Donnerstag, 21. November 2013

kuschelig


Weil der Winter ja (angeblich) in den nächsten Tagen mit Schnee und Kälte kommen soll, habe ich gestern schon mal das kuschelige Schaffell für die Bank im Laubengang aus dem Sommerquartier geholt.

Es ist einfach herrlich, warm eingepackt (und mit einem Becher heißer Schokolade) dort zu sitzen und dem (Schnee-)treiben draußen zuzuschauen.


Das schöne am Laubengang ist, dass man etwas geschützt ist. Zum einen ist er auf der wetterabgewandten Seite, zum anderen hat er ein Dach.

Das ist wirklich sehr gemütlich.


Im Dezember lege ich dann noch meine Holzsterne auf das Fell.

Diesen Kontrast finde ich wirklich schön.


Bis dahin sind aber noch ein paar Tage Zeit, deshalb steht dort erstmal eine meiner Holz-Laternen.

Sie ist das ganze Jahr über draußen und hat deshalb einen natural-vintage-shabby-look bekommen.


Ob mit Schnee oder ohne: Genießt die Zeit draußen!


Take Care,

Markus

Kommentare:

  1. Bitte ohne Schnee...hüstel...Tolles Fell...bei uns liegt immer die Katze drauf...LG Lotta

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Markus,
    das sieht jetzt schon total einladend aus und schon der Gedanke dort sitzen zu können erzeugt ein klein wenig neid bei mir.Ich kann draußen nirgends geschützt sitzen, schae,aber ist halt so.
    So eine ähnliche Laterne besitze ich auch, ich wunder mich jedes mal das sie die ganzen Wetterkapriolen übersteht.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Im Moment hätte ich das Fell lieber drinnen. Auch da brauche ich zur Zeit immer was Kuschliges.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen lieber Markus,

    ich mag diese Felle auch sehr , vor allem
    im Winter nur alleine der Anblick verleiht
    wohlige Wärme.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Lieber Markus,
    seeeehr kuschelig schaut das aus und hättest du eine oder mehr Katzen, gewiss lägen die alle wohlig schnurrend auf dem weichen Fell, Katzen lieben solche Felle, Sam wohl nicht oder?
    Hab es schön und ich freu mich auch auf Schnee, nur Autofahren mag ich nicht bei Schnee, aber ansonsten darf er gerne am Wochenende kommen wo ich frei hab, klirrende Kälte und dann Schnee, dann ist die Luft ganz anders.
    Unser Eingeborener der FREITAG winkt schon heftig, ich seh ihn schon :-)))
    Herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  6. Lieber Markus,
    das ist bestimmt herrlich, einen warmen Popo zu haben und dann gemütlich an einer so hübschen Stelle eine heiße Schokolade zu trinken! Aber trotzdem, von mir aus könnte das Winterkalt noch ein wenig fern bleiben. Der letzte Winter war lang genug!!!
    Einen schönen Tag und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  7. Ein kuscheliges Plätzchen!
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine schöne Idee, vielen Dank!
    Ich werde mir auch ein schönes Plätzchen in meinem Garten suchen und es dir gleichtun!

    Einen schönen Tag dir und viele Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  9. so ein schönes dickes Fell hätte ich auch gern....meine sind vom Schweden und ziemlich dünn..haha, aber ich bleib auch lieber drinnen hocken :-))

    hab einen schönen Tag
    LG Silvia

    AntwortenLöschen
  10. Lieber Markus,
    das ist ein sehr schönes Fell.Die Idee es draussen auf die Bank zu legen
    finde ich toll, das sieht so einladend aus.Ich glaube das werde ich auch machen.

    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  11. lieber Markus lach
    ich dachte du zeigst uns den ersten Schnee
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  12. Lieber Markus,
    was für ein herrlicher Ort ,um eine heiße Schokolade zu geniessen ;o)! Ich habe auch so ein Fell und liebes es ;o) !Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  13. Wunderbar, ich bleibe jetzt auch das ganze Jahr draußen und habe dann den idealen natural-vintage-shabby-look, der ist ja so modern!
    Vielleicht nennt man das dann aber auch Lederhaut, Erfrierungserscheinungen oder dergleichen.
    Ein schönes Schokoladenstündchen,
    Angelika

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Markus,
    tolle Bilder und eine wunderschöne Anregung. Ich habe so einen Platz auch auf unserer Terrasse, allerdings im Moment in Form eines Liegestuhls, da mein dafür vorgesehenes Gitterbett draußen (auch überdacht) noch einen Lattenrost und eine Matratze braucht, dass ich es mir dort bequem machen kann.

    Dir einen wunderschönen Tag, Lill

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Markus,
    die Laterne ist wunderschön und auch das Plätzchen ist mit dem Fell sehr einladend und gemütlich. Wunderbar !
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Markus ..
    Schön wenn Du so ein geschütztes Plätzchen draussen hast , sieht wirklich richtig kuschelig aus mit dem Fell und er Laterne ..
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Markus,
    das stell ich mir gerade vor ... ein sicher schönes Plätzchen zum Seele baumeln lassen.
    Und dazu noch ein kleines feuerchen / das wär doch toll.
    hi, aber ein leckeren heißen Punsch wärmt auch schon ;)
    Liebe Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
  18. Lieber Markus,
    ich brauch noch eine Fensterscheibe zwischen mir und dem Schnee draußen ;-))
    Aber eine tolle Sitzgelegenheit!
    Ganz viele liebe Grüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  19. Ne, ne, ne, lieber Markus, auch mit Schaffell setzt ich mich in der kalten Jahreszeit auf keine Bank, die draußen steht. Da kann das noch so kuschelig sein...

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  20. Lieber Markus,
    das sieht aber gemütlich aus. Und eventuell kannst du die Schokolade am Wochenende durch einen Glühwein oder alkoholfreien Punsch ersetzten. Ach, heute morgen war es so frisch draussen (beim Hundespaziergang), das ich den Schnee schon riechen konnte. Ab Dezember kann es ruhig weiß werden, finde ich. Immer noch besser als das feuchtkalte Novembergrau...
    Herzliche Grüße, Ria

    P.S. Die Muschel liegt immer noch hier und wartet darauf verpackt zu werden - Schande über mich ;-)

    AntwortenLöschen
  21. Lieber Markus!
    Was für ein schöner post. Mir graut zwar vor den ersten Flocken, wegen Arbeitsweg und schippen vorm Haus, aber wenn ich das hier so lese und sehe, dann freu ich mich doch so ein kleines bisschen auf die weiße Pracht und den Blick in den verschneiten Garten, obwohl ich keinen Laubengang habe ;-).
    Liebe Grüße aus dem Haus voller Ideen!
    Petra

    AntwortenLöschen
  22. Hier schneit es jetzt. Das Fell bringt mic auf eine Idee! Irgendwo liegt noch eines! Das war bestimmt auch auf dem Sofa gemütlich.....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Markus,

    so Schafsfelle sind was feines, die Schafe natürlich auch ;)
    Wir haben so einige im Haus - wenn man ein anderes Wort für kuschelig sucht, tja "Schafsfell" ;)

    Lieben Gruß und einen Schönen Abend wünsche ich Dir
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Markus,
    das ist ja ein tolles Fell, ich glaube das nehme ich mal als Anregung.
    Ich habe gerade meine überdachte Terrasse winterfest gemacht und
    ein Plätzchen ist noch da.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  25. The sheepskin looks really comfortable Markus! It's getting colder in Holland as well, but we did not get any snow yet.

    Happy evening!

    Madelief x

    AntwortenLöschen
  26. oh wie toll! so ein fell hätte ich auch so gerne! das sieht nicht nur klasse aus sondern ist wirklich unglaublich wärmend u kuschelig! lieber gruß, silvi

    AntwortenLöschen

stay in touch