Dienstag, 22. April 2014

12tel Blick April


Zeit für den 12tel Blick (und unfassbar, wir sind schon im April!) bei Tabea.

Die Fotos habe ich pünktlich gestern gemacht, aber der Tag war so angefüllt mit lieben Menschen (die sich quasi den Türgriff in die Hand gaben), von Mit-Der-Kaffeetasse-In-Der-Hand-Nachbarschafts-Geschnacke und den Vorbereitungen für ein leckeres Abendessen, dass zum Post-Schreiben keine Zeit mehr blieb.

Aber nun zu meinem Blick im April...


Die Muscaris sind alle verblüht, dafür sind jetzt aber die Walderdbeeren an der Reihe.

Sie wuchern dermaßen (und finden immer wieder einen Weg aus dem halben Weinfass, der Boden ringsum ist übersät mit ihnen....), dass sie immer wieder ausgedünnt werden müssen.

Es gibt viele Blüten, das lässt auf eine reiche Ernte hoffen. (Und wenn ich in diesem Jahr schneller als Amseln und Nachbarskinder bin, dann bekomme ich vielleicht sogar eine ab ;-)


Komischerweise haben die Zwergnarzissen zwar viele Blätter, aber keine Blüten getrieben. Das verwundert mich etwas, sie waren nämlich sonst immer zuverlässig.

Aber vielleicht sind sie nur etwas später dran. Warten wir's ab...


Dafür treibt der Wein aber ganz schön. (Könnt ihr ihn im Hintergrund erkennen?)

Ich habe ihn nur etwas gestutzt, weil es mir nicht so sehr auf die Trauben ankommt, sondern darauf, dass die Wand bewachsen wird.


Die Zwerg-Nektarine ist auch verblüht, ich habe schon die ersten Frucht-Ansätze entdeckt. Unglaublich, wieviel ein so kleiner Baum tragen kann.

Das wird ein leckeres Naschwerk.... (ihr wisst ja, wenn ich schneller bin...)


Und hier zeige ich Euch noch meine Collage der letzten vier Monate. Ich finde das so spannend!

Mit diesem 12tel Blick verabschiede ich mich für die nächsten zwei Wochen und bringe Euch (hoffentlich) ein paar schöne Ostsee-Bilder mit!

Genießt die Zeit!


Take Care,

Markus

Kommentare:

  1. lieber markus,

    ein wundervoller naschgarten dein weinfass.
    wünsche dir einen schönen urlaub und gute erholung

    liebe grüße
    karin

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen lieber Markus,
    Deinen 12tel Blick finde ich einfach genial! Wie sich das Motiv alleine in den ersten 4 Monaten gewandelt hat, unglaublich. Und von dem Weinfass bin ich total begeistert. Unsere Zwergnarzissen sind übrigens auch (noch) nicht erblüht. Ich wünsche Dir einen schönen, sonnigen und erholsamen Urlaub!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Hey Markus,

    da ist ja echt was los in deinem Fass, die Osterglocken wurden vielleicht vom Wetter durcheinandergebracht.
    Wie zwei Wochen ohne Dich , wie soll dass denn gehn(grins) Genieße die Zeitund erhol Dich gut , ich denke gelegentlich an Dich und bin nur ein kleines bißchen neidisch auf eure Strandspaziergänge,aber unsere Wiesen und Wälder sind gerade auch wunderschön .

    Liebe Grüße Sanne und der Eisbär

    AntwortenLöschen
  4. Lieber Markus,
    ja, jetzt kann man mehr und mehr die Veränderungen sehen. Die Walderdbeeren werden dieses jahr viele Früchte tragen, denke ich und hoffe es, Auch die, die ich letztes Jahr von Dir bekommen habe, blühen reichlich und haben sich prächtig entwickelt :O)
    Deine Monatscollage gefällt mir sehr gut, so kann man auf einen Blick nochmal alle Veränderungen sehen.
    Übrigens, die Mini-Narzissen hatten bei mir schon Ende Februar geblüht ....
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. Die Collage ist toll! Man sieht so richtig, wie Leben ins Bild kommt. Mein Favorit ist aber Deine Mauer. Diese Farben!!
    Eine schöne Woche,
    Angelika

    AntwortenLöschen
  6. Lieber Markus,
    Eine tolle Collage,ist wirklich sehr interessant was sich in ein paar Monaten so tut...
    Deine Beflanzung mit den Walderdbeeren ist genial.
    Ich wünsche Dir auch weiterhin sonnige Urlaubstage,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Lieber Markus,
    was für tolle Bilder! Ein Wunderwerk, die Natur........ Ja, die Walderdbeeren wuchern wie verrückt, das muss ich auch immer wieder in meinem Steingarten erleben. Aber in Deinem schönen Fass sind sie perfekt! Vielen Dank für Deine lieben Osterwünsche! Ich wünsche Dir schöne, erholsame Ferien an der Ostsee und freue mich schon auf Deine Bilder.
    Viele Grüße,
    Mella

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Markus!
    Die Collage ist ja super, denn da sieht man richtig gut die Veränderung.
    Bei mir im Garten habe ich auch dieses Jahr zwei Tulpen ohne Blüten. Aber wer weiß. .. vielleicht die Nachbarskinder ;-)
    Wünsche dir einen schönen Urlaub und komme wieder heil zurück! Freue mich schon auf die Bilder ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  9. Lieber Markus,
    ja das Wunder Natur, jedesmal wieder faszinierend.
    ICh hoffe ich kann heute oder morgen meine Fotos machen...ich hätt halt so gern Sonne ;)
    Alles Liebe
    Barbara

    AntwortenLöschen
  10. Das alte Fass würde ich sofort nehmen :-)
    So schön. ...Jedes Monat. ...

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  11. Lieber Markus,
    aaaach herrlich schöne Bilder,
    ich komm dann auch vorbei zum pflücken.
    Liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  12. lieber Markus
    die Ostertage schon wieder vorbei
    und du erfreust uns mit so einem wunderbaren 12 tel Blick
    die Collage ein Traum
    DANKE
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  13. Lieber Markus,

    ein wunderbarer 12tel Blick und eine herrliche Collage von deinem Naschgarten. Wünsch dir eine schöne Zeit und freu mich auf die Osterbilder.

    Fröhliche Grüße

    Andrea

    AntwortenLöschen
  14. Die Vergleichscollage ist toll. Schade dass die Nektarine zwischen März und April geblüht hat, das hätte sich gut gemacht auf dem Bild. :-)
    Hier steht auch eine im Hof - gehört der Nachbarin - aber von den vielen Früchten wird leider nie eine reif. Irgendwie ist es bei uns nicht warm genug.

    Viel Spaß im Urlaub!
    Lieber Gruß, Katja

    AntwortenLöschen
  15. hi markus, toll deine bilder! es ist unglaublich wie schnell sich etwas verändert! ich wünsch dir einen tollen urlaub! geniess es! ich freu mich auf deinen bericht u die bilder!
    grüßli lisa :)

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Markus ...
    das ist aber eine deutliche Veränderung ...
    Das Weinfaß sieht toll aus ..
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  17. Lieber Markus
    Also dein 12tel-Blick ist genial, das wollte ich dir schon lange mal sagen! Und die Veränderung jetzt im April ist natürlich frapant. Tja, du erinnerst mich, dass ich auch noch ein paar Fotos schiessen sollte, ist ja doch schon sehr bald Ende April.
    Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Markus,

    Dein heutiger 12tel Blick sprüht ja förmlich vor Lebensfreude, schon toll wie sich die Natur entwickelt hat in den letzten Wochen :)
    Bin gespannt wie es weitergeht...

    Lieben Gruß und eine schöne neue Woche wünsche ich Dir
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  19. Wow!!! Das ist wirklich unglaublich, wie stark die Erdbeeren ausgetrieben haben! Warum die Narzissen nicht blühen... keine Ahnung! Aber dieses Jahr ist eben alles ein wenig anders als sonst!!!!
    Ich wünsche Dir auf jeden Fall erst mal schöne Tage an der Ostsee... und Du kannst Dir ja schon mal Erdbeerrezepte überlegen!!!!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  20. Lieber Markus,
    ooohh wie schön du hast Urlaub und fährst an die See, ich beneide dich, ich wünsche dir eine schöne Zeit, ich hoffe Sam darf auch mit, aber bestimmt.
    Sehr schön ist deine Collage, alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Markus,
    tolle Collage!! Meine Erdbeeren blühen in diesem Jahr auch sehr üppig! Hoffentlich werden ebenso viele Erdbeeren daraus! Mal abwarten!
    Ich wünsche dir schöne Tage an der Ostsee! Lass dir dir Wind um die Nase wehen ... :-))
    Liebe Grüße
    Rosalie

    AntwortenLöschen
  22. Wow...Frühling pur in deinem Weinfass! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  23. WOW! Man sieht richtig, wie seit den letzten Bildern die Natur quasi explodiert ist.

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  24. Lieber Markus
    deine 12tel -Blick-Collage ist klasse
    und das bepflanzte Weinfass sowieso .
    LG caro

    AntwortenLöschen
  25. Das Weinfass ist toll! Ich habe am WE eine Weinkiste bepflanzt. Das hat auch was :-)
    Liebe Frühlingsgrüße, Silvia

    AntwortenLöschen
  26. Schöne Collage, da explodiert es richtig in deinem Weinfass.
    Bei mir haben die Walderdbeeren schon angesetzt.
    Freue mich genau wie du aufs naschen.
    L.G Pia

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Markus,
    deine Collage zeigt es am Besten, es hat eine wundersame Verwandlung stattgefunden!
    Ich staune, was da alles so wächst in diesem Faß! Ich freue mich schon auf die roten Erdbeeren, die du dann vielleicht zeigen wirst?
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Markus,
    es ist spannend wie schnell in diesem Frühling alles wächst und wuchert.
    Eigentlich geht es mir zu schnell, aber auf den Sommer freu ich mich doch auch schon ein wenig.
    Deine Erdbeeren in dem fass machen sich wirklich toll.Die Ernte wird sicherlich in diesem Jahr üppig.
    Sonne ist genug da, das Gießen nicht vergessen und ein Auge auf die Piepmätze werfen damit ihr welche abbekommt.
    Liebe Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Markus,
    bin schon sehr gespannt wieviele Erdbeerchen du ernten wirst. In dem Fass sehen sie bestimmt unglaublich schoen aus!
    So toll Deine Collagen am Ende des Posts, bin jedes Mal begeistert!
    Wünsche Dir noch eine schoene Woche,
    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  30. Lieber Markus!!

    Erhol dich gut! Ich drücke die Daumen dass du von den Erdbeeren abbekommst.

    LG,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  31. Lieber Markus,
    Du genießt bestimmt gerade Deine herrlichen Tage an der Ostsee. Derweil wächst es wie im Schlaraffenland aus Deinem Weinfass ;o) Die Erdbeerchen werden bestimmt Ziel einiger Leckermäulchen werden ;o)
    Wenn die Zwergnarzissen die Sorte *Tête á Tête* ist, dann ist sie hier schon lange verblüht. Die war mit bei den ersten neugierigen Frühjahrsblühern.
    Erhole Dich gut und sei lieb gegrüßt, Elke

    AntwortenLöschen
  32. Ich liebe diese Zwölftel-Blick-Aktion auf den Blogs! Man kann so schön verfolgen, was sich im Laufe der Monate alles so verändert im Garten.
    Dein Fass wirkt so richtig fröhlich und frühlingsfrisch!
    Einen schönen Urlaub wünsche ich Dir, liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Markus,
    da hat sich doch einiges getan in diesem kleinen Kübel. Es ist so schön, alles wachsen zu sehen.
    Ich wünsche Dir / Euch ein sonniges Wochenende.
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  34. toll dieses weinfass im zeitraffer!!!
    sieht nach einer schönen erdbeerernte aus... ich bin gespannt wie`s weiter geht!
    fühl dich herzlichst gegrüßt & mit guten wünschen bedacht...
    amy

    AntwortenLöschen
  35. Hallo Markus,

    schon toll, wie jetzt alles erblüht und Farbe im Garten dazu kommt. Einfach eine herrliche Zeit :)

    LG Kerstin
    http://photoworld-of-make-believe.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

stay in touch