Montag, 16. Juni 2014

gartenfieber ohne garten³


Vielen Dank für Eure lieben Gute-Besserungs-Wünsche, die vielen Emails, Karten und Pakete. Ich habe mich soooo gefreut!

Mit einem neuen Medikament und jeder Menge Ruhe geht es mir schon viel besser. Das Fieber ist endlich weg und auch der Husten löst sich langsam.

(Jetzt habe ich noch ein paar Tage zum Erholen und nächste Woche bin ich hoffentlich wieder ganz fit!)


Den Garten sehe ich im Moment nur, wenn ich Casiopajas Salatration nach draußen bringe.

(Aber wie man das kennt, das Unkraut wächst von ganz alleine....)


Das Unwetter der letzten Woche hat auch keine größeren Schäden hinterlassen, darüber bin ich sehr froh. Drinnen und draußen ist also alles gut.


Ich verbringe meine Zeit auf der Couch, schlafe viel und trinke Unmengen ganz gesunden (und fürchterlich unschmackhaften) Tee.

Und (das schwöre ich) schaue jede Folge Shopping Queen und was sonst noch so im Nachmittagsprogramm läuft...


Es wird also höchste Zeit für einen geregelten Tagesablauf....

Kommt gut in die neue Woche und geht allen Erkältungsopfern aus dem Weg!


Take Care,

Markus

Kommentare:

  1. Schön, dass es dir wieder besser geht! Dein Garten sieht aber nach wie vor perfekt aus! Von Unkraut keine Spur!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Dich scheint es ganz übel erwischt zu haben!! Gib gut auf dich acht
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. lieber Markus
    weiter gute Besserung und wirklich schonen
    danke für die wunderschönen Eindrücke
    einen guten Start in die neue Woche
    sonnige Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  4. lieber markus,
    schön dass es dir besser geht.
    musste gerade so schmunzeln dass du shopping queen schaust als mann :-);-)
    ich selbst gucke das auch so gerne und liebe guido sehr. lag oft schon tränen lachend auf dem Boden wegen seinen Sprüchen.
    und deine gartenfotos sind wie immer toll.
    weiterhin gute Besserung
    wünscht sylvi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Markus,

    na da hat es dich aber ordentlich erwischt, schön dass es dir schon etwas besser geht, kurier dich aber ganz aus und laß dir Zeit zu gesunden. Dein Garten ist schön wie immer und wartet auf dich.

    Liebe Grüße und weiterhin gute Besserung

    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Lieber Markus
    ich wünsche dir weiterhin eine gute Besserung
    und dein Garten ist bezaubernd wie *eh und je* .
    LG caro

    AntwortenLöschen
  7. Schade, dass man erst krank werden muss, um Shopping Queen sehen zu können. Seit ich wieder arbeite, habe ich leider keine Zeit mehr dafür.
    Lass es schön langsam angehen, damit du keinen Rückfall kriegst.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  8. Na, Markus, das klingt ja schon besser!! Das war wohl ein ganz übler Gast, den Du nur mit so großer Geduld vertreiben konntest. Dein Garten freut sich schon auf Dich, da bin ich mir sicher. Das blöde Unkraut meine ich natürlich nicht, sondern die vielen schönen Blumen, die bewundert werden wollen,
    liebe Grüße aus Danzig
    Angelika

    AntwortenLöschen
  9. Na da besteht ja nun Hoffnung, lieber Markus...Wer geht eigentlich mit dem Hund...? ;-) Ich wünsche dir weiterhin gute Besserung! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  10. Mensch Markus, da schau ich nach langer Zeit mal wieder bei dir vorbei und dann muß ich lesen,
    dass du krank bist.
    Gute Besserung von mir.
    Shopping Queen schau ich auch sehr gerne, Guido ist einfach der beste.
    Leider gibt es im Nachmittagprogramm viele Sendungen die mir echt sie Sprache verschlagen.
    Was die da alles bringen , OMG ....
    Meine Tochter schaut am frühen Abend immer Berlin Tag und Nacht, echt grauenvoll.
    Liebe Grüße und erhol dich gut, Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Markus,
    daaaaaaa bist du ja wieder. Du fehlst uns hier schon :-) Aber zum Glück zeigst du uns ja trotzdem ab und zu Fotos von deinem wunderbaren Garten.

    Ich schaue mir ja solche Sendung sonst nie an...Außer wenn ich krank bin. Da genieße ich es sehr :-) :-)

    Werde bald gesund...Nicht das die Rosenblüte vorbei ist, wenn du wieder auf den Beinen bist.

    Alles, alles Liebe
    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  12. Hej, wie schön dass es dir besser geht. Aber du weißt ja, nur nicht übermütig werden, gell
    Ach ja Unkraut, was ist das ? In meinem Garten gibt es nur Beikräuter ;). Das hat mir mal eine alte Bäuerin gesagt.....
    Alles Liebe
    Barbara

    AntwortenLöschen
  13. Lieber Markus,
    gut zu lesen, daß Du nun endlich auf dem Weg der Genesung bist! Es hatte Dich wohl ganz schönerwischt, so lange, wie
    sich das jetzt schon hinzieht .....
    Ich wünsch Dir noch einen schönen Nachmittag und weiterhin alles Gute!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Markus,

    da schaue ich nach langer Zeit mal wieder bei dir vorbei und muss das lesen. Eine fiese Sommergrippe hat dich gepiesackt. Nun, zum Glück bist du ja fast wieder der Alte. Ich wünsche es dir jedenfalls. Lass dir Zeit mit dem Werkeln im Garten und kurier dich richtig aus. Dann hast du den gesunden Elan für die Nach-dem-Fieber-Neustart.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  15. Lieber Markus,
    ich finde deinen Garten trotz Sommergrippe sehr schön, vielleicht hast du ja doch einen Gärtner.
    Alles Gute und Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  16. Schön, dass es Dir wieder ein wenig besser geht. Erhole Dich noch ein wenig, bevor Du wieder im Garten werkelst. Das Unkraut rennt nicht weg.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  17. Lieber Markus,
    aber bitte nicht zu früh "Aufstehen"- Ein Rückfall hat verheerende Folgen!
    Es ist gut, dass du es gelassen siehst, wenn draußén das Unkraut wächst
    und wächst. Irgendwann kommt die Zeit, da ist es auch wieder verschwunden.
    Ich wünsche dir von Herzen weiterhin gute Besserung.
    Liebe Grüße schickt dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  18. Guten Abend lieber Markus,
    das ist aber eine hartnäckige Sache, die Du Dir da an Land gezogen hast... jetzt wird es aber wirklich Zeit, daß sie verschwindet!!!
    Wie gut, daß es das Fernsehen gibt, das Dich ein wenig berieseln kann. Aber bald ist das Gerät wieder abreitslos und Du hast jede Menge zu tun... im Garten!!!
    Liebe Grüße und süße Träume schickt Dir die Elke

    AntwortenLöschen
  19. Lieber Markus,

    wir waren Blitzeinschlagsopfer so bekomme ich erst heute mit dass es dich voll erwischt hat!! Gute Besserung weiterhin, auf dass du deinen Garten bald wieder in vollen Zügen geniessen kannst!!

    GLG,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  20. Lieber Markus,

    Mensch ... da hat es Dich aber böse erwischt!!! Dann kurier Dich mal gut aus damit Du nicht noch ewig damit rumschleppen musst!

    Deine Fotos sind wie immer einfach toll!

    Alles Liebe
    Mimi

    AntwortenLöschen
  21. Du meine Güte... da hat es Dich aber ganz schön heftig erwischt! Drücke weiterhin ganz fest die Daumen, dass Du bald wieder fit bist!
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Markus,
    ich hoffe Du hast Deine Grippe jetzt überstanden und kannst diese Woche Deinen Garten genießen. Der ist wirklich wunderschön (ich habe mich gerade durch Deine 3 letzten Posts gescrollt).
    Gute Besserung wünscht Steffi vom Hohen Haus

    AntwortenLöschen
  23. Griaß Di Markus,
    erst mal wünsch ich Dir weiterhin Gute Besserung.... blöd so eine Sommergrippe :o(
    Dein Garten ist wie immer herrlich.... und die Collage gefällt mir sehr! Da muss ich Dich auch gleich was fragen....
    Die Blümchen ganz unten links - ähnlich wie Margeriten nur in pink-rötlich, leider weis ich nicht was das für welche sind... solche hab ich vor einiger Zeit geschenkt bekommen, etz san alle verblüht und der Stock schaut ganz welk aus.... was ham Deine für einen Standort?!? Volle Sonne? Hast Du sie direkt eingepflanzt oder sind Deine auch im Topf wie meine?! Ich fand die so schön, weis aber garnicht was die für Ansprüche haben... der Schenker wusste leider auch nix genaues.... hoffe sie erblühen wieder..... :o(
    Vielleicht weist Du ja Rat?!? Habs schon mit viel gießen versucht, aber irgendwie tut sich nix in Richtung neuer Blüten..... hab das Gefühl die gehn mir ein *schnief*

    Hab einen schönen Tag und alles Liebe
    Christine

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Markus,
    hab' grad gedacht, ich muss mal nachsehen, ob es dir besser geht. Freut mich, dass es so langsam wieder wird ...
    Deine Fotos vom Garten sind toll! Bei mir sieht in diesem Jahr auch alles ganz wunderbar aus. Vor allem den englischen Rosen (z.B. Crocus Rose und Princess Crown Margret) hat dieser milde Winter sehr gut getan. Leider auch den Schnecken, von denen ich im letzten Jahr so gut wie keine hatte. Aber jedes Paradies braucht wohl auch so Störenfriede, damit man das Schöne umso mehr genießt.
    Ich wünsche dir baldige vollständige Genesung, viel Freude mit deinem Garten und mir, weiterhin so tolle Blogs von dir!
    Liebe Grüße von Birgit aus Erlenbach in Main-Spessart

    AntwortenLöschen
  25. Hallo lieber Markus,
    ich bin gerade zurück aus Island und noch dabei, mich hier wieder einzufinden. Die Seele braucht wohl etwas länger, wieder anzukommen.
    Ich wünsche Dir gute Besserung. Der Garten sieht so herrlich aus. Ich mag es gern ein bißchen wild im Grünen.
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  26. Dann pflege dich mal weiter! Und dein Garten schaut auch so einfach traumhaft aus!
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  27. Lieber Markus,
    nun komme ich nach längerer Zeit wieder zum Nachlesen und stelle bei gründlicher Recherche (Zurückblättern) fest, dass Du schon eine ganze lange Weile flachliegst.
    Da hat es Dich aber wirklich kräftigst erwischt und ich wünsche Dir nun eine recht baldige Besserung und wieder Gartenfieber bei normaler Körpertemperatur!
    Danke für die wundervollen Fotos! Und dass Du Dich trotz der grässlichen Maledei noch so lieb um uns Leser kümmerst!
    Alles Gute und viele liebe Grüße,
    Siret

    AntwortenLöschen
  28. Lieber Markus,

    menno, das ist ja ein ganz fieser Virus der Dich da erwischt hat. So hoffe ich doch dass er nun endgültig verschwindet und Du bald wieder ganz fit bist. Deine Garteneindrücke sind wirklich toll. Man möchte sich einfach hinsetzen und alles genießen.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Markus,
    schön, dass es dir langsam wieder besser geht.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  30. Na sag mal Markus, das sollte jetzt aber wirklich mal etwas aufwärts gehen, oder?
    Dein Garten und der Sommer warten!

    Erhol Dich gut, damit Du bald wieder fit bist,
    VG Bine

    AntwortenLöschen
  31. Ach, das Gras wächst so oder so von ganz alleine ! ;-)
    Aber keine Sorge dein Garten ist ja immer noch ordentlich und hübsch anzusehen wie eh und je. Wichtiger ist es jetzt erst einmal, dass du wieder richtig gesund wirst.
    Alles Gute daher für dich! ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  32. Lieber Markus,
    Da liegst Du ja ganz schön flach...
    Die beste Krankheit ist nicht.
    Ich wünsche Dir weiterhin eine gute Besserung :-)
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Markus,

    von mir erst mal Gute Besserung. Freut mich aber auch zu hören, wenn du wieder auf dem Weg der Genesung bist.
    Und der Alltag hat dich sicherlich schnell genug wieder. Bis dahin ruh dich weiter gut aus :)

    LG Kerstin
    http://photoworld-of-make-believe.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  34. Lieber Markus,
    ich lese erst jetzt, dass Du so krank bist und zum Glück befindest Du Dich auf dem Wege der Besserung! Ich kann Dir nur zur Hühnersuppe raten - meine Lieben vom Literaturkreis haben mich damit "aufgepäppelt", als durch das ganze Unglück, das über uns hereingebrochen ist, auch noch das Immunsystem schlapp gemacht hat.
    Lass Dir Zeit um richtig zu gesunden und alles Liebe,
    Mella

    AntwortenLöschen

stay in touch