Sonntag, 6. April 2014

sonntags


Da liegen schon wieder ein paar herrliche Tage hinter mir.

Angefüllt mit duftenden Blüten, kuscheligen Zeitgenossen und leckerem Essen.

Aber schön der Reihe nach. Im Garten blüht die Felsenbirne in ihrer ganzen Pracht. Zusammen mit den Zierkirschen gibt das ein wirklich herrliches Bild (das sich leider nicht auf ein einziges Foto bringen ließ...).

Im ganzen Hofgut duftet es nach den Blüten der Zierbäume. Das ist beinah berauschend...


Die Magnolie im Garten hat in diesem Jahr wirklich viele Blüten. Vielleicht mache ich morgen ein Foto vom ganzen Baum.

Ich liebe Magnolien! Sie sind meine Lieblings-Bäume und ich finde, selbst wenn sie nur einen Tag blühen ist es alles andere wert!


Kuscheliges gab es auch im Garten. Sam ist so froh, dass wir endlich wieder den ganzen Tag draußen sein können.

Übrigens war er sehr erfreut Casiopaja zu sehen. Sie verbindet eine alte Freundschaft und mir geht immer wieder das Herz auf, wenn ich sehe, dass so unterschiedliche Geschöpfe eine Beziehung zueinander aufbauen können. Wenn beide im Garten sind, dann trifft man sie nur zusammen an, sie kuscheln sogar zusammen und Casiopaja verfolgt Sam auf Schritt und Tritt. (Und Sam passt auf, dass sie den Garten nicht verlässt...)

(Warum schaffen wir Menschen das bloß nicht....?)


Ich genieße gerade die Abendsonne auf dem Balkon (dort haben wir sie nämlich bis sie hinter den Bäumen verschwindet...) mit einem Gläschen Weißwein nach einem leckeren Abendessen.

Es gab Pasta mit einem Pesto aus frischem Bärlauch, oh war das lecker!


Ich hätte nichts dagegen, wenn jeder Abend so enden würde!

Noch ein kleiner Plausch mit Nachbarn und einem Abendkonzert der Gartenvögel macht das Ganze perfekt.

(Schaut mal, wie weit der Flieder schon ist, das kann nicht mehr lange dauern!)


Und nun wünsche ich Euch einen entspannten Abend und einen guten Start in die neue Woche!


Take Care,

Markus

Kommentare:

  1. Lieber Markus,
    was für ein schöner Tag in Deinem gemütlichen Garten! Die Fotos sind wieder traumhaft! Das Abendessen klingt ja ganz verlockend, bei uns gibt es heute nur Tee - irgendjemand hat uns einen Magen-Darm-Virus ins Haus geschleppt und die meisten von uns (inklusive ich) siechen dahin. Ich hoffe nur, dass es morgen schon etwas besser geht :-)
    Ich wünsch Dir einen schönen Abend - bei uns läuft heute das Tatort-Pflichtprogramm, falls wir es gesundheitlich schaffen ;-), liebe Grüße,
    Mella

    AntwortenLöschen
  2. Dear Markus,

    I can almost smell the blossoms of the trees over here ;-)! Such a pretty post. Happy to hear you had a lovely time in the garden. Sam looks like he is enjoying himself as well!

    Happy week ahead!

    Madelief x

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Markus, ich freue mich besonders über ein neues, so sehr gelungenes Foto von Sam.
    Ich wünsche dir eine sonnige Woche
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Soo schöne Bilder ! einfach herrlich anzuschauen ...
    Die Hunde freuen sich jeden Tag, dass es endlich Frühling ist

    lieben Gruß Silvia

    AntwortenLöschen
  5. wenn es jeden Tag leckeres Essen auf dem Balkon mit Gläschen Wein gegeben hätte, hättest du es garnicht mehr genießen :)
    Und so freut man sich immer, wenn das Wetter, Zeit und alles andere passt und man es so richtig genießen kann :)
    Meinst du? Flieder ist bald so weit? muss ich morgen auch schauen, ich denke bei uns dauert es noch .
    erstmal bewundere ich Magnolie so wie du, die sind diesjahr so schön, wahnsinn
    danke für die schöne Fotos
    liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  6. Lieber Markus,

    Deine Magnolie hat aber auch eine besonders schöne, intensive Farbe. Bärlauch-Pesto (aus dem eigenen Garten?) und Abensonne auf dem Balkon klingt gut, dafür ist es jetzt zu spät, aber der Wein geht noch...den haben wir uns verdient. Vielen Dank für den Selbstversorger-Geburtstags-Tipp, wir haben ihn beherzigt und saßen überwiegend im Garten, während die Teenager das Wohnzimmer belagerten.
    Das Utensilo ist ja toll, und so wahr : Eine endlose Aufgabe. Dafür geht aber selbst die lauteste Geburtstagsfete irgendwann zu Ende...
    Müde Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  7. So schön hast du die Atmosphäre bei Euch wieder beschrieben. Man kann es richtig nachfühlen. Die zwei Goldstücke sind ja ein originelles Paar.
    Liebe Grüße
    Grit

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Markus, über mehr Magnolienbilder würde ich mich sehr freuen. Heute war ich in einer Magnolienallee, das war wunderschön. Und dann hatte ich eine Idee damit für meine Gipsintarsien, die muss aber noch reifen.
    Eine schöne Woche für alle Zwei- und Vierbeiner
    Angelika

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Markus,
    ja perfekter kann ein Sonntag nicht beginnen und enden.
    Ich war auch ganz erstaunt, wie weit im Garten alles grünt und blüht.
    Der Flieder zeigt sich schon und die Apfelblüte beginnt. Dafür fallen die welken Blätter am Magnolienbäumchen.
    Es ist Jammer schade das sie so schnell verwelken.
    Und da lese ich Bärlauch ... den wollt ich heut auch zubereitet haben. Vergessen, tztz so was aber auch.

    Schau mal bei mir vorbei / du hast das Kulinar. Kochbuch gewonnen.
    Kann ich die Adresse unten in deinem Blog übernehmen ?
    Dann geht es gleich Morgen auf die Reise zu dir und falls das kommende Wochenende verregnet sein wird,
    hast du eine Lektüre zum schmausen zur Hand ;0)
    Liebe Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
  10. Für diesen besonders schönen und gefühlsstarken Post danke ich Dir lieber Markus.
    Dein Garten ist ein Paradies, die Blütenbilder sind so schön.
    Auch ich liebe Magnolien sehr. Und hätte ich einen Garten so würde dort bestimmt ein Magnolienbaum wachsen.
    Tiere, wir Menschen können uns ein Beispiel an ihnen nehmen, denn sie gehen nach Instinkt und Gefühl, Eigenschaften die wir Menschen viel zu häufig verdrängen.
    Emotionale Lieblingsgrüße von
    Lina

    AntwortenLöschen
  11. Jetzt bin ich bald reif: ich kauf mir einen Magnolienbaum!! Deine schönen Bilder immer - sehr verführerisch :)
    Die Freundschaft zwischen Hund und Schildkröte ist schon was besonderes.... Danke fürs wieder-erzählen, es berührt mich einfach jedesmal!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  12. Wunderbare Bilder und die Bärlauchpesto klingt super lecker. Ich wünsche dir weiterhin solche wunderbare Tage, Inge

    AntwortenLöschen
  13. Was für ein herzenswarmer Post.
    Ich habe gestern eine Sternmagnolie gepflanzt. Ich hoffe sie fühlt sich wohl bei uns.
    Ganz liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  14. Was für ein schönes und gemütliches Plätzchen im Garten hast Du da auf dem letzten Bild! Sehr hübsch dekoriert und die Steinwand im Hintergrund sieht echt toll aus.
    Liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  15. Ach ja, das war ein wirklich hinreißendes Wochenende! Leider neigt es sich nun langsam zu Ende...
    Aber wenn ich den Durchhänger im Laufe der kommenden Woche bekomme, dann schaue ich mir einfach nochmal deine wunderschönen Bilder an. Die zaubern mir garantiert wieder ein Lächeln ins Gesicht und mir geht's gut.
    Wünsche dir einen guten Start in die Woche!
    Viele Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  16. Lieber Markus
    Dein Garten ist wirklich das Paradies. Wunderschön! Der Flieder beginnt bei Euch schon bald zu blühen.... Da kann ich nur staunen!
    Einen guten Wochenstart wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  17. Guten Morgen lieber Markus,
    ich hoffe, nach diesem tollen Tagesausklang gestern, bist Du heute fröhlich erwacht und freust Dich auf die neue Woche, die wiederum ein Wochenende zur Belohnung verspricht :o)
    Bärlauchpesto... welche Verlockung! Ich habe bisher lediglich Butter davon gemacht. Ich glaube, heute Abend gibt es Pesto!!!
    Meine einzige und erste Fliederblüte halte ich auch gerade in Bildern fest. Ich freue mich schon total, wenn sie bald komplett erblüht ♥
    Die Freundschaft zwischen Sam und Casiopaja ist wirklich bemerkenswert. Wären nur alle so nett zueinander, das kann ich seit gestern mal wieder unterstreichen, als mein Sohn mit einem Freund auf dem Stadtfest von anderen ganz fies angepöbelt worden sind :o(
    Eine schöne Woche wünscht Dir die Elke

    AntwortenLöschen
  18. Was für herrliche Bilder!!!!! Ich genieße im Moment auch jede Minute im Garten!! Heute möchte ich noch Holzhäksel für den Weg holen, weil nach der Pflanzaktion vielesdavon untergebuddelt wurde! Einen schönen Wochenstart wünscht Dir
    Margit

    AntwortenLöschen
  19. Guten Morgen lieber Markus,
    ich wünsche dir auch einen guten Start in die Woche.
    *seufz* Herrlich...Wie es bei Dir blüht.
    Was will man mehr gell?
    Ich finde es sehr berührend, das sich Casiopea (hoffe ohne Rechtschreibfehler) und Sam so gut verstehen. Du sagst es, es wäre schön wenn sich Menschen auch so gut verstehen würden. Egal wie verschieden sie sind oder egal wo sie herkommen....

    Deine Tina
    *wink*

    AntwortenLöschen
  20. Lieber Markus, deine Gartenbilder sind immer so inspirierend. So würde ich auch gern den Tag ausklingen lassen. Den Moment geniesen kommt meistens viel zu kurz.
    GGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  21. Guten Morgen lieber Markus,
    ja, jetzt in dieser Zeit gibt es jeden Tag soviel Neues zu entdecken!
    Das Photo von Sam mag ich auch besonders gern :O))))
    Ich wünsch Dir einen guten Start in eine schöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  22. Lieber Markus
    Dein Garten lädt zum Verweilen ein , der ist einfach traumhaft schön .
    ......ich mach mir heute auch noch ein wenig *Sonntag*....
    LG caro

    AntwortenLöschen
  23. Ja, die Magnolie ist auch zu schön. Ich habe auch eine mit einer so intensiven Farbe, ich liebe sie. Sie blüht im Moment mit meinen Kamelien um die Wette. Es gibt nichts schöneres als ein entspannter Sonntag.

    Dir liebe Grüße Lydia

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Markus,
    das klingt nach einem sehr schönen Sonntag Abend bei dir. Bei uns war das Wetter leider nur bis mittags gut und dann nur noch regnerisch und windig. Aber so habe ich es mir dann mit meinen Kopfschmerzen auf der Couch bequem gemacht.....nur leider sind die Kopfschmerzen immer noch da und begleiten mich heute mit zur Arbeit. Kein gelungener Start in die neue Woche....kann hoffentlich nur noch besser werden :)

    LG Kerstin
    http://photoworld-of-make-believe.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  25. Magnolien liebe ich auch sehr. Leider sind schon zwei Versuche, sie in einem Kübel zu halten gescheitert - das mögen sie offensichtlich einfach nicht.
    Unser Flieder steht in voller Blüte - fast 4 Wochen früher als normalerweise. O.K., in voller Blüte ist vielleicht etwas übertrieben - er hat dieses Jahr nur 5 Stück, aber immerhin. ;-)

    Lieber Gruß, Katja

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Markus,
    das ist alles so wundervoll, was Du da beschreibst. Es ist schön, wie ihr alle den Frühling genießt und es Euch gute gehen laßt.
    Ich wünsche Dir / Euch eine sonnige neue Woche.
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  27. Lieber Markus,
    bei uns war der Tag gestern so ähnlich und ich habe wie Du ihn in vollen Zügen genossen.
    Ich habe auch einen Magnolien Baum, aber der hat in den ganzen 7 Jahren noch nicht einmal geblüht.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  28. hi markus, toll das du so ein schönes gartenwochenende hattest :) ich habe seit gestern meinen ersten gartenmuskelkater *lol* danke für die tollen bilder! :) das letzte finde ich überhaupt genial ich glaub d spruch von dem "übertopf" muss ich mir auch irgendwohin schreiben. nur wann is ein garten klein u wann is er gross *grübel*
    schönen wochenstart!
    grüßli lisa :)

    AntwortenLöschen
  29. wie schön, ich wünsch dir auch ne tolle Woche.
    Liebe grüße andrea

    AntwortenLöschen
  30. Lieber Markus!
    Ich wünsche Dir auch einen sonnigen Start in die Woche.
    Dein Sam ist ja ein knuffiges Bärchen, wunderschön.
    Auch Deine Bilder gefallen mir sehr gut :-)
    Genieße die Woche,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Markus,

    der Sam ist so ein süßer Kerl, zum knuddeln. Deine Gartenbilder sind wieder ein Traum, vielen Dank dass du sie mit uns teilst. Es ist immer wieder ein Vergnügen mit dir durch deinen Garten zu wandern.

    Sonnige Montagsgrüsse

    Andrea

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Markus,
    bei uns ist heute wieder schönstes Wetter und ich war gerade ein paar Stunden im Garten um etlich umzutopfen, einzupflanzen und zu versetzen. Es ist einfach zu schön.
    Eine schöne und hoffentlich sonnige Woche
    wünscht Inge

    AntwortenLöschen
  33. Danke für die wundervollen Bilder eurer kleinen Oase.

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  34. Eine herrliche Zeit ist doch der Frühling.

    Liebe Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  35. Hallo Markus.

    hört sich nach einem perfekten Tag an, bei schönem Wetter :)
    Ich finde an den Beiden könnten wir Menschen uns ein gutes Beispiel nehmen - perfekt.

    Lieben Gruß und eine schöne Woche
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  36. Lieber Markus,

    herrlich dieses wunderbare Wetter und die Natur draußen. Ich kann mich an der Blütenpracht fast nicht sattsehen. Wie schön dass Dein Dreamteam es auch so geniessen kann.

    Herzliche Abendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  37. Lieber Markus,
    man kann sich nicht sattsehen. Überall duftet es herrlich.
    Es sit herrlich, wenn man den Abend ausklingen lassen
    kann in aller Ruhe. Sam ist ein wunderschöner Hund.
    Einen schönen Abend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  38. Hallo Makus,
    endlich schaffe ich es auch mal mich bei Dir zu melden,
    Dein Hündchen und Deine Schildkröte finde ich ja zu putzig.
    Ich finde es auch erstaunlich, wie zwei so unterschiedliche Geschöpfe eine Beziehung zueinander
    aufbauen können. Schildkröten können ja sehr alt werde, gell?
    Ui, und dein Flieder ist wirklich schon sehr weit, bei meinen sieht man die Blütenansätze kaum.
    Die kuschelige Bank mit dem Schopflavendel und dem süssen Überopfsack ist klasse!
    Auch Deine Felsenbirne! Meine blüht auch grad so wunderbar.
    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche! Bis bald,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  39. Hallo Markus,
    so schön wie du immer über den Garten schreibst!
    Das Utensilo mit dem Gartenspruch gefällt mir gut!
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  40. Lieber Markus, einsame Spitze, das Frühlingsgefühl, das deine Fotos und der Text dazu transportieren! Unsere Felsenbirne hat heuer auch sooo schön losgelegt. Inzwischen haben die Blüten ihre beste Zeit allerdings schon hinter sich, jetzt kommen die Blätter. Isst du die Beeren eigentlich auch oder überlasst du sie den Zwitscherichen? Ich geb si emir gern ins Müsli oder den Fruchtsalat. Oder nasche die einfach so vom Strauch... Süß, die Freundschaft zwischen Sam und Casiopaja. Ein Exfreund von mir hatte eine (absolut gutmütige) Rottweilerdame namens Rika und eine Schildkröte, die sich ebenfalls prima verstanden. Und beim Anblick meines Meerschweinchens wurde Rika immer wieder scheinträchtig ...
    ♥✿♥✿♥✿♥✿♥✿♥✿♥✿♥✿♥✿♥✿♥✿♥✿♥
    Alles Liebe, Tierchenkrauler und herzliche
    rostrosige Grüße von der Traude
    ♥✿♥✿♥✿♥✿♥✿♥✿♥✿♥✿♥✿♥✿♥✿♥✿♥

    AntwortenLöschen
  41. Hallo Markus,

    ich bin immer wieder gerührt von Sam und Casiopaja zu lesen! Magnolien mag ich auch sehr, ich hab mir vor kurzem eine kleine Sternmagnolie geholt, sie muss nur noch den richtigen Platz im Garten finden. Leider ist es hier heute bitterkalt geworden *brrrr*.

    Ganz liebe Grüße,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen

stay in touch