Freitag, 21. Februar 2014

12tel Blick Februar


Und schon sind wir im Februar beim 12tel Blick angelangt...

Viel hat sich auf den ersten Blick nicht geändert, aber auf den zweiten Blick dann schon. Die Frühjahrsblüher kämpfen sich nämlich aus der Erde im alten Weinfass und die ersten Walderdbeeren treiben grüne Blätter.

Naja, und wir hatten heute Sonne!


Ich hoffe sehr, dass ich am Wochenende ein paar Stunden im Garten verbringen kann.

Das waren dann auch schon (fast) alle Pläne für die nächsten beiden Tage. (An meinem Quilt will ich noch weiter arbeiten, einen Brief schreiben, ein leckeres Abendessen kochen und einen Sonntags-Kuchen backen...)

Den Rest habe ich heute schon erledigt.


Vielleicht fahre ich noch in die Gärtnerei, um mir ein paar Blümchen für einen Frühlingstopf zu kaufen. Der Balkon sieht so eintönig aus.

Im Garten wachsen sie ja von alleine.


Noch mehr 12tel-Blicke findet ihr bei Tabea, aber vorsichtig: dabei vergeht die Zeit wie im Flug!

Habt ein wundervolles Wochenende!


Take Care,

Markus



Kommentare:

  1. Auch bei Dir ist der Januar schneelos! Auch bei mir sieht der Januar ziemlich ähnlich wie der Februar aus!!! Aber vermutlich im März gibt es dann mehr zu sehen!!!
    Ein schönes Wochenende wünscht Dir
    Margit

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe die 12/12tel!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Lieber Markus,
    ja, man kann einen kleinen Fortschritt erkennen :O) Ich denke auch, daß es im März eine deutlichere Veränderung zu sehen gibt!
    Ich wünsch Dir ein wunderschönes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Markus,
    wie schön du hattest Sonne, das ist doch mal ne Aussage.
    Dafür war sie bei mir kaum :(
    Die Kätzchen kommen auch schon raus, wie entzückend, ich liebe die Flauschigen Zweige.
    Na dann viel Glück für´s Wetter am WE.
    Liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  5. Lieber Markus,

    ja, hier war es auch so schön sonnig und mild, nur jetz,t jetzt schüttet es gerade wie aus Eimern. Alles streckt sich und ragt schon aus der Erde heraus, bald wird es sicher schon bunt werden. Ein schönes Wochenende und

    herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, lieber Markus,
    ich wünsche dir für das Wochenende traumschönstes Gartenwetter ;o)! Viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  7. Hej Markus,
    Ich mag sie, diese Veränderungen die man erst am 2.Blick erkennt. Und dein Motiv für den 12tel Blick hat mich schon im Jänner fasziniert.
    Hast du schon mal überlegt bei meinen Reflections mitzumachen ?
    Hab ein schönes Wochenende
    Barbara

    AntwortenLöschen
  8. Lieber Markus,
    deine To-Do-Liste ist ja noch ganz schön voll.
    Wenn man draussen auch nichts sieht, oder zumindest nicht viel,
    so werden die Knospen immer praller und alles fiebert dem Frühling
    entgegen.
    Einen guten Start ins Wochenende wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  9. Lieber Markus,
    ein interessanter Blick auf das Weinfass - bin schon gespannt, wie es im März aussieht. Das Foto mit den knospenden Zweigen gefällt mir sehr gut, Man merkt, die Natur arbeitet........
    Viel Spaß bei Deinen Wochenend-Aktivitäten! Mit Sonne werden wir ja in letzter Zeit ein wenig verwöhnt :-)
    Liebe Grüße,
    Mella

    AntwortenLöschen
  10. Lieber Markus,
    ich wünsch dir schönes Gartenbuddelwetter fürs Wochenende.
    Hab ein schönes Wochenende alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  11. Hallo lieber Markus,
    das ist ein super Gefühl wenn man schon alles am Freitag erledigt hat und am Samstag dann nur mehr tun und lassen kann was man möchte.
    Ich versuche das auch meistens. Dafür ist es halt unter der Woche oft anstrengend und stressig wenn ich versuche den ganze Haushalt neben 40 Stunde Woche unterzubringen aber es lohnt sich.
    Da fängt der Samstag immer schon sehr entspannt an :-)

    Jaaa da sieht man ja schon das sich was tut. Was für eine Freude!!
    Oh wie bin ich gespannt wenn dort die Frühblüher und dann die Erdbeeren blühen.
    Schön!!!

    Hab es fein!!!
    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Markus,
    wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Hoffentlich ein paar gemütliche Gartenstunden für dich in den nächsten zwei Tagen. ..
    Viele Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  13. Lieber Markus
    Ja, manchmal loht sich ein zweiter Blick.
    Bin ja gespannt was sich da unter der Topferde alles tummelt.
    Mara-Tiziana

    AntwortenLöschen
  14. Danke Markus für die schönen Einblicke in Deinen Garten, ja es regt sich schon einiges, da freut man sich doppelt über einen Garten, wenn jeden Tag wo anders etwas grünes die Spitzen raus streckt.
    Ich wünsche Dir ein herrliches Wochenende, liebe Grüße von Irmi

    AntwortenLöschen
  15. Was so ein paar Sonnenstrahlen doch ausmachen. Auf den zweiten Blick ist ja doch schon einiges geschehen. Und wenn sich das erste Grün einmal rauswagt geht es ja plötzlich blitzschnell. Wir sind gespannt auf die März-Bilder!
    Viele Grüße, Andrea & Mirja

    AntwortenLöschen
  16. Ich war gestern im Gartencenter...und habe mich mit Hornveilchen eingedeckt...die sind weniger empfindlich als Primeln...falls es doch noch mal etwas kälter werden sollte...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  17. Diese Fotos sehen toll aus in ihrer Kargheit und man erkennt, dass auch aus wenig viel entstehen kann. Ich wage mich noch nicht an Blumen für den Garten, denn ich traue diesem Wetter nicht ganz. Irgendwie hat mir der Schnee gefehlt und bevor ich mich allzusehr auf den Frühling freue, will ich sicher sein, dass der Winter tatsächlich abgeschlossen hat :-). Aber für drinnen habe ich gestern einen riesigen Strauss kunterbunter Mohnblumen gekauft und die leuchtenden Farben tun in dieser Jahreszeit richtig gut. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende, liebe Grüsse Barbara

    AntwortenLöschen
  18. lieber Markus
    all dien Naturaufnahmen in den letzten Tage sind so wunderschön
    ja der Frühling sprießt an allen Ecken .......
    dein 12 tel Blick ist traumhaft
    liebe Samstagsgrüße SilviA

    AntwortenLöschen
  19. Lieber Markus,
    auch wenn man teilweise wirklich genau hinsehen muss, jedes Zipfelchen Grün macht uns froh! Ich denke, bei Dir wird es bald sehr explosiv zugehen, und das alte Weinfass wird an Opulenz nicht zu überbieten sein!
    Hab´ ein schönes Wochenende und sei lieb gegrüßt, Elke

    AntwortenLöschen
  20. Lieber Markus
    da freu ich mich schon auf den 12tel-Blick im März, da ist dann sicher schon mehr zu sehen.
    Wünsch Dir ein feines Wochenende!
    Ganz liebe Grüße
    Lina

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Markus,
    da sieht man doch schon so einige Veränderungen, als erstes ist mir das fehlende Laub aufgefallen und schwupp da kommt auch schon das erste grün heraus :)
    Da bin ich sehr gespannt auf den März.
    Lieben Gruß und schönes Wochenende
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  22. Dann Ein schönes Wochenende. Was gibt es denn für einen Sonntagskuchen? Und ich hoffe, es scheint die Sonne, damit Du einige Stunden im Garten verbringen kannst. Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
  23. Dein 12tel Blick gefällt mir sehr!
    das wird eine tolle Serie :-)
    Ganz viele liebe Wochenendsgrüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Markus,
    ja, ich sehe Grünes im Fass wachsen und das ist ein deutlicher Unterschied zum Januarbild!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Markus,
    ja, wenn man genau hinschaut, dann kommt der Frühling langsam, aber sicher und ich bin sehr froh über den milden Winter!
    Dir einen schönen Sonntag & liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
  26. Da werden wir im März sicherlich einen ganz anderen Anblick bekommen, die Knospen lassen schon erahnen, dass sich der Anblick sicherlich bald verändert.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  27. Wow tolle Bilder! Kann Frau deinen Quilt auch auf Bildern betrachten? Viel Spaß beim pflanzen der Frühjahrsblüher und einen wunderbaren Sonntag!
    Herzliche Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Markus,
    die Bilder sind super. Ich freu mich jetzt auch schon, dass die ersten Knospen zu sehen sind, der Frühling kann kommen. Ich wünsche Dir einen schönen Sonntagabend.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Markus,
    zur Zeit muss man zwar noch ganz genau hinsehen,aber es tut sich wirklich richtig viel in der Natur und dein altes Weinfass hat ja schon einen schönen grünen Teppich ;o)
    Gestern sind bei uns die ersten Wildgänse zurück gekommen. Ich bin sooooo fasziniert und immer wieder begeistert, wenn man sie erst von weitem rufen hört und sie dann irgendwann auch sichtbar sind. Mein Papa meinte immer, jetzt wird es Frühling !!
    Ich wünsche dir einen guten Wochenstart,
    <3liche Grüße von Renate

    AntwortenLöschen
  30. Lieber Markus,
    ich freu mich sehr, dass auch bei euch bereits das große Sprießen eingesetzt hat - und das zeigt sich bei deinem 12telBlick ja ganz, ganz deutlich!!!
    Hoffentlich konntest du das WE so nützen, wie du es vorhattest!
    Allerliebste rostrosige Sonntag-Spätabendgrüße und Sam-Fellchenkrauler,
    Traude
    ✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ✿ ♥♥♥♥ ܓܓ✿ܓ✿ܓ

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Markus,
    die kleine Veränderung ist auf jeden Fall zu sehen. Das frische Grün blitzt so schön hervor.
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  32. Da wird es wohl im März eine wahre Explosion geben, so wie dieses Bäumchen in den Startlöchern steht. Bin gespannt. LG Aqually

    AntwortenLöschen
  33. Hi Markus,
    ich finde dieses Motiv einfach nur poetisch und schön!
    Hab eine sonnige Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  34. Lieber Markus, ich bin gespannt auf den Märzblick, bei dir wie auch bei ir ;-) Denn ... so auf den ersten Blick schat noch alles aus wie vor eun paar Wochen, aber dann auf den zweiten Blick ... Hui.
    Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen

stay in touch