Samstag, 7. Dezember 2013

nikolaus


Ich hoffe, ihr habt die Wetter-Kapriolen alle gut und heil überstanden!

Wie in jedem Jahr sind wir in der Nacht vor Nikolaus (und genauso bepackt wie er) heimlich still  und leise durchs Hofgut geschlichen und haben unsere Geschenke an die Haustüren sämtlicher Lieblings-Nachbarn gehängt.

Ihr könnt Euch nicht vorstellen, wie viel Spaß wir dabei haben...(und das, obwohl wir weder ein Rentier noch einen Schlitten haben - Sam hatten wir in einem Jahr dabei, aber der hat alles vermasselt, weil er alle Pakete tragen wollte und die anderen Rumschleicher für Einbrecher hielt und unsere Heimlichkeit durch lautes Gebell zerstörte....)


Dieses Jahr gab es frisch gemachtes Punsch-Gewürz.

Dafür einfach Orangen- und Ingwerscheiben im Backofen lange Zeit trocknen, mit Zimtstangen, Anissternen, schwarzen Pfefferkörnern, Pimentkörnern und Nelken vermischen.

(Ich hoffe, wir werden zu der ein oder anderen Verkostung gebeten...)


Dann gab es noch (natürlich!) einen Origami-Stern für jeden.

Den kann man an Fenster hängen oder einfach in eine Schale legen.


Und herrlich-leckere selbstgemachte Orangen-Nougat-Tafeln mit Haselnüssen.

(Die hätte ich fast allesamt selbst verputzt...)


Irgendwie gehört dieser Abend vor Nikolaus und das Verteilen der kleinen Geschenke für mich zu den schönsten Tagen im Jahr.

Hier könnt ihr Euch die Geschenke vom letzten Jahr anschauen.

Als kleines Geschenk für Euch bekommt ihr an diesem Wochenende 20% Rabatt auf alles im Teacup-In-The-Garden-Shop. Gebt bei Eurer Bestellung einfach "Blog" als Bemerkung an.

Und nun kommt gut ins Wochenende!


Take Care,

Markus

Kommentare:

  1. Guten Morgen lieber Markus,
    diese Tradition finde ich richtig schön! Die Lieblingsnachbarn freuen sich bestimmt sehr und werden die Gelegenheit garantiert nutzen, ihre Lieblingsnachbarn zur Verkostung einzuladen ;o)
    Ich wünsche Dir einen schönen, entspannten Samstag. Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja eine super tolle Idee :-) Bin bzgl. des Mischverhältnisses etwas unsicher...Kannst Du helfen? Danke dir vorab. Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Rezept findest du auf der Rezept-Seite im Blog.
      Liebe Grüße,
      Markus

      Löschen
  3. Herrlich!!! Ich habe gestern früh kurz den Kopf zur Haustüre hinausgestreckt (mache ich sonst nie), weil ich sehen wollte, ob es noch so stürmt! Da kommt plötzlich die Nachbarin um die Ecke geschlichen... ähhh natürlich der Nikolaus!!! Haha...
    Wir mussten beide herzlich lachen!!!!
    Hast Du denn ein Rezept für die Orangen-Nougat-Tafeln??? Die Nachbarn bekommen nämlich an Weihnachten auch immer eine Kleinigkeit!
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
  4. Lieber Markus,
    das muss ja richtig kribbelig gewesen sein :-)
    So eine liebe Idee zum Nikolaus!
    Ich wünsche dir ein gemütliches 2. Adventswochenende
    ganz viele liebe Grüße sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie schön, da ist man aber gerne Nachbar :)
    Orangen-Nougat-Tafeln, hmmm, das hört sich aber köstlich an.
    Liebe Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  6. Oh, bei euch würde ich ja auch gerne wohnen...
    Liebe Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  7. Lieber Markus,
    solche Nachbarn hätte ich auch gerne.........
    Das Rezept für den Punsch werde ich dir klauen.
    Ich wünsche dir einen schönen 2.Advent.
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Ihr seid aber wirklich ganz entzückende Nachbarn!! Und das hört sich alles so lecker an.....
    Liebe Grüße
    Trudi

    AntwortenLöschen
  9. Lieber Markus, das ist ja eine ganz wundervolle Tradition! Wie schön. Wünsche Dir ein schönes Adventswochenende. Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  10. Oooch, ich hätte auch gerne ein Geschenk gehabt. Ich sollte umziehen. Aber du beschenkst ja Lieblingsnachbarn...
    herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  11. Lieber Markus,
    ist das ein toller Brauch, ich will auch so nette Nachbarn die so tolle Nikolausgeschenke verteilen, eure Nachbarn sind zu beneiden. Ich hätte euch gerne sehen wollen gemeinsam mit Sam um die Häuser schleichend :-)) hihi war bestimmt lustig anzusehen.
    Habt ein wunderschönes 2. Adventswochenende alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  12. Ihr macht ja wundervolle Geschenke an eure Nachbarn... ist bei euch noch was frei ;o).
    Eine tolle Nikolausüberraschung.

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  13. Lieber Markus, wie gerne würde ich bei euch in der Nachbarschaft wohnen, ist das lieb´;o)! Eure Nachbarn haben sich bestimmt sehr gefreut! Einen schönen 2.Advent und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  14. Welche eine süße Idee! :) Ihr scheint aber auch eine echt tolle Nachbarschaft zu haben, das freut mich sehr für Dich (und auch für deine Nachbarn, dass sie Dich/euch haben).

    Liebe Grüße,

    Tanja

    AntwortenLöschen
  15. lieber Markus
    so viele Leckereien mmmhhhh
    und die Sterne sicher so toll
    liebe Grüße und eine schönen 2.Advent
    SilviA

    AntwortenLöschen
  16. Schenken ist manchmal so viel schöner als Geschenke bekommen, oder zumindest gleichwertig. Mir geht das auch so. Ich bin auch schon im Dunkeln geschlichen und hab schöne Dinge hinter den Scheibenwischer geklemmt oder an die Türklinke gehängt. Macht total viel Spaß. Nachbar auf eurem Hofgut zu sein scheint wahrich ein großes Glück zu sein.
    Ein schönes 2. Adventswochenende Euch und euren Nachbarsglückspilzen!
    Grit

    AntwortenLöschen
  17. gerne würde auch ich zu deinen lieblingsnachbarn gehören 😉
    fröhliche grüsse aus der schweiz
    ursula

    AntwortenLöschen
  18. Ach wie schön ist denn das!
    Liebe Grüße und einen wunderbaren 2. Advent,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  19. ...ach wie schön Du wieder alles gefertigt hast..Kompliment!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  20. Huhu du Nikolaus, danke für deine Kommentare - ich freue mich immer von dir zu lesen :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Markus
    Das ist ja wunderbar, was ihr da macht und die heimliche Freude von dir, die kann ich unheimlich gut nachempfinden. Wir machen Ähnliches an Ostern mit Verteilen von Osternestchen bei lieben Nachbarn :-)
    Hab einen wunderschönen 2. Advent.
    Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  22. Lieber Markus, herrlich stell ich mir das vor, so ein Nikolausnachtbesuch an allen Nachbarstüren. Das würde mir auch Spaß machen. Sicher werdet ihr das eine oder andere Mal von dem köstlichen Punsch kosten dürfen. Wunderbar wenn man solche Nachbarn hat.

    Herzliche Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  23. Was für eine liebe Idee!
    Schönes WE
    Bisou Sandra

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Markus,
    das ist aber lieb von euch und eine wunderschöne Idee. Hab mir gerade bildlich vorgestellt, wie das so war, als ihr Sam dabei hattet, grins....
    GlG Christina und euch einen schönen 2. Advent

    AntwortenLöschen
  25. Eine ganz zauberhafte, liebe Idee, die Lieblingsnachbarn mit solch schönen Gaben zu erfreuen.
    LG Steffi =(^.^)=

    AntwortenLöschen
  26. Deine Nachbarin müsste man sein:-) wirklich eine ganz tolle liebenswürdige Idee!

    AntwortenLöschen
  27. Ist vielleicht in der Nachbarschaft noch eine Wohnung frei...? Ich gewinne langsam den Eindruck, es wohnt sich sehr angenehm...so neben dir...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  28. So einen tollen Nikolaus hätte ich auch gerne an der Tür gehabt.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  29. Lieber Markus!

    Ach, das finde ich einfach zu schön! :-)

    Als wir noch in der Nähe unserer Eltern gewohnt haben, hingen da morgens auch immer Nikolaus-Überraschungen an der Türklinke...das war immer toll! Ich vermisse das schon... . Vielleicht sollte ich das mal erwähnen? :-)

    Dein Nachbar zu sein muss jedenfalls großartig sein. Und gesellig, wenn ich da an die Verkostung denke... .

    Herzliche Grüße und einen schönen zweiten Advent!
    Trix

    AntwortenLöschen
  30. WAS für eine gute Idee mit dem Punschgewürz.
    Sehr , sehr , sehr aufmerksam und lieb von Dir dass ihr eure Nachbarn beschenkt.
    Eine nette Geste.

    Deine Tina

    AntwortenLöschen

stay in touch