Sonntag, 19. Januar 2014

frostig


Ein frostiger Morgen, ein großer Thermo-Becher Kaffee und meine Kamera waren gestern die Zutaten für einen wundervollen Morgenspaziergang mit Sam.

Vielleicht habt ihr Lust uns zu begleiten?

Lehnt euch gemütlich zurück, ich habe nämlich ziemlich viele Bilder mitgebracht. Wir fangen im Garten an, gehen dann über die Wiese hinterm Haus bis zum kleinen Städtchen und schließlich wieder durch den Garten zurück.

Zuhause flackert schon das Feuer im Kamin, es war nämlich ziemlich kalt...

















War das nicht ein schöner Spaziergang?

Ich liebe es, wenn die Welt gefrostet ist, alles sieht so verzaubert aus und es ist irgendwie stiller da draußen. (Vor allem sind sämtliche Hundepfoten sauber...)

Heute findet ihr mich an der Nähmaschine. Die habe ich gestern Abend gar nicht erst weggeräumt. Ich mache bei diesem Quilt-Projekt mit, bei dem man jede Woche einen Block arbeitet und ein paar Kleinigkeiten für den Shop. Im Moment bin ich richtig im Näh- und Quiltfieber.

Dazwischen werde ich es mir mit der neuen Daphnes Diary und einem Stück frischem Kaffeekuchen gemütlich machen...

Habt einen wundervollen Sonntag und morgen einen guten Start in die neue Woche!


Take Care,

Markus


Kommentare:

  1. ich liebe frost-bilder!
    bei uns ist es sürmisch und ungemütlich, wirklich wunderbarstes wetter um weiter an meinem quilt zu werkeln ...
    und kuchen habe ich auch :)
    das wird ein schöner sonntag! ich wünsche dir viel spaß!
    liebe grüße, elvi

    AntwortenLöschen
  2. So kann der Winter auch aussehen...und wenn man der Wetterprognose Glauben schenken darf, wird er sich so in den nächsten Tagen auch bei uns präsentieren...Wunderschöne Bilder! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die wundervollen Frostbilder! Solange ich morgens das AUto nicht freikratzen muss, finde ich so etwas auch wunderschön ;o)
    Hab einen schönen und vor allem kreativen Sonntag.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Markus,
    ja das war ein wundervoller Spaziergang. Es sieht wirklich alles so verzaubert aus ...Schön.

    Ich werde mich jetzt dann auch an die Nähmaschine begeben. Sommer Kissen für die Gartenbank möchte ich nähen. Bin ja noch ein Nähanfänger ;-)

    Hab es fein!!!

    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Markus,

    ein schöner Spaziergang war das, vielen Dank fürs mitnehmen.Ich liebe diese Morgenspaziergänge, vor allem wenn wir alleine unterwegs sind und über dem
    Morgennebel die Sonne scheint, das fühlt sich irgendwie immer geheimnissvoll an man weiß nie was aus dem Nebel kommt , ich habe dann immer das Gefühl die Welt hålt den Atem an und ist ein bisschen aus der Zeit gefallen(lach nicht-:))

    was für einen Block of the month machst du denn mit, bin ich mal gespannt. Bei mir ist auch die nähwut ausgebrochen gestern habe ich an einem quilt weitergenäht der schon lange hier rumliegt, mal sehen, vielleicht wird das top heute noch fertig.

    liebe grüße

    sanne und der Eisbär wolf

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen. Ja wie wahr, die Pfoten bleiben sauber....Bei meinem Berner Sennenhund eine Wohltat...
    Wo bekommt man diese wunderschöne Zeitung?
    Einen wunderschönen Sonntag.
    Gehe jetzt zu Töchterchens Geburtstag.
    MICHAELA

    AntwortenLöschen
  7. Deine Fotos im Frost sind toll, zaubern sie doch ein bisschen Winterstimmung. Bei uns gab es gestern statt Frost + 10°... Ein Frühlings-Wintertag!
    Da bin ich ja schon höchst gespannt auf Dein Jahresquiltprojekt. Ich bin auch dabei und werde mich heute Nachmittag mal an die Nähmaschine setzen.
    Liebe Grüße
    und einen schönen Sonntag
    Inge

    AntwortenLöschen
  8. Wie schön, wenn auch bitterkalt. Bei uns hatte es gestern getaut bei eisigem Ostwind. Wir sind auf dem Hundeplatz schier im Matsch versunken. Entsprechend sahen wir beim Heimkommen aus.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  9. Mensch Markus,
    was für ein wunderbarer Spaziergang. Danke dafür und dann noch mit Hund.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen Markus,
    Danke für diesen tollen Spaziergang. Bei uns waren es gestern warme 10° und ich habe beim einkaufen
    echt geschwitzt. Ist schon verrückt- schwitzen im Januar........
    Die Zeitschrift gibt es bei uns auch am Bahnhof, lohnt es sich die zu kaufen?
    Hab noch einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße,Andrea

    AntwortenLöschen
  11. ...wunderschön so eine gefrostete Welt...wenigstens ein bischen Winter...traumhaft schöne Fotos hast Du gemacht...besonders die von Sam...!! Viel Spaß an der Nähmaschiene...
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschöne Bilder der beraureiften Landschaft sind das. Raureif ist ein wunderschönes Kleid für eine Winterlandschaft un es knistert so wunderbar beim Darüberlaufen...
    Lieber Gruß, Katja

    AntwortenLöschen
  13. Lieber Markus,
    ein tollen Guten Morgen.
    Wunderschöne Fotos hast Du wieder mitgebracht, wenn ich sie mir so anschaue, kann man es kaum glauben, denn wir hier in Bochum hatten gestern so ca. um die 10 Grad (plus). Es war herrlich, die Sonne schien. So kann es bleiben.
    Dann genieße Deinen Sonntag, nähen hört sich gut an, in Zeitschriften blättern sowieso.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  14. lieber Markus
    das sieht zumindest winterlich aus
    hier im Berchtesgadnerland haben wir nicht mal diese Stimmung :-(
    ich als Winterfan leide darunter
    toll deine Bilder
    liebe Sonntagsgrüße SilviA

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Markus,

    ich bin nun auch wieder hier am bloggen und musste direkt auf deiner Seite reinschauen.
    Schöne frostige Bilder die du gemacht hast. Da sind wirklich ganz tolle Motive mit dabei.

    Vielleicht magst du auf meinem neuen Fotoblog mal reinschauen:
    http://photoworld-of-make-believe.blogspot.de

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Markus,
    vielen Dank für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog ;o) . Ich hab mich riesig gefreut und muss dir sagen, auch ich liebe wenn die Natur ein feines Frostkleid trägt und genieße dabei diese erholsame Stille und Klarheit, die mich dann oft für den Rest des Tages erfüllt.
    Deine Bider sind mal wieder WUNDERSCHÖN und deine Arbeiten für den Shop TOLL !!
    Da ich bis morgen noch eine gemütliche Auszeit in der Wohnung meiner Tochter verbringe, werde auch ich heute noch ein wenig nähen und mit den Katzenfräulein`s spielen.
    Auch dir einen erholsamen Sonntag,
    <3liche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  17. Lieber Markus
    Du hast ein so schöner Blick auf die Dinge, da fängt der trübste Januar- Tag zu blühen an
    herzlichst Mara- Tiziana

    AntwortenLöschen
  18. Ein toller Spaziergang. Und du nähst einen quilt, das finde ich super.
    Lg Grit

    AntwortenLöschen
  19. Ganz und gar herrliche Impressionen hast du eingefangen und Bente wäre gerne dabeigewesen !

    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
  20. mhhhhh traumhaft schön.
    Liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  21. Ein herzliches Hallo!
    Deine Frostbilder sind bezaubernd. ..
    Ja, mit Hund ist man der Natur einfach noch ein Stück näher. Mein fauler Kater streckte heute morgen nur die Nase raus - schüttelte sich und ist wieder zurück in sein Kuschelnest.
    Das ist nicht gerade motivierend...mal sehen ob sein Herrchen da mehr Schwung hat und mich auf einen Spaziergang begleitet.
    Wünsche dir viel Spaß beim Nähen!
    Beobachte ja fleißig die Ergebnis in deinem Shop. ..*grins*
    Schöner Sonntag ♡Susanne♡

    AntwortenLöschen
  22. Hallo, lieber Markus,
    das ist ein herrlicher Spaziergang gewesen ;o) und kommt heute gerade richtig! Der Wind ist hier heute nämlich so kalt und stark, dass es mich absolut nicht vor die Tür zieht ;o), wie gut, dass ich bei dir einen Spaziergang geniessen durfte ;o)! Viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  23. Deine Frostbilder sind zauberhaft!!! Aber am besten ist natürlich Sam als brauner Farbtupfer!
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
  24. Lieber Markus,
    Deine Bilder sind einfach wunderschön. Da sieht man mal wieder, dass die Natur zu jeder Zeit faszinierend ist. Man muss nur hinsehen. Dieses "Überzuckerte" ist sehr reizvoll. Nachdem wir gestern hier in Hamburg einen richtig schönen Frühlingstag genießen durften und in unserem Lieblingscafé sogar draußen saßen, ist es heute wieder sehr kalt und windig. Mal sehen, ob ich in den nächsten Tagen auch solche Bilder machen kann. Lsut Wetterbericht soll es auch bei uns frostig werden. Dein Sam ist ein so Süßer, man sieht, dass er seinen Spaß hatte.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  25. Wunderschöne Bilder! Bei uns ist die Temperatur heute auch mal gefallen, auf ganze 2 Grad (+). Und schon gleich ist die Luft
    eine ganz andere. Ich hoffe ich schaffe es heute noch nach draußen. Muss erstmal die Küche zu Ende aufräumen, die hat einen
    neuen Anstrich bekommen.
    Viele Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  26. Schön, wenns so kalt ist! Wir haben milde 10Grad draussen. Nichts mit Winter, und die Katzenpfoten hinterlassen immer Spuren ;)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  27. Was für Frostbilder, so kalt bei Euch? Wir waren gestern in Düsseldorf in der Altstadt, mit offener Jacke, wie im Frühling. Wir hatten zweistellige Temperaturen. Aber Deine Frostbilder sind zauberhaft.

    Dir noch einen schönen Sonntag, liebe Grüße Lydia ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  28. Hallo. Markus ...
    Wunderschön überzuckert ist es bei Euch. So ein bischen Winter hätte ich auch gern, weil die Fotos sind Super. Das kann eben nur die Natur ...
    War ein schöner Spaziergang ...
    Hab einen schönen Sonntag
    Liebe Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen
  29. wunderschönste frostige impressionen... gab`s bei uns noch gar nicht diesen winter.
    schön mit euch spazieren zu gehen ;-)
    sei herzlichst gegrüßt & mit guten wünschen bedacht
    amy

    AntwortenLöschen
  30. Ach ja :
    SAM ist sooo ein schönes Tier.

    Tina

    AntwortenLöschen
  31. Lieber Markus,
    vielen Dank für den schönen Spaziergang! Bei uns hier ist es eher frühlingshaft und furchtbar "matschig". Auf Deinen tollen Fotos liebt man den Frost, der so schöne Bilder zaubert. Ich sollte mich zwar erholen, aber die Cupcakes liessen mir keine Ruhe (mehr in meinem neuen Post)........... Daphnes Diary? Buch oder Musik? Wie schön, dass Du nähst und quiltest, da fällt mir gerade wieder mein Quilt ein, der seit Jahren schon wartet, fertiggestellt zu werden. Leider habe ich zur Zeit absolut keine Muße.............
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Abend,
    Mella

    AntwortenLöschen
  32. Wunderschön ist dein frostiger Spaziergang gewesen!
    Bei uns gibt es nur nassen grauen kalten Nebel und Sprühregen grrrrr :-)
    Ganz viele gemütliche Sonntagsgrüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Markus,
    das sind wieder so schöne Aufnahmen.
    Da hattet Ihr ja einen wunderschönen Spaziergang, bei uns ist es immer nur matschig und grau. Da macht es gar keinen Spaß raus zu gehen.
    Und jetzt bin aber auf Bilder vom Quilt gespannt.
    Liebe Grüße
    Alice

    AntwortenLöschen
  34. Tolle Aufnahmen hast Du da gemacht. Gefällt mir sehr gut.
    Ich kann es mir vorstellen, wie schön Dein Spaziergang war. Obwohl für mich wäre es zu kalt. ;-)
    Liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  35. Hallo Markus,
    vielen Dank für den Ausflug mit Dir und Sam, ich hab Deine Bilder mal wieder sehr genossen. Da wünsche ich Dir mal einen schönen Abend an der Nähmaschine.
    Liebe Sonntagsgrüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  36. Ein DANKEschön für das Mitnehmen zu deinen doch recht frostigen Spaziergang. Genau solche morgendlichen Spaziergänge (egal ob warm oder kalt) liebe ich. Es scheint, als schlafe die Natur noch... einfach himmlisch.
    Beim Betrachten deiner sehr schönen Fotos verspüre ich den Frost auf der Haut. Toll.
    Einen lieben Gruß, Kerstin

    AntwortenLöschen
  37. Hallo Markus, ich wollte dir schon lange einmal schreiben. In einem alten Post schriebst du, du hättest schon Heimweh, wenn du aus dem Gartentor gehst. Mir geht es genau so. Ich mag überhaupt nicht mehr aus meinem Garten fort und das schlimmste ist für mich, wenn ich verreisen muß. Auch mit den oft erwähnten sauberen Hundepfoten stimme ich mit dir überein. Ich habe fast ständig meinen Enkelhund hier und bin zur begeisterten Spaziergängerin geworden. Wenn ich dann deine excellenten Fotos zu meinen Spaziergängen sehe bin ich sehr zufrieden. Ich freue mich sehr, deinen Blog bei einer Freundin gefunden zu haben. Es ist eine Bereicherung für mich. Danke. Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  38. Da hast Du doch tatsächlich den Winter gefunden und tolle Fotos gemacht. Warum heißt denn Dein Blog Teacup In The Garden wenn Du doch immer mit der Kaffeetasse dort anzutreffen bist?
    Eine gute Woche wünscht Dir Marie

    AntwortenLöschen
  39. Lieber Markus
    Wunderschön sind Deine frostigen Bilder. Leider waren bei uns in letzter Zeit die Nächte nicht mehr so kalt. Deshalb gab's auch keine Raureifbilder mehr.
    Ich wünsche Dir einen gemütlichen Abend und einen guten Wochenstart. Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  40. hi markus, danke für die wundervollen bilder ich mag es auch wenn alles so schön überzogen ist (mein auto ausgenommen *G*)
    es muss noch ganz schön zeitig gewesen sein....
    toll das du im moment wieder viel nähst! ich komme im moment leider garnicht dazu :( im moment rennt mir überhaupt für alles die zeit davon keine ahnung wieso. naja wird auch wieder besser werden :)
    schönen gemütlichen sonntagabend!
    grüßli lisa :)

    AntwortenLöschen
  41. Wunderschöne Bilder - vielen Dank, dass Du uns "virtuell" mitgenommen hast. Viele Erfolg beim kreativen Tun, Inge

    AntwortenLöschen
  42. Hallo Markus,
    danke für den wunderbaren Spaziergang und den tollen Fotos.

    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  43. Lieber Markus,

    die Bilder sind einfach nur wunderwunderschön!! Ich hoffe ihr habt es euch am Wochenende richtig gut gehen lassen!

    LG,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  44. Lieber Markus,
    danek für diesen wunderbaren Spaziergang! Ich finde, mit ien wenig Frost sieht alles so friedlich aus ..... herrlich!
    Ich wünsch Dir einen guten Start in die neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  45. Hallo Markus,
    wunderschöne Bilder mit diesem ganz eigenen Zauber, die der Frost ihnen verleiht. Umso schöner, wenn ein warmer Kamin Zuhause auf einen wartet...
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  46. Lieber Markus,

    leider blogge ich nicht immer am Wochenende und
    somit hab ich doch fast deine wunderschönen Fotos
    verpasst, aber nur FAST!
    Ich mag diese frostige Zeit total nur leider
    bin ich selbst dann immer recht Camera Faul
    weil ich das schwere Ding bei der eisigen Kälte nie mit schleppen
    mag....

    LIebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  47. Hallo Markus
    Bei Dir schaut es tatsächlich richtig winterlich aus, hier ist es eher feucht und grau :(
    Tolle Bilder.
    Lieben Gruß und eine schöne Woche
    Björn

    AntwortenLöschen
  48. Lieber Markus,
    das war ein schöner Spaziergang mit dir und Sam.
    Sehr schöne und frostige Bilder, tolle Impressionen.
    Hab einen schönen Abend alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  49. Hallo Markus,
    das war ein wundervoller winterlicher Spaziergang und gleich mit in Gesellschaft von Sam.
    Ich mag es auch sehr wenn der Raureif seine Spuren hinterläßt und das Gefühl der Ruhe und Zeit stellt sich ein.
    Wünsch dir eine angenehme schöne Woche.
    Liebe Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
  50. Hallo Markus,
    schöne Fotos ! Bei uns ists leider nicht frostig sondern feuchtkalt! Ich hoffe ja mal noch auch ein bisschen Winter.
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  51. Schöne Fotos... so ein schöner Spaziergang!Freue dich über jeden Tag,den du Sam hast!LGKatja

    AntwortenLöschen
  52. Lieber Markus,

    was für zauberhafte Aufnahmen! Bei uns ist ja eher Matsch angesagt (soviel zu den Hundepfoten :-) ), aber dafür können wir uns in München über mangelnden Sonnenschein diesen Januar wirklich nicht beklagen! Wir haben auch schon auf der Terrasse Mittag gegessen! Im Ja-Nu-Ar! Was ich Dir schon längst sagen wollte: Die Mädchen finde Deinen Armbändchen wunderschön!!! Nochmals "Herzlichen Dank" und euch noch ein wunderschönes neues Jahr!
    Viele Grüße von
    Cookie

    AntwortenLöschen

stay in touch