn du den Hund baden mußt!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  16. Lieber Markus,
    schön sieht es in Deinem Novembergarten aus!
    Und eine Schlammpackung ist nun wirklich gut für die Haut *schmunzel*
    Ich wünsch Dir einen schönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  17. Unsere Vögel sind auch gerade ganz hungrig. Sie finden noch ein paar Sonnenblumenreste und mögen vor allem die Erdnusssäule. Bin gespannt auf deine Meisen-Knödel.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  18. lieber Markus
    toll deine Fotos, wunderschön
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  19. Schön ist´s in deinem Garten - auch im November ;-)
    Wie du die Meisenködel machst, würde mich auch interessieren. Möchte dieses Jahr mit meinem kleinen Sohn
    gerne sowas machen...

    lg und einen schönen Resttag wünscht Cathrin

    AntwortenLöschen
  20. Wenn ich deinen Garten sehe, lieber Markus, schaut der November gar nicht mehr so grau und trübe aus. Und just in diesem Moment zeigt sich bei uns ein Stückchen blauer Himmel und sogar die Sonne gibt ein kleines Gastspiel...

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Markus,
    das sind wundervolle Aufnahmen aus Deinem Garten. Sie gefallen mir alle.
    Viele liebe Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  22. Lieber Markus,

    dein Garten sieht sogar noch im November sehr einladend aus.
    Deine Bilder sind super geworden und ich sehe keine Arbeit mehr ,
    alles supi bei dir.
    Oh SAM du bist doch schon SCHÖN genug!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  23. Lass der Fellnase das Vergnügen, er möchte halt auch gut aussehen...
    Dein Garten sieht trotz Grau in Grau immer noch einladend aus.
    Hab einen schönen Tag, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  24. Hallo lieber Markus,
    der Stern sieht super aus.....
    Ohhh Sam hat sich eine Schlammpackung gegönnt...Naja nötig wäre es nicht. Schön ist dein Hund ja :-) :-)

    Mein Schwiegervater macht uns auch immer Vogelfutter selbst. Der gibt sich solch eine Mühe und ich find das richtig klasse.

    Hab eine schöne Zeit!
    Tina

    AntwortenLöschen
  25. Hallo, Markus

    dein Hund ist so knuddelig- ein tolles Bild ! die Schlammpackungen liebt mein Hund auch ...nur das Putzen hinterher nicht :-))

    LG Silvia

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Markus,

    da bin ich schon gespannt was Du entdeckt hast und uns morgen zeigen willst ;)

    Lieben Gruß und noch einen schönen Abend
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  27. Schön sind deine Fotos lieber Markus. Besonders die ersten beiden Fotos und das Bild von SAM.
    VG Bine

    AntwortenLöschen
  28. Wenn der November so aussieht, dann lasse ich ihn mir gefallen. :-)

    Lieber Gruß, Katja

    AntwortenLöschen
  29. Sehr schön...dein Novembergarten...wunderschöne Bilder! Ich kann derzeit überhaupt keine Bilder machen...früh ist es dunkel, wenn ich nach Hause komme...auch. LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  30. Das war wieder ein wunderschöner Spaziergang durch den Garten,
    danke für die tollen Bilder.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  31. Hahaha, da musste ich ich ja wirklich lachen, aber nur ein bißchen ;o) Ich kann auch mit der neuen Schreibweise nicht so viel anfangen und lerne sie jetzt durch meinen Sohn, der die Grundschule besucht .... Autsch, sage ich da nur ;o)

    Wunderschön sieht dein Garten aus und der Stern ist traumhaft! Sam ist so schön, dass er eigentlich auf die Packung verzichten kann, aber ich trinke ja auch noch vergebens schwarzen Kaffee... die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.

    Liebe Grüße

    Nicole

    AntwortenLöschen
  32. Lieber Markus!

    Ich bin gerne mit durch den Garten flaniert! :-)
    Vor meinem inneren Auge konnte ich mir alles schon schön vorstellen...Herzen im Baum, weihnachtliche Deko in den Körben... .

    Sam habe ich allerdings nur so sauber gesehen, wie er uns anlacht!

    Eine schöne Zeit und liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  33. Bei dir sieht der November so toll aus ;)), bei uns stürmt und regnet es... bekommst du da gar nichts mit? *g*

    Liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  34. Lieber Markus,

    so schön sind deine Gartenfotos - auch wenn noch nicht alles nach deinem Geschmack ist ... ich find's herrlich! Auch dein Sternenstecker ... den hätte ich auch eingepackt!

    GLG,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  35. ggggggggg.. mei wia unser SAMMY;;; DER NIMMT AH ALLES MIT ´UND Im HAUS,, denk i ma IMMER ,,,, na wo warn ma wieda,,,,?????::: TOLLE Fotos... hast gmacht,,,, sooo scheeen HERBSCHTLICH;; FREU;; FREU::: HOBS NO FEIN heit... bis bald::: BIRGIT::::

    AntwortenLöschen
  36. Lieber Markus,
    Danke für die Bilder. Du und dein Garten - ihr seid mir sehr sympathisch. :-)
    Gönne doch Sam seine Schlammpackung. Muss auch mal sein ;)
    Liebe Grüße
    Ela

    AntwortenLöschen
  37. Oh I missed these earlier. Those coulours make me ahppy and your images always share great warmth~

    AntwortenLöschen

stay in touch