Mittwoch, 11. Juni 2014

gartenfieber ohne garten teil 2


Während ich immer noch hier rumliege und versuche die Hitze von innen und außen zu bekämpfen (Fieber bei dieser Hitze ist wirklich nicht schön und irgendwie will es gar nicht vorbei gehen...) hoffe ich, dass Euch die mächtigen Unwetter der letzten Tage verschont haben.


Hier hat es heute früh heftig gepoltert und gestürmt und es kamen Massen Wasser vom Himmel.

(Leider auch durch unser Mauerwerk und ganze Sturzbäche liefen die offene Galerie herunter, ich habe keine trockenen Handtücher mehr. Von trockener Bettwäsche ganz zu schweigen...)

Aber jetzt beruhigt es sich gerade etwas.


Die Bilder sind übrigens schon einige Tage alt, ich verbringe meine Zeit mit Ingwer-Tee, Cool-Packs und Hustenlöser.

Ich hoffe wirklich, dass ich bis zum Ende der Woche wieder fit bin, mich nervt kranksein nämlich ziemlich.


Entschuldigt also, dass ich im Moment  nicht auf Euren Blogs vorbei schaue. Das hole ich alles nach, wenn ich wieder gesund bin.


Take Care,

Markus

Kommentare:

  1. Ojeeee dich hat es aber ordentlich erwischt!!!!
    Na ich hoffe du bist bald wieder gesund.
    Scheint ja echt langwierig zu sein :-(

    Deine Fotos sind schön aber es tut mir leid das auch ihr solche Probleme mit dem Unwetter hattet.
    :-(

    Hier ist noch bestes Wetter.

    Viele Liebe Urlaubs Grüße
    von Tina

    AntwortenLöschen
  2. Oh jeee...das klingt nach hartnäckiger Sommergrippe oder?
    Mensch hoffentlich wirds bald besser mit Deinem Fieber!
    Gute Besserung und liebe Grüsse!
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Lieber Markus,

    krank sein im Sommer ist das gemeinste was es gibt und ich wünsch dir eine baldige Besserung damit du bald wieder in deinen geliebten Garten kannst. Danke für die schönen Bilder.

    Liebe Genesungsgrüße

    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Gute Besserung,Markus. Bei dem Wetter braucht echt kein Mensch noch eine Erkältung!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Markus,
    eine Sommererkältung bei diesen Temperaturen ist wirklich fies. Wünsche dir gute Besserung und das Tee und Hustenlöser schnell helfen!
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  6. Meine Güte, dich hat es ja ganz schön heftig erwischt! :-(
    Ich wünsche dir von ganzem Herzen gute Genesung.
    Viele Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Da schicke ich Dir mal ganz schnell viele Genesungswünsche, damit du wieder auf die Beine kommst. Wir sind vom Unwetter bis jetzt verschont geblieben. Dein Fass mit den Clematis ist ein toller Kontrast. Schöne Idee!
    Liebe Grüße
    Grit

    AntwortenLöschen
  8. OOOh,Fieber bei der Hitze,da wünsche ich dir gute baldige Besserung!
    Das Wasser kommt durch die Wände,das ist ja schrecklich,es muss ein starkes Unwetter bei euch sein,hier blieben wir bisher verschont.
    LGKatja

    AntwortenLöschen
  9. Lieber Markus,
    da hat es Dich aber heftigst erwischt! Ich wünsche Dir, daß es nun ganz schnell bis zum Wochenende wieder gut ist.
    Das mit dem Wasser durch die Mauer ist auch nicht gerade ein Ereignis zum Gesundwerden :o( Ich hoffe, das kann ohne viel Aufheben behoben werden!
    Dein Garten vermisst Dich bestimmt genau so sehr wie Du ihn ;o) Einen lieben Gruß und gute Besserung, Elke

    AntwortenLöschen
  10. Lieber Markus,
    Da wirst Du ja richtig vom Pech verfolgt, Sommergrippe und Unwetter, jetzt reicht es dann aber!
    Ich wünsche Dur von Herzen eine gute Besserung,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Das gefällt mir aber gar nicht. Ich werde allen, die für zu hohe Temperaturen und zu viel Wasser (ist das nicht der Petrus) verantwortlich sind, den Marsch blasen. Hoffentlich kehrt bei Dir bald der normale Alltag wieder ein,
    eine gute und schnelle Besserung,
    Angelika

    AntwortenLöschen
  12. Lieber Markus,
    du Ärmster bist noch immer krank, so ein Mist bei so einem Wetter auch noch krank zu sein, du hast mein volles Mitleid, ich leide so schon bei der Hitze und dann wenn ich mir vorstelle ich hätte auch noch innerlich Hitze grausam, alles Gute armer Bub, werd bald wieder gesund, alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  13. Armer Markus,
    als ob Fieber und Hitze nicht genug der Übel wären, nun auch noch Sturzbäche im Haus. Schlimmer kann es nun eigentlich nicht mehr kommen. Werde gesund. Schone Dich. Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  14. Oh weh, da hat es Dich aber so richtig heftig erwischt!!!! Drücke ganz fest die Daumen, dass Du bald wieder fit bist! Bei uns sind heute auch heftige Gewitter angekündigt! Ich hoffe, dass es nicht ganz so heftig werden wird!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  15. Lieber Markus,
    ja - wen nervt das Kranksein nicht - doch uns Gärtnern macht das erzwungene Still-Liegen wohl doppelt und dreifach Probleme. Du Ärmster, da hat es dich aber ordentlich erwischt. Ich wünsche dir wirklich sehr, dass es dir bis zum Wochenende wieder gut geht und du wieder in deinem geliebten Garten rumwerkeln kannst.
    Gute Besserung!
    Hilda

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Markus ...
    Werde erstmal wieder gesund , dann findet sich auch alles andere ...
    Schicke Dir gute Wünsche
    Antje

    AntwortenLöschen
  17. hej du Ärmster, Fieber im Sommer ist wirklich ganz ganz fies. Damit is auch wirklich nicht zu spassen.
    Also lieber Markus, abwarten und Tee trinken, du schaffst es
    Ganz liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  18. Hej Markus, Fieber im Sommer is echt fies.
    Bitte schau auf dich und werd ganz bald wieder gesund
    ganz liebe grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  19. Lieber Markus,
    auch ich sende Dir die besten Genesungswünsche !Fieber bei dieser Hitze, nein, das muß wirklich nicht sein!
    Paß auf Dich auf und werd schnell wieder gesund!
    Dasmit dem Wasser durch das Mauerwerk ist aber nicht schön .....
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  20. Halt durch, es kann ja nicht mehr lange dauern!
    Gute Beeserung
    Bisou
    Sandra

    AntwortenLöschen
  21. Ach Mensch, das tut mir leid, dass es euch auch erwischt hat! Habe gesehen, dass in Mittelhessen heute einiges runterkam. Da drücke ich dir die Daumen, dass das Wetter jetzt keine bösen Überraschungen mehr bereit hält und du vor allem bald wieder fit bist!
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  22. Lieber Markus,
    mensch du armer!!! Bei dem Wetter
    auch noch Fieber! Das ist wirklich fies!
    Hier war es auch ziemlich ungemütlich
    aber das Gewitter hat leider keine
    Abkühlung gebracht.
    Gute Besserung
    wünscht dir
    Lia

    AntwortenLöschen
  23. Immer noch krank, lieber Markus??? Ich hoffe, du hast einen guten Arzt...Ich wünsche dir jedenfalls gute Besserung weiterhin...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  24. Lieber Markus
    ich wünsch dir eine , schnelle und gute Besserung .
    .....und das auch bald alles wieder getrocknet sein möge , Mauerwerk , Handtücher , Bettwäsche ....
    Herzlichst
    caro

    AntwortenLöschen
  25. Gute Besserung - Wünscht Inge

    AntwortenLöschen
  26. Lieber Markus,
    eine Sommergrippe ist so ziemlich das Schrecklichste was es gibt.
    Und wenn man dann auch noch fieber dazu hat.
    Du must aufpassen, dass du keinen Rückfall bekommst.
    Ich wünsche dir gute Besserung! Aber nimm dir alle Zeit!
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Markus,
    gute Besserung und schau auf dich!
    Lg. Christine

    AntwortenLöschen
  28. Ach nein! Inneres und äusseres Ungemach..... Ich wünsche euch viel Mut und dir gute Besserung!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Markus,
    dann wünsche ich mal ganz schnell "Gute Besserung!"
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  30. Lieber Markus,

    menno das ist aber ein hartnäckiger Virus den Du Dir da eingefangen hast. Ich hoffe Dir geht es nun wieder gut, denn die Temperaturen draußen sind nun herrlich sommerlich und nicht so unerträglich wie am Anfang der Woche.

    Herzliche Wochenendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  31. Lieber Markus,
    ich war lang nicht mehr richtig auf den Blogs unterwegs und als ich jetzt bei Dir "vorbeischaue", gibt es schlechte Nachrichten....
    Hoffentlich geht es Dir mittlerweile wieder besser, ich wünsche Dir jedenfalls gute Besserung (lass Dich schön gesund pflegen!).
    Deine Gartenfotos sind wie immer wunderschön! Mich hat heute auch die Fotografierwut gepackt, bei all den schönen Blüten im Garten.
    Vielleicht stelle ich sie doch mal wieder in den Blog, ich habe schon ewig nichts mehr reingestellt.
    Ganz liebe Grüße und viel Energie wünscht Dir
    Cookie

    AntwortenLöschen
  32. Hallo du Lieber - irgendwie scheint da eine "Hitzegrippe" zu grassieren, meiner Tochter geht's ähnlich (aber zum Glück wenigstens ohne nasses Mauerwerk und ohne feuchtes Bettzeug! Das klingt ja heftig!) Ich wünsche dir auf jeden Fall baldige Besserung - meinem Mädel habe ich Zinktabletten empfohlen, die haben den Rostrosen zuletzt gut geholfen bei Erkältungskrankheiten! http://www.biomedizin-blog.de/de/zink-eine-der-besten-ergaenzungen-im-kampf-gegen-erkaeltung-und-grippe--wp261-273.html
    Liebste Sonntagsgrüße, Traude

    AntwortenLöschen
  33. Oje, lieber Markus
    Sommergrippe und Unwetter > Beides braucht man wirklich in keinster Weise.
    Mittlerweile bist du ja zum großen Glück wieder fit *gg*
    ;o)

    AntwortenLöschen

stay in touch